Fachbereiche

Pädagogik: Sonderpädagogik

Menschliche Fähigkeiten und komplexe Behinderungen - Philosophie und Sonderpädagogik im Gespräch mit Martha Nussbaum
Dieser Band dokumentiert eine internationale Tagung von Sonderpädagogen und Philosophen in Würzburg vom 28.-29. Juni 2017 über die normativen Grundlagen des Umgangs mit Schwerstbehinderten in der Perspektive des Fähigkeitenansatzes (capability approach) von Martha Nussbaum, deren Grundlagen-Beitrag die gesellschaftlichen Möglichkeiten behinderter Menschen reflektiert. Der Fähigkeitenansatz (Capability Approach) der Chicagoer Philosophin und...
Basiswissen Lehrerbildung: Inklusion in Schule und Unterricht - Grundlagen in der Sonderpädagogik
Dieses Buch aus der Reihe "Basiswissen Lehrerbildung" kann als Grundlagenwerk für das Themengebiet Inklusion in Schule und Unterricht für das Lehramtsstudium, das Referendariat, Lehrerfortbildungen und Schulleitungen empfohlen werden. Übersichtlich gegliedert in die drei Bereiche Inklusion in Schule und Unterricht, Sonderpädagogische Grundlagen und Diagnose sowie Förderplanung und Beratung (vgl. Inhaltsverzeichnis). Es erläutert Konzepte un...
Schüler mit geistiger Behinderung unterrichten - Didaktik für Förder- und Regelschule
Didaktik und Unterrichtsplanung sollte jede Lehrkraft beherrschen, - unabhängig davon, ob an Förder- oder Regelschule unterrichtet wird. Es gilt dann für eine Didaktik für Lerngruppen mit SchülerInnen mit geistiger Behinderung lediglich die entsprechenden Besonderheiten zu berücksichtigen. Am Beispiel eines Unterrichtsprojekts werden die wichtigsten didaktischen Schritte für Schüler mit geistiger Behinderung hier dargestellt: Die Auswahl ...
Kinder mit geistiger Behinderung unterrichten - Fundierte Praxis in der inklusiven Grundschule
Nicht wenige Lehrer/innen haben große Vorbehalte und sind höchst verunsichert im Hinblick auf den Unterricht von Kindern mit geistiger Behinderung. Dieses Buch beschäftigt sich mit der Frage: Was ist tatsächlich "besonders" an diesen Kindern und wie "besonders" müssen auch die Lehrkräfte und der Unterricht für sie sein? Die Autorinnen heben gezielt ab auf die "Besonderheiten", die für einen (gemeinsamen) Unterricht bei Kindern mit einer g...
Kinder mit auffälligem Verhalten unterrichten - Fundierte Praxis in der inklusiven Grundschule
Der Autor dieses Buchs hat ein klares Ziel: das Verhalten und Erleben von Kindern, die sich selbst oft weder verstehen noch verständlich machen können, in dem verstehbarer zu machen, was sie beschäftigt und belastet. Das Ziel ist dabei, die Handlungsfähigkeit aller zu vergrößern, statt Ohnmachtsempfinden und Gefühle des Ausgeliefertseins auszuweiten. In diesem Sinne möchte dieses Buch, "Kinder mit auffälligem Verhalten unterrichten" (Tit...
Einführung in die Inklusionspädagogik -
In 2. überarbeiteter und erweiterter Auflage 2018 (nach dem Erscheinen 2015) liegt jetzt diese Einführung in die Inklusionspädagogik vor. Inklusionspädagogik ist z.Zt. in aller Munde und auch ein erhebliches und umstrittenes Thema an den Regelschulen, wo Inklusionsbefürworter oder -gegner aufeinander treffen. Die Bundesrepublik Deutschland hat im Jahr 2009 das "Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderu...
Kontroverse Inklusion - Ansprüche, Umsetzungen und Widersprüche in der Schulpädagogik
Schulische Inklusion stellt eines der zur Zeit meist diskutierten Themen (nicht nur) in Lehrerzimmern dar. Fast 10 Jahre nach der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK), die 2009 einen inklusiven Paradigmenwechsel für das deutsche Schulsystem eingeleitet hat, werden deutsche Schulen (formal) immer inklusiver. Sonderpädagogen kommen an Regelschulen, Fortbildungen für Lehrkräfte in Regelschulen werden gestartet. Der Weg zur I...
Einführung in die Pädagogik bei geistiger Behinderung - Mit Übungsaufgaben und Online-Ergänzungen
Dieser in überarbeiteter 2. Aufage vorliegende Band aus der Reihe "Basiswissen der Sonder- und Heilpädagogik" im Ernst reinhardt Verlag bietet Grundwissen für Studium der Geistigbehindertenpädagogik: Ätiologie, Bildungskonzepte und Teilhabebereiche (vgl. Inhaltsverzeichnis). Das Buch bietet einen guten Gesamtüberblick über die Pädagogik bei geistiger Behinderung von der frühen Bildung und Förderung, über Schule, Beruf bis hin zu älter...
Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende - Eine Einführung in ihre Disziplinen
Die Erziehungswissenschaften lassen sich in drei Ebenen gliedern: a) in Disziplinen (wie z.B. Schulpädagogik, Sozialpädagogik, Erwachsenenpädagogik), b) b) Fachbereiche (wie z.B. Interkulturelle Pädagogik, Kulturpädagogik, Freizeitpädagogik und c) Praxisfelder (wie z.B. Schule, Gesundheitserziehung, Verkehrserziehung). In diesem Lehrbuch werden sieben zentrale bildungswissenschaftliche Disziplinen vorgestellt (vgl. Inhaltsverzeichnis) und b...
Feinfühlig Unterrichten  - Lehrerpersönlichkeit - Beziehungsgestaltung - Lernerfolg
Wie kann das Lernen von Schülerinnen und Schülern, die unter besonderen und erschwerenden soziokulturellen und sozioemotionalen Bedingungen aufwachsen, verbessert werden? Das ist die zentrale Fragestellung dieses Buchs. Lehrkräfte treffen heute immer häufiger auf "irritierende" Schüler. "Gestörte" Verhaltens- und Erlebensweisen machen den Unterricht oft beschwerlich. Notwendig ist eine Rückbesinnung auf pädagogisch und sonderpädagogisch ...
Methodenkompendium für den Förderschwerpunkt geistige Entwicklung - Band 3: Lernen in der Sekundarstufe II
Inklusion muss nun nach der gesetzlichen Grundlegung in der Praxis umgesetzt werden. Der Oberhausener Athena-Verlag bringt einen seiner Schwerpunkte im Bereich Lehren und Lernen mit behinderten Menschen aus. Die früher "Schule für Geistigbehinderte" genannte, heute als "Förderschule geistige Entwicklung" bezeichnete Schule hat sich schon immer durch eine große Bandbreite ausgezeichnet von intensiv-komplexen Behinderungen bis hin zu leichteren...
Kompendium der akademischen Sprachtherapie und Logopädie - Band 3: Sprachentwicklungsstörungen, Redeflussstörungen, Rhinophonien
Sprachentwicklungsstörungen, Redeflussstörungen und Rhinophonien bilden einen erheblichen Anteil im Bereich Sprachtherapie und Logopädie; deshlab wendet sich dieser dritte Band (von insgesamt vier Bänden) des Kompendium der akademischen Sprachtherapie und Logopädie dieser Problematik zu. Wie üblich in den Bänden werden alle Störungsformen jewils mit Begriffsbestimmung und Symptomatik erläutert, die Ursachen und Bedingungshintergründe er...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Päda...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleClassroom Manage...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive Pädag...Interkulturelles...InklusionIntegrationindividuelle Fö...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKommunikationKonzentrationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologiePädagogisches H...Projektunterrichtpädagogische Ps...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanage...Qualitätsentwic...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberRassismusReferendariatReligionmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäd...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorienTheorieTrainingTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVerhaltensauffä...VaterVergleichende Er...mehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule...Ästhetikmehr...