Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Psychologie

A
AngstADHSAggressionAllgemeine Psych...ADSmehr...
B
BeratungBurnoutBeziehungenBindungsforschungBindungsstörungmehr...
C
Coaching
D
DrogenDepressionDiagnostikDenkenDifferentielle P...mehr...
E
Entwicklungspsyc...EmotionenEntwicklungsstö...EssstörungenEntspannungmehr...
F
FamilieFörderungFamilientherapieFührungFraumehr...
G
GewaltGewaltpräventionGefühleGedächtnisGlückmehr...
H
Hochbegabte KinderHirnforschungHumorHumanistische Ps...Hypnosemehr...
I
IntelligenzIdentitätIch-EntwicklungIndividualpsycho...Individualismusmehr...
J
Jugend
K
KOmmunikationKinderKinderpsychologieKonflikteKlinische Psycho...mehr...
L
LernenLerntechnikenLebenshilfeLernpsychologieLehrbuchmehr...
M
MotivationMediationMobbingMeditationMissbrauchmehr...
N
NachschlagewerkNarzissmusNLPNeurosenlehreNeurowissenschaftmehr...
O
Organisationsent...Ordnung
P
Psychische StörungPsychotherapiePersönlichkeitPsychoanalysePsychiatriemehr...
R
RomanRhetorikReligionspsychol...RessourcenResilienzmehr...
S
SuchtSozialpsychologieSoziale KompetenzStressbewältigungSuizidmehr...
T
TherapieTraumaTrauerTodTiefenpsychologiemehr...
U
Unterrichtspsych...UnbewusstesUnternehmensbera...
V
Verhaltenstherapieverhaltenspsycho...VorurteileVerhaltensauffä...Verhaltenmehr...
W
WahrnehmungWahrnehmungsstö...WörterbuchWutWerbungmehr...
Y
Yoga
Z
ZwangsstörungZwängeZeitmanagementZeitZielemehr...
...
(Emotionale) Int...Ärger

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Psychologie

Märchen in dunklen Zeiten - Geschichte des Märchens im
Märchen in dunklen Zeiten – Geschichte des Märchens im „Dritten Reich“ ist ein kleiner Band, der eine häufig „umgangene“ Zeit in der Erzählforschung ans Licht hebt. Oliver Geister (1), der Autor, ist „promovierter Pädagoge, Lehrbeauftragter an der Universität Münster (Fachbereich Erziehungswissenschaft) und Lehrer am Gymnasium Wolbeck für die Fächer Deutsch, Pädagogik, Praktische Philosophie und Musik.“ Dementsprechend is...
Praktische Sozialpsychotherapie - Die Lebenswelt von Patientinnen und Patienten positiv beeinflussen
Die sog. Nidotherapie (vom lateinischen nidus = Nest) bezieht das soziale Umfeld in die Psychotherapie schwer psychisch Erkrankter und sogar therapieresistenter Menschen gezielt mit ein und eröffnet damit neue Behandlungserfolge. Die Nidotherapie weitet den Horizont therapeutischer Möglichkeiten aus, indem sie systematisch mit dem Patienten physische, soziale und persönliche Umgebungsfaktoren gezielt verändert. Gerade wenn es um die Behandlu...
Den Alltag meistern mit ADHS - Das Arbeitsbuch für Eltern von Schulkindern
Nicht nur für Lehrer/innen stellen ADHS-Kinder eine starke Belastung dar, vgl. dazu in ähnlicher Aufmachung den analogen Band: "Den Alltag meistern mit ADHS. Das Arbeitsbuch für Lehrkräfte von Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren" (Hogrefe-Verlag, 9783801730482), auch Eltern sind besonders herausgefordert, den Alltag mit ADHS zu meistern; deshalb speziell der hier anzuzeigende Band. Das Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom (ADHS) ist eine der häuf...
Ratgeber Schulvermeidung - Informationen für Betroffene, Eltern, Lehrkräfte und weitere Bezugspersonen
Immer wieder kommt es im schulischen Alltag vor, dass Kinder- und Jugendliche aus verschiedensten Gründen nicht regelmäßig die Schule besuchen. Schulangst, Schulphobie, Sozialphobie – die Spannbreite an möglichen Ursachen ist groß. Wenn es Kindern und Jugendlichen nicht gelingt, regelmäßig die Schule zu besuchen, ist dies ein ernsthaftes Problem, das mit einer deutlichen Entwicklungsgefährdung der Betroffenen einhergeht. Dabei ist Schul...
Einführung in die Sozialisationstheorie - Das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung
In bereits 14., vollständig überarbeitete Auflage 2021 liegt diese Einführung in die Sozialisationstheorie vor. Sozialisationsforschung ist eine bedeutende Nachbardisziplin zur Pädagogik und auch für die schulische Pädagogik überaus relevant; sie fragt: Wie wirken soziale, familiale, ökonomische, kulturelle und ökologische Strukturen und Kontexte auf die Bildung und Entwicklung einer Person? Wie kann die Lebenswelt eines Menschen so sti...
Ich sterbe, wie ich will - Meine Entscheidung zum Sterbefasten
Sabine Mehne gibt in diesem persönlichen und berührenden Buch einen Einblick in den von ihr gewünschten Sterbeprozess: Eines Tages möchte sie, Langzeitüberlebende nach einer Knochenmarktransplantation, durch Verzicht auf jegliche Nahrung den eigenen Tod einleiten. Sie ist auf diesen Prozess detailliert vorbereitet und fest entschlossen, diesen Weg eines Tages zu gehen. Neben juristischen Überlegungen spielen vor allem ganz persönliche Geda...
Den Alltag meistern mit ADHS - Das Arbeitsbuch für Lehrkräfte von Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren
Für Lehrer/innen stellen ADHS-Kinder im Unterricht eine starke Belastung dar. Zugleich ist die Literatur zu ADHS kaum noch überschaubar, - um so wichtiger sind für die Lehrerhand Bücher, die konkrete Hilfestellung für den Umgang mit ADHS-Kindern im Unterricht bieten. Das ist hier der Fall. Das Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom (ADHS) ist eine der häufigsten psychischen Störungen bei Kindern. Lehrer/innen erleben es alltäglich: Kinder vermög...
Allgemeine Psychologie: Denken und Lernen -
Die Allgemeine Psychologie befasst sich mit den wesentlichen Verhaltensweisen des Menschen und somit mit den grundlegenden Bereichen Wahrnehmung, Handlung, Kognition, Sprache, Lernen, Gedächtnis, Emotion und Motivation, - allesamt Aspekte, die auch für die Pädagogik von zentraler Bedeutung sind, insbesondere Motivation sowie Lernen und Denken. In diese beiden Bereiche Denken und Lernen wird in diesem Lehrbuch eine gut verständliche Einführun...
Noise - Was unsere Entscheidungen verzerrt - und wie wir sie verbessern können
Noise - das meint Störgeräusche, die unsere Entscheidungen verunklaren und verfälschen. Wir müssen - das ist die Kernthese - diese Störgeräusche verstehen und mit ihnen umgehen lernen, um zu besseren Entscheidungen zu gelangen. Der Autor des Weltbestsellers "Schnelles Denken, Langsames Denken", der Kognitionspsychologe Daniel Kahneman und der Unternehmensberater Olivier Sibony sowie der Jurist Cass R. Sunstein bieten damit besseres Verstän...
Behandlung schwerer Persönlichkeitsstörungen - Bewältigung der Aggression und Befreiung der Erotik
Die Anzahl der Patienten mit Persönlichkeitsstörungen in den Praxen der Nervenärzte, Psychiater und Psychotherapeuten nimmt ständig zu. Die Therapie stellt erhebliche Anforderungen an deren Kompetenz und Professionalität. Der New Yorker Psychiater Otto F. Kernberg gilt als der weltweit führende Wissenschaftler auf dem Gebiet der Persönlichkeitsstörungen und hat sich u.a. intensiv mit Narzissmus- und Borderline-Störungen befasst. Dieses n...
Body Reading - Körpersprache deuten
Der Autor, ein biologischer Anthropologe und Sport- und Gymnastiklehrer mit Schwerpunkt auf Bwegungs- und Körperpädagogik, bietet mit diesem Fachbuch zum "Body Reading" ein vollständiges Instrumentarium zur Analyse und Diagnose der auditiven, visuellen und kinästhetischen Signale des Körpers zur körpertherapeutischen Entschlüsselung der Problematiken der Klient/innen. "Body Reading" ermöglicht eine unbewußte Persönlichkeitsanalyse und k...
Werbung - Einführung in die Markt- und Markenkommunikation
Immer wieder überarbeitet, aktualisiert und erweitert seit dem Erscheinen 1986 liegt dieser Klassiker zu Werbung, Markt- und Markenkommunikation hiermit in bereits 10., wiederum erweiterter Auflage vor. - Werbung wird in der Schule in aller Regel im Politik- und Sozialkundeunterricht thematisiert oder auch im Deutschunterricht im Sinne von (kritischen) Werbeanalysen und bewußtem Konsumverhalten. Das ist gut und sinnvoll; denn Schüler/innen sol...
» weiter