Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Wirtschafts- und Rechtslehre

A
Allgemeine Volks...ArbeitsrechtAußenwirtschaft
B
BetriebswirtschaftBWLBetriebswirtscha...BörseBerufmehr...
C
Controlling
D
DistributionDirektmarketing
E
empirische Sozia...
F
FinanzmathematikFundraisingFinazierungstheorieFinanzmanagement
G
GlobalisierungGrundzüge der B...GeldGrundlagen
H
Hauswirtschaft
J
JuraJahresabschluss
K
KostenrechnungKommunikationKäuferverhaltenKonzepte
L
LexikonLehrermaterialLogistik
M
mARKETINGManagementMarktwirtschaftMärkteMakroökonomikmehr...
N
Nachschlagewerk
O
Operations Manag...
P
PraxisPersonalwesenProduktePraxis/MaterialProduktmehr...
R
RechtRechnungswesenRechtsordnung
S
SchulbuchSchülerbandStudiumSpielSteuererklärungmehr...
T
TaschenbuchTechnik-BWL
U
Unternehmen
V
VolkswirtschaftVersicherungenVerbraucherschutzVerwaltungsrechtVertragsrecht
W
Wirtschaftswisse...WeltwirtschaftWirtschafts- und...Wirtschaftsgesch...Wörterbuchmehr...
Z
ZivilrechtZukunftsforschungZeitgeschehen
...
Ökonomische Bil...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Wirtschafts- und Rechtslehre

Zukunft? China! - Wie die neue Supermacht unser Leben, unsere Politik, unsere Wirtschaft verändert
China ist in aller Munde, China hat Deutschland von der Position des Export-Weltmeisters verdrängt, chinesische Waren finden sich allerorten - Erfolg macht sexy, das gilt auch für China. Und schnell sind die Menschenrechte vergessen, im Export- und Todesurteil-Weltmeisterland China. Der China-Korrespondent des "Handelsblatts" lobt in diesem Buch vor allem die Wirtschaftskraft Chinas - und vergißt die Menschenrechte ... Das bevölkerungsreichst...
China First - Die Welt auf dem Weg in das chinesische Jahrhundert
Während der schrille US-Präsident "America first" propagiert ist de facto "China first" (Buchtitel) längst Realität und wird es in immer mehr Zukunftsbereichen wie Elektromobilität oder erneuerbare Energien. Zugleich is big brother längst watching; denn der kommunistische Kapitalismus à la China entwickelt innenpolitisch ganz neue Totalstaats-Überwachungsstrategien und rüstet auch außenpolitisch in erheblichem Maße auf ... Dieses viel ...
Kapitalismus, Sozialismus und Demokratie -
Der österreichisch-deutsch-US-amerikanische Nationalökonom, Jurist und Politiker Joseph Alois Schumpeter (1883 in Mähren - 1950 in Connecticut), einer der herausragenden Ökonomen des 20. Jahrhunderts, hat Zeit seines Lebens die wirtschaftliche Entwicklung des Kapitalismus zu erklären gesucht, in seinem späten Hauptwerk "Capitalism, Socialism and Democracy" (dt.: Kapitalismus, Sozialismus und Demokratie) (1942), einem Klassiker der politisch...
Reich und Arm - Die wachsende Ungleichheit in unserer Gesellschaft
Der Wohlstand auf der Erde muß gerechter verteilt werden! Stattdessenwird die Kluft zwischen arm und reich immer größer, - in unserer Gesellschaft und in globaler Hinsicht. Das sagt nicht irgendein Mensch, der von (Welt-)Wirtschaft keine Ahnung hat, sondern der Wirtschaftsnobelpreisträger und Professor für Volkswirtschaft an der Columbia University in New York und ehemalige Chef-Volkswirt der Weltbank Joseph Stiglitz. Wachsende Ungleichheit ...
WiB - Wirtschaft und Beruf - 5. Jahrgangsstufe
Diese Kopiervorlagen sind als Ergänzung zu jedem Schulbuch ideal. Zahlreiche gute Ideen und Arbeitsblätter können der Lehrkraft die Arbeit erheblich erleichtern und wertvolle Zeit sparen. Das Buch folgt von der Gliederung her den Vorgaben des neuen LehrplanPLUS in Bayern. Vor allem gelungen ist die Tatsache, dass dieses Buch die Kooperationsmöglichkeiten aufgreift, die im Fach WiB zahlreich vorhanden sind. Dadurch werden mehrere Kompetenz...
Marx und die Folgen -
Karl Marx (1818-1883), studierte Staatswissenschaften, Geschichte und Philosophie und wurde Journalist. Mit seinen kritischen Artikeln war er der Zensur ein Dorn im Auge und ging 1843 nach Paris. Hier begann die Zusammenarbeit mit Friedrich Engels. 1847 wurde er ausgewiesen, ging nach Brüssel und schrieb im Auftrag des »Bundes der Kommunisten« das ›Kommunistische Manifest‹. Wiederum ausgewiesen, zog er nach London.Karl Marx hat ein gewalti...
Die Magie der unternehmerischen Persönlichkeit - Wie Trainer und Coachs auf allen Ebenen erfolgreich werden
Das Buch wendet sich an Trainer, Berater, Coachs, die als Einzelunternehmer gestartet sind, aber irgendwann spüren, dass sie trotz Nutzung aller zur Verfügung stehenden Ressourcen und Kompetenzen nicht den Erfolg haben, den sie sich wünschen oder überzeugt sind, eigentlich erbringen zu können. Sie stehen an der Schwelle zu einem neuen Selbstverständnis als unternehmerische Persönlichkeit. Was genau das eigentlich heißt und was den Untersc...
IFRS-Rechnungslegung: Konzept, Regeln und Wirkungen  -
IFRS-Rechnungslegung: Konzept, Regeln und Wirkungen Dieses Buch bietet einen kompakten und übersichtlichen Einblick in die internationale Rechnungslegung nach den International Financial Reporting Standards. Es ist für alle geeignet die nicht zu tief in die Materie eintauchen wollen und schnell das Konzept der Rechnungslegung, sowie die Regelungen und Wirkungen sich aneignen möchte.
Fallstudien im Controlling:  - Lösungsstrategien für die Praxis
Mit diesem Lehrbuch des Hohenheimer Professors Ernst Troßmann lassen sich verschiedene Lösungsstrategien des Controlling anhand sehr anschaulich dargestellten Fallstudien inklusiver ausführlichen Lösungen üben. Dadurch ist es sehr einfach in die Materie einzutauchen und zu verstehen wie Entscheidungen in einem Unternehmen getroffen werden können.
Controlling als Führungsfunktion - Eine Einführung in die Mechanismen betrieblicher Koordination
Der Hohenheimer Professor gibt in diesem Buch einen guten Überblick über die Möglichkeiten das Controlling für Führungsaufgaben einzusetzen. Er widmet sich dabei einer Vielzahl von Controlling-Instrumenten wie der Balance Score Card, Kennzahlen und vielen mehr. Der Schreibstil ist sehr angenehm und einfach zu lesen, wodurch es nicht langweilig wird und auch für Menschen ohne Vorkenntnissen gut zu verstehen ist.
SchulRecht!  Aus der Praxis – für die Praxis - Aus der Praxis – für die Praxis 4. Auflage
Günther Hoegg hat Recht, wenn er sagt, dass das Schulrecht ein Stiefkind ist im Bereich der Lehrerausbildung. Erwartet wird zwar, dass jeder Lehrer und jeder Referendar sich im Schulrecht auskennt, doch praktisch unterrichtet wird es kaum. So boomt der Markt mit Büchern zum Schulrecht. Das vorliegende Buch ist leicht verständlich mit kleinen Anekdoten geschrieben, hat aber einen beträchtlichen Nachteil: die Auflage ist von 2010, also schon ...
Unternehmens- und Marketingkommunikation - Handbuch für ein integriertes Kommunikationsmanagement
Nach nur drei Jahren erscheint schon wieder eine neue Auflage dieses Standartwerks zum Marketing. Ein Hinweis darauf, wie sehr die Dinge in diesem Bereich in Bewegung sind und dass der Bereich der sozialen Netzwerke immer wichtiger für das Erscheinungsbild von Unternehmen in der Öffentlichkeit wird. Im ersten Abschnitt des Bandes führt Prof. Bruhn in die Grundlagen der Kommunikationsforschung in diesem Bereich ein. Im zweiten Abschnitt wird d...
» weiter