Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Biologie

A
Allgemeine BiologieArtenArbeitsbuchAnatomieAugemehr...
B
BotanikBestimmungsbuchBilderbuchBioethikBiochemiemehr...
C
Cytologie
D
DVDDidaktikDendrologie
E
EvolutionEvolutionstheorieerklärenErnährungEntwicklungsbiol...mehr...
F
FaunaFloraFortpflanzungfossile FundeFotosynthesemehr...
G
GesundheitGenetikGentechnikGreenpeaceGewässermehr...
H
HormoneHörbuchHobbygärtnereiHeilkräfteHumanbiologiemehr...
I
InsektenImmunologie
K
KinderKörperKrankheitenKlimawandelKrebsmehr...
L
LehrbuchLexikonLernhilfenLiebe
M
MenschenkundeMenschMedizinMeerestiereMeermehr...
N
NaturwissenschaftenNachschlagewerkNaturbeobachtungenNaturschutzNeurobiologiemehr...
O
OrnithologieOhrOrganismen
P
PflanzenkundePraxis/MaterialPCBPaläontologie
S
SäugetiereSexualkundeStoffwechselSinnesorganeSachbuch für Er...mehr...
T
TierkundeTiereTierschutzTierphysiologie
U
UmweltschutzUmwelt
V
VerhaltenslehreVögelVersucheVererbungslehreVerdauung
W
WaldWasserWiese
Z
ZellbiologieZoologieZelle
...
ÖkologieÖkosysteme1. Klasse

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Biologie

Die Evolution des Handelns - Von den Eidechsen zum Menschen
Können Tiere wie Menschen handeln? Gibt es Unterschiede im Handeln der Tiere, etwa zwischen Wirbel- und Säugetieren? Was konnten schon Urbilaterianer? Wodurch unterscheidet sich menschliches Handeln von dem der Tiere, etwa durch die Normativität? Wie hat sich das Handeln des Menschen während der Evolution entwickelt? Wissenschaftliche Antworten auf diese Fragen der Entwicklungspsychologie liefert das neue Buch des Anthropologen Michael Tomas...
Atlas Deutscher Brutvogelarten - Atlas of German Breeding Birds
Eisvogel, Rotkelchen, Buchfink, Blaumeise, Feldlerche, Star, Haussperling, Rauchschwalbe, Kernbeißer, Buntspecht, Kleiber, Baumpieper, Ringeltaube, Gartengrasmücke, Rotmilan, Elster, Höckerschwan, Graugans, Stockente, Sperber, Turmfalke, Mäusebussard und Waldkauz. Was verbindet diese Vogelarten miteinander? Sie alle zählen zu den in Deutschland heimischen Brutvögeln, also zu den Vögeln, die in dem Gebiet brüten, in dem sie heimisch sind. ...
Meine kleine Pflanzenwerkstatt  - Spannende Gartenprojekte für Klein und Groß
Mit diesem kleinen Gärtnerbüchlein kommt man als Pflanzen- und Tierfreund voll auf seine Kosten. Die verschiedenen kleinen Anleitungen zum Sammeln, Bestimmen und Experimentieren sind liebevoll ausgewählt und mit wunderschönen Bildern illustriert. Von der Sprossenzucht, dem Bestimmen von Schmetterlingen bis hin zum Glücklichmachen von Schwebefliegen oder Hummeln findet man sehr viele kreative und spannende Anregungen. Unterteilt ist der Inhal...
Brohmer - Fauna von Deutschland
Wer kennt das nicht? Man war auf einem Spaziergang oder einer Wanderung und hat ein schönes Tier gesehen, dieses noch fotografieren können und stellt sich Zuhause die Frage: Was ist das für ein Tier? Dieses gilt beispielsweise für die Libellenarten. Wodurch unterscheidet sich etwa die Feuerlibelle von der Blutroten Heidelibelle? Beide Libellenarten sind sich zum Verwechseln ähnlich. Biologisch gehören sie beide zu der Familie der Libellulid...
Pinguine 2024 -
In vielen Schulen gibt es Pinguinklassen, die den Pinguin als Maskottchen haben. Klar, dass da auch ein Kalender her muss, der Pinguinmotive zeigt. Der vorliegende Kalender ist da genau richtig, denn er bietet einen großformatigen Wandkalender mit gestochen scharfen Nahaufnahmen von den erstaunlichen Tieren, die es schaffen, in einigster Kälte der Arktis zu überleben. Auch für alle anderen Klassen eignet sich der Pinguin sehr gut als Thema i...
Die Flora von Deutschland - Alle heimischen Arten
Wer kennt das nicht? Man war auf einem Spaziergang oder einer Wanderung und hat eine schöne Pflanze gesehen und diese noch fotografiert. Man stellt sich die Frage: Was ist das für eine Pflanze? Wodurch unterscheidet sich die Weiß-Tanne von der Nordmann-Tanne, der Kultur-Apfel vom Wild-Apfel, die purpurblaue Rindszunge von der Acker-Rindszunge, der Gewöhnliche Sommerwurz vom Großen Sommerwurz, die Großfrüchtige Spitzklette von der Dornigen ...
Grundwissen Krankheitslehre - zum Einstieg in Studium und Praxis mit eLearning-Kurs
Krankheiten und ihre Behandlung sind ein komplexes und vielschichtiges Thema, das für Menschen in Studium und Ausbildung – beispielsweise in Gesundheitsfachberufen, einschließlich Pflege- und Therapieberufen, sowie für angehende Ärzt/innen, aber nicht zuletzt auch für Gesundheitswissenschaftler/innen von größter Bedeutung sind. Dieses kompakt und verständlich verfasste Buch des Krankenpflegers Paul Weber vermittelt (Studierenden der Ges...
Tierethik -
Tierethik als Teil der Umwelt-Ethik und Natur-Ethik gehört zu den bedeutsamsten material-ethischen Problemfeldern der Gegenwart: Darf man Tiere benutzen? Darf man sie einsperren? Darf man Tiere essen? Grundsätzlich geht es um die Frage, wie mit Tieren umzugehen sei. Die Debatte ist populär von vielen ideologischen und emotionalen Argumenten durchprägt, so dass eine akademisch-distanzierte Betrachtungsweise hilfreich erscheint. Der Veterinärm...
Wie die Katze zu uns kam  - Eine Geschichte von Katzen und Menschen
Dieses Sachbuch widmet sich den getigerten, getupften oder auch gestromten Vierbeinern. Genauer geht es um den Weg der Afrikanischen Wildkatze zur Hauskatze. Beide zählen zu den Kleinkatzen. Viele Züchtungen führen heute dazu, dass optisch nur noch wenig an ihre Vorfahrin erinnert. Im Buch wird die Geschichte sehr schön optisch und textlich aufgezeigt. Darunter beispielsweise ihre Stellung als Göttin im Alten Ägypten, als Klosterkatze im Mi...
Grundwissen Medizin - für Nichtmediziner:innen in Studium und Praxis
Ist Medizin eine Naturwissenschaft oder eine Heilkunst? Gibt es Meilensteine in der Historie der Medizin? Welche Phasen durchläuft eine medizinische Behandlung? Wie erstellen Mediziner:innen Diagnosen? Was versteht man unter evidenz-basierter Medizin? Wie wird die interne Validität diagnostischer Studien überprüft? Welche Möglichkeiten der Prävention und Gesundheitsförderung bestehen? Wie definiert die Ottawa-Charta den Begriff „Gesundhe...
Wissenschaftliches Schreiben in den MINT-Fächern - Der Schreibratgeber für alle Texte im Studium
MINT-Fächer - das sind Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Diese Fächer haben besondere Anforderungsprofile hinsichtlich wissenschaftlichen Schreibens: nicht nur z.T. sehr eigenständige Textsorten (vgl. Sektion 2) wie z.B. Geländeübungen oder Experimentelle Verfahren, sondern auch z.B. Writing Well in English, weil Abschlußarbeiten in Physik z.B. auf Englisch verfaßt werden. Hier gibt dieses Buch Hilfestellung, indem M...
Vogelwelten - Expeditionen ins Museum
Welches ist der berühmteste Vogel? Der Vasaipapagei, welcher Alexander von Humboldt gehörte und ausgestopft im Museum für Naturkunde Berlin steht? Der Urvogel Archaeopteryx, dessen Skelett verdeutlicht, dass die Vögel die Nachfahren der Dinosaurier sind? Oder der Dodo? Immerhin lebte die auf der Insel Mauritius verbreitete und schon vor 1700 ausgestorbene, des Fliegens nicht mächtige Riesentaube mit der genauen biologischen Bezeichnung Raphu...
» weiter