Fachbereiche

Biologie: Evolution

Der groÃüe 3D-Dreierpack - Collection 2 - - Big Bugs 3D / Wir sind Planeten 3D / Safari Lexikon 3D  -
Dreidimensionale Filme werden immer beliebter. Das Blu-ray-Format liefert dazu eine sehr hochwertige Qualit√§t. Nat√ľrlich lassen sich die Filme auch ohne 3D-Brille ansehen, wenn man dazu den Spezialmodus ausschaltet. So liese man sich aber so manchen gelungenen Effekt entgehen, denn ein Insekt dreidimensional und riesig aus dem Monitor krabbeln zu sehen, ist doch eine ganz neue Anschauung. Die Inhalte der Safari-DVD sind dagegen bekannter, den...
Im Lichte der Evolution - Darwin in Wissenschaft und Philosophie
Vor ca. 150 Jahren, im Jahre 1859, ver√∂ffentlichte Charles Darwin sein ber√ľhmtes Werk "The Origin of Species", in dem er seine Theorie der Evolution beschreibt, die Grundlage der Lehre von der Evolution des Menschen. In der Biologie geh√∂rt die Evolution mittlerweile zu den Selbstverst√§ndlichkeiten. Aber Darwin ist nicht nur f√ľr die Biologie und Naturwissenschaft von Belang. Charles Darwin hat mit seiner Evolutionslehre unsere Erkenntnis, die...
Evolution ist, wenn das Leben endlos spielt  - Gekürzte Lesung
Auf dieses H√∂rspiel bin ich gesto√üen durch die fr√ľheren Produktionen von Harald Lesch und Gudrun Mebs. Die beiden sind zusammen ein hervorragendes Team! In diesem Herbst geben sie bereits ihr viertes gemeinsames Kinderbuch heraus. Ihr Debut zeigte das Autorenteam mit "Erz√§hl mir was vom Himmel und der Erde", einem Kinderbuch, bei dem Lisa und ihre Freundinnen einen Proffessor als Geburtstagsgeschenk bekommen, ihn mehrfach treffen und von ihm ...
Evolutionstheorie und Kreationismus - ein Gegensatz -
Der Fundamentalismus scheint auf dem Vormarsch, - nicht nur in Form des sog. Islamischen Staats (IS) mit seiner menschenverachtenden Barbarei, Fundamentalisten gewinnen auch in anderen Religionen an Boden, im Judentum und auch im Christentum. Ein Beleg daf√ľr ist der sog. Kreationismus, der in den USA mittlerweile von mehr Menschen akzeptiert wird als die Evolutionslehre. Insofern muss man sich ernsthaft Sorgen um Wissenschaft und damit auch um B...
Evolution im Fadenkreuz des Kreationismus - Darwins religiöse Gegner und ihre Argumentation
Die wesentlich auf Charles Darwin (√úber die Entstehung der Arten durch nat√ľrliche Zuchtwahl, 1859) gr√ľndende Evolutionstheorie ist heute wissenschaftlich grunds√§tzlich anerkannt und durchdringt berechtigter Weise alle Teilgebiete der Biowissenschaften. Im konservativ-fundamentalistischen religi√∂s-christlichen Bereich allerdings st√∂√üt die Evolutionstheorie, - auch 100 Jahre nach ihrer Entdeckung - , noch immer bzw. zunehmend mehr auf erhebl...
Evolution - Die Geschichte des Lebens -
Wer sich die Entstehung der verschiedenen Lebewesen auf unserer Erde interessiert, wird mit dieser DVD durchaus f√ľndig. In 4 Folgen werden verschiedene Aspekte der Evolution aus Sicht verschiedener Wissenschaftler beleuchtet. Neben Einblicken ins Labor finden sich aber auch viele faszinierende Aufnahmen wieder. Diese Kombination aus Wissenschaft und hervorragendem Bildmaterial spiegelt einen hohen Anspruch wieder, der mir bei fast allen Filmen d...
PCB kompakt Physik - Chemie - Biologie - 9. Jahrgangsstufe
Dieses Buch ist das ideale Werk f√ľr alle PCB-Lehrer, um sich die Arbeit ein wenig leichter zu machen. Und auch gerade f√ľr fachfremd unterrichtende Lehrkr√§fte ist dieses Buch ein wahrer Schatz. Inhaltlich betrachtet sind die einzelnen Themengebiete fundiert und sachlich absolut richtig zusammengestellt. An dieser Stelle sei auch erw√§hnt, wie gut es dem Autor gelungen ist, die Arbeitsbl√§tter durch den Einsatz vieler Bilder und verschiedene...
Gott und Natur - Philosophische Positionen zum aktuellen Streit um die Evolutionstheorie
Seit ca. 2005 ist die Debatte um Darwins Evolutionstheorie vs. Kreationismus auch in Europa heftig entbrannt. Dieser Band stellt den Sachverhalt dar und nimmt aus philosophischer Sicht dazu Stellung. Der Kreationismus (von lat. creare ‚Äěerschaffen‚Äú) ist eine Spielart des (christlichen) Fundamentalismus, die davon ausgeht, dass die w√∂rtliche Interpretation des Alten Testaments (insbesondere Genesis) die tats√§chliche Entstehung von Leben und U...
Darwin und kein Ende - Kontroversen zu Evolution und Schöpfung
Der Kreationismus als w√∂rtlich verstandener, auf biologische Ph√§nomene √ľbertragener biblischer Sch√∂pfungsglaube stellt die christlich-fundamentalistische Reaktion auf das Erscheinen von Charles Darwins Artenbuch (1859) dar und breitet sich heute von den USA ausgehend auch in Deutschland aus. An Darwin entz√ľnden sich also auch ca. 150 Jahre sp√§ter die Geister: Evolution und Sch√∂pfung / Naturwisenschaft und Religion / Sch√∂pfungsmythen und K...
Die Evolution -
Vor 150 Jahren, im Jahre 1859 ver√∂ffentlichte Charles Darwin sein ber√ľhmtes Werk "The Origin of Species", in dem er seine Theorie der Evolution beschreibt, die Grundlage der Lehre von der Evolution des Menschen. In der Biologie geh√∂rt die Evolution mittlerweile zu den Selbstverst√§ndlichkeiten. Aber Darwin ist nicht nur f√ľr die Biologie und Naturwissenschaft von Belang, sondern an ihm scheiden sich auch die grunds√§tzlichen Weltanschauungen. ...
Das kreative Universum - Naturwissenschaft und Spiritualität im Dialog - Ein Film von Rüdiger Sünner
Diese DVD bewegt sich auf der Schnittstelle zwischen Biologie und Theologie, zwischen Evolution und Kreationismus, zwischen Sch√∂pfungstheologie und Darwinscher Biologie. Der fundamentalistische Kreationismus schwappt zunehmend aus den USA zu uns her√ľber. Nicht nur in den USA, - aber dort besonders -, sondern auch in Deutschland bem√ľht sich eine aktive Gruppe "gl√§ubiger" Christen darum, die seit ca. 150 Jahren geltenden, epochalen evolutionsbi...
Die Schöpfungslüge - Warum Darwin recht hat
Dawkins widerlegt in seinem neuen Buch alle Angriffe auf die Evolutionstheorie, die seiner Meinung nach keine blo√üe Hypothese oder Glaubenssache ist, sondern Tatsache. Ein wissenschaftliches Weltbild muss nach Dawkins auf der Evolutionsbiologie gr√ľnden. Er wendet sich gegen die Kreationisten mit ihrer religi√∂s motivierten Ablehnung der Evolutionstheorie: der Sch√∂pfungsl√ľge (Titel!). Dieser Titel ist freilich mi√üverst√§ndlich; denn seri√∂se ...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Biologie

A
Allgemeine BiologieArbeitsblätterAnatomieArtenArbeitsbuchmehr...
B
BotanikBestimmungsbuchBilderbuchBioethikBäumemehr...
C
CytologieCD-ROMChromosomen
D
DarwinDVDDrogenDNAdidaktische Hinw...mehr...
E
EvolutionEvolutionstheorieErnährungerklärenEntwicklungsbiol...mehr...
F
FloraFortpflanzungFaunafossile FundeFotosynthesemehr...
G
GesundheitGenetikGrundwissenGentechnikGehirnmehr...
H
HaustiereHormoneHerzHeilkräfteHörbuchmehr...
I
InsektenImmunologieInnere OrganeIllustrationeninteraktivmehr...
K
KinderKrankheitenKopiervorlagenKörperKräutermehr...
L
LehrbuchLexikonLösungenLehrermaterialienLernhilfenmehr...
M
MenschenkundeMenschMedizinMeerMeerestieremehr...
N
NaturwissenschaftenNachschlagewerkNaturbeobachtungenNaturschutzNaturführermehr...
O
OrnithologieOrganeOrang-UtansObstOhrmehr...
P
PflanzenkundePraxis/MaterialPferdePflanzenProjektunterrichtmehr...
R
ReptilienRätselRaubtiereReitabzeichenRekombinationenmehr...
S
SäugetiereSexualkundeStoffwechselSoftwareSinnesorganemehr...
T
TierkundeTiereTaschenbuchTierkinderTrinkenmehr...
U
Umweltschutz
V
VögelVerhaltenslehreVersucheVererbungslehreVitaminemehr...
W
WaldWildtiereWildpflanzenWilde TiereWildfrüchtemehr...
Y
Yoga
Z
ZellbiologieZoologieZelleZootiereZellenmehr...
...
ÃĖkologieÃĖkosysteme1. Klasse