Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Physik

A
ArbeitsblätterAstronomieArbeitsheftAkustikAnwendungenmehr...
B
BewegungBausatzBauteileBauanleitungenBildermehr...
D
Demonstrationsex...Digitaltechnikdidaktische Hinw...DSLDrehung
E
ElektrizitätslehreElektronikEnergieExperimenteElektrotechnikmehr...
F
FormelsammlungFreihandversucheFolienFliegenFachdidaktikmehr...
G
GeschichteGesamtdarstellungGewichtGeophysik
H
HaushaltsgeräteHeisenbergHawking
I
IdeenInduktionISDN
K
KopiervorlagenKernphysikKosmosKosmologieKlimamehr...
L
LehrbuchLösungsheftLexikonLehrermaterialienLehrerbandmehr...
M
MechanikMagnetismusModerne PhysikMaterieMondmehr...
N
NaturwissenschaftenNachschlagewerkNachrichtentechnikNiederschlagNewton
O
OptikOszilloskop
P
Praxis/MaterialProjektunterrichtPhysikerPhysik in der Gr...Prüfungsvorbere...mehr...
Q
QuantentheorieQuiz
R
Relativitätsthe...Regenerative Ene...Raumfahrt
S
Sekundarstufe ISchülerhilfeSchwingungen und...SterneSoftwaremehr...
T
ThermodynamikTechnikTaschenbuchTemperaturTelekommunikationmehr...
U
UrknallUnterrichtseinhe...
V
VersucheVerkehrsmittel
W
WärmelehreWetterWissenschaftlich...WellenWettervorhersagenmehr...
Z
Zeit
...
Übungsaufgaben

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Physik

Der Astronom und die Hexe - Johannes Kepler und seine Zeit
Der berühmte Astronom Johannes Kepler (1571–1630) verteidigte das kopernikanische Weltbild, dem zufolge sich die Planeten um die Sonne drehen. Er entdeckte, dass sie diese in Ellipsen umrunden, und stellte die drei Gesetze der Planetenbewegung auf. Er hat ein umfassendes Werk in 25 Bänden hinterlassen. Mehrere Romane beschäftigen sich mit Kepler, doch eine der faszinierendsten Episoden in der Biografie dieses Mannes wartet noch auf eine ange...
Denksport Physik - Fragen und Antworten
Dieser Physik-Klassiker, erstmals auf englisch 1970 erschienen, liegt jetzt in bereits 5. Aufl. als Taschenbuch vor. "Denksport Physik" stellt zuerst die Frage und schlägt gleich mehrere Antworten vor. Man kann erst mal selbst nachdenken und dann nachsehen, ob man richtigliegt. Ursprünglich nur für Schüler und Studenten gedacht hat sich der Epstein längst zum populären Klassiker für Laien und für Fachleute entwickelt. Das Buch thematisier...
1001 Erfindungen - Die unsere Welt veränderten
In 2. aktualisierter Neuausgabe liegt jetzt dieses Buch über Erfindungen vor, über die wissenschaftlichen und technischen Errungenschaften, die das Leben der Menschen im Laufe der Jahrtausende am stärksten beeinflußt haben. Von der Erfindung des Rades bis zum MP3-Player, von der Vorgeschichte bis ins Internetzeitalter (vgl. Inhaltsverzeichnis) beschreibt dieser voluminöse Band aus der informativen Reihe "1001" mehr als 1000 Erfindungen, die ...
Kurze Antworten auf große Fragen -
In seinem letzten Buch und Vermächtnis gibt der britische Astrophysiker Stephen Hawking (1942–2018) Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit. Er nimmt uns mit auf eine persönliche Reise durch das Universum seiner Weltanschauung, seine Gedanken zu Ursprung und Zukunft der Menschheit sind zugleich eine Mahnung, unseren Heimatplaneten besser vor den Gefahren unserer Gegenwart zu schützen. Wir erfahren, warum es uns Menschen gibt, woh...
Kurze Antworten auf große Fragen - Ungekürzte Lesung mit Frank Arnold, Anja Stadlober, Herbert Schäfer, Björn Schalla
In seinem letzten Buch und Vermächtnis gibt der britische Astrophysiker Stephen Hawking (1942–2018) Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit. Er nimmt uns mit auf eine persönliche Reise durch das Universum seiner Weltanschauung, seine Gedanken zu Ursprung und Zukunft der Menschheit sind zugleich eine Mahnung, unseren Heimatplaneten besser vor den Gefahren unserer Gegenwart zu schützen. In der Lesung von Frank Arnold hören wir, wa...
Die Ordnung der Zeit -
Dieses Buch ist der Nachfolger des Welt-Bestsellers «Sieben kurze Lektionen über Physik» (Rowohlt, 9783498058043, 2015). Dort hatten dem Autor Carlo Rovelli hundert schmale Seiten gereicht, um die Physik der Moderne zu erklären. In eleganten, klaren Sätzen erklärt Rovelli die Physik der Moderne: Einstein und die Relativitätstheorie, Max Planck und die Quantenmechanik, die Entstehung des Universums, Schwarze Löcher, die Elementarteilchen, ...
Religions- und Weltanschauungsfreiheit - Verfassungsrechtliche Grundlagen und konfessionelle Perspektiven
Die Religions- und Weltanschauungsfreiheit ist in Deutschland grundgesetzlich verankert und hat damit u.a. entscheidende Bedeutung auch für den schulischen Religionsunterricht, der konfessionell angelegt ist. Religionsfreiheit ist die Basis für ein friedliches Miteinander und Voraussetzung für einen Dialog zwischen den Religionen und nichtreligiösen Weltanschauungen. Aber die aktuellen Debatten über z.B. Kopftuch, Kruzifix, Karikaturen, Mosc...
Sieben kurze Lektionen über Physik -
Moderne Physik - die finden die meisten Zeitgenossen zu kompliziert und unverständlich. Hier bietet dieses Buch deutliche Abhilfe; auf knappen 100 S. und für jedermann verständlich erläutert der italienische Physiker Carlo Rovelli die Physik der Moderne: Einstein und die Relativitätstheorie, Max Planck und die Quantenmechanik, die Entstehung des Universums, Schwarze Löcher, die Elementarteilchen, die Beschaffenheit von Raum und Zeit – und...
Physik - 100 revolutionäre Entdeckungen
Physik kann definiert werden als diejenige Wissenschaft, die den grundlegenden Aufbau (die Struktur und Zusammensetzung) und das Verhalten (die Wechselwirkung) von Materie untersucht. Wie wurde sie zu einer Wissenschaft, die wie keine zweite unser Weltbild prägt? Was sind ihre Methoden? Was bedeutet sie für die Gesellschaft? Das sind nur einige der Fragen, die dieses Buch anhand der 100 wichtigsten Ereignisse ihrer Geschichte beantwortet. Es is...
Von Pythagoras zur Quantenphysik - Eine kurze Geschichte der Naturwissenschaften
In den vergangenen Jahrhunderten hat sich unser naturwissenschaftliches Verständnis der Welt immer wieder revolutionär verändert: es ist z.B. erst wenige Jahrhunderte her, dass akzeptiert wurde, dass die Erde nicht im Mittelpunkt des Weltalls steht (Heliozentrisches Weltbild), dass die Erde keine Scheibe sondern eine Kugel ist, dass die Entstehung der Lebewesen sich durch stete Weiterentwicklung vollzieht (Evolutionslehre), dass Pflanzen, Tier...
50 Klassiker: Naturwissenschaftler - Von der Antike bis heute
Die ehemals im Gerstenberg-Verlag erschienene Reihe „Visuell: 50 Klassiker“ wird jetzt im Anaconda-Verlag in Teilen neu aufgelegt zu um 50% reduziertem Preis. Jeweils werden die 50 wichtigsten Vertreter einer Gattung beschrieben: 50 Klassiker „Romane“ oder 50 Klassiker „Siege und Niederlagen“ oder 50 Klassiker "Gärten & Parks" etc. In diesem Band sind 50 bedeutende Naturwissenschaftler versammelt, von denen mit Recht behauptet werden...
Einstein und Heisenberg - Begründer der modernen Physik
Das 20. Jhdt. kann als das Jahrhundert der Physik gelten. Die Physik des 20. Jahrhunderts ruht auf zwei Fundamenten: Unser Ort im Universum, der Ursprung und die Entwicklung des Kosmos, die Bedeutung von Raum und Zeit wurden von Albert Einstein am Anfang des Jahrhunderts zu einem revolutionären neuen Bild zusammengefügt und mit der Relativitätstheorie mathematisch beschrieben. Damit sagte er eine Fülle von neuartigen Phänomenen im Kosmos vor...
» weiter