Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Päda...Allgemeine DidaktikAutoritätAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBehinderungenBerufsvorbereitungmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleClassroom Manage...mehr...
D
DidaktikDisziplinDiagnostikDifferenzierungdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGanztagsschuleGewaltpräventionGewaltGeistigbehindert...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive Pädag...InklusionInterkulturelles...Integrationindividuelle Fö...mehr...
J
JugendJungenJugendhilfeJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKommunikationKonzentrationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLehrerausbildungLerntechnikenLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologiePädagogisches H...Projektunterrichtpädagogische Ps...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanage...Qualitätsentwic...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRassismusRatgeberReligionReferendariatmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäd...SonderpädagogikSchulentwicklungSchulemehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtsstörungUnterrichtskulturmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVerhaltensauffä...Vergleichende Er...Vatermehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÄsthetikÜbergang Schule...mehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Pädagogik

Soziale Arbeit im Kapitalismus - Gesellschaftstheoretische Verortungen – Professionspolitische Positionen – Politische Herausforderungen
Wie ist das Verhältnis von Sozialer Arbeit und Kapitalismus? Bedingt das eine das andere? Ist Soziale Arbeit immer kapitalismuskritisch? Entwirft Soziale Arbeit eine gesellschaftskritisch inspirierte Kapitalismustheorie? Oder kritisiert Soziale Arbeit den Kapitalismus eher in moralistischen Kategorien – als eine Art böser Form einer ansonsten vernünftigen Marktwirtschaft?! Die Rede vom "Raubtier-, Killer- oder Turbokapitalismus" bringt diese...
Born to be a teacher - Zum Lehrer geboren  - Warum nicht jeder Lehrer*in sein kann und was gute Lehrer*innen ausmacht
Dieses Buch behauptet etwas, das (pädagogisch) oftmals bestritten wird: Nicht jede/r kann Lehrer/in sein, nicht alles am Lehrerberuf ist erlernbar, es gibt Menschen, die für den Lehrerberuf ungeeignet sind! Eignung und Kompetenzen lassen sich zwar weitgehend aneignen und erwerben, Eignung ist keine unveränderlich Naturtatsache, eine zentrale Rolle spielen Lernprozesse und Entwicklungsbedingungen. Eignung ist mitnichten etwas zeitlos Gegebenes ...
Demokratie als Gesellschaftsform - 7. Jahrbuch Demokratiepädagogik
Was kann und muß unser Bildungssystem leisten, um die Demokratie als Gesellschaftsform zu stärken? Das ist die zentrale Fragestellung dieses 7. Jahrbuchs Demokratiepädagogik. Denn Demokratie scheint seit geraumer Zeit keineswegs mehr die selbstverständliche und unbestrittene Regierungsform unserer Gesellschaft zu sein ... Junge Menschen resilient zu machen gegen populistische und radikale Ideologien ist eine der Kernaufgaben. Die gesellschaft...
Familien- und Kindschaftsrecht für die Soziale Arbeit -
Sozialarbeit hat es in erheblichem Maße immer auch mit Rechtsprechung, Gesetzen und Verwaltungsvorschriften zu tun. Deshalb ist Recht auch fest im Studium von Sozialarbeit/Sozialpädagogik verankert. Das gilt in besonderer Weise auch für den Bereich Familien- und Kindschaftsrecht für die Soziale Arbeit, der in diesem nun in 2. Auflage vorliegenden Lehrbuch kompetent und verständlich umfassend aufbereitet wird; denn Sozialarbeiter/innen sind j...
Was ist Behinderung? - Abwertung und Ausgrenzung von Menschen mit Funktionseinschränkungen vom Mittelalter bis zur Postmoderne
Behindert ist man nicht, - behindert wird man (von der Gesellschaft) gemacht und definiert. "Was ist Behinderung?" (Buchtitel) Jedenfalls eine "Abwertung und Ausgrenzung von Menschen mit Funktionseinschränkungen" (Untertitel). Der Autor dieses insbesondere auch für Heil- und Sonderpädagog/inn/en interessanten Buchs betrachtet unter Anwendung des prozesssoziologischen Ansatzes von Norbert Elias den Begriff der Behinderung vom Mittelalter bis zu...
Prävention und Resilienzförderung in Grundschulen - PRiGS - Ein Förderprogramm
Auf das entsprechend vorliegende Förderprogramm für Kindertageseinrichtungen ("Prävention und Resilienzförderung in Kindertageseinrichtungen – PRiK. Ein Förderprogramm" / 3., aktualisierte Auflage 2016 / ISBN 9783497026081) folgt hiermit ein Programm zur Resilienzförderung in Grundschulen (Klassen 1-4). Das hier anzuzeigende Programm fördert die Resilienz von Grundschulkindern: Vorhandene Fertigkeiten von Kindern im Grundschulalter werde...
Tablets im Grundschulunterricht - Fachliches Lernen, Medienpädagogik und informatorische Bildung
Die derzeitige Corona-Pandemie gibt dem Thema erneut Auftrieb: Soll das Lernen mit digitalen Medien im Grundschulunterricht bereits vollzogen werden? Die einen warnen vor einer bedenklichen Verfrühung des Einzugs von Smartphone und Co. in die Grundschulen, die anderen fürchten eine nicht wiedergutzumachende Verspätung. Dieser praxisorintierte Band führt in fachdidaktischer und medienpädagogischer Perspektive in die Thematik ein. Es werden er...
Historische Medienwirkungsforschung - Ansätze, Methoden und Quellen
Das 20. Jahrhundert gilt als "Jahrhundert der Massenmedien". Zeitgeschichtsschreibung ist deshalb heute im Wesentlichen Zeitgeschichtsschreibung der Mediengesellschaft. Der vorliegende Sammelband bringt Geschichts- und Kulturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, die Kommunikation zunehmend auch als Prozess verstehen und Medienaneignungen entdecken, zusammen mit Kommunikations- und Medienwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, die gerade i...
Training Antidiskriminierung - Den Menschen im Blick - Schwerpunkt Rassismus
Ausgrenzung und Diskriminierung in Schule und Gesellschaft nehmen z.Zt. wieder zu, weil sie durch Populisten und Rechtsnationale auch politisch wieder verstärkt artikuliert werden. Wie kann man vor Diskriminierungserfahrungen schützen? Wie kann (auch Schule) insbesondere zugewanderten und geflüchteten Kindern und Jugendlichen einen Lebensraum ohne neue Ausgrenzungserfahrungen bieten? Antidiskriminierung und Rechtsextremismus- und Rassismusprä...
Fake News, Framing, Fact-Checking: Nachrichten im digitalen Zeitalter - Ein Handbuch
Im digitalen Zeitalter steht der Nachrichtenjournalismus unter einem enormen Veränderungsdruck: rein digitale Konkurrenten (wie z.B. Facebook), Fake-News oder sehr spezielle, fragmentierte Publikumsinteressen u.v.a. stellen die Gesetze des klassischen Nachrichtenjournalismus auf die Probe und verändern ihn erheblich. Immer mehr Menschen informieren sich im Netz und in Sozialen Medien über das aktuelle Nachrichtengeschehen. Am häufigsten wird ...
Heterogene Eltern - Die Kooperation von Eltern und Schule neu denken und umsetzen
Elternbeteiligung in der Schule geht noch stark von einem homogenen Eltern- und Familienverständnis aus. Eltern beeinflussen jedoch gravierend die Lernbiografie ihrer Kinder und in Deutschland gibt es einen starken Zusammenhang zwischen dem Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen und dem sozioökonomischen Status ihrer Familien. Die schulische Elternarbeit muß sich den neuen Familien- und Elternverhältnissen noch viel stärker anpassen: "H...
Bildung in und mit Texten der Kinder- und Jugendliteratur -
Basales Medium von Bildung ist die Literatur, weil in ihr Lebensformen, Empfindungen und Denkweisen kennengelernt und nachvollzogen werden können, - insofern sind Texte der Kinder- und Jugendliteratur (Märchen, Robinson Crusoe, Tschik, Jim Knopf etc.) grundlegende Bildungsgüter, die in diesem Sammelband aus der Perspektive von literaturwissenschaftlicher Forschung der Kinder- und Jugendliteratur, Literaturdidaktik und unterrichtlicher Praxis b...
» weiter