Fachbereiche

Pädagogik: Schule

Schuleingangsdiagnostik -
Schulreife wird über Schuleingangsdiagnostik festgestellt. Entwicklungsdiagnostische Verfahren zur Bestimmung der Schulreife wurden erst in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eingeführt und danach durchaus kontrovers diskutiert. Ergebnisse der frühen diagnostischen Verfahren zur kognitiven, emotionalen und motivationalen Entwicklung führten gegen Mitte des 20. Jahrhunderts zu einer Anhebung des Einschulungsalters auf ca.6 Jahre. Dieser B...
Lehren und Lernen in der Ganztagsschule - Grundlagen â Ziele â Perspektiven / Jahrbuch Ganztagsschule 2018
Lehren und Lernen - das sind Grundlagen von Schule. Mit Blick auf die Ganztagsschule muss die Verknüpfung von Lehren und Lernen in einem erweiterten Verständnis gedacht werden. Das diesjährige Jahrbuch thematisiert u. a., wie sich in der Ganztagsschule Erfahrungsräume eröffnen, Lernschwierigkeiten bewältigen und Übungen sinnvoll gestalten lassen. Der Wochenschau-Verlag unter "debus Pädagogik" widmet sich dem Thema Ganztagsschule in ...
Kommunikation in der Schule -
Eine 2., aktualisierte Auflage dieses Buchs zeigt, dass das Thema Kommunikation in der Schule auf Interesse stößt! Und in der Tat: Kommunikation erscheint bedeutsamer denn je - die personal-direkte und auch die medial-vermittelte. Lehrkräfte müssen in vielfältiger Hinsicht kommunizieren, natürlich zunächst einmal im Unterricht, dann aber auch im Kollegium, mit Eltern und Vorgesetzten ... Und es gilt natürlich auch in der Schule die Erkenn...
Grundschulpädagogik -
Dieses didaktisch mit Vertiefungsfragen und Hinweisen auf Grundlagentexte verantwortete Grundschulpädagogik-Lehrbuch aus der Reihe "UTB basics", die Grundlegendes in kompakter, leicht verständlicher und übersichtlicher Form für alle Studiengänge aufbereitet, bietet grundschulpädagogisches Überblickswissen insbesondere zu den Bereichen Grundschuldidaktik, Inklusion, Heterogenität, Übergänge der Grundschule und Ganztagsschulentwicklung (v...
Grundschulpädagogik verstehen - Grundschule gestalten
Dieses Buch ist für alle geeignet, die die Grundschulpädagogik in Theorie und Praxis näher kennen lernen wollen. Studierende, Referendar/innen aber auch Lehrer/innen profitieren von dem didaktisch durchdachten Aufbau des Inhaltes und den zusätzlichen Arbeits- und Reflexionsaufträgen zu jedem Kapitel. Es gelingt den Autorinnen, die theoretischen Befunde mit praxisnahen Beispielen anschaulich darzustellen. Dies motiviert insbesonders zum autod...
Kommunikation und Kooperation mit Eltern -
Die Kooperation und die Zusammenarbeit mit Eltern und Kollegen aus anderen Berufssparten (z.B. Sozialarbeiter) sind wichtige Grundpfeiler für eine gelungene pädagogische Arbeit an Schulen. Gerade in den ersten Schuljahren, aber auch in höheren Klassen zeigen sich positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Leistungen der Kinder und Jugendlichen, wenn ein gutes Verhältnis zwischen allen Beteiligten besteht. Das vorliegende Buch enthäl...
Kinder für Anfänger - Mit Zeichnungen von Loriot
Das Leben mit Kindern ist nicht immer einfach. Das liegt nicht immer an den Kindern, sondern bisweilen auch an der Geduld oder der Sichtweise der Eltern. Da ist Hilfe angesagt. Das vorliegende Buch ist ein besonderer Erziehungsratgeber. Reinhart Lempp nimmt den Leser mit auf eine fundierte und sehr unterhaltsame Reise in die Welt der guten Erziehung. Und dabei werden die bekannten Themen und die damit verbundenen Freuden und Probleme der untersch...
Eltern für Anfänger - Mit Zeichnungen von Loriot
Eltern wollen natürlich immer das Beste für ihre Kinder. Doch da gibt es ein Kommunikationsproblem: Eltern können diese Sicht nicht verständlich vermitteln und Kinder verstehen ihre Eltern einfach nicht. Zwei Welten prallen aufeinander. Das vorliegende Büchlein versucht diesem Problem auf den Grund zu gehen. Und das tut der Autor mit viel viel Humor und alltagstauglicher Sprache. Die Themen sind nicht neu, denn es gab sie immer: Gehorsam, Ta...
Schul-Aufgabe - Der Lehrer als Figur der Krise in der deutschen Literatur zu Beginn des 21. Jahrhunderts
Literatur ist immer auch Repräsentation und Reflektion von Gesellschaft. Auch Schule als wesentliche gesellschaftliche Institution bildet nicht selten den Hintergrund literarischer Fiktionen; seit jeher sind die Schule und der mit ihr verbundene Personenkreis fester thematischer Bestandteil der deutschen Literatur. Interessant sind insbesondere die dabei sich zeigenden Veränderungen in der Wahrnehmung. Und so stellt diese Hamburger Dissertation...
Das 1 x 1 des Schulerfolgs - Alles, was Eltern wissen müssen
Schule stellt für viele Kinder und manchmal noch mehr für ihre Eltern ein großes Problem dar; nicht wenige Eltern fühlen sich überfordert und wissen nicht, worauf es ankommt und wie sie ihre Kinder unterstützen können in schwierigen Situationen im Klassenzimmer, auf dem Schulhof oder bei den Hausaufgaben. Dieser Ratgeber schlägt leicht umsetzbare Praktiken vor, wie Selbstorganisation und soziales Miteinander gelingen, und soll Eltern helf...
Handbuch Gute Schule - Sechs Qualitätsbereiche für zukunftsweisende Praxis
Was macht eine gute Schule aus? Dieses "Handbuch Gute Schule" (Titel) beschreibt "sechs Qualitätsbereiche für zukunftsweisende Praxis" (Untertitel), entstanden im Kontext der Arbeit des Deutschen Schulpreises, eines Netzwerks aus Lehrerinnen und Lehrern und pädagogischen Fachkräften, die die Bildungslandschaft neu denken und gestalten wollen. Der erste Qualitätsbereich des Deutschen Schulpreises beschreibt LEISTUNG in einem breiten und umfas...
Schulleitung - Auf den Punkt gebracht
Ausgesprochen kompakt erläutert dieses Büchlein Aufgaben, Rollen und Wirkung von Schulleitung (vgl. Inhaltsverzeichnis). Schulleitungen sehen sich vielfältigen Aufgaben gegenüber (und sind als Pädagog/inn/en für diese Aufgaben oftmals gar nicht adäquat ausgebildet): Schulentwicklung, Personalführung und Personalentwicklung, Qualitätsmanagement und Evaluation, Schulmarketing, Medienkompetenz, Beratung, Schule und Schulträger, Schule und ...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Päda...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleClassroom Manage...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive Pädag...Interkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle Fö...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches H...pädagogische Ps...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanage...Qualitätsentwic...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReferendariatReligionRassismusmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäd...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...Verhaltensauffä...Vatermehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÃbungenÃbergang0-5 JahreÃbergang Schule...Ãsthetikmehr...