Fachbereiche

Pädagogik: Erziehung

Jungen verstehen -
Eine der Kernthesen (vgl. Kap. 14) dieses Buchs lautet: "In der öffentlichen Erziehung fehlen Männer, so genannte ´öffentliche` Väter"! Jawohl! Anstatt Werbung für Frauen in die Bundeswehr zu schalten wäre es höchste Zeit, mehr Männer in die KiTas und Grundschulen zu bringen ... Hier versagt die Bildungspolitik bislang auf breiter Linie. Denn der Autor hat Recht: "Die Jungen sind die Emanzipationsverlierer, die in ihrer männlichen Eigen...
STEP - Das Buch für Lehrer/innen - Wertschätzend und professionell den Schulalltag gestalten
Dies ist ein Erziehungsbuch, ein »Erziehungsratgeber« für Lehrerinnen und Lehrer in der STEP-Reihe, die auch drei für Eltern und eines für Erzieher/innen umfasst. Auf der Basis einer grundsätzlich wertschätzenden Haltung lernen Lehrerinnen und Lehrer, effektiv und kompetent zu arbeiten, ihr Selbstwirksamkeitsgefühl und ihr Selbstwertgefühl zu stärken und die Zusammenarbeit mit Eltern und Kollegen zu professionalisieren. Die beiden US-am...
Pädagogisches Grundwissen - Überblick - Kompendium - Studienbuch
Ab der 10. Auflage 2008 erscheint dieses Grundlagen-Buch und Standardwerk zur Pädagogik bzw. Erziehungswissenschaft, das besonders zur erziehungswissenschaftlichen Staatsexamensprüfung empfohlen wird, in der UTB-Reihe. In 11. Aufl. 2012 wurde es abermals grundlegend überarbeitet und liegt hiermit in 12. Aufl. 2016 vor. Die 12 Kapitel können als jeweilige Einführung in das entsprechende Fachgebiet gelesen werden: insgesamt ein systematischer ...
Alle Antennen auf Empfang - Der praktische Ratgeber für Eltern von hochsensiblen Kindern
Im Unterricht schnell übersehen, weil leise und oftmals unauffällig, kann Eltern ein hochsensibles Kind manchmal verzweifeln lassen: seine Schwellenängste, seine manchmal merkwürdige Zurückgezogenheit, seine Sensibilität oder gar Übersensibilität gegenüber Stoffen, Lebensmitteln oder Geräuschen … Wie kann mein Kind den Alltag gut durchstehen, ohne dass ich es in Watte packen muss? Die Autoren Mira Mondstein und Deva Wallow haben sel...
Die Droge Verwöhnung - Beispiele, Folgen, Alternativen
Verwöhnung kann eine "Droge" sein, - das zeigt dieses in bereits 5. überarbeiteter und erweiterter Auflage vorliegende Buch. Verwöhnung kann bedeutsame negative Folgen für die Entwicklung von Kindern haben, die oft unterschätzt werden: Überängstlichkeit, mangelndes Selbstvertrauen, Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit und der emotionalen Intelligenz. Wie viel darf und muss man einem Kind abverlangen, was kann man ihm „zumuten“,...
Zwischen Teddybär und Superman - Was Eltern über Jungen wissen müssen
Der vorliegende Ratgeber "Zwischen Teddybär und Superman bietet einen fundierten und praxisnahen Einblick in die Lebenswelt von Jungen. Das Verhalten von Jungen unterscheidet sich vor allem in den ersten Entwicklungsphasen wesentlich vom Verhalten der Mädchen. Geschlechterspezifische Unterschiede bilden sich aus und und zeigen sich vor allem in typischen Verhaltensweisen. Dabei gibt es natürlich viele Klischees, die nicht immer zutreffen: Jung...
Zwäg - Worauf es (in der Schule) wirklich ankommt - Oder: das Konzept der multiplen Fitness
"Zwäg" heißt im Berner Dialekt "fit","zwäg" ist, wer vorbereitet ist auf das, was kommen mag – in jeder Beziehung: mental, emotional, sozial, fachlich, körperlich! Wie das geht, - das zeigt dieses Buch in der Darstellung dreier Konzepte auf: multiple Fitness, edukative Sozialpädagogik und personalisiertes Lernen. Das Buch fordert dazu auf, auch in der schulischen pädagogik Begriffe wie Leistung, Anstrengung, Fleiss und Erziehung aus der g...
Eltern für Anfänger - Mit Zeichnungen von Loriot
Eltern wollen natürlich immer das Beste für ihre Kinder. Doch da gibt es ein Kommunikationsproblem: Eltern können diese Sicht nicht verständlich vermitteln und Kinder verstehen ihre Eltern einfach nicht. Zwei Welten prallen aufeinander. Das vorliegende Büchlein versucht diesem Problem auf den Grund zu gehen. Und das tut der Autor mit viel viel Humor und alltagstauglicher Sprache. Die Themen sind nicht neu, denn es gab sie immer: Gehorsam, Ta...
Praxisleitfaden Lehrerhandeln - Unterrichten, Erziehen, Beraten, Leistungen beurteilen
Die Bereiche Unterrichten, Erziehen, Beraten und Leistungsbeurteilung bilden das "Kerngeschäft" des Lehrerberufs. Insbesondere hier muss jede Lehrkraft ihre Kernkompetenzen ausbringen. Dieser »Praxisleitfaden Lehrerhandeln« gibt Hilfestellung, eine gute Lehrkraft zu werden und guten Unterricht durchzuführen. Eine gute Lehrkraft fordert junge Menschen förderlich heraus, hat Freude am Umgang mit Kindern und jungen Leuten sowie den sachlichen I...
Gute Lehrer können auch erziehen - Ein Plädoyer für Lehrer mit Beziehungskompetenz und Führungsqualitäten
Viele Eltern sind heute in Bezug auf Erziehungsaufgaben erheblich verunsichert. Nicht wenige Kinder treffen auf erhebliche Nachgiebigkeit von Eltern bis hin zur Selbstverleugnung. Hat Schule inmitten dieser Entwicklung primär die Aufgabe von Bildung oder von Erziehung? In diesem Buch vertritt die Autorin die Auffassung, dass sich die Schule in der heutigen Gesellschaft wieder vermehrt der Aufgabe der Erziehung widmen muss. Teil 1 der Darstellung...
Resilienz im Alltag fördern - Mutmachgeschichten und Praxisideen für starke Kinder
"Resilenzförderung - wie wir Kinder stark machen"(S.9) Was meint dies? Auf 8 Seiten wird diese Frage ganz kurz, trotzdem tiefgreifend, in einfachen Worten beantwortet. So klar und übersichtlich habe ich dieses Thema noch nie zusammengefasst gefunden. "Die beiden Grundkonzepte,...,sind das Risiko- und das Schuztfaktorenkonzept. ... Risikofaktorenkonzept..., welche Faktoren während der frühkindlichen Entwicklung zu einem Risiko für die ...
Sozialisation und Erziehung in der Schule - Eine problemorientierte Einführung
Dieses Buch geht von der Grundannahme aus, dass es in der Schule nicht nur um fachliches Lernen und um die Aneignung von „Bildungsinhalten“ geht, sondern dass die Schule auch einen Erziehungsauftrag hat. Dazu gehört es, dass Erziehende wünschenswerte Eigenschaften und Verhaltensweisen (z.B. Hilfsbereitschaft) stärken und gegenüber unerwünschten Verhaltensweisen (z.B. Aggressivität) begrenzend einschreiten. Im Zentrum dieses Buchs stehen...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Päda...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBehinderungenBerufsvorbereitungmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleClassroom Manage...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGanztagsschuleGewaltpräventionGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive Pädag...Interkulturelles...InklusionIntegrationindividuelle Fö...mehr...
J
JugendJungenJugendhilfeJugendforschungJugendmedienmehr...
K
KonflikteKindheitKommunikationKonzentrationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologiePädagogisches H...Projektunterrichtpädagogische Ps...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanage...Qualitätsentwic...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberRassismusReligionReferendariatmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäd...SonderpädagogikSchuleSchulentwicklungmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTheorienTrainingTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVerhaltensauffä...VaterVergleichende Er...mehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÄsthetikÜbergang Schule...mehr...