Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Kunsterziehung

A
ArchitekturAusstellungenAntikeArchitekturgesch...Arbeitsvorlagenmehr...
B
bastelnBilder verstehenBarockBildwissenschaftBilder lesenmehr...
C
christliche KunstCollagenComicsCaravaggioComputerkunstmehr...
D
DesignDidaktikDigitalfotografieDrucktechnikenDesigngeschichtemehr...
E
ExpressionismusEpochenEffekteErfindenEinzelbildermehr...
F
FarbenFotographieFilmFrühlingFilmgeschichtemehr...
G
GestaltenGemäldeGotikGrafikGrundschulemehr...
H
HolzHerbstHundertwasserHolzdekoHochzeitmehr...
I
ImpressionismusIndustriedesignItalienIkonographieIdeenmehr...
J
JahreszeitenJugendstilJoseph BeuysJan van EyckJawlensky, Alexe...
K
KunstgeschichteKünstlerKreativitätKunstKirchenbaumehr...
L
Leonardo da VinciLexikonLaternenLandschaftLandschaftsaufna...mehr...
M
Malereimalen und bastelnModerneMalerMaterialienmehr...
N
NaturmaterialNachschlagewerkNeue MedienNeuzeitNähenmehr...
O
OsternOrigamiOptische PhänomeneOptische IllusionenOttonikmehr...
P
Praxis/MaterialPapierProjektePlastikPorträtsmehr...
Q
Quiz
R
RenaissanceRomRomanikreligiöse KunstRokokomehr...
S
StadtarchitekturSkulpturSymboleSkizzierenSketchingmehr...
T
Technikentextile technikenTheaterTechnikTizianmehr...
U
UnterrichtsideenUnterrichtsbaust...UnterrichtsgangUngerer, TomiUmwelt
V
Visuelle Kommuni...van GoghVisuelle MedienVorgeschichteVerzierungenmehr...
W
WeihnachtenWerkbetrachtungWinterWerbungWindow Colormehr...
Z
ZeichnenZeichnungenzeitgenössische...ZwischenaufgabenZufallsverfahrenmehr...
...
20. JahrhundertÄsthetik15. JahrhundertÜbungen16. Jahrhundertmehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Kunsterziehung

Gespräche 1958-2015 -
„Die Blechtrommel“(1959), „Katz und Maus“(1961), „Hundejahre“(1963), „Das Treffen in Telgte“(1979), „Im Krebsgang“(2002), „Beim Häuten der Zwiebel“(2006) sind international bekannte Werke von Günter Grass (1927-2015). Der Literaturnobelpreisträger war aber nicht nur Epiker, sondern auch Lyriker, Dramatiker, Grafiker, Maler, Bildhauer und im höchsten Maße politisch engagiert für die Sozialdemokratie. Er zählt zu den ...
Caravaggio - Meisterwerke im Detail
„Selbstbildnis als Bacchus“(1593), „Medusa“(1597), „Judith und Holofernes“(1597/98), „Berufung des heiligen Matthäus“(1599/1600), „Amor als Sieger“(1601), „Gefangennahme Christi“(1602), „Auferweckung des Lazarus“(1608/09) und „David mit dem Haupt des Goliath“(1610). Diese Gemälde zählen zu den bekanntesten des Malers Michelangelo Merisi, Caravaggio (1573-1610). Seine Werke zeichnen sich durch ausgefeilte Hell-Du...
Kosmopolitismus - Revision eines Ideals
„Kosmopolitismus. Revision eines Ideals“ lautet der Titel des neuen Buches von Martha Nussbaum (*1947), veröffentlicht bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft. Dabei handelt es sich um die deutsche Übersetzung der 2019 erschienenen Originalausgabe „The Cosmopolitan Tradition. A Noble but Flawed Ideal“. Nussbaum zählt zu den wichtigsten und anerkanntesten Philosophinnen der Gegenwart. Die vielfach preisgekrönte Professorin für Rec...
Raffael - Glaube Liebe Ruhm
„Drei Grazien“(~1504), „Selbstbildnis“(~1507/08), „Schule von Athen“ (1510/11), „Sixtinische Madonna“(1512/13), „Porträt von Julius II.“(1512/13), „Porträt von Leo X. mit zwei Kardinälen“(1518) und „Transfiguration Christi“(1518-20) sind weltweit bekannte Werke des Malers Raffael (1483-1520). Er gilt neben Leonardo da Vinci und Michelangelo als „dritter Mann“ der Renaissance-Malerei. Raffael war aber nicht nur M...
Van Eyck - Meisterwerke im Detail
Miniaturen im „Turin-Mailänder Stundenbuch“(~1420-25), der zusammen mit seinem Bruder gestaltete berühmte „Genter Altar“(~1432), die Gemälde „Arnolfini-Doppelporträt“(1434) und „Madonna des Kanzlers Nicolas Rolin“(~1434-36) zählen zu den bekanntesten Werken des Malers Jan van Eyck (~1390-1441). Der eigentliche Begründer altniederländischer Malerei war nicht nur Hofmaler des burgundischen Herzog Philipp des Guten, sondern er...
Expect the Unexpected - Die besten Cartoons
Cartons und Karikaturen, - das ist die erste eigentliche Welt des Zeichners und als Kinderbuchautor (z.B. "Die drei Räuber") berühmt gewordenen Tomi Ungerer. Dieser schmale Band bietet eine hervorragende Auswahl seiner besten, bitterbösen und nicht selten erotomanen Cartoons. Da sitzt sich z.B. ein frisch verheiratetes Ehepaar - sie trägt noch den Schleier, er den Zylinder - nackt an einem Tisch starr einander gegenüber und reicht sich auf d...
Film | BAUKUNST 1930er Jahre -
Die Baukunst der 1930er Jahre hat in vielerlei Hinsicht das Bauen im 20. Jahrhundrt revolutioniert. Die hier anzuzeigende DVD aus der ARTE-Edition erläutert an vier Beispielen (vgl. Inhaltsverzeichnis) Höhepunkte der europäischen Baukunst der 1930er Jahre: Wohnarchitektur, Fabrikarchitektur, Verwaltungsgebäude und Versammlungsgebäude. - Damit fügt sich diese DVD ein in die Reihe "Baukunst", die herausragenden Werken der Architektur gewidmet...
Museum Tomi Ungerer - Werkkatalog zur ständigen Ausstellung
Dies ist der Werkkatalog zur ständigen Ausstellung im Museum Tomi Ungerer in Straßburg, das sich gegenüber dem Nationaltheater befindet. Die Kinderbücher des Zeichners, Malers, Illustrators, Kinderbuchautors und Werbegrafikers Tomi Ungerer (*1931 in Straßburg; †2019 in Cork) bilden eine Klasse für sich, allen voran dieser Klassiker "Die drei Räuber" aus dem Jahr 1961 (2007 auch verfilmt): Die drei Räuber überfallen Kutschen und beraube...
Film | BAUKUNST KIRCHEN UND KLÖSTER -
Kirchen und Klöster sind nicht nur religiös sondern auch kultur-, kunst- und architekturgeschichtlich von hoher Relevanz für das Verstehen des Abendlands und seiner verschiedenen Epochen. Die hier anzuzeigende DVD aus der ARTE-Edition erläutert an vier Beispielen (vgl. Inhaltsverzeichnis) Höhepunkte der Sakralarchitektur der letzten neun Jahrhunderte: Romanik, Gotik, Moderne und Purismus. - Damit fügt sich diese DVD ein in die Reihe "Baukun...
Ausstellungsdesign - Konzept - Planung - Umsetzung
Ausstellungsdesign ist eine spezifische Unter-Fachrichtung im Designstudium und befasst sich mit der Komplexität des Ausstellungsdesigns und der Rolle des Ausstellungsesigners inmitten einer milliardenschweren Ausstellungsbranche, die immer bedeutsamer wird. Ausstellungsdesign ist am ehesten mit Innendesign verwandt und stellt eine Reflexion oder Antriebskraft von Mode und Stil der Zeit dar. Raum, Form und Fläche stehen dabei enbenso im Mittelp...
Wie die Dinge sprechen lernten - Eine Geschichte des Museumsobjektes 1968-2000
Museen sammeln nicht nur kulturelle Objekte und stellen sie aus, - Museen selbst sind kulturelle Objekte, unterliegen dem Wandel dr Zeit und spiegeln ihrerseits die Kulturgeschichte. Insofern ist die Museumsgeschichte selbst - und nicht nur das Museumsobjekt - Gegenstand der Kulturwissenschaft. Die zentrale Frage dieses Buches lautet: Wie lässt sich der Wandel kulturhistorischer Museumsausstellungen seit den 1960er Jahren fassen und was hat ihn ...
Dies und das -
Dieses Kinderbuch ab 1 Jahr erklärt einfache Wörter wie "sehen", "schmecken", "berühren", "fühlen" oder "spüren" auf lustig-amüsante Art und Weise, "berühren" z.B. wird zeichnerisch erläutert durch einen Kaktus, der Stacheln in die Nase eines Mensch-Tier-Wesens verloren hat, "schmecken" zeigt einen Eis-schleckenden Jungen mit langer Zunge, daneben an der Leine sein Hund, ebenfalls mit langer Zunge ... Das Titelbild trägt die Unterschrift...
» weiter