Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Kunsterziehung

A
ArchitekturAusstellungenAntikeArchitekturgesch...Arbeitsvorlagenmehr...
B
bastelnBilder verstehenBarockBildwissenschaftBilder lesenmehr...
C
christliche KunstCollagenComicsComputerkunstCaravaggiomehr...
D
DesignDidaktikDigitalfotografieDrucktechnikenDekorationmehr...
E
ExpressionismusEpochenEffekteErfindenEinzelbildermehr...
F
FarbenFotographieFilmFrühlingFilmgeschichtemehr...
G
GestaltenGemäldeGotikGrafikGrundschulemehr...
H
HolzHerbstHundertwasserHolzdekoHochzeitmehr...
I
ImpressionismusIndustriedesignItalienIkonographieIdeenmehr...
J
JahreszeitenJugendstilJoseph BeuysJan van EyckJawlensky, Alexe...
K
KunstgeschichteKünstlerKreativitätKunstKirchenbaumehr...
L
Leonardo da VinciLexikonLaternenLandschaftLandschaftsaufna...mehr...
M
Malereimalen und bastelnModerneMalerMaterialienmehr...
N
NaturmaterialNachschlagewerkNeue MedienNeuzeitNähenmehr...
O
OsternOrigamiOptische PhänomeneOptische IllusionenOttonikmehr...
P
Praxis/MaterialPapierProjektePlastikPorträtsmehr...
Q
Quiz
R
RenaissanceRomRomanikreligiöse KunstRokokomehr...
S
SkulpturStadtarchitekturSymboleSkizzierenSketchingmehr...
T
Technikentextile technikenTheaterTechnikTizianmehr...
U
UnterrichtsideenUnterrichtsbaust...UnterrichtsgangUmwelt
V
Visuelle Kommuni...van GoghVisuelle MedienVorgeschichteVerzierungenmehr...
W
WeihnachtenWerkbetrachtungWinterWerbungWindow Colormehr...
Z
ZeichnenZeichnungenzeitgenössische...ZwischenaufgabenZufallsverfahrenmehr...
...
20. JahrhundertÄsthetik15. JahrhundertÜbungen16. Jahrhundertmehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Kunsterziehung

Pieter Bruegel. Das vollständige Werk -
„Die niederländischen Sprichwörter“(1559), „Der Kampf zwischen Fasching und Fasten“(1559), „Die Kinderspiele“(1560), „Der Turmbau zu Babel“(1563), „Die Kreuztragung Christi“(1564), „Die Kornernte“(1565), „Das Schlaraffenland“(1567) oder „Die Bauernhochzeit“(~1568) zählen zu den bekanntesten Gemälden Peter Bruegels des Älteren (~1526/30-1569). Von dem flämischen Künstler stammen auch „Der Triumph des Todes...
Das Bauhaus - Grafische Meisterwerke von Klee bis Kandinsky
Das Bauhaus steht nicht nur für moderne Architektur, sondern für Avantgardismus auch in anderen künstlerischen Disziplinen wie der Druckgrafik. Davon konnte sich jeder überzeugen, der vom 24.2. bis zum 19.5.2019 im Lindenau-Museum Altenburg die Ausstellung „Das Bauhaus – Grafische Meisterwerke von Klee bis Kandinsky“ besuchen konnte. Kernstück dieser Schau bildeten die Mappen des von Walter Gropius und Lyonel Feininger 1921 initiierten...
Baselitz, Richter, Polke, Kiefer - Die jungen Jahre der Alten Meister
Georg Baselitz (*1938), Gerhard Richter (*1932), Sigmar Polke (1941-2010) und Anselm Kiefer (*1945) gehören zu den deutschen Malern nach dem Zweiten Weltkrieg, deren Werke zu den weltweit anerkanntesten zählen. In ihrem Œuvre, insbesondere im Frühwerk der 1960er und 1970er Jahren, setzen sie sich auf künstlerische, oftmals provokative Art, mit der deutschen Vergangenheit und existenziellen Themen auseinander. Erinnert sei nur an „Die groß...
Bildwörterbuch der Architektur -
Um ca. 20 S. gewachsen liegt dieses unbedingte Standardwerk zur Architektur hiermit in 5., durchgesehener und ergänzter Auflage 2016 vor. Dieses Bildwörterbuch der Architektur ist ein ganz vorzügliches Hilfsmittel gerade auch in LehrerInnenhand; die ca. 1300 Abbildungen verdeutlichen schnell und klar, was architektonisch gemeint ist z.B. mit Apsis, Baptisterium, Basilika, Gewölbefeld, Orangerie, Stützenwechsel, Kapitell oder Wimperg. Schon ...
Konsumästhetik - Umgang mit käuflichen Gegenständen
Die klassische Unterscheidung zwischen Hochkultur und Massenkultur, zwischen Kunst und Kitsch und zwischen E- und U-Musik ist längst nicht mehr trennscharf und erweist sich in Zeiten der Postmoderne als veraltet. Wir benötigen eine neue Ästhetik, - das ist eine der Grundthesen dieses Buchs - , die insbesondere die Konsumästhetik, also den Umgang mit käuflichen Gegegnständen (Untertitel), in die ästhetische Theorie einbezieht, - und nicht l...
Zeit zum Entspannen. Mein buntes Kreativ-Malbuch -
Ausmalbücher sind heute eine sehr beliebte Beschäftigung, um zu Entspannen und, begleitend zur Musik oder zum Hörspiel, sich kreativ zu beschäftigen. Sie sind ein gutes Mittel, um die Wartezeit im Flugzeug oder beim Arzt zu vertreibenund ein schönes Mitbringsel für Kinder, die im Krankenhaus liegen. Während lange Zeit Ausmalbücher verpönt waren, wurden sie nun wieder neu entdeckt. Die filigranen Motive fördern die Feinmototik und mit gu...
Streifzüge zum Bauhaus - und zur Architektur der 1920er Jahre
Das Wohnhaus für den Bauunternehmer Adolf Sommerfeld in Berlin-Lichterfelde, das Bauhausgebäude in Dessau, das Haus Auerbach in Jena, die Arbeiterwohnsiedlung in Dessau-Törten, das Haus Zuckerkandl in Jena, das Haus Lange und das Haus Esters in Krefeld. Alle diese Bauwerke basieren auf Entwürfen von mindestens einem der drei Bauhaus-Direktoren: Walter Gropius, Hannes Meyer und Ludwig Mies van der Rohe. Bei all ihren architekturtheoretischen u...
Schriften zur Malerei und sämtliche Gemälde - herausgegeben von André Chastel
„Oh, wunderbare Wissenschaft, du erhältst die hinfällige Schönheit der Sterblichen am Leben, die dadurch dauerhafter wird als die Werke der Natur, denn diese unterliegen dem unablässigen Wechsel der Zeit und werden notgedrungen alt.“, schrieb Leonardo da Vinci (1452-1519) in seinem »Trattato della pittura«, den er um 1490 begann und bis zu seinem Tode nicht vollendete. Mit Wissenschaft meinte er hier die „göttliche Wissenschaft der M...
bauhausfrauen - Meisterinnen in Kunst, Handwerk und Design
Anlässlich der Eröffnung des Bauhaus in Dessau am 5.12.1926 entstand das ikonische Foto dieser Kunsthochschule. Dort zu sehen sind die damaligen Bauhausmeister, u.a. Walter Gropius, László Moholy-Nagy, Paul Klee, Wassily Kandinsky, Lyonel Feininger, Oskar Schlemmer, aber nur eine Frau, nämlich die Meisterin der Werkstatt Weberei, Gunta Stölzl. Sechs Frauen lehrten als Bauhausmeisterinnen an der Hochschule für Gestaltung während ihres Best...
bauhaus zeitschrift 1926-1931 - faksimile
Neues Bauen, Triadisches Ballett, Wagenfeldlampe, analytisches Denken und synthetisches Schaffen sind Begriffe, die man mit dem Bauhaus in Verbindung bringt. Die 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründete staatliche Schule mit Werkstätten für Architektur, bildende Künste und gestaltendes Handwerk wurde 1925 nach Dessau als Hochschule für Gestaltung und Kunst verlegt, wo noch heute der Bauhausneubau als Studienstätte dient. 1932 musste die...
Kunst Plus - 7. Jahrgangsstufe
Mit diesem Buch bekommt man einen sehr guten Leitfaden mit an die Hand, wie es gelingen kann, die neuen Lehrplanthemen im eigenen Kunstunterricht umzusetzen. Jeder Unterrichtsentwurf wird detailliert vorgestellt und ist in die verschiedenen Schritte untergliedert. Verschiedene vorgezeichnete Umrisszeichnungen zum Kopieren als Vorlagen fangen vor allem die schwächeren Schüler auf und vermögen auch dieser Schülergruppe ein Erfolgserlebnis zu ...
 Zentangle®. Zeit zum Entspannen Kreatives Malen für Kinder -
Was früher die Mandalas waren, sind heute Zentangles... Hierbei gilt es, tierische Formen durch die verschiedensten Muster auszufüllen. Je nach belieben darf man verschiedene Farben wählen, oder einfach nur mit einem Stift malen. Das Buch bietet sich gerade gut für meinen Kunstunterricht an, in dem ich nach Albrecht Dürer mit Finelinern ein Nashorn in Flächen unterteilen und durch Muster ausgestalten lasse. Wer dann schon fertig ist und ...
» weiter