Fachbereiche

Pädagogik: Film

Lexikon des internationalen Films – Filmjahr 2017 -
Das Lexikon des Internationalen Films bietet auf über 500 Seiten alles über das Filmjahr 2017 und in diesem Jahr zusätzlich das Schwerpunktthema "Der europäische Film in diesem Jahrhundert" (vgl. Inhaltsverzeichnis). Das Lexikon des Internationalen Films zum Filmjahr 2017 aus dem einschlägig ausgewiesenen Marburger Schüren-Verlag bietet darüber hinaus mehr als "nur" ein zuverlässiges Filmlexikon; es enthält alle Filme, die im Kino, im Fe...
Leid-Bilder - Die Passionsgeschichte in der Kultur
„Können wir nicht mal wieder einen Film schauen?“ Diese Frage scheint für manchen Religionsunterricht nicht ganz untypisch zu sein; manche Religionslehrer gelten in der Schule gar als "Mr. Video". So soll es sicherlich nicht sein: Das bloße "Angucken" von Filmen, der reine Stundenfüller, ohne didaktische Bearbeitung ... Didaktisch gekonnt aufbereitet läßt sich das Medium Film aber sehr wohl Gewinn bringend im Religionsunterricht einsetz...
Lexikon des internationalen Films - Filmjahr 2016 -
Das Lexikon des Internationalen Films bietet in diesem Jahr zusätzlich als Schwerpunktthema Fernsehserien (vgl. Inhaltsverzeichnis). Das Lexikon des Internationalen Films zum Filmjahr 2016 aus dem einschlägig ausgewiesenen Marburger Schüren-Verlag bietet darüber hinaus mehr als "nur" ein zuverlässiges Filmlexikon; es enthält alle Filme, die im Kino, im Fernsehen oder auf Video/DVD/Blu-Ray erschienen sind mit Stabangaben und präziser Kurz-B...
Geschichte in Film und Fernsehen - Theorie – Praxis – Berufsfelder
Geschichte ist ein berufliches Tätigkeitsfeld auch außerhalb von Schule und Bildungsinstitutionen. Dem trägt diese neue Reihe "Public History - Geschichte in der Praxis" Rechnung, d.h. es werden Berufsbilder und Berufsfelder für Historiker erschlossen jenseits des klassischen Bildungsbereichs. Dabei werden jeweils der Stand der Forschung, die Entwicklung einzelner Methoden, die praktische Umsetzung und berufliche Einsatzfelder thematisiert, h...
Videoanalysen von Fernsehshows und Musikvideos - Ausgewählte Fallbeispiele zur dokumentarischen Methode
Film, Fernsehen und Videos (via Internet) stellen die beeutendsten visuellen Medien des bisherigen 21. Jhdts. dar. Ihre Analyse zählt mithin zu den zentralen medienpädagogischen Kompetenzen. Die hier anzuzeigende Darstellung verhilft dazu, mittels der Interpretation von Montage und Farbkontrasten den Dokumentsinn von Videos und Filmen zu rekonstruieren. Die einzelnen Interpretationsschritte werden mithilfe von Videotranskripten und systematisch...
"Klassiker" des Kinder- und Jugendfilms -
Wer kennt sie nicht - die Kinder- und Jugendfilmklassiker: Emil und die Detektive (1930), E.T. (1982), Ronja Räubertochter (1984) oder Die unendliche Geschichte (1984) u.v.m.?! Der frühe Zugang zu Litertur in der Schule wird längst nicht mehr nur über Kinder- und Jugendbücher (vgl. dazu ebenfalls im Schneider-Verlag in ähnlicher Aufmachung: "Klassiker der internationalen Jugendliteratur", 9783834010261) gesucht sondern auch über Kinder- un...
Vom Neorealismus zu den Neuen Wellen - Filmische Erneuerungsbewegungen 1945-1968
Als zweiter Band einer Einführung in die Filmgeschichte informiert dieses Buch über die Veränderungen, Verschiebungen und Verwerfungen in der Geschichte des Kinos und seiner unterschiedlichen Strömungen, Bewegungen und Entwicklungen seit dem 2. Weltkrieg bis zu den Jugendunruhen 1968. Der Band ist den methodischen Grundsätzen der «New Film History» verpflichtet. Daraus entsteht in den hier versammelten Beiträgen ein vielschichtiges Bild v...
Hollywoodpädagogik - Wie Blockbusterfilme das Lernen des Lernens organisieren
Blockbuster - Das sind ja nur sinnfreie Unterhaltungsfilme, die allenfalls den Popcorn-Konsum ansteigen lassen. Das ist wohl die landläufige Meinung von Lehrern, wenn diese mal wieder einen Kinobesuch mit ihrer Klasse planen. Denken Sie auch so, dann lohnt sich ein Blick in die vorliegende Studie von Thomas Walden. Denn Hollywoodfilme bieten, so Walden, "eine reichhaltige Palette Anschauungsmaterial an, mit denen sich didaktische Fragestellungen...
The Bible Revisited - Neue Zugänge im Film
Der Bibelfilm ist keineswegs nur ein Nischenprodukt der Filmgeschichte. Das Genre Bibelfilm prägt die Filmgeschichte von den Anfängen bis heute und erweist sich formal und inhaltlich als äußerst vielfältig. Insbesondere auch für die schulische Religionspädagogik bieten Bibelfilme hermeneutische und didaktische Anknüpfungspunkte, die viel stärker genutzt werden sollten. Die im vorliegenden Band versammelten Beiträge, die aus dem Symposiu...
Moderne Heiligenlegenden - Die Auferstehung des Märtyrers im Mainstream-Kino der Gegenwart, dargestellt am Beispiel von Harry Potter und Twilight
Diese Dissertation im Fach Neuere deutsche Literatur bei Prof. Dr. Oliver Jahraus an der Ludwig-Maximilians-Universität in München im Wintersemester 2014 wendet sich einem ebenso klassischen wie neu aktuell gewordenem Thema zu: Märtyrer und sich selbst opfernde Helden durchziehen über die Maßen das Gegenwarts-Kino, hier exemplifiziert an den Harry-Potter-Romanen und der Twilight-Saga. Die Autorin sieht darin eine Reaktion auf die kulturelle ...
Studienhandbuch Filmanalyse - Ästhetik und Dramaturgie des Spielfilms
Um knapp 10 S. gewachsen und nun als Hardcover liegt dieses "Studienhandbuch Filmanalyse" bereits in 2. aktualisierter Auflage 2016 (nach dem Erscheinen 2012) vor. Der erst zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts entstandene Film hat Kunst und Kultur im 20. Jhdt. nachhaltig beeinflußt und verändert. Durch die Computerisierung und Medialisierung sind insbesondere im letzten Drittel des 20. Jhdts. die Bildmedien immer wichtiger geworden; es ist zu...
Lexikon des internationalen Films – Filmjahr 2015 - Das komplette Angebot in Kino, Fernsehen und auf DVD/Blu-ray
Die Filmbranche in Deutschland jubelt. Die Filmförderungsanstalt (FFA) meldete für das Kinojahr 2015 einen neuen Rekordumsatz: 139,2 Mio. Besucher (14,3 Prozent mehr als im Vorjahr)- die Branche boomt! Das vorliegende Lexikon beinhaltet 2.137 Filme. Das Lexikon des Internationalen Films bietet in diesem Jahr zusätzlich als Schwerpunktthema Portraits junger SchauspielerInnen (vgl. Inhaltsverzeichnis). Das Lexikon des Internationalen Films zum ...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Päda...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleClassroom Manage...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive Pädag...Interkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle Fö...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches H...pädagogische Ps...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanage...Qualitätsentwic...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReferendariatReligionRassismusmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäd...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...Verhaltensauffä...Vatermehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÃśbungenÃśbergang0-5 JahreÃśbergang Schule...Ästhetikmehr...