Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Psychologie

A
AngstADHSAggressionAllgemeine Psych...Achtsamkeitmehr...
B
BeratungBindungsforschungBeziehungenBurnoutBindungsstörungmehr...
C
Coaching
D
DrogenDepressionDiagnostikDenkenDemenzmehr...
E
Entwicklungspsyc...EmotionenEntwicklungsstö...EssstörungenEntspannungmehr...
F
FamilieFörderungFamilientherapieFührungFraumehr...
G
GewaltGewaltpräventionGefühleGedächtnisGlückmehr...
H
Hochbegabte KinderHirnforschungHumorHumanistische Ps...Hypnosemehr...
I
IntelligenzIdentitätIch-EntwicklungIndividualpsycho...Individualismusmehr...
J
Jugend
K
KOmmunikationKinderKinderpsychologieKonflikteKlinische Psycho...mehr...
L
LernenLerntechnikenLebenshilfeLernpsychologieLehrbuchmehr...
M
MotivationMobbingMediationMeditationMethodenmehr...
N
NachschlagewerkNarzissmusNLPNeurosenlehreNeurowissenschaftmehr...
O
Organisationsent...Ordnung
P
Psychische StörungPsychotherapiePersönlichkeitPsychoanalysePsychiatriemehr...
Q
Qualitative Sozi...
R
RomanRhetorikRessourcenResilienzReligionspsychol...mehr...
S
SuchtSozialpsychologieSoziale KompetenzStressbewältigungSuizidmehr...
T
TherapieTrauerTraumaTodTiefenpsychologiemehr...
U
Unterrichtspsych...UnbewusstesUnternehmensbera...
V
VorurteileVerhaltenstherapieverhaltenspsycho...VerhaltenVerhaltensauffä...mehr...
W
WahrnehmungWahrnehmungsstö...WörterbuchWutWerbungmehr...
Y
Yoga
Z
ZwangsstörungZwängeZeitmanagementZeitZielemehr...
...
(Emotionale) Int...Ärger

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Psychologie

Gut aufgestellt gegen Antisemitismus? - Die Förderung von Antisemitismusprävention in Kindertagesstätten und Schulen durch Kinderbibeln, Kinderkorane und Schulbücher
Bildungsmaterialien bieten wenig Unterstützung bei der Prävention von Antisemitismus. Mitunter weisen die Materialien selber Aspekte auf, die antisemitisch ausgedeutet werden können. Hier müssen insbesondere Schulbücher, Kinderbibeln und Kinderkorane kritischer beleuchtet werden. "Antisemitismus ist eine bestimmte Wahrnehmung von Jüdinnen und Juden, die sich als Hass gegenüber Jüdinnen und Juden ausdrücken kann. Der Antisemitismus richte...
Empowerment - Wegweiser für Inklusion und Teilhabe behinderter Menschen - Eine Einführung in die Heilpädagogik, Schulpädagogik und Soziale Arbeit unter besonderer Berücksichtigung von Personen mit Lernschwierigkeiten und komplexen Beeinträchtigungen + Online-Material
Dieses bereits in 4. Auflage vorliegende Buch macht das Konzept des "Empowerment" für Theorie und Praxis der Heilpädagogik und Sozialen Arbeit mit behinderten Menschen fruchtar und begreift Empowerment, das seine Wurzeln in den USA hat, als "Wegweiser für Inklusion und Teilhabe behinderter Menschen" (Untertitel). "Empowerment" meint den Glauben daran, daß KlientInnen sich selbst stärken ("empower"), indem sie sich eine alternative Zukunft vo...
Empathen, Einzelgänger, Schauspieler und Perfektionisten im Klassenraum - Ein schemapädagogischer Praxisratgeber für Lehrkräfte
Wer kennt nicht Fritz Riemanns tiefenpsychologischen Klassiker "Grundformen der Angst", der die depressive, schizoide, hysterische und zwanghafte Persönlichkeitsstruktur darstellt. Dieses psychologische Persönlichkeitsschema wird in dem hier anzuzeigenden Buch auf entsprechende Schüler- und Lehrertypen übertragen. So wird "ein schemapädagogischer Praxisratgeber für Lehrkräfte" (Untertitel) erstellt, mitr dessen Hilfe man besser mit diesem ...
Krisenintervention lernen - 12 Fälle aus der psychosozialen Praxis
Dieses zuerst 2004 erschienene und hiermit in 4., überarbeiteter und erweiterter Auflage 2022 vorliegende Buch bietet ein fallorientiertes Arbeitsbuch für Praxis und Weiterbildung der Krisenintervention. Z.B. wurde ein Kapitel zur Krisenintervention bei globalen Krisen neu geschrieben. Dieser zwölfte Lernfall ist hoch aktuell, bezieht er sich doch auf die Corona-Pandemie und den Ukraine-Konflikt. In allen psychosozialen, aber auch anderen Beru...
Psychologie für die Arbeit mit Menschen mit Lernschwierigkeiten -
Lernschwierigkeiten, Intelligenzminderung, intellektuelle Entwicklungsstörung, intellektuelle Beeinträchtigung, kognitive Beeinträchtigung, geistige Behinderung, - diese Begriffe umschreiben das Phänomen der sogenannten geistigen Behinderung, aus der sich auch der Begriff und die Disziplin der Geistigbehindertenpädagogik ableitet. Die Bezeichnung geistige Behinderung wird zunehmend als stigmatisierend empfunden und vermutlich in den nächste...
Wut - Emotionsarbeit in der Psychotherapie. Mit E-Book inside
Viele Menschen kommen mit ihrem Umgang mit Wut und Ärger nicht zurecht und wünschen sich Hilfestellung. An sich ist nichts Schlimmes dabei, wenn man ärgerlich oder wütend wird; in manchen Fällen ist das gerechtfertigt. Nur dann, wenn wir auf eine Art reagieren, die in keinem Verhältnis zu der Situation steht, setzen wir uns der Kritik aus. Die neue Reihe »Emotionsarbeit in der Psychotherapie« thematisiert den Umgang mit einzelnen Emotione...
Qualitative Inhaltsanalyse - Grundlagen und Techniken
Die Qualitative Inhaltsanalyse zählt zu den am häufigsten angewandten qualitativ orientierten Auswertungsmethoden in Psychologie, Pädagogik, Soziologie, wird aber auch in Kommunikationswissenschaft, Literaturwissenschaft und weiteren Kulturwissenschaften eingesetzt, die systematisch mit der Analyse von Texten arbeiten. Die Qualitative Inhaltsanalyse ist für Studierende von Pädagogik, Psychologie und Soziologie unverzichtbar und stellt eine d...
Hier geh ich lang - Das Lebenswegelegespiel
Spiele erfreuen sich in allen Altersgruppen einer großen Beliebtheit. Dabei geht es nicht nur um Unterhaltung oder Spannung, um Wissen oder Quiz. Spiele können auch die Kommunikation fördern oder zu einer Form der Selbsterfahrung werden. Das vorliegende Lebenswegespiel „Hier geh ich lang“ versteht sich als „Therapiespiel für die therapeutische und pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen“. Nicht nur ältere Menschen, sondern ...
Hör auf zu helfen - Ohnmacht als Tor zum göttlichen Geheimnis
Der Theologe und erfahrene Begleiter Lukas Fries-Schmid beleuchtet in diesem Taschenbuch aus dem Echter-Verlag das Phänomen der Ohnmacht. Er geht dabei sowohl von seinen Erfahrungen auf dem "Sonnenhügel" aus, einer Einrichtung in der Schweiz, in der Menschen in Krisensituationen begleitet werden, als auch von theologischen Impulsen, die er in seiner Ausbildung erhalten hat. Dem Gefühl der Ohnmacht und damit den existenziell hilfesuchenden Men...
Allgemeine Psychologie: Wahrnehmung und Emotion -
Neben einem entsprechenden Band zu "Denken und Lernen" (9783825255916) hat der Autor diesen Band zu "Wahrnehmung und Emotion" vorgelegt. Damit werden zentrale Themenfelder der Allgemeinen Psychologie abgedeckt. Die Allgemeine Psychologie befasst sich mit den wesentlichen Verhaltensweisen des Menschen und somit mit den grundlegenden Bereichen Wahrnehmung, Handlung, Kognition, Sprache, Lernen, Gedächtnis, Emotion und Motivation, - allesamt Aspekte...
Interpersonelle Psychotherapie in der Gruppe - Das Therapiemanual
Die Interpersonelle Psychotherapie (IPT) ist ursprünglich als ambulante Einzeltherapie zur Behandlung unipolar depressiver Episoden entwickelt worden. Die Grundannahmen dieser Methode beruhen auf der Beobachtung, dass depressive Erkrankungen stets auch in einem psychosozialen und interpersonellen Kontext erklärbar sind. Das Verstehen und Bearbeiten dieses Kontextes wird als entscheidend für die Remission einer depressiven Phase und für die P...
Von einem Sohn dieses Landes - Essays - Notes of a Native Son
James Baldwin, 1924-1987, erfährt z.Zt. eine neue Aufmerksamkeit, was verschiedenen Ursachen geschuldet ist, unter anderem der andauernden Gewalt gegen Schwarze in den USA, besonders in der Ära Trump. Aber auch Medien und Bücher spielen eine Rolle. Die oscarprämierte Verfilmung durch Barry Jenkins (bekannt seit seinem Oscartriumph "Moonlight") von "Beale Street Blues" (James Baldwin, 1924-1987, Deutsche Erstausgabe 1974) lief 2019 in den deut...
» weiter