Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Psychologie

A
AngstADHSAggressionAllgemeine Psych...Achtsamkeitmehr...
B
BeratungBindungsforschungBeziehungenBurnoutBindungsstörungmehr...
C
Coaching
D
DrogenDepressionDiagnostikDenkenDemenzmehr...
E
Entwicklungspsyc...EmotionenEntwicklungsstö...EssstörungenEntspannungmehr...
F
FamilieFörderungFamilientherapieFührungFraumehr...
G
GewaltGewaltpräventionGefühleGedächtnisGlückmehr...
H
Hochbegabte KinderHirnforschungHumorHumanistische Ps...Hypnosemehr...
I
IntelligenzIdentitätIch-EntwicklungIndividualpsycho...Individualismusmehr...
J
Jugend
K
KOmmunikationKinderKinderpsychologieKonflikteKlinische Psycho...mehr...
L
LernenLerntechnikenLebenshilfeLernpsychologieLehrbuchmehr...
M
MotivationMobbingMediationMeditationMethodenmehr...
N
NachschlagewerkNarzissmusNLPNeurosenlehreNeurowissenschaftmehr...
O
Organisationsent...Ordnung
P
Psychische StörungPsychotherapiePersönlichkeitPsychoanalysePsychiatriemehr...
Q
Qualitative Sozi...
R
RomanRhetorikRessourcenResilienzReligionspsychol...mehr...
S
SuchtSozialpsychologieSoziale KompetenzStressbewältigungSuizidmehr...
T
TherapieTraumaTrauerTodTiefenpsychologiemehr...
U
Unterrichtspsych...UnbewusstesUnternehmensbera...
V
VorurteileVerhaltenstherapieverhaltenspsycho...VerhaltenVerhaltensauffä...mehr...
W
WahrnehmungWahrnehmungsstö...WörterbuchWutWerbungmehr...
Y
Yoga
Z
ZwangsstörungZwängeZeitmanagementZeitZielemehr...
...
(Emotionale) Int...Ärger

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Psychologie

Autismus beziehungungsorientiert behandeln - Handbuch zur DIRFloortime-Methode
In bereits 2. Aufl. 2023 nach dem Erscheinen 2021 liegt nun dieses Buch zur Autismus-Behandlung vor. DIRFloortime ist bekannt geworden vor allem als Alternative zu verhaltensorientierten Therapieansätzen zu Autismus wie Verhaltenstherapie (VT) und Applied Behaviour Analysis (ABA), ist aber tatsächlich ein ganzheitlicher beziehungsorientierter Entwicklungsansatz und ein universales diagnoseübergreifendes Behandlungskonzept für eine Vielzahl vo...
Innere Haltung und Gesundheit - Ein Leitfaden für Coaching, Beratung und Führung. Mit E-Book inside
Die Autorin stellt in diesem Buch einen innovativen Ansatz zur Erhaltung und Stärkung der psychosozialen Gesundheit vor; denn viele Krankheiten der heutigen Zeit hängen mit dem Lebensstil und der Stressbelastung zusammen. Ein gesunder Lebensstil wirkt dem entgegen und steigert Wohlbefinden, Lebensqualität und Leistungsfähigkeit. Als Kernkonzept des Buches wird die »innere Haltung« vorgestellt: als moderner, positiver und nachhaltiger Weg zu...
Mini-Handbuch Entspannungscoaching - Mit E-Book inside
Entspannung ist eine der wichtigsten Ressourcen im Leben – beruflich wie privat. Aus einer entspannten Haltung und Einstellung heraus entscheiden wir anders und besser. Entspannungsverfahren wie Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training, Yoga, Tai Chi, Imaginative Methoden, Biofeedback oder Funktionelle Entspannung und Atemtherapie haben nachweislich eine heilende Wirkung bei vielen psychosomatischen Störungen und Erkrankungen. Als erg...
Ererbte Wunden heilen - Therapie der transgenerationalen Traumatisierung
Können traumatische Erlebnisse der Eltern oder Großeltern auf die folgenden Generationen weiterwirken? Ja, sagt die Autorin und beschreibt anhand detaillierter Falldarstellungen, wie transgenerationale Traumatisierungen durch Psychotherapie gelindert oder geheilt werden können und stellt einen systematischen Behandlungsansatz der Therapie transgenerationaler Traumata vor. Nur, was wir kennen, erkennen wir. Und nur, was wir erkennen, können wi...
Kinder- und Jugendpsychiatrie -
Lehrbücher der Kinder- und Jugendpsychiatrie sind sehr wohl auch für die Lehrerhand und jedenfalls für die Schulbibliothek geeignet, wenn man die Kapitel-Überschriften z.B. in diesem Lehrbuch wahrnimmt: Entwicklungsstörungen, Schulverweigerung, ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörungen), Belastungs- und Anpassungsstörungen etc. Lehrer/innen haben nicht selten auch mit psychisch auffälligen und kranken Kindern und Jugendlic...
Der Mann über 60 - Ein Ratgeber
Die Gesellschaft insgesamt, aber auch die einzelnen menschen werden immer älter. Zugleich verlagert sich auch das Renten- und Pensionsalter immer weiter nach hinten. Das ist mit physischen wie psychischen Belastungen verbunden. Dieses Buch möchte Hinweise geben, wie Männer über 60 mit sich und mit den Problemen der reiferen Jahre und der noch verbleibenden Lebenszeit besser zurechtkommen können. Das geschieht in ganzheitlicher Sichtweise, di...
Supervision und Coaching - für Soziale Arbeit, für Pflege, für Schule
Wo Menschen zusammen arbeiten, geht es nicht ohne Konflikte und Störungen zu. Supervision ist ein hilfreiches Instrument, Beziehungen zu klären und Blockaden im gemeinsamen Arbeiten zu lösen. Supervision wird schon seit langem vor allem in Wirtschaft, Politik und Verwaltung, im Sozial- und Gesundheitswesen wie auch im Sport eingesetzt. Dieses Verfahren dient der psychosozialen Unterstützung, Begleitung und Reflexion von Arbeitsprozessen mit d...
Modulare Psychotherapie - Ein Mechanismus-basiertes, personalisiertes Vorgehen
Die Modulare Psychotherapie beschreibt psychotherapeutische Programme, die sich aus eigenständigen funktionellen Einheiten (sog. Modulen) zusammensetzen, die untereinander vielfältig kombiniert werden können. Modularität bedeutet die Auftrennung komplexer Programme in einfache, unabhängig voneinander wirksame Teile. Derzeit erfahren psychotherapeutische Ansätze einen Wandel in Richtung eines solchen individualisierten, modularen Organisatio...
Trauma und Bindung zwischen den Generationen - Vererbte Wunden und Resilienz in Therapie, Beratung und Prävention
In diesem Band, der eine internationale Fachkonferenz in München unter dem Buchtitel vom 10.-12. September 2021 unter Leitung des Herausgebers dokumentiert, geht es um generationsübergreifende Traumata und welche Hilfestellungen durch die Bindungsforschung gegeben werden können. Die Bindungsforschung kann wesentliche Ursachen der Entstehung psychischer Störungen erklären. Dieser Band zeigt, welche neuen Möglichkeiten der Behandlung sich aus...
Was wir über Jugendliche wissen sollten - Eine Einführung in die Jugendforschung
Lehrkräfte (der Sek. I und II) sollten auch insofern ihre Schüler/innen kennen, dass sie über Jugend und Jugendkulturen Bescheid wissen. Jugend und Jugendkulturen sind ein klassisches Forschungsfeld von Soziologie, Psychologie und Erziehungswissenschaften. Lehrerinnen und Lehrer sollten sich im Verlaufe ihres erziehungswissenschaftlichen Studiums einen ungefähren Überblick über Jugendforschung und Jugendsoziologie verschaffen. Die sozialwis...
Neid - Zwischen Sehnsucht und Zerstörung
Dieses 2017 als Hardcover erschienene Fachbuch liegt hiermit in 3. Auflage als Taschenbuch vor. Es behandelt Neid in psychoanalytischer Perspektive. Neid lebt vom Vergleich und setzt eine Unterscheidungsfähigkeit voraus. Neid entfaltet oft eine ungeheure zerstörerische Kraft und kann zu einer Hauptquelle menschlicher Destruktivität werden. In allen zwischenmenschlichen Beziehungen spielt Neid eine nicht zu unterschätzende Rolle. Umso erstaunl...
Logbuch Erfolg - In vier Schritten zur persönlichen Weiterentwicklung. Das Reinschreibbuch
Man muß erfolgreich sein - das ist ein Grund-Credo in einer kapitalistischen Gesellschaft. Und: Erfolg ist machbar (und erlernbar). Dass keineswegs aller Erfolg machbar ist, dass Erfolg auch von gesellschaftlichen Meta-Daten abhängig ist und ebenso von individuellen Schicksalsschlägen, - das wird zumeist ausgeblendet. Erfolgreich sein ist wichtig, machbar und unbedingt erstrebenswert - das wird auch in diesem Buch unhinterfragt vorausgesetzt: ...
» weiter