Fachbereiche

Pädagogik: Vater

Eltern für Anfänger - Mit Zeichnungen von Loriot
Eltern wollen natürlich immer das Beste für ihre Kinder. Doch da gibt es ein Kommunikationsproblem: Eltern können diese Sicht nicht verständlich vermitteln und Kinder verstehen ihre Eltern einfach nicht. Zwei Welten prallen aufeinander. Das vorliegende Büchlein versucht diesem Problem auf den Grund zu gehen. Und das tut der Autor mit viel viel Humor und alltagstauglicher Sprache. Die Themen sind nicht neu, denn es gab sie immer: Gehorsam, Ta...
Fragmentierte Vaterschaften - Ãber die Liebe und die Aggression der Väter
Die Vaterrolle und die Vaterschaft sind gsellschaftlich problematisch geworden; Väter sind verunsichert, Geschlechter- und Erziehungsrollen und -muster weichen auf, die Bereitschaft zur Bindung in einer Familie ist nicht mehr selbstverständlich. Das hat Auswirkungen nicht nur auf die Kinder, vgl. das Stichwort der "vaterlosen Gesellschaft", es hat auch Auswirkungen auf das Selbstverständnis der Männer und Väter und ihrer Rolle, die sich nach...
Vaterlosigkeit in vaterarmen Zeiten - Beiträge zu einem historischen und gesellschaftlichen Schlüsselthema
Dieser Tage im Frühjahr 2013, da im ZDF der Mehrteiler "Unsere Mütter, unsere Väter" ausgestrahlt wird (dreiteiliger deutscher Fernsehfilm vom 17., 18. und 20. März 2013 im Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF)), der die Erlebnisse und Schicksale der Kriegsgeneration und ihrer Kinder beleuchtet, bevor die letzten Kriegsbetroffenen verstorben sein werden, läßt sich ein wachsendes Interesse und eine zunehmende Auseinandersetzungsbereitschaft mit ...
Väterlos - Eine Gesellschaft in der Krise
Väter entdecken zunehmend ihr Vatersein, - auch wenn es noch immer viele abwesende Väter gibt: weil Eltern getrennt leben oder weil der Vater vor allem mit seiner beruflichen Karriere befasst ist. Im Jahr 2011 aber nahmen etwa ein Viertel der Väter Elternzeit - mit steigender Tendenz. Ein weiteres Indiz ist die Selbstverständlichkeit, mit der Stiefväter ihre soziale Vaterschaft übernehmen. Es mangelt also nicht an Vätern, sondern an Väter...
Lasst Kinder wieder Kinder sein - Oder: Die Rückkehr zur Intuition
Lasst Kinder wieder Kinder sein! Nachdem der bekannte Kinder- und Jugendpsychiater Michael Winterhoff in seinen ersten drei Büchern („Warum unsere Kinder Tyrannen werden - Oder: Die Abschaffung der Kindheit“,“ Tyrannen müssen nicht sein: Warum Erziehung allein nicht reicht - Auswege“, “Persönlichkeiten statt Tyrannen: Oder: Wie junge Menschen in Leben und Beruf ankommen“) vielen Kindern und Jugendlichen mangelnde psychische Reife ...
Wie Väter ticken - 111 Fakten, die aus Söhnen & Töchtern Väter-Versteher machen
Warum bist du so oft betrunken, wenn du mit Freunden unterwegs bist? Fühlst du dich oft noch wie ein kleines Kind? Wieso muss ich die Pille nehmen, wenn ich noch nicht einmal einen Freund habe? Das sind nur einige Fragen aus dem Väter-Versteher-Buch von Maximilian Brost. Sehr unterhaltsam, aber mit dem nötigen Ernst, bringt der Autor auf den Punkt, was Söhne und Töchter über ihre Väter denken, was sie gerne einmal von ihnen wissen wollen u...
Halt mich fest, dann werd ich stark - Wie Kinder fühlen und lernen
"Schluss mit dieser schwarzen Pädagogik!" fordert der Kinder- und Jugendpsychologe Wolfgang Bergmann angesichts der aktuellen Erziehungsdebatte. Alles scheint sich dabei nämlich um freche, ungezogene Kinder und Jugendliche zu drehen und deren - wohl oft zu nachgiebige - Eltern. Befassen sich viele der die Debatte bestimmenden Autoren mit der "Außensicht" der Dinge - der Frage nach Erziehungsmethoden und der Sicht der Erwachsenen auf das Kind...
Die schönsten Familienrituale - 111 Rituale durchs ganze Jahr
Familienrituale sind nicht nur für Kinder enorm wichtig, sondern auch für die Eltern. Damit leiten sie nicht nur bestimmte Phasen wie das Schlafen ein, sondern gestalten den Tagensablauf angenehmer und stressfreier. In diesem Buch findet man 111 schöne Rituale, die Sie begeistern werden. Natürlich muss man nicht jedes annehmen oder gleich in die Tat umsetzen, aber die Ideen sind wirklich schön und lassen sich auch gut ein wenig abwandeln. Zu...
Jedes Kind kann schlafen lernen - Vom Baby bis zum Schulkind: Wie Sie Schlafprobleme Ihres Kindes vermeiden und lösen können
Ich selbst wollte es zunächst nicht glauben, denn welches Buch kann schon wie ein Rezept gegen ein pädagogisches Problem wirken. Ein Allerheilmittel gibt es ja nicht- das lernen Pädagogen bereits in der Ausbildung. Doch gut, dass Babys und Kinder noch keine Universitäten besuchen! Als Babysitterin traf ich viele Familien, die das Buch gelesen und sich von Anfang an nach diesem Buch verhielten. Bei allen wirkte das Rezept der beiden Autoren. K...
Elternabend - Ãber unsere schwer erziehbaren Mütter und Väter
Sie sind schon recht schwierig und es kostet ein gutes Stück Arbeit, sie richtig zu erziehen: die Eltern. Davon kann so mancher Sohn und so manche Tochter ein Lied singen. Auf recht unterhaltsame Weise erläutert Adriano Sack in "Elternabend" das alltägliche Chaos in der Eltern-Erziehungsarbeit. Denn die Eltern von heute sind die jungen Alten oder besser gesagt die jung gebliebenen Alten, die selbst einiges auf ihrem Selbstverwirklichungsweg er...

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Päda...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleClassroom Manage...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive Pädag...Interkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle Fö...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches H...pädagogische Ps...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanage...Qualitätsentwic...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReferendariatReligionRassismusmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäd...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...Verhaltensauffä...Vatermehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÃbungenÃbergang0-5 JahreÃbergang Schule...Ãsthetikmehr...