Religion/Ethik/LER/Philosophie: Zeit

Zeitschrift: BuG 182/2018 - Wunden heilen...Zeitschrift: inrel 1/2018 - Das Kirchenjahr
Anna Goldbeck Das Kirchenjahr 1/3 Unser Leben sei ein Fest Die christliche Zeitstruktur prägt bis heute unseren Lebensrhythmus: Die Siebentagewoche und die christliche Anordnung der Feste im Jahreskreis geben dem Leben in unserem Kulturkreis eine feste Struktur und einen Rhythmus. Mit dem Begriff Kirchenjahr (oder auch liturgisches Jahr oder Jahr des Heils) wird die Gliederung des Jahres durch die feste Abfolge von Sonntagen, Festen......
Zeitschrift: inrel 8/2016 -  Sinn des Lebens
Anna und Steffen Goldbeck Die Frage nach dem Sinn des Lebens Das Thema Die Frage nach dem Sinn des Lebens ist eine der Grundfragen des menschlichen Seins. Im Alltag stellt sich die Frage häufig nicht, doch in Situationen, in denen das eigene Leben als besonders kontingent und krisenhaft erfahren wird, in denen wir Entscheidungen treffen müssen und in denen uns die Endlichkeit des eigenen Daseins auf Erden schmerzlich bewusst wird, ka......
Appetizer Philosophie - Ideen und Materialien für themenorientierte Stundeneinstiege
Beim Philosophieren geht es vor allem darum, dass ich mich mit einer Problemfrage kreativ auseinandersetze, indem ich argumentativ mithilfe von Normen, Werten und moralischen Vorstellungen nach einer plausiblen Antwort suche. Dies ist kein einfacher Weg, und so muss das philosophische Denken und Urteilen systematisch geübt werden. Dies ist vor allem eine Kompetenz, die im Rahmen des Philosophieunterrichts erworben werden soll. Der vorliegende Ba...
Zeitschrift: Eulenfisch 2/2013 - Eder Tag noch Stunde - Horizont Zeit
„Wir wissen weder den Tag noch die Stunde“ (Mt 25,13). Die Armbanduhr des österreichischen Künstlers Leo Zogmayer auf unserer Titelseite kennt weder Tag noch Stunde. Wer auf sie blickt, sieht ein ziffernloses Uhrenblatt, der Stundenzeiger sucht seine Zeit. Stunden und Minuten sucht man vergeblich. In der Mitte der Uhr steht das Tetragramm, der hebräische Gottesnamen, JHWH, der „Ich bin da“. Zogmayers Uhr geht es nicht um die Ansage von......
Zeitschrift: RL 4/2013 - erinnern    vergessen
Liebe Leserinnen und Leser «Ich erinnere mich nicht mehr so genau daran, vielleicht war es auch gar nicht so wichtig.» Dieser alltägliche Satz bringt auf den Punkt, worum es in diesem Heft geht: Erinnerung ist subjektiv und hängt stark davon ab, für wie wichtig etwas gehalten wird. Wichtiges zu vergessen, wird deshalb als Unglück empfunden und zu verhindern versucht, indem man aufzeichnet, fotografiert, notiert, sammelt. Welche – bewus......
Zeitschrift: KatBl 2/2013 - Sinn des Lebens
Liebe Leserin, lieber Leser! Auf die Frage »Warum bin ich auf der Welt?« antwortet der siebenjährige Albrecht aus Berlin ganz nachdenklich: »Das ist wirklich eine gute Frage, das frage ich mich auch manchmal.« Ein Zitat aus einem wunderbaren Film, bei dem Sie Kindern beim Denken zuschauen können – »7 oder warum ich auf der Welt bin« von Antje Starost und Hans Helmut Grotjahn (2010). Im Kontext der Arbeit mit dem Buch »Die große Fr......
Religiöse und ethische Grundfragen -
Wer kennt das Problem nicht: Studiert hat man Ethik nicht, man muss es aber trotzdem unterrichten und oftmals sogar noch in jahrgangsübergreifenden Gruppen. Mit diesem Buch ist einem auf alle Fälle sehr gut geholfen: Abwechslungsreiche Themen (siehe Inhaltsverzeichnis) werden mit vielen unterschiedlichen und stimmigen Arbeitsaufträgen behandelt, wie beispielsweise Lückenwörter einsetzen, Karikaturen besprechen, Schaubilder/Mindmaps vervolls...
Religionsdidaktik im Dialog - Religionsunterricht in Kooperation
Leider ist immer noch zu beobachten, dass die verschiedensten Fachdidaktiken ein Eigenleben führen. Dabei lohnt sich durchaus ein fächerübergreifendes Forschen und Arbeiten, um mit dem Einblick in andere Ansätze und Erkenntnisse den Blick zu weiten. Im vorliegenden Band „Religionsdidaktik im Dialog – Religionsunterricht im Dialog“ der evangelischen Religionspädagogen Manfred L. Pirner und Andrea Schulte finden sich interessante Beiträ...
Zeitschrift: cpb 4/2009 - Zeit
Liebe Leserinnen und Leser! „Die Zeit, die ist ein sonderbares Ding. Wenn man so hinlebt,Hst sie rein gar nichts. Aber dann auf einmal, da spürt man nichts als sie: sie ist um uns herum, sie ist auch in uns drinnen. In den Gesichtern rieselt sie, im Spiegel da rieselt sie, in meinen Schläfen fließt sie. Und zwischen ,mir und dir', da fließt sie wieder, lautlos, wie eine Sanduhr" (Hugo von Hofmannsthal, Der Rosenkavalier) Sicher sind wir......
Dem Leben auf den Fersen - Zu Fuß von Flensburg nach Rom - die Geschichte meiner Reise zu mir selbst
Bücher über das Pilgern findet man gegenwärtig zuhauf auf dem Markt. Und bevor man das Buch von Kurt Peipe zur Hand nimmt, meint man deshalb schon zu wissen, was drin steht – ein todkranker Mensch geht auf äußere und innere Wanderschaft und zieht die Bilanz seines Lebens… Aber es kommt ganz anders. Schnörkellos und mit schlichten Worten erzählt der Autor die Geschichte seines ungewöhnlichen Entschlusses: „…deshalb bin ich losgega...
Zeitschrift: FoRe 3/2008 - themenschwerpunkt: ZEIT
Liebe Leserin, lieber Leser, »Gut Ding braucht Weile«, sagt ein altes Sprichwort. Angesichts zunehmender Aufgaben und Zielsetzungen stellt sich die Frage, wo heute in der Schule noch mit Weile geeilt werden kann. Geht es nicht eher darum, möglichst viele Unterrichtsinhalte in möglichst kurzer Zeit »durchzunehmen«? Kann man unter den gegebenen Verhältnissen und Anforderungen noch Zeit für individualisierten Unterricht finden, der die Vora......
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Religion/Ethik/LER/Philosophie

A
Altes TestamentAdventArbeitsblätterAnthropologieAntikemehr...
B
BibelBilderBibeldidaktikBibelkundeBildmappenmehr...
C
ChristentumChristenChristologieCDchristliche Ethikmehr...
D
DogmatikDrittes ReichDidaktikDer historische ...Dialogmehr...
E
EthikExegeseErzählenEvangelienEvangeliummehr...
F
FachdidaktikFesteFreundschaftFragenFamiliemehr...
G
GrundlagenGemeindeGottGeschichtenGebetemehr...
H
HeiligeHinduismusHoffnungHistorischer JesusHörbuchmehr...
I
IslamInterreligiöses...IdentitätIch-StärkeIch- Du-Wirmehr...
J
JesusJudentumJahreskreisJosefJugendarbeitmehr...
K
KirchengeschichteKinderKommentarKircheKirchenjahrmehr...
L
LiturgieLiederLutherLiebeLexikonmehr...
M
MethodenMedienMeditationMittelalterMoralmehr...
N
Neues TestamentNachschlagewerkNietzscheNationalsozialismusNeuzeitmehr...
O
OsternOrdenOkkultismusOverheadfolienOrganspendemehr...
P
Praxis/MaterialPhilosophiePraxisbausteinePhilosophiegesch...Philosophenmehr...
Q
quizQumranQuellenQualitätssicher...
R
ReligionspädagogikReligionsdidaktikReligionsunterrichtReformationReligionmehr...
S
SpiritualitätSchulbuchreiheSchöpfungSpieleSterbenmehr...
T
TheologieTexteTodTrauerToleranzmehr...
U
Unterrichtsmater...UnterrichtsmodelleUnterrichtsvorbe...Umwelt JesuUrchristentummehr...
V
VorbilderVerantwortungVorurteileVaterunserVertrauenmehr...
W
WeltreligionenWeihnachtenWunderWerteweisheitmehr...
Z
Zukunftzehn GeboteZeitZivilcourageZeitgeschichtemehr...
...
ÖkumeneÄsthetik20. JahrhundertÖkologische Ethikökumenisches Le...mehr...