Religion/Ethik/LER/Philosophie: Kirchenjahr

Zeitschrift: inrel 4/2018 - Das Kirchenjahr
Das Kirchenjahr 2/3 - Advent bis Christi Himmelfahrt Einführung In Heft 1/2018 liegt eine grundlegende Einführung in die Bedeutung und den Ablauf des Kirchenjahres vor. Ausgehend von diesen Überlegungen werden nun in den Heften 4/2018 und 7/2018 die wichtigsten Feste des Kirchenjahres vorgestellt und erarbeitet. Mit dem Begriff Kirchenjahr (oder auch liturgisches Jahr oder Jahr des Heils) wird die Gliederung des Jahres durch die fest......
Unser Osterkalender fürs Kamishibai  - Geschichten, Brauchtum und Bastelideen für die Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostern
Das vorliegende Set aus 15 Bildkarten für das Kamishibai und einem Textheft soll Kindergruppen durch die Fastenzeit begleiten. Dabei geht es, erste Eindrücke zu erhalten und so sind exemplarisch einige Bildkarten anderer Sets wie dem letzten Abendmahl, dem Kreuzweg Jesu, der Heilung des Bartimäus und der Umkehrung des Zacchäus entnommen. Ergänzt werden sie durch zusätzliche Bilder einer eigenen Rahmengeschichte. Diesmal sind alle Erzähltex...
Zeitschrift: inrel 1/2018 - Das Kirchenjahr
Anna Goldbeck Das Kirchenjahr 1/3 Unser Leben sei ein Fest Die christliche Zeitstruktur prägt bis heute unseren Lebensrhythmus: Die Siebentagewoche und die christliche Anordnung der Feste im Jahreskreis geben dem Leben in unserem Kulturkreis eine feste Struktur und einen Rhythmus. Mit dem Begriff Kirchenjahr (oder auch liturgisches Jahr oder Jahr des Heils) wird die Gliederung des Jahres durch die feste Abfolge von Sonntagen, Festen......
Hurra, wie lacht die Sonne - Frühjahr, Ostern, Sommerzeit
Ein kleines Buch zum schnellen Einsatz im Kindergarten, der Grundschule, im Gemeindedienst und in der Familie. Das sehr gut gegliederte Inhaltsverzeichnis ermöglicht ein schnelles Auffinden von passenden Ideen. Praktisch ist, dass alle Ereignisse vom Karneval bis zu den Sommerferien in neuen Geschichten, Gedichten und Liedern erfasst werden. So gibt es den österlichen Festkreis, die 2 Jahreszeiten, den Muttertag, Sommerfest und die Urlaub...
Jesus Freund der Kinder -
Ein sehr praxisnahes Werkbuch, das außerdem modern und ausgezeichnet theologisch fundiert ist. Die Eignung sehe ich für Kinder im Grundschul – und Regelschulalter. Kindergartenkinder können sicher Freue bei der Aufführung der Spiellieder haben, wenn eine gute religionspädagogische Führung vorliegt. Eine Altersmischung wäre sehr reizvoll. Das Werkbuch behandelt anhand von biblischen Geschichten die Grundaussagen des Neuen Testamen...
Spirit-Clouds - Impulse für Religionsunterricht, Jugendarbeit und Gottesdienst
"SpiritClouds" ist der Titel einer Bildkartensammlung, die der Schweizer Theologe Stephan Sigg bei Don Bosco veröffentlicht hat. "Word-Clouds" oder "Wortwolken" erfreuen sich seit einiger Zeit großer Beliebtheit. Es ist ein schönes Instrument, um Gedanken und Ideen zu visualisieren. So können auch Schlagwörter aus Texten anschaulich dargestellt oder Ideen zu verschiedenen Themen visualisiert werden. Im Internet finden sich mittlerweile gute ...
Handgefilztes Fatschenkind -
Das Fatschenkind aus Filz ist eine ideale Ergänzung für die Weihnachtseinheit in Kindergärten und Schulen. Viel schöner, als Krippenfiguren mit Gesichtern, lässt dieses Krippenkind dem Betrachter Phantasie. Aus Filz gefertigt stellt das kleine Püppchen, das genau in eine Kinderhand passt, eine tolle Vollendung einer Krippe aus Biegefiguren und Märchenwolle dar. Das Material spiegelt die zarte Beschaffenheit des Kindes wieder und stellt e...
Motivkerze mit Druckmotiv Vater unser -
Kerzen sind Bestandteil jedes Gottesdienstes, da sie die Konzentration fördern und der Besinnung dienen. Sie verbreiten ein angenehmes Licht und können Symbol des Glaubens sein. Im Religionsunterricht sind Kerzen ein beliebtes Ritual, um Kinder auf die Stunde einzustimmen. Da in der dritten Klasse das Vaterunser auf dem Lehrplan steht, ist eine Kerze mit dem Gesten und dem Text des Vaterunsers besonders schön. Die Größe der Kerze ist ge...
Bildermappe 1/93: Das Kirchenjahr erleben und gestalten - Bilder - Lieder - Gebete - meditative Texte
Zur Religionspädagogischen Praxis (RPP) allgemein Die Religionspädagogische Praxis, entwickelt von Schwester Esther Kaufmann und Franz Kett, arbeitet nach der ganzheitlichen Methode. Dabei gibt es verschiedene Schritte bei der Erarbeitung eines Themas. So beginnt jede Gruppenstunde, jede Andacht mit der Sammlung und der Begegnung. Die Aufmerksamkeit wird auf ein Symbol für das jeweilige Thema gelenkt und die Gemeinschaft wird als solche em...
Zeitschrift: KatBl 2/2014 - Heiliger Geist
Liebe Leserin, lieber Leser! »Wenn du wissen willst, was Pfingsten für Jugendliche heißen kann, dann schau dir mal das Video ›Firework‹ von Katy Perry an.« Diese Empfehlung eines Kollegen ließ mich am Pfingsttag die Apostelgeschichte ganz neu hören: als Erzählung von der mutigen Überwindung von Selbstzweifeln, als Erzählung von der Ermächtigung und Selbstermächtigung der zuvor Ausgegrenzten, als Erzählung von der selbstbestimmt......
Das Jahrbuch 2011 - ganzheitlich-sinnorientiert erziehen und bilden
Franz Kett und Schwester Esther Kaufmann entwickelten Ihren Weg der ganzheitlichen Methode vor mehr als 30 Jahren, noch bevor ich geboren wurde. Ihr Anliegen war es, Kindern aus schwierigen Verhältnissen Glauben zu vermitteln. Dies sollte nicht alleine durch Worte geschehen, sondern ganzheitlich, sinnlich. Gemeinsam gaben beide viele Arbeitshefte im RPA-Verlag heraus. Vor wenigen Jahren gründete Herr Kett seinen eigenen Verlag und gibt seit 201...
Zeitschrift: KatBl 4/2013 - Existiert Gott?
Existiert Gott? Georg Langenhorst 238 »Sein Name: Kendauchdich« Gott – neuerdings wieder ein Name im Kulturbetrieb. Karlheinz Ruhstorfer 242 Existiert Gott? Antwortversuche der Dogmatik Die Frage nach Gott muss in einer Weise gestellt werden, die gesellschaftlich relevant ist. Wolfgang Pauly 250 Vom Sinn und Unsinn der Gottesbeweise Ein Überblick über die klassischen Gottesbeweise und warum sie nicht mehr funktionieren. ......
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Religion/Ethik/LER/Philosophie

A
Altes TestamentAdventArbeitsblätterAnthropologieAntikemehr...
B
BibelBilderBibeldidaktikBibelkundeBildmappenmehr...
C
ChristentumChristenChristologieCDchristliche Ethikmehr...
D
DogmatikDrittes ReichDidaktikDer historische ...Dialogmehr...
E
EthikExegeseErzählenEvangelienEvangeliummehr...
F
FachdidaktikFesteFreundschaftFragenFamiliemehr...
G
GrundlagenGemeindeGottGeschichtenGebetemehr...
H
HeiligeHinduismusHoffnungHistorischer JesusHörbuchmehr...
I
IslamInterreligiöses...IdentitätIch-StärkeIch- Du-Wirmehr...
J
JesusJudentumJahreskreisJosefJugendarbeitmehr...
K
KirchengeschichteKinderKommentarKircheKirchenjahrmehr...
L
LiturgieLiederLutherLiebeLexikonmehr...
M
MethodenMedienMeditationMittelalterMoralmehr...
N
Neues TestamentNachschlagewerkNietzscheNationalsozialismusNeuzeitmehr...
O
OsternOrdenOkkultismusOverheadfolienOrganspendemehr...
P
Praxis/MaterialPhilosophiePraxisbausteinePhilosophiegesch...Philosophenmehr...
Q
quizQumranQuellenQualitätssicher...
R
ReligionspädagogikReligionsdidaktikReligionsunterrichtReformationReligionmehr...
S
SpiritualitätSchulbuchreiheSchöpfungSpieleSterbenmehr...
T
TheologieTexteTodTrauerToleranzmehr...
U
Unterrichtsmater...UnterrichtsmodelleUnterrichtsvorbe...Umwelt JesuUrchristentummehr...
V
VorbilderVerantwortungVorurteileVaterunserVertrauenmehr...
W
WeltreligionenWeihnachtenWunderWerteweisheitmehr...
Z
Zukunftzehn GeboteZeitZivilcourageZeitgeschichtemehr...
...
ÖkumeneÄsthetik20. JahrhundertÖkologische Ethikökumenisches Le...mehr...