Religion/Ethik/LER/Philosophie: Ethik

Gender - Herausforderung für die christliche Ethik -
Dieser Band beleuchtet die Beziehung von Moraltheologie und Genderdiskurs. Nicht wenige kirchliche und religiöse Kreise sind im Hinblick auf Geschlechter- und Gender-Fragen einigermaßen konservativ und sehen die traditionelle Ordnung der Geschlechter (und damit die Unterordnung der Frau) gefährdet durch die moderne Gender-Debatte. In der römisch-katholischen Theologie ist es eine übliche Ansicht, dass männliche und weibliche Körper als vol...
Bibel und Moral - ethische und exegetische Zugänge -
Theologische Ethik hat ein grundlegendes Problem: Sie bezieht die elementare Richtschnur ethischer Beurteilung aus einer zum einen sehr spezifischen, also nicht universalen, und zum anderen historischen, also zeitgebundenen, Glaubensquelle. (Vernünftige) Ethik muß aber universalisierbar und darf nicht zeitgebunden sein. Deshalb stellt dieser Band 2 aus der Reihe "Jahrbuch für Moraltheologie" zu Recht das Verhältnis von Bibel und Moral in den ...
Gutes Handeln: eine Herausforderung - Vermittlung und Anwendung von Werten – eine psychologische Analyse zur Moral
Statt "Gutes Handeln" im Titel dieses Buchs ließe sich auch der Begriff "Ethik" verwenden. Insofern bietet dieses Buch eine interessante und für die Ethik eher ungewöhnliche Perspektive: "eine psychologische Analyse zur Moral" (Untertitel), also Ethik in psychologischer Perspektive! Psychologische Ursachen und Kontexte moralischen Handelns werden in den klassischen Ethiken eher selten thematisiert. Aber auch innerhalb der Psychologie scheint d...
Werte - Ein gemeinsames Fundament für Deutschland und Europa?
Was eint Europa innerlich? Was ist das, wofür Europa inhaltlich steht? Wer diese Frage stellt, kommt schnell auf den Begriff "Werte". Was aber sind die Werte, für die Europa steht und die Europa vertritt? Dieser Band gibt eine Antwort. Die Globalisierung, der technische Fortschritt und die Digitalisierung erfordern immer neue Antworten darauf, wie das Zusammenleben in unseren Gesellschaften in Zukunft gestaltet werden soll. Wenn die Pluralität...
Gewalt - Herrschaft - Religion - Beiträge zur Hermeneutik von Gewalttexten
In allen Epochen der Menschheitsgeschichte ist Gewalt auch im Zusammenhang von Religion zu beobachten. Obgleich in den meisten Religionen der Ruf zu Gewaltlosigkeit theologisch verankert ist, weil Frieden und Liebe zu ihren Grundintentionen gehören, gehen Gewalt und Religion bisweilen auch eine unheilige Allianz ein. Der 11. September 2001 ist zum Paradigma für religiös motivierte Gewalt und eine Gewaltbereitschaft geworden, die den Religionen...
Weltethos -
Der Herder-Verlag in Freiburg/i. Br. gibt z.Zt. Hans Küngs Sämtliche Werke in voluminösen 24 Bänden heraus (vgl. Editionplan). Der Tübinger Theologe Hans Küng hat ein umfangreiches theologisches Werk verfasst, in dem er sich mit zentralen Themen des christlichen Glaubens auseinandersetzt: z.B. Christentum, Gotteslehre, Jesus Christus, Kirche, Rechtfertigung, Eschatologie, Ökumene, bis hin zum Dialog der Religionen, dem Projekt Weltethos od...
Abitur-Wissen Religion: Christliche Ethik -
Ob im Religionsunterricht solches Abitur-Wissen wirklich erreicht wird?! Wünschenswert wäre es jedenfalls! Dieses Buch aus der Reihe "Abitur-Wissen Religion" fasst ebenso kompakt wie kompetent und verständlich das Elementare zur christlichen Ethik zusammen: Anthropologie, Wertorientierung und Normbegründung, Aspekte der Tugendlehre, philosophische Entwürfe ethischer Argumentation, Grundlagen der biblischen Ethik sowie ethische Herausforderun...
Liebe, Sexualität und Partnerschaft - Die Lebensformen der Intimität im Wandel
Sexualverständnis und -ethik sind in der (katholischen) Kirche immer noch ein umstrittenes Thema; man denke nur an die jüngsten Auseinandersetzungen um Homosexualität, Ehescheidung, Zölibat oder Kindesmissbrauch. Zugleich hält die (katholische) Kirche an einem klassischen, überkommenen, konservativen Ehe-, Partnerschafts- und Sexualitätsverständnis fest. Als wissenschaftliches Thema scheint die Liebe heute vornehmlich in der Hand von Psyc...
Ethik -
Dieses neue Lehrbuch aus der Reihe LETh bietet Ein- bzw. Hinführungen in Begriffe, Typen, Erkenntnisquellen, Gestalten und Konfliktfelder (theologischer) Ethik. Hier wird grundlegend ethisches Wissen vermittelt (Philosophische Ethik und Spezifik theologischer Ethik / Kap. 1), zentrale biblische Bezugstexte und Leitbegriffe der christlichen Ethik und maßgebliche Ethik-Typen werden vorgestellt (biblisch-christliche Ethik, Ethik-Konzeptionen / Kap...
Gerechter Frieden – gerechter Krieg? - Chancen und Grenzen zweier friedensethischer Denkmodelle
Seit dem Ende des zweiten Weltkriegs rivalisieren in den Ev. Kirchen zwei friedensethische Denkmodelle, das reformierte Modell Karl Barths, das unter dem Begriff "gerechter Friede" gefasst wird, und das lutherische Modell der Zwei-Reiche-Lehre, das unter dem Begriff "gerechter krieg" gefasst wird. Beide Modelle haben in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder zu heftigen friedensethischen Kontroversen in den Ev. Kichen geführt, u.a. im Kontext ...
Zeitschrift: BuG 186/2019 - Christliche Tierethik: Mehr als rhetorische Behübschung?Abitur-Wissen - Ethik / Philosophische Ethik -
Moderne Medizintechnologie, Genforschung, die Entwicklung neuer Produkte, Umwelt- und Energiepolitik etc. stellen uns ethisch vor neue Herausforderungen. Nach welchen Maßstäben und Prinzipien wollen wir unser Handeln ausrichten? Ethik scheint deshalb Konjunktur zu haben. Die Einrichtung von Ethikkommissionen oder Ethikräten im Bereich von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zeigt, dass die Probleme, die dort verhandelt werden, offenkundig nic...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Religion/Ethik/LER/Philosophie

A
Altes TestamentAdventArbeitsblätterAnthropologieAntikemehr...
B
BibelBilderBibeldidaktikBibelkundeBuddhismusmehr...
C
ChristentumChristenChristologiechristliche EthikCDmehr...
D
DogmatikDrittes ReichDidaktikDer historische ...Dialogmehr...
E
EthikExegeseErzählenEvangelienEvangeliummehr...
F
FachdidaktikFesteFreundschaftFragenFamiliemehr...
G
GrundlagenGemeindeGottGeschichtenGebetemehr...
H
HeiligeHinduismusHoffnungHistorischer JesusHörbuchmehr...
I
IslamInterreligiöses...IdentitätIch-StärkeIch- Du-Wirmehr...
J
JesusJudentumJahreskreisJosefJugendarbeitmehr...
K
KirchengeschichteKinderKommentarKircheKirchenjahrmehr...
L
LiturgieLiederLutherLiebeLexikonmehr...
M
MethodenMedienMeditationMittelalterMoralmehr...
N
Neues TestamentNachschlagewerkNietzscheNationalsozialismusNeuzeitmehr...
O
OsternOrdenOkkultismusOffenbarungOverheadfolienmehr...
P
Praxis/MaterialPhilosophiePraxisbausteinePhilosophiegesch...Philosophenmehr...
Q
quizQumranQuellenQualitätssicher...
R
ReligionspädagogikReligionsdidaktikReligionsunterrichtReformationReligionmehr...
S
SpiritualitätSchulbuchreiheSchöpfungSpieleSterbenmehr...
T
TheologieTexteTodTrauerTheologie im 20....mehr...
U
Unterrichtsmater...UnterrichtsmodelleUnterrichtsvorbe...Umwelt JesuUrchristentummehr...
V
VorbilderVerantwortungVorurteileVaterunserVertrauenmehr...
W
WeltreligionenWeihnachtenWunderWerteweisheitmehr...
Z
Zukunftzehn GeboteZeitZivilcourageZeitgeschichtemehr...
...
ÖkumeneÄsthetik20. JahrhundertÖkologische Ethikökumenisches Le...mehr...