» Zur gesamten Fächerübersicht auf lehrerbibliothek.de
Katechetische Blätter

Übersicht

Impressum

2017

KatBl 4/17
Leichte Sprache

 
KatBl 3/17
Interreligiöse Begegnungen

 
KatBl 2/17
Aufwerweckung vielstimmig

 

2016

KatBl 6/16
Segen

 
KatBl 5/16
Erbsünde

 
KatBl 4/16
"Danke Luther!"

 
KatBl 2/16
Wörterleuchten

 
KatBl 1/16
Fasten

 

2015

KatBl 6/15
Es werde Licht

 
KatBl 5/15
Lernen Jungen Religion anders?

 
KatBl 4/15
Jeremia

 
KatBl 3/15
Tage religiöser Orientierung

 
KatBl 2/15
Judentum heute

 
KatBl 1/15
Vater unser

 

2014

KatBl 6/14
Frieden machen

 
KatBl 5/14
Über Kirchen reden

 
KatBl 4/14
Kinder in der Bibel

 
KatBl 3/14
Franziskus

 
KatBl 2/14
Heiliger Geist

 

2013

KatBl 6/13
Weisheit

 
KatBl 5/13
Inklusion

 
KatBl 4/13
Existiert Gott?

 
KatBl 3/13
Social Media

 
KatBl 2/13
Sinn des Lebens

 
KatBl 1/13
Religionslehrer/in sein

 

2012

KatBl 6/12
Jesaja

 
KatBl 5/12
Taizé

 
KatBl 3/12
Religion vor Ort entdecken

 
KatBl 2/12
Da ist Musik drin!

 
KatBl 1/12
Schuldig werden - und dann?

 
KatBl 4/12
(Un-)Vollkommen Mensch sein

 

2011

KatBl 6/11
Die Kindheitsgeschichten Jesu

 
KatBl 5/11
Freundschaft, Lust und Liebe

 
KatBl 4/11
Leitmedium Bild

 
KatBl 3/11
Wie geht islamischer Religionsunterricht?

 
KatBl 2/11
Jenseits und Jüngstes Gericht

 
KatBl 1/11
Im Kreuz erlöst?

 

2010

KatBl 6/10
Engel

 
KatBl 5/10
Klug vermitteln

 
KatBl 4/10
Wunder

 
KatBl 3/10
Buddhismus

 
KatBl 2/10
Mythen, Bilder, Legenden

 
KatBl 1/10
Schoah -
Erinnern lernen

 

2009

KatBl 6/09
Gnade

 
KatBl 5/09
Gleichnisse

 
KatBl 4/09
Anfangen

 
KatBl 3/09
Gerechtigkeit

 
KatBl 2/09
Basics des Glaubens

 
KatBl 1/09
Krisen in der Schule

 

2008

KatBl 6/08
Leben und Tod

 
KatBl 4/08
Humor und Religion

 
KatBl 5/08
Schöpfung und Evolution

 
KatBl 3/08
Eucharistie

 
KatBl 2/08
Spiritualität im Alltag

 
KatBl 1/08
Christliche Utopien

 

2007

KatBl 6/07
Nach den Sternen schauen

 
KatBl 4/07
Reizwort Evaluation

 
KatBl 3/07
Beten

 
KatBl 2/07
RU und Katechese

 
KatBl 1/07
Emotionen? Emotionen!

 
KatBl 5/07
Das Johannesevangelium

 

2006

KatBl 6/06
Die Zehn Gebote

 
KatBl 5/06
Religion in der Pubertät

 
KatBl 4/06
Rote Fäden in der Bibel

 
KatBl 3/06
Kirchenjahr und Jahreskreis

 
KatBl 2/06
Kinder- und Jugendtheologie

 
KatBl 1/06
Vorbilder

 

2005

KatBl 6/05
Musik und Religion

 
KatBl 5/05
Was Religionslehrerinnen und -lehrer brauchen

 
KatBl 4/05
Anders lernen

 
KatBl 3/05
Tiere

 
KatBl 2/05
Abraham und Isaak

 
KatBl 1/05
Religionspsychologie

 

2004

KatBl 6/04
Liturgische Bildung

 
KatBl 5/04
Koran lesen

 
KatBl 4/04
Disziplin

 
KatBl 3/04
Trinität

 
KatBl 2/04
Riten - Rituale - Sakramente

 
KatBl 1/04
Propheten

 

2003

KatBl 6/03
Kirchengeschichte

 
KatBl 5/03
Religiöses Orientierungswissen

 
KatBl 4/03
Eine Frage der Ästhetik?

 
KatBl 3/03
Märchen

 
KatBl 2/03
Taufe

 
KatBl 1/03
Biblische Irritationen

 

2002

KatBl 6/02
Interreligiöses Lernen

 
KatBl 5/02
Gehirn und Geist

 
KatBl 4/02
Turmbau zu Babel

 
KatBl 3/02
Glück

 
KatBl 2/02
Gedichte

 
KatBl 1/02
Die fremde Bibel

 

2001

KatBl 6/01
Warum und wie Religion unterrichten?

 
KatBl 5/01
Jesus ohne Christus

 
KatBl 4/01
Ernstfälle ethischen und sozialen Lernens

 
KatBl 3/01
Religion und Medien

 
KatBl 2/01
Elementares Lernen

 
KatBl 1/01
Mose

 

2000

KatBl 6/00
Handlungsorientiertes Lernen

 
KatBl 4/00
Kinderbibeln

 
KatBl 3/00
Thema Gott - Zugänge und Klärungen

 
KatBl 2/00
Den Glauben ins Spiel bringen

 
KatBl 1/00
Armut

 
KatBl 5/00
125 Jahre KatBl

 

1999

KatBl 5/99
Voneinander lernen in der Weltkirche

 
KatBl 6/99
Jugend heute

 
KatBl 4/99
Himmel

 
KatBl 3/99
Schulentwicklung konkret

 
KatBl 2/99
Wandel des Glaubensbewusstseins

 
KatBl 1/99
Biblische Gerechtigkeit - Basis des Glaubens

 

1998

KatBl 6/98
Wesen oder Rolle?

 
KatBl 5/98
Brunnen graben: Mission

 
KatBl 4/98
Pastoral in Bewegung

 
KatBl 3/98
Spiritualität

 
KatBl 2/98
Jesu Tod - warum eigentlich?

 
KatBl 1/98
Diskussionsfeld RU

 
Katechetische Blätter 6/2008 - Leben und Tod

Katechetische Blätter 6/2008
Religionsunterricht - Gemeindekatechese - Kirchliche Jugendarbeit

Leben und Tod


- mit Kindern über Tod und Leben nachdenken
- Das "Benno-Prinzip": Wenn Kinder trauern
- Ein Unterrichtsprojekt: Welche Farben hat der Tod?

Forum Wissenschaft: Bildungsstandards

Mit 2 Praxisbeilagen
Betlehem ist überall
Oskar und die Dame in Rosa
 
Kösel - Verlagswebsite besuchen
ISSN 0342-5517

2008
82 Seiten, paperback, 16 x 24 cm
 
7.20 Euro
 

Bestellen per eMail
Liebe Leserin, lieber Leser

Mindestens einmal in der Woche gingen wir als Kinder mit auf den Friedhof, Oma war traurig, wir irgendwie auch, wir hatten den verstorbenen Opa ja lieb. Blumen gießen, Kerzen anzünden, beten und dann noch bei verschiedenen »Bekannten«, d.h. Gräbern vorbeischauen, wieder Kerzen und Blumengießen - es gehörte zum Alltag. Über dem Eingang zum Friedhof stand in schönen Buchstaben: »Hier werden arm und reich, hoch und niedrig gleich.« Mich hat es immer beschäftigt, wie das ist mit Sterben und Tod. Früh wussten wir, »dass das letzte Hemd keine Taschen hat«, mit Redewendungen wurden wir über den Tod belehrt. Die Erfahrungen von Kindern heute sind andere, und dennoch müssen wir vom Tod reden und vom Leben und vom Tod im Leben und vom Leben im Tod. Rudolf Englert und Rainer Oberthür ist dieser Heftschwerpunkt zu verdanken: In ihren Beiträgen öffnen Rainer Oberthür, Alois Mayer, Martina Plieth und Elisabeth Hennecke Türen für das Gespräch mit Kindern, Johannes Gather zeigt ein Projekt für die Sekundarstufe. Marianne Gronemeyers Gang durch die Geschichte erweitert die Perspektiven des heutigen Verständnisses von Tod und Leben, Franz-Josef Nocke geht den theologischen Aussagen nach, auch in ihrem spirituellen Gehalt. Und alles Nachdenken erspart nicht den Schmerz, die Sprachlosigkeit, Worte werden karg im Angesicht des Todes. Themenwechsel: Sie sind nach wie vor heftig umstritten, die Bildungsstandards für den RU. Sie provozieren Befürchtungen vor kognitiver Engführung, vor Kontrolle und vor Verlust des spezifisch Religiösen, sie wecken Hoffnungen auf eine bessere Anerkennung des Rus, auf längst fällige Qualitätsentwicklung. Zwei renommierte Kollegen, Clauß Peter Sajak und Herbert Zwergel, beziehen Stellung; Rita Burrichter hat dieses Forum Wissenschaft betreut. Wir gehen auf Weihnachten zu, Menschwerdung - ohne Einschränkung. Nicht »memento mori« sei mein Wunsch für Sie, sondern »memento vivere« - bedenkt, dass ihr lebt!

Helga Kohler-Spiegel
Schriftleiterin

Inhaltsverzeichnis

THEMA: Leben und Tod


394 »Wenn man stirbt, ist es eigentlich das 2. Level im Leben«
Rainer Oberthür/Alois Mayer
Mit Kindern nachdenken über Leben und Tod und über Tod und Leben – mit Texten von Jürg Schubiger


399 Der Tod und das Leben
Marianne Gronemeyer
Mit dem Wandel des Todesverständnisses verändert sich auch der Geschmack des Lebens.


406 Wer loslässt, gewinnt
Franz-Josef Nocke
Von der Kunst des Sterbens und der Kunst des Lebens: Einige Aspekte systematischer Theologie.


414 Wie das Jesuskind seine Berufung erfährt
Günter Lange
Meister Bertram verbindet exemplarisch und ungewöhnlich Kindheits- und Passionsgeschichte.


417 Das »Benno-Prinzip« oder: Was hilft, wenn Trauer wehtut?
Martina Plieth
Das Buch vom kleinen rosa Elefanten Benno in der Grundschule.


423 Wie Kinder den Tod sehen und verstehen
Elisabeth Hennecke
Religionspädagogische Überlegungen zum Umgang mit kindlichen Todesvorstellungen.


429 Welche Farben hat der Tod ?
Johannes Gather
Ein Unterrichtssprojekt für die Sekundarstufe, das die ganze Farbpalette nutzt.


434 Akzent
Gottfried Bitter
LIED-gut: »O Heiland, reiß die Himmel auf«


436 Gefunden und notiert
Iris und Bernhard Bosold



Forum Wissenschaft: Bildungsstandards


438 Keine Angst vor Standards
Clauß Peter Sajak
Warum Standards helfen und die Sorge um eine »Verkopfung« des Religionsunterrichts unberechtigt ist.


447 Bildungsstandards und RU - ein kritischer Blick
Herbert A. Zwergel
Zwischen Input und Output: Einige kritisch-konstruktive Anmerkungen zu blinden Flecken.


455 Im Blick: Jugendarbeit
Irene Weber
Freiwilligendienst »MissionarInnen auf Zeit«


458 Literaturbericht: »Frag doch mal ...«
Anneli Baum-Resch
Neuere Kinderbücher mit Fragen zu Gott, der Welt und der Religion


462 Bücher


467 Auslese
Christian Cebulj


468 Impressum


Materialbrief RU, Sekundarstufe 4/2008:
Iris Bosold
Oskar und die Dame in Rosa


Materialbrief RU, Primarstufe 4/2008
Maria Holzapfel-Knoll
Betlehem ist überall