» Zur gesamten Fächerübersicht auf lehrerbibliothek.de
Katechetische Blätter

Übersicht

Impressum

2017

KatBl 4/17
Leichte Sprache

 
KatBl 3/17
Interreligiöse Begegnungen

 
KatBl 2/17
Aufwerweckung vielstimmig

 

2016

KatBl 6/16
Segen

 
KatBl 5/16
Erbsünde

 
KatBl 4/16
"Danke Luther!"

 
KatBl 2/16
Wörterleuchten

 
KatBl 1/16
Fasten

 

2015

KatBl 6/15
Es werde Licht

 
KatBl 5/15
Lernen Jungen Religion anders?

 
KatBl 4/15
Jeremia

 
KatBl 3/15
Tage religiöser Orientierung

 
KatBl 2/15
Judentum heute

 
KatBl 1/15
Vater unser

 

2014

KatBl 6/14
Frieden machen

 
KatBl 5/14
Über Kirchen reden

 
KatBl 4/14
Kinder in der Bibel

 
KatBl 3/14
Franziskus

 
KatBl 2/14
Heiliger Geist

 

2013

KatBl 6/13
Weisheit

 
KatBl 5/13
Inklusion

 
KatBl 4/13
Existiert Gott?

 
KatBl 3/13
Social Media

 
KatBl 2/13
Sinn des Lebens

 
KatBl 1/13
Religionslehrer/in sein

 

2012

KatBl 6/12
Jesaja

 
KatBl 5/12
Taizé

 
KatBl 3/12
Religion vor Ort entdecken

 
KatBl 2/12
Da ist Musik drin!

 
KatBl 1/12
Schuldig werden - und dann?

 
KatBl 4/12
(Un-)Vollkommen Mensch sein

 

2011

KatBl 6/11
Die Kindheitsgeschichten Jesu

 
KatBl 5/11
Freundschaft, Lust und Liebe

 
KatBl 4/11
Leitmedium Bild

 
KatBl 3/11
Wie geht islamischer Religionsunterricht?

 
KatBl 2/11
Jenseits und Jüngstes Gericht

 
KatBl 1/11
Im Kreuz erlöst?

 

2010

KatBl 6/10
Engel

 
KatBl 5/10
Klug vermitteln

 
KatBl 4/10
Wunder

 
KatBl 3/10
Buddhismus

 
KatBl 2/10
Mythen, Bilder, Legenden

 
KatBl 1/10
Schoah -
Erinnern lernen

 

2009

KatBl 6/09
Gnade

 
KatBl 5/09
Gleichnisse

 
KatBl 4/09
Anfangen

 
KatBl 3/09
Gerechtigkeit

 
KatBl 2/09
Basics des Glaubens

 
KatBl 1/09
Krisen in der Schule

 

2008

KatBl 6/08
Leben und Tod

 
KatBl 4/08
Humor und Religion

 
KatBl 5/08
Schöpfung und Evolution

 
KatBl 3/08
Eucharistie

 
KatBl 2/08
Spiritualität im Alltag

 
KatBl 1/08
Christliche Utopien

 

2007

KatBl 6/07
Nach den Sternen schauen

 
KatBl 4/07
Reizwort Evaluation

 
KatBl 3/07
Beten

 
KatBl 2/07
RU und Katechese

 
KatBl 1/07
Emotionen? Emotionen!

 
KatBl 5/07
Das Johannesevangelium

 

2006

KatBl 6/06
Die Zehn Gebote

 
KatBl 5/06
Religion in der Pubertät

 
KatBl 4/06
Rote Fäden in der Bibel

 
KatBl 3/06
Kirchenjahr und Jahreskreis

 
KatBl 2/06
Kinder- und Jugendtheologie

 
KatBl 1/06
Vorbilder

 

2005

KatBl 6/05
Musik und Religion

 
KatBl 5/05
Was Religionslehrerinnen und -lehrer brauchen

 
KatBl 4/05
Anders lernen

 
KatBl 3/05
Tiere

 
KatBl 2/05
Abraham und Isaak

 
KatBl 1/05
Religionspsychologie

 

2004

KatBl 6/04
Liturgische Bildung

 
KatBl 5/04
Koran lesen

 
KatBl 4/04
Disziplin

 
KatBl 3/04
Trinität

 
KatBl 2/04
Riten - Rituale - Sakramente

 
KatBl 1/04
Propheten

 

2003

KatBl 6/03
Kirchengeschichte

 
KatBl 5/03
Religiöses Orientierungswissen

 
KatBl 4/03
Eine Frage der Ästhetik?

 
KatBl 3/03
Märchen

 
KatBl 2/03
Taufe

 
KatBl 1/03
Biblische Irritationen

 

2002

KatBl 6/02
Interreligiöses Lernen

 
KatBl 5/02
Gehirn und Geist

 
KatBl 4/02
Turmbau zu Babel

 
KatBl 3/02
Glück

 
KatBl 2/02
Gedichte

 
KatBl 1/02
Die fremde Bibel

 

2001

KatBl 6/01
Warum und wie Religion unterrichten?

 
KatBl 5/01
Jesus ohne Christus

 
KatBl 4/01
Ernstfälle ethischen und sozialen Lernens

 
KatBl 3/01
Religion und Medien

 
KatBl 2/01
Elementares Lernen

 
KatBl 1/01
Mose

 

2000

KatBl 6/00
Handlungsorientiertes Lernen

 
KatBl 4/00
Kinderbibeln

 
KatBl 3/00
Thema Gott - Zugänge und Klärungen

 
KatBl 2/00
Den Glauben ins Spiel bringen

 
KatBl 1/00
Armut

 
KatBl 5/00
125 Jahre KatBl

 

1999

KatBl 5/99
Voneinander lernen in der Weltkirche

 
KatBl 6/99
Jugend heute

 
KatBl 4/99
Himmel

 
KatBl 3/99
Schulentwicklung konkret

 
KatBl 2/99
Wandel des Glaubensbewusstseins

 
KatBl 1/99
Biblische Gerechtigkeit - Basis des Glaubens

 

1998

KatBl 6/98
Wesen oder Rolle?

 
KatBl 5/98
Brunnen graben: Mission

 
KatBl 4/98
Pastoral in Bewegung

 
KatBl 3/98
Spiritualität

 
KatBl 2/98
Jesu Tod - warum eigentlich?

 
KatBl 1/98
Diskussionsfeld RU

 
Katechetische Blätter 4/2015 - Jeremia

Katechetische Blätter 4/2015
Religionsunterricht - Gemeindekatechese - Kirchliche Jugendarbeit

Jeremia


- Ein sperriger Prophet
- Prophetische Tradition heute
- Plakate als prophetische Rede

Praxisbeilagen:
Dialogische Katechese
>> Mit Materialien zum Download
 
Kösel - Verlagswebsite besuchen
ISSN 0342-5517

2015
82 Seiten, paperback, 16 x 24 cm
 
9.50 Euro
 

Bestellen per eMail
Liebe Leserin,
lieber Leser!

»Bevor ich dich im Mutterleib bildete, habe ich dich erkannt; bevor du aus dem Mutterschoß hervorgingst, habe ich dich geheiligt. Zum Völkerpropheten habe ich dich gemacht.« Was für ein Zuspruch! Der Prophet Jeremia ist ganz der Sache Gottes verpflichtet, nicht aus freien Stücken und
nach reifl icher Überlegung, sondern »berufen« und »erwählt«. Das macht ihn stark und schwach zugleich. Bei Jochen Klepper lese ich die Zeilen:

»Kein Prophet sprach: ›Gott, ich brenne!‹
Jeder war von Gott verbrannt.
Kein Prophet sprach: ›Ich erkenne!‹
Jeder war von Gott erkannt.«

Das vorliegende Heft, das von Peter Orth und Kathrin Gies besorgt wurde, bietet materialreiche unterrichtspraktische Zugänge zum Propheten Jeremia, die diese existenzielle Spannung aufnehmen und bearbeiten.
Johanna Erzberger bahnt dazu aus bibelwissenschaftlicher Perspektive hilfreiche Wege zum Verständnis der alttestamentlichen Schrift und Joachim Theis markiert lebensweltliche und politische Anknüpfungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler. Dass der bekannte Birminghamer Theologe John M. Hull mit einem pointierten Beitrag zur prophetischen Tradition der Kirche dieses Heft bereichert, freut mich sehr.
Kathrin Gies weist im Eingangsartikel darauf hin, dass das Thema »Propheten« hoch aktuell zur Auseinandersetzung mit dem Islam einlädt. Damit schlägt ihr Beitrag eine Brücke zum zweiten Heft schwerpunkt »Konversion«. Anlässlich der Diskussionen um das Buch »Unterwerfung« von Michel Houellebecq zeigt Lukas Ricken, dass es hier mitnichten um islamophobe Gesellschaftskritik, wohl aber um die spannende Frage geht, welche Beweggründe Konversionen motivieren – eine Frage, die auch und gerade die Religionspädagogik bewegt. Theologische Hinweise dazu aus muslimischer und christlicher Sicht geben Eshagh Rahnema und Klaus von Stosch.
Der Mandelzweig blüht nicht mehr, aber die Rosen geben jetzt alles – das soll auch uns ein Zeichen sein: Kommen Sie mit denen, die ihnen lieb sind, gut durch den Sommer!

Rita Burrichter
Schriftleiterin

Inhaltsverzeichnis


Editorial 235

Inhaltsverzeichnis 236 - 237

Jeremia
Keine falsche Sicherheit
Jeremia warnt vor falschen Propheten und rät zu verantworteter sowie kritischer Unterscheidung.
von: Kathrin Gies 238 - 240

Das Jeremiabuch – ein »unfertiges« Buch?
Die Vielzahl literarischer Gattungen, poetischer Texte und Erzählungen des Jeremiabuches.
von: Johanna Erzberger 241 - 247

Der Prophet Jeremia – für heute?!
Jeremia – ein smarter Schönling oder selbstüberzeugter Narziss?
von: Joachim Theis 248 - 254

Die prophetische Tradition in der heutigen Kirche
Auf Verantwortungsbewusstsein für die christliche Sendung muss schon in der Priesterausbildung Wert gelegt werden.
von: John M. Hull, Andreas Menne (Übers.)
Hier können Sie die englische Originalfassung des Beitrags lesen. 255 - 261

Herrjemine – Jeremia für Kinder?
Lernmöglichkeiten im Sinne eines kompetenzorientierten RU mit Jeremia als biblische Urgestalt.
von: Wolfgang Gies 262 - 267

Eine Arbeitskartei zum Propheten Jeremia in der Sekundarstufe I
Arbeitskarten als Mittel des RU.
von: Peter Orth 268 - 271

Zusatzdownload: 40 Arbeitskarten zum Buch des Propheten (zum Artikel von Peter Orth in KatBl 4/2015)
Bilderschließung: Wolfgang Lettl, Jeremia
Eine meditative Bilderschließung und Praxisanregungen für den Unterricht.
von: Katrin Gies 272 - 275

Plakate als prophetische Rede
Unterrichtsbausteine für die Sekundarstufe I zum Thema Gerechtigkeit.
von: Peter Orth Seite 276 - 279

Akzent: Kirchgänge
Kraft:Die Autobahnkapelle St. Gallus bei Leutkirch im Allgäu
von: Bettina Rühm 280 - 281

Gefunden und notiert 282 - 283

Konversion
Konversion aus systematisch-theologischer Sicht
Konversionen bringen Bewegung in die Welt der Religionen und stellen viele unserer Denkmuster infrage.
von: Klaus von Stosch 284 - 288

Konversion als Unterwerfung? Überlegungen zu Michel Houellebecq
Der neue Roman »Unterwerfung« gibt Anregungen für die Religionspädagogik.
von: Lukas Ricken 289 - 293

Konversion im Islam
Konversion bei den Religionen als Quelle der Gewalt?
von: Eshagh Rahnema 294 - 297

Im Blick: Katechese
Wiedergeboren aus Wasser und Geist – ein österliches Zeugnis
von: Gertrude Knepper, Dietmar Schmidt 298 - 303

Literaturbericht
Der katholische Kinder- und Jugendbuchpreis 2015
von: Gabriele Cramer 304 - 307


Bücher 308 - 310

Auslese
Klaus Modick, »Konzert ohne Dichter«
von: Iris Bosold 311

Impressum 312




Praxisbeilage
Praxis Katechse 2/2015
Dialogische Katechese. Katechetische Impulse für Gemeinde und Pastoral