» Zur gesamten Fächerübersicht auf lehrerbibliothek.de
Katechetische Blätter

Übersicht

Impressum

2017

KatBl 4/17
Leichte Sprache

 
KatBl 3/17
Interreligiöse Begegnungen

 
KatBl 2/17
Aufwerweckung vielstimmig

 

2016

KatBl 6/16
Segen

 
KatBl 5/16
Erbsünde

 
KatBl 4/16
"Danke Luther!"

 
KatBl 2/16
Wörterleuchten

 
KatBl 1/16
Fasten

 

2015

KatBl 6/15
Es werde Licht

 
KatBl 5/15
Lernen Jungen Religion anders?

 
KatBl 4/15
Jeremia

 
KatBl 3/15
Tage religiöser Orientierung

 
KatBl 2/15
Judentum heute

 
KatBl 1/15
Vater unser

 

2014

KatBl 6/14
Frieden machen

 
KatBl 5/14
Über Kirchen reden

 
KatBl 4/14
Kinder in der Bibel

 
KatBl 3/14
Franziskus

 
KatBl 2/14
Heiliger Geist

 

2013

KatBl 6/13
Weisheit

 
KatBl 5/13
Inklusion

 
KatBl 4/13
Existiert Gott?

 
KatBl 3/13
Social Media

 
KatBl 2/13
Sinn des Lebens

 
KatBl 1/13
Religionslehrer/in sein

 

2012

KatBl 6/12
Jesaja

 
KatBl 5/12
Taizé

 
KatBl 3/12
Religion vor Ort entdecken

 
KatBl 2/12
Da ist Musik drin!

 
KatBl 1/12
Schuldig werden - und dann?

 
KatBl 4/12
(Un-)Vollkommen Mensch sein

 

2011

KatBl 6/11
Die Kindheitsgeschichten Jesu

 
KatBl 5/11
Freundschaft, Lust und Liebe

 
KatBl 4/11
Leitmedium Bild

 
KatBl 3/11
Wie geht islamischer Religionsunterricht?

 
KatBl 2/11
Jenseits und Jüngstes Gericht

 
KatBl 1/11
Im Kreuz erlöst?

 

2010

KatBl 6/10
Engel

 
KatBl 5/10
Klug vermitteln

 
KatBl 4/10
Wunder

 
KatBl 3/10
Buddhismus

 
KatBl 2/10
Mythen, Bilder, Legenden

 
KatBl 1/10
Schoah -
Erinnern lernen

 

2009

KatBl 6/09
Gnade

 
KatBl 5/09
Gleichnisse

 
KatBl 4/09
Anfangen

 
KatBl 3/09
Gerechtigkeit

 
KatBl 2/09
Basics des Glaubens

 
KatBl 1/09
Krisen in der Schule

 

2008

KatBl 6/08
Leben und Tod

 
KatBl 4/08
Humor und Religion

 
KatBl 5/08
Schöpfung und Evolution

 
KatBl 3/08
Eucharistie

 
KatBl 2/08
Spiritualität im Alltag

 
KatBl 1/08
Christliche Utopien

 

2007

KatBl 6/07
Nach den Sternen schauen

 
KatBl 4/07
Reizwort Evaluation

 
KatBl 3/07
Beten

 
KatBl 2/07
RU und Katechese

 
KatBl 1/07
Emotionen? Emotionen!

 
KatBl 5/07
Das Johannesevangelium

 

2006

KatBl 6/06
Die Zehn Gebote

 
KatBl 5/06
Religion in der Pubertät

 
KatBl 4/06
Rote Fäden in der Bibel

 
KatBl 3/06
Kirchenjahr und Jahreskreis

 
KatBl 2/06
Kinder- und Jugendtheologie

 
KatBl 1/06
Vorbilder

 

2005

KatBl 6/05
Musik und Religion

 
KatBl 5/05
Was Religionslehrerinnen und -lehrer brauchen

 
KatBl 4/05
Anders lernen

 
KatBl 3/05
Tiere

 
KatBl 2/05
Abraham und Isaak

 
KatBl 1/05
Religionspsychologie

 

2004

KatBl 6/04
Liturgische Bildung

 
KatBl 5/04
Koran lesen

 
KatBl 4/04
Disziplin

 
KatBl 3/04
Trinität

 
KatBl 2/04
Riten - Rituale - Sakramente

 
KatBl 1/04
Propheten

 

2003

KatBl 6/03
Kirchengeschichte

 
KatBl 5/03
Religiöses Orientierungswissen

 
KatBl 4/03
Eine Frage der Ästhetik?

 
KatBl 3/03
Märchen

 
KatBl 2/03
Taufe

 
KatBl 1/03
Biblische Irritationen

 

2002

KatBl 6/02
Interreligiöses Lernen

 
KatBl 5/02
Gehirn und Geist

 
KatBl 4/02
Turmbau zu Babel

 
KatBl 3/02
Glück

 
KatBl 2/02
Gedichte

 
KatBl 1/02
Die fremde Bibel

 

2001

KatBl 6/01
Warum und wie Religion unterrichten?

 
KatBl 5/01
Jesus ohne Christus

 
KatBl 4/01
Ernstfälle ethischen und sozialen Lernens

 
KatBl 3/01
Religion und Medien

 
KatBl 2/01
Elementares Lernen

 
KatBl 1/01
Mose

 

2000

KatBl 6/00
Handlungsorientiertes Lernen

 
KatBl 4/00
Kinderbibeln

 
KatBl 3/00
Thema Gott - Zugänge und Klärungen

 
KatBl 2/00
Den Glauben ins Spiel bringen

 
KatBl 1/00
Armut

 
KatBl 5/00
125 Jahre KatBl

 

1999

KatBl 5/99
Voneinander lernen in der Weltkirche

 
KatBl 6/99
Jugend heute

 
KatBl 4/99
Himmel

 
KatBl 3/99
Schulentwicklung konkret

 
KatBl 2/99
Wandel des Glaubensbewusstseins

 
KatBl 1/99
Biblische Gerechtigkeit - Basis des Glaubens

 

1998

KatBl 6/98
Wesen oder Rolle?

 
KatBl 5/98
Brunnen graben: Mission

 
KatBl 4/98
Pastoral in Bewegung

 
KatBl 3/98
Spiritualität

 
KatBl 2/98
Jesu Tod - warum eigentlich?

 
KatBl 1/98
Diskussionsfeld RU

 
Katechetische Blätter 1/2008 - Christliche Utopien

Katechetische Blätter 1/2008
Religionsunterricht - Gemeindekatechese - Kirchliche Jugendarbeit

Christliche Utopien


- Der alte Traum vom Paradies auf Erden
- Radikal anders - Beispiele aus der Kirchengeschichte
- Kurzfilmtipp: Ein DJ als Weltverbesserer
- Sternsinger: Kleine Glückserfahrungen an der Türschwelle

Auferstehungsgeschichten

Mit Praxisbeilage
"Anfänge" katechetisch gestalten
 
Kösel - Verlagswebsite besuchen
ISSN 0342-5517

2008
82 Seiten, paperback, 16 x 24 cm
 
7.20 Euro
 

Bestellen per eMail
Mein Tag begann wie gewohnt - die üblichen Handgriffe, dazu die Nachrichten im Radio. Trostlos, das Ausmaß an Gewalt und Elend. Es gibt an diesem Morgen wenig Hoffnung für unsere Welt. Doch das ist nichts Neues.
Wilhelm Bruners lädt ein, den Tag anders zu beginnen:

»Verabschiede die Nacht/
mit dem Sonnenhymnus /
auch bei Nebel //
hol dir die ersten /
Informationen aus den /
Liedern Davids //
dann höre die /
Nachrichten und lies /
die Zeitung //
beachte die Reihenfolge /
wenn du die Kraft /
behalten willst /
die Verhältnisse zu ändern ...«

(in: Großer Gott klein, Düsseldorf 1993, 110).

Es stimmt, ich habe die Reihenfolge verwechselt. Aber - wollen wir die Verhältnisse überhaupt ernsthaft ändern? »Es scheint, der Wirklichkeitssinn hat uns fest im Griff ... für eine entsprechende Utopie reicht die Zuversicht nicht mehr aus«, so Rudolf Englert, der den Heftschwerpunkt betreut hat (6). Umso faszinierender, in die Fülle biblischer Utopien (Uwe Dittmer) und exemplarischer Biografien [Hubertus Lutterbach sowie Konstantin Lindner) einzutauchen.
Eindrucksvoll, mit Christel Wischnewski am Unterricht teilzuhaben und die Gedanken der Kinder zu lesen: Der Themenschwerpunkt der KatBl ist eine Einladung, den Blick, die Perspektive zu ändern. Vielleicht aber ist es wirklich »utopisch«, den christlichen Visionen nachzugehen, der Hoffnung und den Träumen der Menschen? Machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Auferstehungsgeschichten für die Praxis, Bildserie mit Gedichten, Farbdruck und Bilderschließung, eine neue Akzent-Doppelseite mit Liedbetrachtungen von Gottfried Bitter, Einblick in die Entwicklungen beim BDKJ, Informationen, Rezensionen - ich freue mich, wenn Sie die Vielfalt im Heft genießen und manches für Ihre Arbeit nutzen können. Die Veränderung bei den KatBl in der Schriftleitung ist am Foto oben sichtbar: Nach einer wunderbaren Stabsübergabe von Willi Albrecht darf ich Sie nun im Editorial durch das Jahr begleiten. Und ich bin gespannt auf Ihre Anregungen und Ihre Ideen ...

Helga Kohler-Spiegel
Schriftleiterin

Inhaltsverzeichnis

Rudolf Engiert
Das Christentum und der Geist der Utopie
Wie viel Paradies auf Erden darf das Ziel von Christinnen und Christen sein?

Uwe Dittmer
Schwerter zu Pflugscharen - Utopische Perspektiven in der Bibel
Ein Blick in die biblische Verheißungsgeschichte von einer Welt, wie Gott sie will.

Hubertus Lutterbach
Wege religiöser Radikalität: Biografische Perspektiven
Drei Beispiele, wie die Visionen einzelner Menschen gesellschaftliche Transformationen in Gang setzen.

Christel Wischnewski
»Stell dir vor, alle wären Christen und nähmen das ernst«
Ein Unterrichtsversuch in der Grundschule über die verändernde Kraft des Glaubens.

Konstantin Lindner
»Neue Verrückte in der Welt?« - Franziskaner und Hutterer
Mit Schülerinnen der Sekundarstufe radikalen Verwirklichungen christlicher Ideale auf der Spur.

Matthias Wörther
»Spin« - Der Traum von der perfekten Realität
Ein augenzwinkernder Kurzfilm über den Versuch eines DJ, die Welt zu verbessern.

Wilhelm Albrecht
Ratlos, ohne Ruder, ohne Ziel ...
Wenn eine Situation festgefahren ist: Zum Farbdruck von Rudolf Büder.

Ursula Kalb
Aus dem Alltag von Sant'Egidio
Was 1968 in Rom begann, ist inzwischen zu einer weltweiten Laienbewegung geworden.

Dominik Blum
20+C+M+B+08 - Eine Utopie an die Wand schreiben
Von kleinen Glückserfahrungen auf der Türschwelle.

Akzent von Gottfried Bitter
LIED-gut:
»Lobet den Herren, alle die ihn ehren«

Gefunden und notiert

Auferstehungsgeschichten

Clauß Peter Sajak
Ein Umkehrlied mit Auferstehungsgeschichte
Eine Art Vermächtnis: Die Interpretation des Pop-Klassikers »People get ready« von Eva Cassidy.

Ilse Jung, Jürgen Markert
Kreuz des Anstoßes
Das Kreuz im Einmachglas und andere Notfälle: Zur Bildserie dieses Heftes.

Markus Schiefer Ferrari
»Leerstellen-Lektüre« am Beispiel von Joh 20
Die Szene von Maria Magdalena am Grab fordert zu offenem Theologisieren heraus.

Markus Hartmann
»Menschensohn«
Ökumenischer Kreuzweg der Jugend 2008.

Markus Etscheid
Im Blick: Jugendarbeit
Der BDKJ beschreitet neue Wege

Bücher

Auslese

Impressum

Praxisbeilage:
Materialbrief GK
»Beginnen!«
Anfänge katechetisch gestalten