» Zur gesamten Fächerübersicht auf lehrerbibliothek.de
Katechetische Blätter

Übersicht

Impressum

2017

KatBl 5/17
Nächstenliebe politisch

 
KatBl 4/17
Leichte Sprache

 
KatBl 3/17
Interreligiöse Begegnungen

 
KatBl 2/17
Aufwerweckung vielstimmig

 

2016

KatBl 6/16
Segen

 
KatBl 5/16
Erbsünde

 
KatBl 4/16
"Danke Luther!"

 
KatBl 2/16
Wörterleuchten

 
KatBl 1/16
Fasten

 

2015

KatBl 6/15
Es werde Licht

 
KatBl 5/15
Lernen Jungen Religion anders?

 
KatBl 4/15
Jeremia

 
KatBl 3/15
Tage religiöser Orientierung

 
KatBl 2/15
Judentum heute

 
KatBl 1/15
Vater unser

 

2014

KatBl 6/14
Frieden machen

 
KatBl 5/14
Über Kirchen reden

 
KatBl 4/14
Kinder in der Bibel

 
KatBl 3/14
Franziskus

 
KatBl 2/14
Heiliger Geist

 

2013

KatBl 6/13
Weisheit

 
KatBl 5/13
Inklusion

 
KatBl 4/13
Existiert Gott?

 
KatBl 3/13
Social Media

 
KatBl 2/13
Sinn des Lebens

 
KatBl 1/13
Religionslehrer/in sein

 

2012

KatBl 6/12
Jesaja

 
KatBl 5/12
Taizé

 
KatBl 3/12
Religion vor Ort entdecken

 
KatBl 2/12
Da ist Musik drin!

 
KatBl 1/12
Schuldig werden - und dann?

 
KatBl 4/12
(Un-)Vollkommen Mensch sein

 

2011

KatBl 6/11
Die Kindheitsgeschichten Jesu

 
KatBl 5/11
Freundschaft, Lust und Liebe

 
KatBl 4/11
Leitmedium Bild

 
KatBl 3/11
Wie geht islamischer Religionsunterricht?

 
KatBl 2/11
Jenseits und Jüngstes Gericht

 
KatBl 1/11
Im Kreuz erlöst?

 

2010

KatBl 6/10
Engel

 
KatBl 5/10
Klug vermitteln

 
KatBl 4/10
Wunder

 
KatBl 3/10
Buddhismus

 
KatBl 2/10
Mythen, Bilder, Legenden

 
KatBl 1/10
Schoah -
Erinnern lernen

 

2009

KatBl 6/09
Gnade

 
KatBl 5/09
Gleichnisse

 
KatBl 4/09
Anfangen

 
KatBl 3/09
Gerechtigkeit

 
KatBl 2/09
Basics des Glaubens

 
KatBl 1/09
Krisen in der Schule

 

2008

KatBl 6/08
Leben und Tod

 
KatBl 4/08
Humor und Religion

 
KatBl 5/08
Schöpfung und Evolution

 
KatBl 3/08
Eucharistie

 
KatBl 2/08
Spiritualität im Alltag

 
KatBl 1/08
Christliche Utopien

 

2007

KatBl 6/07
Nach den Sternen schauen

 
KatBl 4/07
Reizwort Evaluation

 
KatBl 3/07
Beten

 
KatBl 2/07
RU und Katechese

 
KatBl 1/07
Emotionen? Emotionen!

 
KatBl 5/07
Das Johannesevangelium

 

2006

KatBl 6/06
Die Zehn Gebote

 
KatBl 5/06
Religion in der Pubertät

 
KatBl 4/06
Rote Fäden in der Bibel

 
KatBl 3/06
Kirchenjahr und Jahreskreis

 
KatBl 2/06
Kinder- und Jugendtheologie

 
KatBl 1/06
Vorbilder

 

2005

KatBl 6/05
Musik und Religion

 
KatBl 5/05
Was Religionslehrerinnen und -lehrer brauchen

 
KatBl 4/05
Anders lernen

 
KatBl 3/05
Tiere

 
KatBl 2/05
Abraham und Isaak

 
KatBl 1/05
Religionspsychologie

 

2004

KatBl 6/04
Liturgische Bildung

 
KatBl 5/04
Koran lesen

 
KatBl 4/04
Disziplin

 
KatBl 3/04
Trinität

 
KatBl 2/04
Riten - Rituale - Sakramente

 
KatBl 1/04
Propheten

 

2003

KatBl 6/03
Kirchengeschichte

 
KatBl 5/03
Religiöses Orientierungswissen

 
KatBl 4/03
Eine Frage der Ästhetik?

 
KatBl 3/03
Märchen

 
KatBl 2/03
Taufe

 
KatBl 1/03
Biblische Irritationen

 

2002

KatBl 6/02
Interreligiöses Lernen

 
KatBl 5/02
Gehirn und Geist

 
KatBl 4/02
Turmbau zu Babel

 
KatBl 3/02
Glück

 
KatBl 2/02
Gedichte

 
KatBl 1/02
Die fremde Bibel

 

2001

KatBl 6/01
Warum und wie Religion unterrichten?

 
KatBl 5/01
Jesus ohne Christus

 
KatBl 4/01
Ernstfälle ethischen und sozialen Lernens

 
KatBl 3/01
Religion und Medien

 
KatBl 2/01
Elementares Lernen

 
KatBl 1/01
Mose

 

2000

KatBl 6/00
Handlungsorientiertes Lernen

 
KatBl 4/00
Kinderbibeln

 
KatBl 3/00
Thema Gott - Zugänge und Klärungen

 
KatBl 2/00
Den Glauben ins Spiel bringen

 
KatBl 1/00
Armut

 
KatBl 5/00
125 Jahre KatBl

 

1999

KatBl 5/99
Voneinander lernen in der Weltkirche

 
KatBl 6/99
Jugend heute

 
KatBl 4/99
Himmel

 
KatBl 3/99
Schulentwicklung konkret

 
KatBl 2/99
Wandel des Glaubensbewusstseins

 
KatBl 1/99
Biblische Gerechtigkeit - Basis des Glaubens

 

1998

KatBl 6/98
Wesen oder Rolle?

 
KatBl 5/98
Brunnen graben: Mission

 
KatBl 4/98
Pastoral in Bewegung

 
KatBl 3/98
Spiritualität

 
KatBl 2/98
Jesu Tod - warum eigentlich?

 
KatBl 1/98
Diskussionsfeld RU

 
Katechetische Blätter 3/2004 - Trinität

Katechetische Blätter 3/2004
Religionsunterricht - Gemeindekatechese - Kirchliche Jugendarbeit

Trinität


- 1 und 1 und 1 gleich 1?
- Mit Kindern und Jugendlichen den Dreieinen Gott suchen
- Bilder zur Trinität
- Was Kinder über den Heiligen Geist denken
- Religionspädagogik und Dogmatik

Beruf: Religionslehrer

Mit Materialbrief RU: Gedichte im Religionsunterricht
 
Kösel - Verlagswebsite besuchen
ISSN 0342-5517

2004
82 Seiten, paperback, 16 x 24 cm
 
7.20 Euro
 

Bestellen per eMail
Liebe Leserin, lieber Leser!

Diesmal geht es um Trinität, um den Kern des Christlichen. Die Dogmatik pocht darauf: von Gott zu reden rührt an das uns absolut entzogene Geheimnis. Und der dreieine, dreifaltige Gott, ein einziger Gott in drei »Personen« ist ein mysterium stricte dictum. Wie, stets am Rande des Scheiterns, davon reden, ohne sich zu verhaken? In einem eben vorgelegten Buch, »Katharina heißt jetzt Ayse< (Regensburg 2004), untersucht Maria Baumann Wege und Motive deutscher Frauen, die zum Islam konvertiert sind, und findet heraus: Die christlichen Glaubensaussagen lassen viele ratlos - namentlich die Lehre von der Dreifaltigkeit Gottes, weil sie »unlogisch« sei; ein solches Gottesbild versperre ihnen den Weg zum Lebenssinn. Die Schwierigkeiten der Religionspädagogik angesichts des Themas Trinität liegen auf der Hand. Dieser Heftschwerpunkt, den Rainer Oberthür besorgt hat, tritt gleichwohl dem Eindruck entgegen, die Religionsdidaktik drücke sich um ein zentrales Element christlicher Verkündigung. Mit einer Reihe von einfallsreichen Vorstellungshilfen, Sprachspielen, Modellen und Bildern suchen Sabine Pemsel-Maier und Rainer Oberthür Zugangslinien zu legen. Selbst Schülerinnen und Schüler der Grundschule lassen sich darauf ein und widerlegen verbreitete Vermutungen, mit dem Thema Trinität überfordert zu sein. Sie wollen sich dem Gottgeheimnis nähern, wenn sie nur selbst eigene Denkvorstellungen in einer vielfältigen Offenheit der Zugänge weiterführen können. Gerhard Büttner unterstützt das anspruchsvolle Vorhaben mit bemerkenswerten Ergebnissen aus Schülerinterviews. Welche religiöse Kompetenz erwerben Schülerinnen und Schüler bei alledem? Keine geringere als theologisches Denken einzuüben. Grundsätzliche Klärungen müssen im schulischen Alltag oft zurückstehen. Manfred Gerwing bringt deshalb systematische Vergewisserungen zur Trinitätstheologie. Wer sich aber reflektierend vertiefter auf das Verhältnis von Dogmatik und Religionspädagogik einlassen will, findet Erhellendes bei Michael Böhnke.

Wilhelm Albrecht
Schriftleiter

Inhaltsverzeichnis

Trinität

Rainer Oberthür
Dem Geheimnis der Dreieinigkeit Gottes nachgehen 160
Von der produktiven Spannung eines schwierigen Themas.

Manfred Gerwing
»... denn Gott ist die Liebe«:
Was bedeutet der Glaube an den dreieinen Gott? 163
Einige systematische Anmerkungen zur Trinitätstheologie.

Thomas Menges
Ein Bild des unsichtbaren Gottes? 169
Eine Skulptur aus Fundstücken: Der »Gnadenstuhl« von Walter Zacharias.

Rainer Oberthür
1 und 1 und 1 gleich »eins«? 174

Alois Mayer
Kinder einer 4. Klasse und die Frage nach der Trinität.

Sabine Pemsel-Maier »Ein Gott-drei Personen«: 182
Bausteine für die Sekundarstufe I
Annäherungen an die »gesellige Gottheit« in Klasse 9 und 10.

Gerhard Büttner
Der Heilige Geist in derVorstellungswelt von Kindern 187
Kinder kombinieren kreativ - und brauchen konkrete Bausteine dafür.

Michael Böhnke
Kirchenglaube und Kinderglaube: Zum Verhältnis von Dogmatik und Religionspädagogik 193
Ein Lösungsvorschlag für ein vertagtes Problem.

Akzent von Rudolf Englert 2O2
Lebensspuren: Pfingsten

Gefunden und notiert 204


Beruf Religionslehrer:

George Reilly
Abduktive Korrelation und berufliche Kompetenz 206
Theoretisches Wissen versagt in der Komplexität von konkreten Unterrichtssituationen.

Hans Schmid
Leistungsmessung im Religionsunterricht 212
Für ein religionspädagogisch begründetes und verantwortetes Verhältnis zur Leistungsmessung.


Kai-Uwe Socha
Die Religiösen Kinderwochen 2004 220
»Feeling für Gott... weil die Sinne uns nicht täuschen«

Alfons Schölten
Im Blick: Jugendarbeit 221
Interkulturelle politische Bildung und der Weltjugendtag 2004

Dorothee Hoischer
Literaturbericht 224
Der Katholische Kinder- und Jugendbuchpreis 2004


Bücher 228

Impressum 234


Materialbrief RU 2/2004

Gedichte im Religionsunterricht
Materialien und Vorschläge für die Klassen 9 und 10
Erarbeitet von Stefan Schwarzmüller