» Zur gesamten Fächerübersicht auf lehrerbibliothek.de
Katechetische Blätter

Übersicht

Impressum

2017

KatBl 4/17
Leichte Sprache

 
KatBl 3/17
Interreligiöse Begegnungen

 
KatBl 2/17
Aufwerweckung vielstimmig

 

2016

KatBl 6/16
Segen

 
KatBl 5/16
Erbsünde

 
KatBl 4/16
"Danke Luther!"

 
KatBl 2/16
Wörterleuchten

 
KatBl 1/16
Fasten

 

2015

KatBl 6/15
Es werde Licht

 
KatBl 5/15
Lernen Jungen Religion anders?

 
KatBl 4/15
Jeremia

 
KatBl 3/15
Tage religiöser Orientierung

 
KatBl 2/15
Judentum heute

 
KatBl 1/15
Vater unser

 

2014

KatBl 6/14
Frieden machen

 
KatBl 5/14
Über Kirchen reden

 
KatBl 4/14
Kinder in der Bibel

 
KatBl 3/14
Franziskus

 
KatBl 2/14
Heiliger Geist

 

2013

KatBl 6/13
Weisheit

 
KatBl 5/13
Inklusion

 
KatBl 4/13
Existiert Gott?

 
KatBl 3/13
Social Media

 
KatBl 2/13
Sinn des Lebens

 
KatBl 1/13
Religionslehrer/in sein

 

2012

KatBl 6/12
Jesaja

 
KatBl 5/12
Taizé

 
KatBl 3/12
Religion vor Ort entdecken

 
KatBl 2/12
Da ist Musik drin!

 
KatBl 1/12
Schuldig werden - und dann?

 
KatBl 4/12
(Un-)Vollkommen Mensch sein

 

2011

KatBl 6/11
Die Kindheitsgeschichten Jesu

 
KatBl 5/11
Freundschaft, Lust und Liebe

 
KatBl 4/11
Leitmedium Bild

 
KatBl 3/11
Wie geht islamischer Religionsunterricht?

 
KatBl 2/11
Jenseits und Jüngstes Gericht

 
KatBl 1/11
Im Kreuz erlöst?

 

2010

KatBl 6/10
Engel

 
KatBl 5/10
Klug vermitteln

 
KatBl 4/10
Wunder

 
KatBl 3/10
Buddhismus

 
KatBl 2/10
Mythen, Bilder, Legenden

 
KatBl 1/10
Schoah -
Erinnern lernen

 

2009

KatBl 6/09
Gnade

 
KatBl 5/09
Gleichnisse

 
KatBl 4/09
Anfangen

 
KatBl 3/09
Gerechtigkeit

 
KatBl 2/09
Basics des Glaubens

 
KatBl 1/09
Krisen in der Schule

 

2008

KatBl 6/08
Leben und Tod

 
KatBl 4/08
Humor und Religion

 
KatBl 5/08
Schöpfung und Evolution

 
KatBl 3/08
Eucharistie

 
KatBl 2/08
Spiritualität im Alltag

 
KatBl 1/08
Christliche Utopien

 

2007

KatBl 6/07
Nach den Sternen schauen

 
KatBl 4/07
Reizwort Evaluation

 
KatBl 3/07
Beten

 
KatBl 2/07
RU und Katechese

 
KatBl 1/07
Emotionen? Emotionen!

 
KatBl 5/07
Das Johannesevangelium

 

2006

KatBl 6/06
Die Zehn Gebote

 
KatBl 5/06
Religion in der Pubertät

 
KatBl 4/06
Rote Fäden in der Bibel

 
KatBl 3/06
Kirchenjahr und Jahreskreis

 
KatBl 2/06
Kinder- und Jugendtheologie

 
KatBl 1/06
Vorbilder

 

2005

KatBl 6/05
Musik und Religion

 
KatBl 5/05
Was Religionslehrerinnen und -lehrer brauchen

 
KatBl 4/05
Anders lernen

 
KatBl 3/05
Tiere

 
KatBl 2/05
Abraham und Isaak

 
KatBl 1/05
Religionspsychologie

 

2004

KatBl 6/04
Liturgische Bildung

 
KatBl 5/04
Koran lesen

 
KatBl 4/04
Disziplin

 
KatBl 3/04
Trinität

 
KatBl 2/04
Riten - Rituale - Sakramente

 
KatBl 1/04
Propheten

 

2003

KatBl 6/03
Kirchengeschichte

 
KatBl 5/03
Religiöses Orientierungswissen

 
KatBl 4/03
Eine Frage der Ästhetik?

 
KatBl 3/03
Märchen

 
KatBl 2/03
Taufe

 
KatBl 1/03
Biblische Irritationen

 

2002

KatBl 6/02
Interreligiöses Lernen

 
KatBl 5/02
Gehirn und Geist

 
KatBl 4/02
Turmbau zu Babel

 
KatBl 3/02
Glück

 
KatBl 2/02
Gedichte

 
KatBl 1/02
Die fremde Bibel

 

2001

KatBl 6/01
Warum und wie Religion unterrichten?

 
KatBl 5/01
Jesus ohne Christus

 
KatBl 4/01
Ernstfälle ethischen und sozialen Lernens

 
KatBl 3/01
Religion und Medien

 
KatBl 2/01
Elementares Lernen

 
KatBl 1/01
Mose

 

2000

KatBl 6/00
Handlungsorientiertes Lernen

 
KatBl 4/00
Kinderbibeln

 
KatBl 3/00
Thema Gott - Zugänge und Klärungen

 
KatBl 2/00
Den Glauben ins Spiel bringen

 
KatBl 1/00
Armut

 
KatBl 5/00
125 Jahre KatBl

 

1999

KatBl 5/99
Voneinander lernen in der Weltkirche

 
KatBl 6/99
Jugend heute

 
KatBl 4/99
Himmel

 
KatBl 3/99
Schulentwicklung konkret

 
KatBl 2/99
Wandel des Glaubensbewusstseins

 
KatBl 1/99
Biblische Gerechtigkeit - Basis des Glaubens

 

1998

KatBl 6/98
Wesen oder Rolle?

 
KatBl 5/98
Brunnen graben: Mission

 
KatBl 4/98
Pastoral in Bewegung

 
KatBl 3/98
Spiritualität

 
KatBl 2/98
Jesu Tod - warum eigentlich?

 
KatBl 1/98
Diskussionsfeld RU

 
Katechetische Blätter 6/2001 - Warum und wie Religion unterrichten?

Katechetische Blätter 6/2001
Religionsunterricht - Gemeindekatechese - Kirchliche Jugendarbeit

Warum und wie Religion unterrichten?

- Argumente für den RU
- Qualitätskriterien
- Religiöse Stile Jugendlicher
- Lernen von der Diaspora
- Stille erfahren
- Bilder zu Weihnachten



 
Kösel - Verlagswebsite besuchen
ISSN 0342-5517

2001
82 Seiten, paperback, 16 x 24 cm - mit Materialbrief RU 4/2001 - Engel - Botschafter aus einer anderen Welt
 
7.20 Euro
 

Bestellen per eMail
Liebe Leserin, lieber Leser!

Elfter September 2001. Über Manhattan erscheint das Menetekel der Selbstauslöschung unserer Zivilisation. Das 21. Jahrhundert hat seine erste tiefe Kerbe tödlichen Schreckens. Der Satz: "Die Welt wird nicht mehr so sein wie sie war" meldet sich unmittelbar als Ahnung und setzt sich bei Zeitbeobachtern und Kommentatoren übereinstimmend als Erkenntnis fest.
Unser Heftschwerpunkt vereint Beiträge, die als freie Zusendungen bei der Redaktion eingegangen sind - vor jener Bewusstseinszäsur. Halten sie den solcherart veränderten Perspektiven noch Stand? Von unterschiedlichen Zugängen her umkreisen sie essenzielle Markierungspunkte eines Religionsunterrichts auf der Höhe unserer Zeit. Sie bilden gewissermaßen ein Zwischenresümee zum Selbstverständnis des Faches - nicht zuletzt vor dem Hintergrund des vom Bundesverfassungsgericht vorgeschlagenen Schlichtungsgesprächs in Sachen LER. Ich denke: Geeignet auch für Einsteiger und für solche, die Erkundungen einholen wollen, worauf es dem Religionsunterricht heutzutage ankommt. Eine Fundgrube auch für Schul- und Fachprofile.
Als überraschende Pointe sehe ich es an, dass die aktuelle Pop-Musik (!) uns ein religionspädagogisches Stichwort für heute und morgen liefert: "Lektionen in Demut". Auf ein erstaunliches CD-Album dieses Titels macht Arthur Thömmes aufmerksam
(S. 455- 458). "Wir können nicht auf die Spitzen der Politik und der Wirtschaft vertrauen", heißt es darin. Und: "Jeder und jede ist aufgerufen, selber den nächsten Schritt zu machen und die Grenzen im Kopf nicht zu eng zu stecken."
Eine Nachricht in eigener Sache. Im Beirat der KatBl gibt es Veränderungen. Langjährige Mitglieder geben den Platz frei für
neue Kräfte und ungeborene Ideen. Agnes Wuckelt, Georg Hilger und Günter Lange haben Gesicht und Gehalt unserer Zeitschrift mitgeprägt und gestaltet. Gut, dass sie uns auch fernerhin mit Beiträgen verbunden bleiben. Willkommen sind uns als neue Beiratsmitglieder: Monika Jakobs, Hans Mendl und Rainer Oberthür.

Wilhelm Albrecht
Schriftleiter

Inhaltsverzeichnis

396 Wunder gibt es. Immer wieder.
Josef Epping
Vorsicht Satire! Die Beschreibung einer idealen Unterrichtsstunde.

398 "Wann kriegen wir unsere Shell-Studie?" - Empirische Forschungsmethoden im RU
Stefan Heil/Andreas Prokopf
Wie man nicht nur über Jugendliche, sondern mit ihnen forschen kann.

407 Dialogische Korrelation
Siegfried Schröer
Über die notwendige Revision eines didaktischen Prinzips.

409 Ein Lackmustest für die Qualität des Religionsunterrichts
Hans Schmid
Einige Beobachtungen zur Frage, woran man guten Religionsunterricht erkennen kann.

417 Glauben lernen in der europäischen Diaspora
Annegret Beck/Andreas Wollbold
Beispiele für einen Religionsunterricht jenseits des Lernorts Schule.

423 Was gewinnen Schülerinnen und Schüler durch den Religionsunterricht?
Albert Biesinger
Warum der Religionsunterricht mehr bringt, als LER oder Ethikunterricht leisten können.

426 Im Gespräch mit Eltern über den Religionsunterricht
Harald Gesing
Es ist gar nicht so schwer, das Interesse der Eltern am Religionsunterricht zu wecken.

433 Stille - ein operationalisierbares Lernziel?
Wolfgang Fleckenstein
Wie man Kindern und Jugendlichen den Wert der Stille nahe bringen kann.

438 Pflanzenwachstum - messianisches Hoffnungszeichen
Wilhelm Albrecht
Die Bildserie dieses Heftes zeigt Fotos von Karl Bloßfeldt.

440 Clip-Hits
Ilse Kögler
Madonna: "What it feels like for a girl".


Materialbrief RU 4/2001
Engel - Botschafter aus einer anderen Welt
Erarbeitet von Wolfgang Fleckenstein



442 Gefunden und notiert
Lektionen in Demut

444 Christi Geburt - schlicht und doch nicht ganz einfach
Günter Lange
Sieben Gedanken zu Ghirlandaios Weihnachtsbild.

449 Wie finde ich einen Freund? - Ein Schattenspiel
Peter Orth
Das Schattenspiel ist eine ebenso einfache wie wirkungsvolle Methode.

455 Populäre Musik im Religionsunterricht: "Lektionen in Demut"
Arthur Thömmes
Das neue Soloalbum von Thomas D. lädt zu einer ungewöhnlichen Reise ein.

459 Stellungnahme zum "Forum Bildung"
Deutscher Katecheten-Verein
Vier Zielperspektiven, die für den Bildungsprozess unabdingbar sind.

463 Im Blickpunkt
Claudia Hofrichter
Nachdenken über das Verhältnis von Katechese und Liturgie.

466 Bücher

470 Impressum