Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Religion/Ethik/LER/Philosophie

A
Altes TestamentAdventArbeitsblätterAnthropologieAntikemehr...
B
BibelBilderBibeldidaktikBibelkundeBuddhismusmehr...
C
ChristentumChristologieChristenchristliche EthikCDmehr...
D
DogmatikDrittes ReichDidaktikDer historische ...Dialogmehr...
E
EthikExegeseErzählenEvangelienEvangeliummehr...
F
FachdidaktikFesteFreundschaftFragenFamiliemehr...
G
GrundlagenGemeindeGottGeschichtenGebetemehr...
H
HeiligeHinduismusHoffnungHistorischer JesusHandbuchmehr...
I
IslamInterreligiöses...IdentitätIch-StärkeIch- Du-Wirmehr...
J
JesusJudentumJahreskreisJosefJugendarbeitmehr...
K
KirchengeschichteKinderKommentarKircheKirchenjahrmehr...
L
LiturgieLiederLutherLiebeLexikonmehr...
M
MethodenMedienMeditationMittelalterMoralmehr...
N
Neues TestamentNachschlagewerkNietzscheNationalsozialismusNeuzeitmehr...
O
OsternOrdenOkkultismusOffenbarungOverheadfolienmehr...
P
Praxis/MaterialPhilosophiePraxisbausteinePhilosophiegesch...Philosophenmehr...
Q
quizQumranQuellenQualitätssicher...
R
ReligionspädagogikReligionsdidaktikReligionsunterrichtReformationReligionmehr...
S
SpiritualitätSchulbuchreiheSchöpfungSpieleSterbenmehr...
T
TheologieTexteTodTrauerTheologie im 20....mehr...
U
Unterrichtsmater...UnterrichtsmodelleUnterrichtsvorbe...Umwelt JesuUrchristentummehr...
V
VorbilderVerantwortungVorurteileVaterunserVertrauenmehr...
W
WeltreligionenWeihnachtenWunderWerteweisheitmehr...
Z
Zukunftzehn GeboteZeitZivilcourageZeitgeschichtemehr...
...
ÖkumeneÄsthetik20. JahrhundertÖkologische Ethikökumenisches Le...mehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Religion/Ethik/LER/Philosophie

« zurück
 Einmal Katze sein -
Wer die ausdrucksstarken Bilder von Mies van Hout, der niederländischen Künstlerin und Bilderbuchautorin kennt und zusem Katzenliebhaber ist, wird das vorliegende Buch mögen. Es ist ein besonderes Bilderbuch, da es Kinder künstlerisch inspiriert und poetisch anspricht. Statt einer Geschichte wird jeweils ein Gedicht abgedruckt und Kreidezeichnungen unterschiedlichster Katzen ergänzt. Interessant ist das Buch vielleicht auch für Kunstwerkst...
Resonanz - Im interdisziplinären Gespräch mit Hartmut Rosa
„Resonanz“, „Resonanzachsen“, „Unverfügbarkeit“, „Weltbeziehung“, „Entfremdung“, „Beschleunigungsgesellschaft“. Mit diesen Begriffen lässt sich die Sozialphilosophie von Hartmut Rosa (*1965) kartographieren. Der Professor für Allgemeine und Theoretische Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena gehört mittlerweile zu den national und international anerkanntesten deutschen Gesellschaftstheoretikern, in der ...
Analytische Philosophie - Eine Einführung in 16 Fragen und Antworten
Was verleiht dem Leben Sinn? Hat man Tieren gegenüber direkte Pflichten? Was bedeutet Vertrauen? Wodurch sind Handlungen gekennzeichnet? Wann trägt man Verantwortung für seine Handlungen? Existieren Zahlen genauso wie physische Entitäten? Diese klassischen Fragen der Philosophie sind Gegenstand verschiedener Subdisziplinen: der Ethik, der Handlungstheorie und der Ontologie. Traditionell werden sie von Vertreterinnen und Vertretern einer herme...
Von der politischen Berufung der Philosophie -
Benötigen wir im Zeitalter des neoliberalen Technokapitalismus noch die Philosophie? Ist sie eine nutzlose Beschäftigung? Woran erkennt man gute Philosophinnen und Philosophen? Was heißt Denken? Wie ist das Verhältnis von Philosophie und Politik zu bestimmen? Klare Antworten auf diese Fragen gibt Donatella Di Cesare (*1956) in ihrem 2018 publizierten Essay „Sulla vocazione politica della filosofia“. 2020 erschien dieser in der deutschen ...
Umriss der Vernunft -
Im deutschsprachigen Raum verbindet man mit dem englischen Schriftsteller und Journalisten Gilbert K. Chesterton (1874-1936) primär seine Detektiv-Geschichten um „Father Brown“. Dabei umfassen seine Collected Works alleine 37 Bände, seine Kolumnen für das Magazin „Illustrated London News“ 11 Bände und seine frühen Beiträge für „The Daily News“ 8 Bände. Chesterton veröffentliche u.a. eine Autobiographie, Biographien über Char...
 Relifix 3  - Unterrichtsentwürfe fix und fertig aufbereitet für den evangelischen Religionsunterricht an Grundschulen
Vor einigen Jahren schon, stieß ich auf die Relifix-Bände von Hanna Bogdahn. Damals hätte nicht gedacht, dass dieses Buch eine wundervolle Erleichterung für die Vorbereitung des Religionsunterrichts an der Grundschule ist. Für das komplette Jahr findet man hier komplett durchdachte Unterrichtsmodelle inklusive Lernzielangabe und Querverweis zur Bibelstelle und Materialhinweis. Hier findet man entweder den Hinweis auf andere Lektüren und Ges...
Technikanthropologie - Handbuch für Wissenschaft und Studium
Ist der Mensch eine Maschine oder ein Cyborg? Können Maschinen autonom entscheiden? Basiert die menschliche Kulturentwicklung auf einem technischen Weltverhältnis? Können alle technischen Artefakte auf Imitationen menschlicher Organe zurückgeführt werden? Was besagt die anthropologische Grundfigur des Homo Faber? Ist ein digitales Selbst erstrebenswert? Welches Menschenbild besitzt der Posthumanismus? Lässt sich das Mensch-Technik-Verhältn...
Die Aktualität des Geistes  - Klassische Positionen nach Kant und ihre Relevanz in der Moderne
Was versteht man in der Philosophie unter „Geist“? Kann Geist der Inbegriff von Philosophie sein? Ist der Geist etwa die Bedingung der Möglichkeit von Sinn und Bedeutung? Worin objektiviert bzw. verkörpert sich der Geist? Wie kann das Verhältnis von Geist und Freiheit bestimmt werden? Ist der Geist eine Funktion des Lebens oder das bildende Prinzip? Ist es sinnvoll in der aktuellen Philosophie den Begriff „Geist“ durch den des „Bewus...
Lexikon der Raumphilosophie -
Berg, Brücke, Dystopie, Feldweg, Fluss, Garten, Haus, heiliges Land, Heimat, Himmel, Höhle, Hölle, Hütte, Kosmos, Krypta, Landmarke, Landschaft, Lichtung, Markt, Matrix, Megastadt, Orient, Ozean, Paradies, Revier, schwarzes Loch, Spur, Straße und Wiese. Was verbindet diese Örtlichkeiten miteinander? Sie können alle zu den Räumen gezählt werden und damit Gegenstand der Raumphilosophie sein. Ihre interdisziplinären Fragestellungen erfahre...
Simone de Beauvoir - Eine modernes Leben
Simone de Beauvoir (1908-1986) war eine französische Schriftstellerin, Philosophin und Feministin und Vertreterin des Existentialismus. Der Welterfolg "Das andere Geschlecht" (1951) (Original: Le Deuxième Sexe, 1949) gilt als ein Meilenstein der feministischen Literatur und machte sie zur bekanntesten Intellektuellen Frankreichs: Darin bewies sie die Unterdrückung der Frau im Patriarchat und schuf eine der theoretischen Grundlagen für die Fr...
Religionskritik und Religionsdiskurs - Plädoyer für einen postsäkularen Dialog
Eines ist offensichtlich: Religion kann es seit der Moderne immer nur zusammen mit Religionskritik geben! Der Heidelberger Neutestamentler Gerd Theißen votiert sogar für eine Synthse von Religionshermeneutik und Kritik (Kap. 3); denn Religionskritik begreift er nicht mehr als Religionsüberwindung (Kap. 1), sondern als Religionshermeneutik: ohne Religionskritik ist Religionshermeneutik gar nicht möglich. Für Nietzsche ist Religion Lebensverne...
Roboterbewusstsein, automatisches Entscheiden und Transhumanismus - Anthropomorphisierungen von KI im Licht evolutionär-phänomenologischer Leib-Anthropologie
Ist der Transhumanismus ein neuer Humanismus? Welches Menschenbild besitzt die transhumanistische Weltanschauung? Ist künstliche Intelligenz strukturell identisch mit menschlicher Intelligenz? Können Roboter ein Bewusstsein besitzen? Scheitert der Transhumanismus am Qualia-Problem? Sind die transhumanistischen Visionen vom Maschinen-Subjekt realistisch? Erhält der Mensch durch die transhumanistische Perfektionierung neue Freiheitsgrade? Könne...
» weiter« zurück