Fachbereiche

Deutsch: Nachschlagewerke

Warum haben Gänse Füßchen? - Vom Ursprung unserer Wörter und Redensarten
Jeder verwendet sie, aber kaum einer weiß, woher sie kommen - Sprichwörter und Redensarten. Aus diesem Grund haben Eva Goris und Claus-Peter Hutter Ursprung und Entstehung verschiedener Redewendungen untersucht und thematisch geordnet in diesem Buch zusammengefasst. Die Autoren nehmen den Leser mit auf eine Zeitreise, denn Redewendungen erzĂ€hlen viel ĂŒber das Leben und den Alltag von frĂŒher. Durch dieses verlorengegangene Wissen unserer Vorf...
Vorbereitung auf das Abitur Deutsch -
Dieses Buch bietet eine kompakte Zusammenfassung der wichtigsten ZusammenhĂ€nge und Fakten der abiturvorbereitenden Klassen im Fach Deutsch. Arbeitstechniken, Aufsatzarten, literarische Gattungen und Epochen sowie die Entwicklung der deutschen Sprache werden ĂŒbersichtlich und klar strukturiert dargestellt, zahlreiche Beispiele erleichtern die konkrete Anwendung. Damit ermöglicht das Buch nicht nur eine gezielte und effektive Vorbereitung auf di...
Die großen deutschen Dichter und Schriftsteller -
Die Werke der "großen deutschen Dichter und Schriftsteller" gelten als schwierig, verstaubt und langweilig, weshalb sie auch von den SchĂŒlern im Deutschunterricht oft nur ungern gelesen werden. Die Angst vor den Klassikern will der Autor des gleichnamigen Buches dem Leser nehmen und ihn zum Nachdenken anregen. Dieses Buch ist kein Schriftstellerlexikon, wie man vermuten könnte, es ist vielmehr ein Kanon der Literatur. Jedes Kapitel beginnt mit...
Who's who bei Goethe -
Goethes Werke gelten allgemein als schwer verstĂ€ndlich und besonders im Deutschunterricht werden sie von SchĂŒlern oft nur widerwillig gelesen. Aus diesem Anlass entstand das "Who's who bei Goethe". Es ist als Anregung zu verstehen, sich mit dem Klassiker der deutsche Literatur schlechthin auseinanderzusetzen. Im Mittelpunkt des Buches stehen die Figuren seiner wichtigsten Dramen und Romane. Deren oft komplizierte ZusammenhĂ€nge und VerhĂ€ltniss...
Duden - Das Grundschulwörterbuch - Sag es besser! - Die richtige Wortwahl
Dieses Synonymwörterbuch fĂŒr AnfĂ€nger (7 bis 10 Jahre) wĂŒrde ich mir am liebsten selbst ins Regal stellen. FĂŒr all die alphabetisch geordneten Begriffe des deutschen Grundwortschatzes werden wunderbar schöpferische – natĂŒrlich gleichfalls kindgerechte – Alternativen aufgelistet. Mit diesem Buch in der Hand muss kein Kind mehr aus dem Landschulheim nach Hause schreiben, wie „gemein“ sich ein bestimmter Junge verhalten habe. Dies...
Etymologisches Namenlexikon - Das Herkunftswörterbuch
Das Etymologische Namenlexikon enthĂ€lt ĂŒber 3000 Namen von Persönlichkeiten aus Kirche und Staat, wie Philosophen, KĂŒnstlern, Literaten und Wissenschaftlern. Der Autor untersucht die Herkunft und Bedeutung jedes einzelnen Namens und die Übereinstimmung zwischen einem Namen und den Charaktereigenschaften seines TrĂ€gers. Die sachlichen Angaben werden durch interessante, zum Teil auch amĂŒsante Einzelheiten ergĂ€nzt, so dass das Lesen zum Ver...
Einführung in die Literaturtheorie -
Dieses Werk behandelt die moderne Literaturtheorie, deren UrsprĂŒnge im Strukturalismus liegen. ZunĂ€chst wird versucht, den Begriff der Literatur zu klĂ€ren, dann geht es um die Theorie. Dabei werden geschichtliche Ereignisse eingebunden, um die Epoche des Strukturalismus anschaulich zu beschreiben. Eingelagert werden die Vertreter, die alle ihren Beitrag zur Literaturtheorie geleistet haben. Interessant sind vor allem die Schlussfolgerungen, wi...
Karl Philipp Moritz -
In drei großen Einheiten (Leben; Werke; Zur Wirkungsgeschichte) stellt Meier Karl Philipp Moritzens Leben sowie dessen Werke detailliert vor. Das Buch beginnt mit Moritzens Geburt und seine gesamte Biographie erinnert an das in "Anton Reiser" beschriebene Leben der Hauptfigur. Dennoch ist "Anton Reiser" natĂŒrlich nur ein Werk von vielen des Schriftstellers aus dem spĂ€ten 18. Jahrhundert. Nach der Darstellung von Moritzens Leben, das u.a. von R...
Dichter-Porträts -
Dieses Buch gibt umfassend Auskunft ĂŒber die großen Dichter seit Beginn der deutschsprachigen Literatur im Mittelalter. Soweit vorhanden wird ein Foto zu jedem Autor geliefert sowie eine Kurzbiographie und ein Überblick ĂŒber die wichtigsten Werke. Um sich ĂŒber einen Dichter zu informieren sollte man hier unbedingt nachschauen und erste EindrĂŒcke sammeln. Schade ist, dass zumindest in dem mir zugesandten Exemplar relativ viele Seiten unbedr...
Reclams Romanlexikon - Band 5. 20. Jahrhundert III
Hier findet man sĂ€mtliche Romane, die ab 1955 erschienen sind. Geordnet sind die LexikoneintrĂ€ge nach den Geburtsdaten der Autoren, was eine Suche etwas schwierig macht. Doch zum GlĂŒck gibt es am Ende des Buches ein Autoren- und ein Werkverzeichnis. Zu jedem Roman wird eine Inhaltsangabe geliefert, leider sind dort einige subjektive Kommentare eingeflossen. Zum Teil werden zusĂ€tzliche Informationen zur Sprache oder zum Autor gegeben. Insges...
Sachwörterbuch zur deutschen Literatur -
Dieses Nachschlagewerk sollte jeder nutzen, der sich umfassend mit der deutschen Literatur beschĂ€ftigen möchte. In den Artikeln werden sowohl alle Epochen als auch Gattungen sehr detailliert beschrieben. Selbst fĂŒr die deutsche Literatur wichtige Theorien, z.B. die Dramentheorie, werden vorgestellt. Auch Literaturbewegungen und rhetorische Mittel sowie Gattungsmerkmale, wie bestimmte Strophen- oder Versformen, werden erklĂ€rt. Somit bietet di...
Sangspruchdichtung -
Dieses Buch behandelt ein sehr spannendes, aber selten erwĂ€hntes Thema, die Sangspruchdichtung, die neben dem Minnesang eine wichtige Rolle spielte. In diesem Buch werden alle wichtigen Begriffe erklĂ€rt und die Dichter vorgestellt. Ein großes Thema spielt auch das Problem der Überlieferung, da zu den Gedichten auch Melodien gehören. Einige Beispiele und Tabellen machen das Buch noch interessanter. Wer sich ĂŒber die Sangspruchdichtung infor...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Deutsch

A
AbenteuerAutorenArbeitsblätterAnfangsunterrichtArbeitsheftmehr...
B
BuchBilderbuchBuchstabenBiografieBerichtmehr...
C
CDComicsComputerCliqueComicmehr...
D
DramaDidaktikDetektivgeschichteDeutschbuchDeutsche Literaturmehr...
E
ErzählungenErzählenErörterungErstlesenErstleseunterrichtmehr...
F
FreundschaftFörderungFreiarbeitFörderunterrichtFantasymehr...
G
GrundschuleGeschichtenGrammatikGedichteGattungenmehr...
H
HörbuchHexenHandlungs- und P...HörspielHexen und Zauberermehr...
I
Informationsbesc...InterpretationInterpretationenInternatIdentitätsfindungmehr...
J
JugendbuchJugendromanJungenJugendJugendliteraturmehr...
K
KinderbuchKrimiKopiervorlagenKinderliteraturKommentare und K...mehr...
L
LesenLiteraturLesekompetenzLernenLeseförderungmehr...
M
MädchenMaterialienMedienMärchenMethodenmehr...
N
NachschlagewerkNeue deutsche Li...Neue Rechtschrei...NachschlagewerkeNacherzählungmehr...
O
OberstufeOtfried PreußlerOrientOmaOrganisationmehr...
P
Praxis / MaterialPferdeProsaPrimärliteraturproblemorientier...mehr...
Q
Quiz und RätselQualifizierender...Quali
R
RomanRechtschreibungRomaneRegelnRätselmehr...
S
SchreibenSpracheSerienSchriftspracherwerbSprechenmehr...
T
TexteTiereTextverständnisTextformenTextartmehr...
U
Unterrichtsvorbe...UnterhaltungUnterrichtsmodelleUnterrichtsseque...Unterrichtsideenmehr...
V
VertretungsstundenVorlesenverstehendes LesenVerbVorlesebuchmehr...
W
WortschatzWeihnachtenWörterbuchWörterbücherWeiterführendes...mehr...
Z
ZeichensetzungZuhörenZeichenZeitformZitatemehr...
...
3. Schuljahr2. Schuljahr1. Schuljahr4. SchuljahrÜbungsmaterialienmehr...