Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Religion/Ethik/LER/Philosophie

A
Altes TestamentAdventArbeitsblätterAnthropologieAntikemehr...
B
BibelBilderBibeldidaktikBibelkundeBuddhismusmehr...
C
ChristentumChristenChristologiechristliche EthikCDmehr...
D
DogmatikDrittes ReichDidaktikDer historische ...Dialogmehr...
E
EthikExegeseErzählenEvangelienEvangeliummehr...
F
FachdidaktikFesteFreundschaftFragenFamiliemehr...
G
GrundlagenGemeindeGottGeschichtenGebetemehr...
H
HeiligeHinduismusHoffnungHistorischer JesusHörbuchmehr...
I
IslamInterreligiöses...IdentitätIch-StärkeIch- Du-Wirmehr...
J
JesusJudentumJahreskreisJosefJugendarbeitmehr...
K
KirchengeschichteKinderKommentarKircheKirchenjahrmehr...
L
LiturgieLiederLutherLiebeLexikonmehr...
M
MethodenMedienMeditationMittelalterMoralmehr...
N
Neues TestamentNachschlagewerkNietzscheNationalsozialismusNeuzeitmehr...
O
OsternOrdenOkkultismusOffenbarungOverheadfolienmehr...
P
Praxis/MaterialPhilosophiePraxisbausteinePhilosophiegesch...Philosophenmehr...
Q
quizQumranQuellenQualitätssicher...
R
ReligionspädagogikReligionsdidaktikReligionsunterrichtReformationReligionmehr...
S
SpiritualitätSchulbuchreiheSchöpfungSpieleSterbenmehr...
T
TheologieTexteTodTrauerTheologie im 20....mehr...
U
Unterrichtsmater...UnterrichtsmodelleUnterrichtsvorbe...Umwelt JesuUrchristentummehr...
V
VorbilderVerantwortungVorurteileVaterunserVertrauenmehr...
W
WeltreligionenWeihnachtenWunderWerteweisheitmehr...
Z
Zukunftzehn GeboteZeitZivilcourageZeitgeschichtemehr...
...
ÖkumeneÄsthetik20. JahrhundertÖkologische Ethikökumenisches Le...mehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Religion/Ethik/LER/Philosophie

Wege zum nachhaltigen Denken - Ein philosophisches Traktat über Naturschutz, Ethik und Umweltpolitik
Nachhaltigkeit gehört gegenwärtig zu den Begriffen, die in der Öffentlichkeit als Leerformel fungieren. Unter dem Label „Nachhaltigkeit“ schreitet in der kapitalistischen Ökonomie die Ausbeutung und Zerstörung der Natur ungehindert voran. Dieses diagnostiziert Christian Tepe (*1968) in seinem jüngst im „Tectum Verlag“ erschienenen Buch „Wege zum nachhaltigen Denken. Ein philosophisches Traktat über Naturschutz, Ethik und Umweltpo...
Zeitschrift: BuG 185/2019 - Krise der Kirche oder Krise des Glaubens
Zeitschrift: BuG 186/2019 - Christliche Tierethik: Mehr als rhetorische Behübschung?Abitur-Wissen - Ethik / Philosophische Ethik -
Moderne Medizintechnologie, Genforschung, die Entwicklung neuer Produkte, Umwelt- und Energiepolitik etc. stellen uns ethisch vor neue Herausforderungen. Nach welchen Maßstäben und Prinzipien wollen wir unser Handeln ausrichten? Ethik scheint deshalb Konjunktur zu haben. Die Einrichtung von Ethikkommissionen oder Ethikräten im Bereich von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zeigt, dass die Probleme, die dort verhandelt werden, offenkundig nic...
Zeitschrift: BuG 184/2019 - Achtundsechzig16 weihnachtliche Kurzgeschichten zum Kopieren - mit Aufgaben
Es ist nicht einfach, Jugendliche für die Themen der Advents- und Weihnachtszeit zu begeistern. Fehlende Glaubenspraxis und geringes religiöses Wissen unterstützen häufig das Desinteresse. Der vorliegende Band will einen aktivierenden Weg gehen und bietet „16 weihnachtliche Kurzgeschichten“. Dabei sollen klassische Themen der Weihnachtszeit mit der Lebenswelt der Schüler verknüpft werden. Es sind Geschichten aus dem Leben und sehr unter...
Nietzsche-Lexikon -
An dem philosophischen Werk von Friedrich Nietzsche scheiden sich noch immer die Geister. Manche sind von seinen Schriften fasziniert, andere begegnen ihnen mit Befremden. War Nietzsche überhaupt ein Philosoph, ein Dichter-Philosoph oder ein Literat? War er ein Vertreter eines dionysischen Irrationalismus oder einer apollinischen Vernunftkritik? War Nietzsche mit seinem Perspektivismus ein Interpretationist, ein Relativist oder Nihilist? War der...
Gerechtigkeit über Grenzen - Pflichten in der globalisierten Welt
Die Welt ist zum "global village" geworden, - nicht nur in digitaler Hinsicht ... Alles hängt mit allem zusammen und jedes Handeln führt weltweit zu Rück- und Auswirkungen. Bestes Beispiel ist der Klimawandel; er lässt sich nicht hinter nationalen Grenzwällen aufhalten, Klimawandel betrifft alle und überall. Dasselbe gilt für Hunger, Armut und Migration. Ein Zurück ins gestern und Nationalstaatlichkeit, wie es rechte Populisten propagiere...
Die Geburt der Wissenschaft - Anaximander und sein Erbe
Alle menschlichen Zivilisationen glaubten, die Welt bestehe aus dem Himmel oben und der Erde unten. Anaximander lebte vor 2600 Jahren, war der Lehrer von Pythagoras und stellte diesen Glauben radikal in Frage. Er war der erste Astronom, der die Bewegung der Gestirne rational studiert und versuchte, sie in einem geometrischen Modell wiederzugeben. Auch war er der erste, von den man weiß, dass er die Erde in Bewegung durch den Raum begriff. Seit d...
Hannah Arendt - Wir Juden - Schriften 1932 bis 1966
Dieser Band mit dem Titel "Wir Juden" versammelt Hannah Arendts Schriften von 1932 bis 1966 (vgl. Inhaltsverzeichnis) zum Thema "Identität als Jüdin" und "jüdische Frage". Erst nachdem sie Deutschland 1933 verlassen hatte, setzte sie sich verstärkt mit ihrer Identität als Jüdin auseinander und hat im Verlauf der Jahrzehnte auch durchaus differente Positionen zur Thematik vertreten. Damit vervollständigt sich das Bild von Hannah Arendt, die...
Gott schuf den Menschen als Mann und Frau und ...? - Gender und Theologie
Nicht wenige kirchliche und religiöse Kreise sind im Hinblick auf Geschlechter- und Gender-Fragen einigermaßen konservativ und sehen die traditionelle Ordnung der Geschlechter (und damit die Unterordnung der Frau) gefährdet durch die moderne Gender-Debatte. An Fragen der Homosexualität entzündet sich der Konflikt mit progressiven Kräften in den Kirchen besonders; die kontroverse Debatte um eine kirchliche Segnung homosexueller Paare führt ...
Ethik im Fokus - Tierethik -
Tierethik ist eines der wichtigen Themen der Zeit: Nicht nur die Frage nach Versuchstieren steht im Fokus des Buches, sondern auch der Alltag in der Landwirtschaft und der Umgang mit Nutztieren, die Zoohaltung usw. Insgesamt werden acht Themen aufgegriffen. Die Unterrichtsmaterialien sind dabei immer nach dem gleichen Schema aufgebaut: ein kurzer Text führt in das Thema ein, es folgen Materialien in Form von Grafiken und Informationstexten sowie...
» weiter