Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Religion/Ethik/LER/Philosophie

A
Altes TestamentAdventArbeitsblätterAnthropologieAntikemehr...
B
BibelBilderBibeldidaktikBibelkundeBuddhismusmehr...
C
ChristentumChristenChristologiechristliche EthikCDmehr...
D
DogmatikDrittes ReichDidaktikDer historische ...Dialogmehr...
E
EthikExegeseErzählenEvangelienEvangeliummehr...
F
FachdidaktikFesteFreundschaftFragenFamiliemehr...
G
GrundlagenGemeindeGottGeschichtenGebetemehr...
H
HeiligeHinduismusHoffnungHistorischer JesusHörbuchmehr...
I
IslamInterreligiöses...IdentitätIch-StärkeIch- Du-Wirmehr...
J
JesusJudentumJahreskreisJosefJugendarbeitmehr...
K
KirchengeschichteKinderKommentarKircheKirchenjahrmehr...
L
LiturgieLiederLutherLiebeLexikonmehr...
M
MethodenMedienMeditationMittelalterMoralmehr...
N
Neues TestamentNachschlagewerkNietzscheNationalsozialismusNeuzeitmehr...
O
OsternOrdenOkkultismusOffenbarungOrganspendemehr...
P
Praxis/MaterialPhilosophiePraxisbausteinePhilosophiegesch...Philosophenmehr...
Q
quizQumranQuellenQualitätssicher...
R
ReligionspädagogikReligionsdidaktikReligionsunterrichtReformationReligionmehr...
S
SpiritualitätSchulbuchreiheSchöpfungSpieleSterbenmehr...
T
TheologieTexteTodTrauerTheologie im 20....mehr...
U
Unterrichtsmater...UnterrichtsmodelleUnterrichtsvorbe...Umwelt JesuUrchristentummehr...
V
VorbilderVerantwortungVorurteileVaterunserVertrauenmehr...
W
WeltreligionenWeihnachtenWunderWerteweisheitmehr...
Z
Zukunftzehn GeboteZeitZivilcourageZeitgeschichtemehr...
...
ÖkumeneÄsthetik20. JahrhundertÖkologische Ethikökumenisches Le...mehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Religion/Ethik/LER/Philosophie

Begriff und Theorie der Moderne - Vorlesungen zur Einführung in die Kulturphilosophie 1996-2002
Was ist der Gegenstand der Kulturphilosophie? Umfasst Kultur alle Manifestationen des Menschen? Wie ist das Verhältnis von Kultur und objektivem Geist zu denken? Wodurch zeichnet sich ein Epochenübergang aus? Welches sind die signifikanten Charakteristika der Moderne um 1900? Ist die Kulturphilosophie ihr primäres Reflexionsmedium? Worin liegt die Relevanz kulturphilosophischer Reflexionen für die Kulturwissenschaften? Welchen Beitrag haben d...
Grundriss Geschichte der Metaphysik - Von den Vorsokratikern bis Sartre
Eine der ältesten Teildisziplinen der Philosophie ist die Metaphysik. Ihr geht es darum Antworten zu finden in Fragen, die seit Menschengedenken gestellt werden: Warum gibt es etwas und nicht vielmehr nichts? Was ist der Grund von allem? Damit eng zusammen hängen die Frage nach der Existenz Gottes, das Problem der Theodizee sowie die Frage nach der Existenz der Seele. So schreibt Kant zur Metaphysik: "Die Metaphysik ist ohne Zweifel die schwer...
GENESIS -
Es gibt Bücher, die legt man nicht so leicht aus der Hand, obwohl sie mehrere Kilogramm schwer sind. Dazu gehört auch der opulente Fotoband „Genesis“ von Sebastião Salgado (*1944), der zu Recht den diesjährigen Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhält. Der vielfach preisgekrönte Fotograf, bekannt durch seine Bücher über Umweltzerstörung („Terra“), Ausbeutung („Anderes Amerika“, „Arbeiter“, „Gold“) und Migration ...
Candide oder Die beste Welt - Mit Federzeichnungen von Hety Thier
In der ersten Hälfte des 21. Jahrhundert scheint sich der philosophische Roman zunehmender Beliebtheit zu erfreuen, avancierten doch mehrere Werke des Genres zu Bestsellern. Im 18. Jahrhundert gelang dieses dem Philosophen Voltaire (1694-1778) mit seinem Roman „Candide oder Die beste Welt“ (1759), der zugleich seinen literarischen Ruhm begründete. 2018 erschien im Coesfelder Elsinor Verlag eine Ausgabe des Voltaires Werk. Es basiert auf der...
Das Wunder Leben  - Die komplette Serie
Meine Familie liebt Tierdokumentationen. Mindestens so spannend wie ein Oscar nomierter Spielfilm sind die Dokus der Reihe BBC Earth. "BBC eben", meinen dann die Zuschauer, so als sei alleine die Tatsache, dass BBC eine Doku herausgibt, bereits ein Qualitätssiegel. Genauso ist es tatsächlich. BBC bedeutet hochmotivierte Fotografen, unglaubliche Motive und beste Technik! Wie aufwendig eine solche Produktion ist, sieht man in dem Zusatzmaterial, ...
Christlich glauben - Eine theologische Ortsbestimmung
Was bedeutet es heute zu glauben? Heute wird anders geglaubt als vor fünfzig Jahren, vor fünfhundert, vor tausend Jahren, anders auch, als es uns die Bibel vielfältig bezeugt. Wo und wie geschieht heute Glaube? Wohin führt er, was macht ihn aus, wenn man ihn in der Landschaft anderer religiöser und gesellschaftlicher Überzeugungen lokalisiert, die vielen Zeitgenossen näher liegen? Wie kommt mir am Ort des Glaubens nahe, was die Menschen un...
Das biblische Israel - Geschichte – Archäologie – Geographie
Für das Verstehen des biblischen Alten Testaments sind Kenntnisse der "Geschichte, Archäologie, Geographie" (Untertitel) des biblischen Israel unumgänglich und insofern für Religionspädagog/inn/en und Theolog/inn/en zwingend. Zugleich haben die Forschungen der letzten Jahrzehnte vielfältige neue Erkenntnisse hervorgebracht, so dass das sog. Einleitungswissen Altes Testament sich sehr verändert hat. Eine aktuelle Darstellung des Wissensstan...
Die Entstehung der Arten  - Illustrierte Edition
Dieses Buch hat unser Weltverständnis grundlegend verändert! Vor mehr als 150 Jahren, im Jahre 1859, veröffentlichte Charles Darwin sein berühmtes Werk "On the Origin of Species by Means of Natural Selection", in dem er seine Theorie der Abstammung der Arten beschreibt, die Grundlage der Lehre von der Evolution des Menschen. In der Biologie gehört die Evolutionslehre mittlerweile zu den Selbstverständlichkeiten. Aber Darwin ist nicht nur f...
Zeitschrift: rpi-Impulse - Ich werde am DU
LIEBE LESERINNEN UND LESER, Vor dem Ende sprach Rabbi Sussja: „In der kommenden Welt wird man mich nicht fragen: Sussja, warum bist du nicht Mose gewesen? In der kommenden Welt wird man mich fragen: Sussja, warum bist du nicht Sussja gewesen?“ Dieser Ausspruch aus einer der „Erzählungen der Chassidim“ von Martin Buber zeigt, worum es beim Biografischen Lernen geht: Um ein freiheitsorientiertes Lernen, das Autonomie und......
Zeitschrift: rpi-Impulse - Mehr Hoffnung wagen
LIEBE LESERINNEN UND LESER, „Ist uns das Jenseits verloren gegangen?“ Der Theologe Rüdiger Sachau, der sich mit den Jenseitsvorstellungen des modernen Menschen befasst hat, meint dazu: „Manchmal, wenn ich mich in meiner Umwelt umschaue, wenn ich mit Menschen rede, dann habe ich in der Tat das Gefühl, das Jenseits ist gar nicht mehr bekannt, so, als hätte es gewissermaßen geschlossen und die Türen zum Jenseits oder sagen w......
Zeitschrift: rpi-Impulse - Da bin ich mit dabei
LIEBE LESERINNEN UND LESER, oft haben wir das unpolitische Verhalten von Jugendlichen beklagt. Nun gehen seit einigen Wochen Schülerinnen und Schüler massenweise auf die Straße unter dem Motto „Fridays for Future“. Sie engagieren sich für konsequenten Klimaschutz. Das Thema und die Argumente sind nicht neu. Die Forderungen sind schon längst von verschiedenster Seite gestellt worden. Die Bedrohungsszenarien sind in vielfält......
Zeitschrift: BRU 71/2019 - MENSCH bleiben?
Liebe Leserinnen und Leser, die Digitalisierung ist wahlweise eine Verheißung, ein apokalyptisches Monster, eine schöne Spielerei oder eine spannende Herausforderung. Alle Welt redet darüber – warum dann auch noch ein BRU-Magazin zum Thema? Das hängt einerseits mit dem 3. BRU-Kongress am 5. Dezember 2019 in Mainz zusammen. BRU 4.0 – Religiöse Bildung in einer digitalisierten Welt lautet sein Thema. Andererseits wollen wir als Redakti......
» weiter