Fachbereiche

Erwachsenenbildung: Essen

Mit Vorsicht zu genießen - Die neuen Lügen der Lebensmittelindustrie
Ehrliche Informationen ĂŒber Lebensmittel sind heutzutage wirklich schwer zu bekommen, da das Internet so viele Dateien enthĂ€lt, die in erster Linie wirtschaftliche Interessen der Nahrungsmittelbranche verfolgen. Dank Wissenschaftsjournalisten wie Jörg Blech, Hans-Ulrich Grimm und hier Annette Sabersky und Jörg Zittlau, wird der Verbraucher nun nicht stĂ€ndig "fĂŒr dumm verkauft", sondern erhĂ€lt endlich fundierte Infromationen. "Mit Vorsich...
Ein Kuss aus der Küche - Heißgeliebte Klassiker natürlich selbstgemacht
Selbst gemachte Geschenke sind doch einfach die besten und persönlichsten Geschenke! NatĂŒrlich sollte man sie vor dem Verschenken erst ausprobieren, aber das ist bei diesen Ideen/ Rezepten eher ein Gewinn als ein Nachteil! Die Rezepte sind nicht nur ĂŒbersichtlich dargestellt und beschrieben, sondern auch ganz individuell auf den Seiten gestaltet und verleihen einen sehr natĂŒrlichen und modernen Eindruck; nicht so abgehoben und ĂŒbertrieben w...
Winter Smoothies - Gesunder Genuss in der kalten Jahreszeit
Smoothies im Winter? Na klar, denn Smoothies können sowohl kalt als auch warm unsere Gesundheit fördern. Gerade wenn es draußen kalt und nass ist, benötigt unser Immunsystem Vitamine und Bioaktivstoffe aus GemĂŒse und Obst. Das Buch "Winter Smoothies" von Barbara Rias-Bucher aus dem mankau Verlag stellt zunĂ€chst Wissenswertes zum Thema Smoothie vor. Anschließend bietet es eine große Auswahl von Rezepten, von veganen und vitaminreichen ...
Die Suppe lügt - Die schöne neue Welt des Essens
Schon lange geht es bei uns beim Essen nicht mehr darum, mit NAHRUNGSmitteln das Überleben zu sichern - sondern der Nahrungsmittelbranche geht es doch nur noch darum, BedĂŒrfnisse zu wecken, wo keine sind, Produkte zu kreieren, die es bisher nicht gab und am Ende den Umsatz kontinuierlich zu steigern! Der Verbraucher schaut schon lange nicht mehr durch: was gestern noch empfohlen wurde und als gesund galt, ist heute lĂ€ngst ĂŒberholt, ungesund ...
Grüne Smoothies -  (GU Küchenratgeber Relaunch 2006)
Dieses Rezepte-Buch bietet sehr viele unterschiedliche Rezepte um einen GrĂŒnen Smoothie zuzubereiten. Besonders praktisch ist die AUfteilung und die 4 Jahreszeiten, dies macht die Suche nach den Zutaten, wie beispielsweise den KrĂ€utern wesentlich einfacher. Auch wenn ein paar Smoothies recht außergewöhnliche Zutaten beinhalten. Ich finde die Smoothies sehr lecker und sie helfen mir vorallem als Zwischensnack oder auch mal als Hauptmahlzeit de...
Das Dukan Diät Kochbuch - Die 200 leckersten Rezepte zur Bestseller-Diät
Dieses Kochbuch bietet eine kurze EinfĂŒhrung in das DiĂ€tkonzept nach Dr. Pierre Dukan, nachdem vorallem Fleisch, Fisch und GemĂŒse auf den Tisch sollte. Somit riechtet sich diese ErnĂ€hrung nach dem Prinzip einer EiweißdiĂ€t mit wenig Kohlenhydraten. Das Buch bietet viele leicht nachzukochende Rezepte. Es ist gut strukturiert und man findet sehr schnell die Gerichte die man in den beiden ersten Phasen der DiĂ€t, der sogenannten Angriffsphase u...
Schlank im Schlaf vegetarisch - Über 100 Insulin-Trennkost-Rezepte für morgens, mittags und abends
Dieses Kochbuch bietet eine kurze EinfĂŒhrung in das Konzept "Schlank im Schlaf", das sich nach dem Trennkost Prinzip richtet. Es enthĂ€lt viele leckere und auch einfach nachzukochende Rezepte fĂŒr Vegetarier oder diejenigen, die auch mal etwas vegetarisches auf den Tisch bringen wollen. Es handelt sich bei den Rezepten um sehr gesunde und ausgewogene Rezepte. Diese können zu einer erfolgreichen und gesunden Gewichtsabnahme fĂŒhren. Dennoch erfo...
Dick, doof und arm - Die große Lüge vom Übergewicht und wer davon profitiert
Es ist gar nicht so leicht, sich im "Dschungel der Informationen" zurecht zu finden! Gerade in den Bereichen Gesundheit und ErnÀhrung ist morgen "out", was heute "in" ist! Und dabei stellt sich auch immer die Frage: Können wir bedenkenlos glauben, was man uns als richtig und aktuell verkauft? Was ist wissenschaftlich belegt und hinter welchen Berichten stecken persönliche Interessen der Wirtschaft oder einzelner Personen? Der Soziologe Friedr...
Mach´s dir leichter!  - Leib und Seele entrümpeln. Ein Fastenführer
NDR 1 Niedersachsen, „Zum Sonntag“, 25.02.2007, 9.20 Uhr, „Entdecke, was zĂ€hlt“ von Andreas Brauns „Entdecke, was zĂ€hlt“, das ist das Motto der Fastenaktion von Misereor, dem kath. Hilfswerk. In den Wochen vor Ostern gibt Misereor Tipps, doch mal genauer hinzuschauen: „Entdecke, was zĂ€hlt in deinem Leben“. Worauf kommt es dir an? Was ist dir wichtig? Wenn ich mir fĂŒr diese Fragen Zeit nehme, dann entdecke ich in meine...
Schlank mit dem Schwertfisch-Konzept - So steuern Sie mit positiven Gefühlen erfolgreich ihr Gewicht
Dass ich fĂŒr mein Übergewicht nichts kann, klingt irgendwie ganz anders, als das, was ich bisher gehört, gefĂŒhlt, gedacht habe...Denn nicht ich und mein fehlendes Selbstmanagement sind schuld, sondern die Natur und ihre mangelnde AnpassungsfĂ€higkeit an die Gegebenheiten des modernen Lebens! Dann bin ich ja gar kein hoffnungsloser Fall! Diese und Ă€hnliche Gedanken beschleichen den Leser, wenn er die ersten Seiten dieses Buches aufschlĂ€gt...
Keine Diät ist die beste Diät - Abnehmen ohne Kalorienzählen, Diätplan und schlechte Laune
Jeder Frau ist das Thema „Gewicht“ vertraut. Eine ganze Industrie lebt vom Schlankheitswahn unserer Gesellschaft – Nahrungsmittelhersteller bombardieren uns mit fett- und zuckerreduzierten Lebensmitteln, Verlage bieten uns DiĂ€t-Ratgeber gleich Regalweise an. Jede Frau, die sich mit einer DiĂ€t versuchte, ist nach deren langfristigen Scheitern ĂŒberzeugt, dass sie nur noch nicht die richtige gefunden hat. Wer mit Erwachsenen arbeitet – ...
Das vegetarische Baby - Schwangerschaft - Stillzeit - Erstes Lebensjahr
Dass man eine riesige Menge NĂŒtzliches und Interessantes rund um Vegetarismus in Schwangerschaft, Still- und Babyzeit zwischen zwei Buchdeckel pressen kann, beweist Irmela Erckenbrecht in diesem Buch. Aus dieser FĂŒlle das fĂŒr einen selbst gerade Passende herauszufiltern, birgt schon eine gewisse Herausforderung, was der Fließtext des Buches, der auf Hervorhebungen, MerksĂ€tze oder MerkkĂ€stchen völlig verzichtet, nicht gerade erleichtert. ...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Erwachsenenbildung

A
AbenteuerAusbildungAnatomieabnehmenAkquisemehr...
B
BuchBeziehungenBilderBildungBewegungmehr...
C
CoachingCangemanagement
D
DeutschlandDiätDas BöseDänemarkDas Grüne Band
E
EnglandErnährungErziehungEssenEntspannungmehr...
F
FrauenFamilieFreundschaftFreude verschenkenFührungmehr...
G
GesellschaftGeschichteGeschenkeGeschenkbuchGestaltungmehr...
H
HörbuchHistorischer RomanHumorHorrorHandarbeitenmehr...
I
ItalienInhalteInnere FührungIrlandIslandmehr...
J
Junge GenerationJahreskreisJudentum
K
KrimiKalenderKommunikationKreativitätKindermehr...
L
LiebeLebenLesenLernenLehrenmehr...
M
MittelalterManagementMethodenMedizinMonatskalendermehr...
N
NachschlagewerkNordlandkrimiNachdenklichesNetzwerkNetworkingmehr...
O
OrientOberbayernohne Diät
P
PsychoPsychePersonalentwicklungPräsentationPersönlichesmehr...
R
RomanReligionRatgeberReiseliteraturResilienzmehr...
S
SpannungSelbstmanagementSelbstcoachingSeminarleitungSeminaremehr...
T
ThrillerTrauerTrainingTrendTeammehr...
U
USAUnternehmensgrü...Umwelt
V
VisualisierungVorbereitungVegetarischVeränderungVerständnis
W
WeiterbildungWissenschaftWeihnachtenWissenWorkshopmehr...
X
XING
Z
ZeitfragenZieleZeitmanagement
...
ÜbungenÄgyptenÜbergewicht