Fachbereiche

Allgemeinbildung: Politik

Die grosse Heuchelei - Wie Politik und Medien unsere Werte verraten
Jürgen Todenhöfer ist Politik-Insider. Als ehemaliger Bundestagsabgeordneter hatte er einen Einblick auch in die "große Politik". Der promovierte Jurist wandte sich nach seinem politischem Engagement journalistischen Tätigkeitsfeldern zu. Sein Interesse galt in erster Linie der Situation der Menschen im Mittleren Osten, einer krisengeschüttelten Region, die nicht zur Ruhe kommt. Um einen realitätsnahen Eindruck zu bekommen, recherchierte er...
Regieren - Innenansichten der Politik
Ein Staat ist ein komplexes Gebilde. Schier undurchschaubar scheint es manchem, was "die Regierung" manchmal so treibt. "Die da oben" machen eh ihr Ding, darauf hat man eh keinen Einfluss - wahrlich keine selten zu hörende Meinung. Dabei sollte es in einer Demokratie doch ganz anders sein. Demokratie dürfte man ohne weiteres übersetzen mit: "Herrschaft des Volkes" und so sieht es ja auch das Grundgesetz vor (Art. 20 (2)): "Alle Staatsgewalt ge...
Die Gesellschaft des Zorns - Rechtspopulismus im globalen Zeitalter
Dieses Buch ist der Versuch einer Soziologin, sich einen soziologischen Reim auf den Aufstieg der neuen populistischen Rechtsparteien zu machen; es bietet eine interessante Erklärung für das derzeitige Anwachsen von Rechtspopulismus: Wirtschaftliche, politische oder kulturelle Grenzöffnungen durch die Globalisierung werden als Kontrollverlust erlebt und wecken ein unrealistisches Verlangen nach der Wiederherstellung der alten nationalgesellsch...
Identität - Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet.
Was bedeutet Identität in gesellschaftlichem Kontext und welche Auswirkungen hat sie auf die Würde der Bürger eines Staates? Identitätsverlust - äußerlich durch extreme politische Strömungen spür- und sichtbar, kratzt an der Würde und gefährdet schlußendlich die modernen freiheitlichen Demokratien. Eine Erscheinung, die gerade in heutiger Zeit an verschiedenen Stellen unseres Globus verstärkt auftritt. Extremistische politische und/...
In der Kampfzone - Deutschland zwischen Panik, Größenwahn und Selbstverzwergung
70 Jahre Bundesrepublik - ein Grund zum Feiern? Eine Antwort auf diese Frage versucht der Autor des Buches aus seiner Sicht zu finden. Gar nicht so einfach, wie sich herausstellt. Eigentlich geht es dem Staat Bundesrepublik Deutschland gut und somit auch uns, oder zumindest einem großen Teil der hier lebenden Menschen. Besser zumindest, als allen Generationen zuvor. Und dennoch scheint die Gesellschaft gespalten. Politisch rechte und linke G...
Szenen aus dem Herzen - Unser Leben für das Klima
Mittlerweile gibt es wohl niemanden mehr, der zumindest ihren Namen nicht kennt: Greta Thunberg. Als 16-jährige Schülerin ist zu einer Ikone aufgestiegen. Für eine Sache, die jedem Menschen auf der Erde am Herzen liegen muss: dem Klima. Im August 2018 begann sie zunächst ihren persönlichen Streik vor dem Schwedischen Reichstag - drei lange Wochen. Diese Idee findet Zustimmung und jede Menge Nachahmer. Weltweit demonstrieren junge Menschen g...
Wir sind immer die Guten - Ansichten eines Putinverstehers oder wie der Kalte Krieg neu entfacht wird
Sind wir wirklich (immer) die Guten? Das ist die zentrale politische Frage, der die Autoren mit ihrem jüngst erweiterten und neu aufgelegten Buch nachgehen möchten. Sie betrachten die Kehrseite einer medial inszenierten Medaille, bei der die Russen ,und allem voran ihr Präsident Putin, stets die Bösen sind. Weil: wir sind ja die Guten... Das Zentrum der Betrachtungen stellt der seit 2014 gärende Konflikt in der Ukraine dar. Nach dem Zusa...
Konservativ 21.0 - Eine Agenda für Deutschland
Weltweit schärfen sich die politischen "Ränder", derzeit erleben insbesondere rechtspopulistische Strömungen einen regelrechten Aufwind. Verloren geht die politische Mitte und das wirkt sich, im Hinblick auf Deutschland betrachtet, negativ für die beiden Volksparteien CDU und SPD aus. Auf Dauer gesehen eine Gefahr, so sieht es der Autor des vorliegenden Buchs. Andreas Rödder, profilierter Historiker der Neuesten Geschichte und überdies Mit...
Ich bin von hier. Hört auf zu fragen! -
Die Autorin mach bereits mit Titel des Buches auf das Grundproblem und gleichermaßen auf ihr Grundlagen aufmerksam: in Deutschland lebt eine große Zahl Deutscher mit Migrationshintergung (sie nennt es im Text immer wieder: Mihigrus). Sie heißen werde Günther noch Gaby, sondern tragen die traditionelle Namen der Herkunftsländer ihrer Vorfahren. Sie sind Deutsche, sie leben mitten unter uns und sie sind integriert - eben ein selbstverständlic...
Zur rechten Zeit - Wider die Rückkehr des Nationalismus
Rund um die Welt verstärken sich die nationalistischen Tendenzen. Dieser Trend macht auch vor den europäischen Staaten nicht halt. Deutschland hat aus seiner verhängnisvollen Geschichte gelernt - oder? Dieser Frage gehen die Autoren aus historischer Sicht nach und zeigen, dass es auch nach dem Zweiten Weltkrieg stets mehr oder weniger starke nationalistische Strömungen, die dem rechten Rand der Politik zugeordnet werden können, gegeben h...
Geheimakte Asyl -
Stefan Meining schreibt sein neues Buch zu einem höchst brisanten Thema, dem es an Aktualität nicht fehlt. Er beweist insofern auch Mut, dass er sich mit seinem Bericht gegen den "Mainstream" stellt: alles ist/wird gut - wir schaffen das! Die Gegenwart zeigt: wir haben es geschafft! Aber um welchen Preis? Inhaltlich arbeitet er die Geschichte des Jahres 2015, in dem mehr als 1,5 Millionen Flüchtlinge alleine nach Deutschland kamen und viele...
Vertrauensfrage - Zur Krise des heutigen Parlamentarismus
In einer Demokratie spielen Parlamente seit eh und je eine bedeutende Rolle. Die Bedeutung und die Macht eines Parlaments hängt nicht zuletzt vom verfassungsgemäßen Auftrag ab. Verfassung - Parlament - Parlamentarismus. Das lässt zunächst an sehr theoretische, eher schwer zu lesende Literatur denken. Florian Meinel allerdings gelingt mit dem vorliegenden Buch ein guter und gesunder Kompromiss zwischen detaillierter und fundierter Wissensve...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Allgemeinbildung

A
AllgemeinbildungAbenteuerAllgäuAntikeAlltagsphänomenemehr...
B
Baden-WürttembergBayernBuchBelletristikBerlinmehr...
C
ChristentumChemieComputer und Int...CampingComicmehr...
D
DeutschlandDeutschDänemarkDenkspieleDenksportmehr...
E
ErdkundeEuropaEnglandExperimenteErfindungenmehr...
F
FrankreichFilmFrauenFantasyFilmgeschichtemehr...
G
GeschichteGeschichtenGänsehautGesellschaftGesundheitmehr...
H
HessenHamburgHumorHistorischesHörbuchmehr...
I
ItalienIslamIntelligenzIstrienIrlandmehr...
J
JugendromanJahresplanerJahreskalenderJugendbuchJugendlexikonmehr...
K
KartenmaterialKalenderKinderKulturKunstmehr...
L
LiebeLexikonLesenLiteraturLändermehr...
M
MonatskalenderMecklenburg-Vorp...MusikMythenMagiemehr...
N
NachschlagewerkNaturNordrhein-WestfalenNiedersachsenNaturwissenschaftmehr...
O
OstseeOdenwaldOstwestfalenOstfrieslandOpermehr...
P
PolitikPostkartenkalenderParisPflanzenPhilosophiemehr...
Q
Quiz
R
ReiseführerRad-WanderführerRomanReiseReligionmehr...
S
StädteSchweizSachbuch für Ki...SpielenSportmehr...
T
TiereTaschenkalenderTechnikThüringenTerminplanermehr...
U
USAUniversallexikonUnterhaltungUmbrienUmweltmehr...
V
VampireVampirVenedigVorarlbergVersuchemehr...
W
WanderführerWandkalenderWissenWissenschaftWeihnachtenmehr...
Y
Yoga
Z
ZitateZeichentrickZürichZeitZukunftmehr...
...
Österreichübersinnlich20. Jahrhundert1 PlayerÜbungenmehr...