Fachbereiche

Allgemeinbildung: Gesellschaft

Die Mitte als Kampfzone - Wertorientierungen und Abgrenzungspraktiken der Mittelschichten
Es sind insbesondere Angehörige der Mittelschichten, die sich angesichts gesellschaftlicher Veränderungen unter Druck gesetzt fühlen und verunsichert sind, so dass sie sich zunehmend nach unten und oben abgrenzen, u.a. indem auch populistisch-rassistische Parteien zur politischen Option werden. Deshalb thematisiert dieser Band Wertorientierungen und Abgrenzungspraktiken der Mittelschichten. Weniger ungleiche, stärker mittelschichtige Gesellsc...
Wem gehört der Islam? - Plädoyer eines Imam gegen das Schwarz-Weiß-Denken
Abdul Adhim Kamouss kam bereits als Kind in einen intensiven Kontakt zu seinem Glauben: dem Islam. Er intensivierte die Kenntnisse über seine Religion und gelangte so, in einem langen Weg, zu tiefen Erkenntnissen und Einsichten. Dass er der praktischen Lesart des Islam offen gegenüber steht, zeigt die Tatsache, dass er selbst einen Wandel vom Anhänger der Salafiyya-Bewegung hin zu einem weltoffenen Dialog unter tiefer Achtung der Lehren des Ko...
Was ist mit den Polen los? -
Die Autorin Marta Kijowska weiß wovon sie schreibt und spricht. Gebürtige Polin, seit langem in Deutschland lebend mit regelmäßigen Besuchen und stetem Kontakt in ihr Heimatland Polen. Beide Länder, deren Bevölkerung, Geschichte und politische Entwicklung und Wege sind ihr also bestens bekannt. Was ist mit den Polen los? - die aktuellen Entwicklungen unter der derzeitigen nationalistisch orientierten Regierung in Polen haben sie ganz of...
Wie Demokratien sterben -
Demokratie außer Rand und Band - ist seit Trump alles anders? Auf den allerersten Blick befassen sich die beiden renommierten Autoren mit dem demokratischen System der USA und viele der im Buch diskutierten Fragestellungen sind im Zusammenhang mit der Wahl und dem Amtsantritt Donald Trumps als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika entstanden. Schnell entdeckt man jedoch beim Lesen, dass es um mehr geht: es geht um das Wesen einer De...
Der Fehler, der mein Leben veränderte - Von Bauchlandungen, Rückschlägen und zweiten Chancen
Irren ist menschlich - Fehler machen auch. Nur gibt es verschiedene Arten von Fehlern. In diesem Buch ist die Rede von Fehlern, die das Leben nachhaltig verändert haben. Hauptakteure sind genau die Menschen, denen derartige Fehler unterlaufen sind. Sie erzählen von ihrem Missgeschicken und berichten, wie sie es geschafft haben, mit den Fehlern und vor allem deren Folgen fertig zu werden. Gina Buchler unterteilt das Buch in drei Abschnitte, di...
Machmal wünschte ich, er wäre nie Polizist geworden - Eine Ehefrau schlägt Alarm
Erschrocken bin ich bereits beim in die Hand nehmen des Buches: hier muss und will eine Autorin unter einem Pseudonym schreiben, um sich und ihre Familie zu schützen (so schreibt es der Verlag in seinen Anmerkungen). In einem Land wie unserem mit einem ausgeprägt demokratisch-rechtsstaatlichen Status kein gutes Zeichen! Zugegeben: das Thema ist durchaus brisant. Aufrüttelnd schildert die junge Berliner Mutter und Frau eines überzeugten Str...
Der vergessene Holocaust - Mein Leben als Sinto, Unternehmer und Überlebender
Ein wahrhaft starker und aufrichtiger Vertreter seines Volkes! Zoni (Johan) Weisz ist Sohn einer Sinti-Familie und lernt von Kindesbeinen an die Lebensweise seines fahrenden Volkes kennen und schätzen. Tradition und Kultur der Sinti sind ihm nicht nur in die Wiege gelegt, er steht zu ihnen, unverändert auch heute noch. Dabei hat er durchaus gelernt, sich neuen Gegebenheiten anzupassen. Das vorliegende Buch vereint mehrere Blickrichtungen in e...
Sie können mir den Kopf abschlagen, aber nicht meine Würde nehmen - Ruqias tödlicher Kampf auf Facebook
Ruqia Hassan, alias Nissan Ibrahim, wächst in Rakka (Syrien) in einer Großfamilie auf. Sie ist bekennende Muslimin und praktiziert ihren Glauben. Sie kennt den Islam als friedliche Religion. Die Offenheit des Islam und die Freiheit der Menschen sind ihr Credo, so lebt sie den Islam und so bekennt sie sich zu ihrem Glauben. Die Zeit ihres Lebens ist kurz - die Umstände ungünstig. Dabei sah es anfangs noch sehr positiv aus: Rakka als pulsiere...
Blau Weiß Rot - Frankreich erzählt
Diese literarische Anthologie aus Erzählungen, Gedichten, Karikaturen, Chansons, Comics etc. die einen Einblick gibt in die Mentalität der Franzosen mit mehrheitlich ganz aktuellen Texten. Auszüge aus Romanen, Erzählungen, Chansons, Essays, Briefliteratur, Drama, Glosse, Debatte, Tagebuch, Reflexionen und Erfahrungsberichte wechseln einander ab. So vielfältig wie die Ausdrucksformen sind die hier aufgespannten Themen und Meinungen: la France...
Über Tyrannei - Zwanzig Lektionen für den Widerstand
Populismus und autoritäres Führertum scheinen politisch wieder auf dem Vormarsch zu sein: Ob Le Pen, AfD oder Donald Trump, - allerorten scheint die Demokratie in Gefahr. Hier will dieses Buch des Professors für Osteuropäische Geschichte an der Yale University auf- und wachrütteln; jeder Demokrat muss jetzt widerständig werden. Das erläutert der Autor in 20 kurzen Lektionen, die mit je einer These beginnen (vgl. Inhaltsverzeichnis). Geschi...
Nur wenn du allein kommst: Eine Reporterin hinter den Fronten des Jihad -
Souad Mekhennet darf man getrost als "Insider" bezeichnen und dies gleich in mehrfacher Hinsicht: Als Tochter einer türkischen Mutter und eines marokkanischen Vaters wuchs sie in einer muslimischen "Mischehe" auf (Sunnitisch - Schiitisch). In ihrer Heimatstadt Frankfurt lernte sie die deutschen Traditionen kennen und schätzen und entwickelte sich zu einer überzeugten Verfechterin der Demokratie. Früh folgte sie ihrer Berufung und wurde J...
Was tun gegen Dschihadisten? - Wie wir den Terror besiegen können
Schon wieder ein Buch über Dschihadismus - muss das wirklich sein? Im Falle des jüngst erschienenen Buches von Omid Nouripour würde meine Antwort lauten: JA! Nouripours Buch reiht sich nicht einfach nur in die durchaus lange Liste der Werke zu diesem Thema ein. Es bietet aktuelle Informationen und jede Menge Insiderwissen. Ohne dies, einerseits kritische, andererseits ausgewogene Werk, würde dem Informationsspektrum zu diesem brisanten Them...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Allgemeinbildung

A
AllgemeinbildungAbenteuerAllgäuAntikeAlltagsphänomenemehr...
B
Baden-WürttembergBayernBuchBelletristikBerlinmehr...
C
ChristentumChemieComputer und Int...CampingComicmehr...
D
DeutschlandDeutschDenkspieleDänemarkDenksportmehr...
E
ErdkundeEnglandExperimenteEuropaErfindungenmehr...
F
FrankreichFilmFrauenFantasyFilmgeschichtemehr...
G
GeschichteGeschichtenGänsehautGesellschaftGesundheitmehr...
H
HessenHamburgHumorHistorischesHörbuchmehr...
I
ItalienIslamIntelligenzIstrienIrlandmehr...
J
JugendromanJahresplanerJahreskalenderJugendbuchJugendlexikonmehr...
K
KartenmaterialKalenderKinderKulturKunstmehr...
L
LiebeLexikonLesenLiteraturLändermehr...
M
MonatskalenderMecklenburg-Vorp...MusikMythenMünchenmehr...
N
NachschlagewerkNaturNiedersachsenNordrhein-WestfalenNaturwissenschaftmehr...
O
OstseeOdenwaldOstwestfalenOstfrieslandOpermehr...
P
PostkartenkalenderPolitikParisPflanzenPhilosophiemehr...
Q
Quiz
R
ReiseführerRad-WanderführerRomanReiseReligionmehr...
S
StädteSchweizSachbuch für Ki...SpielenSportmehr...
T
TiereTaschenkalenderTechnikThüringenTerminplanermehr...
U
USAUniversallexikonUnterhaltungUmbrienUmweltmehr...
V
VampireVampirVenedigVorarlbergVersuchemehr...
W
WanderführerWandkalenderWissenschaftWissenWeihnachtenmehr...
Y
Yoga
Z
ZitateZeichentrickZürichZeitZukunftmehr...
...
Österreichübersinnlich20. Jahrhundert1 PlayerÜbungenmehr...