Fachbereiche

Latein: griechische Sagen/Mythologie

Troja. Ein göttliches Drama. -
Emanuel Eckhardt erzählt die Sage um Troja neu und in einfacher Sprache und damit auch gut verständlich für jugendliche LeserInnen. Die Geschichte Trojas und Ihr Untergang ist in diesem Buch sehr unterhaltsam und spannend wiedergegeben. Die schönen und packenden Bilder, die aus der Feder des Autorensohnes Felix Eckhardt stammen, verleihen der Geschichte einen zusätzlichen Glanz. Eindrucksvoll wird beschrieben, wie die griechischen Götter da...
Ilias. Die Abenteuer des Odysseus. Aeneas - Die meistgelesenen Sagen der Antike
Auguste Lechner ist bekannt für ihre ebenso detaillierten wie spannenden deutschen Nacherzählungen von klassischen Sagen. Ebenso wie die Sammlung „Die meistgelesenen Sagen des Mittelalters“ (Die Nibelungen - Parzival - Dietrich von Bern) ist auch diese Nacherzählung der drei großen klassischen Epen der Antike nun in einem preiswerten Sammelband erschienen. Wieder sind die drei Sagen um Troja, Odysseus und Aeneas in einfacher Sprache erzä...
Antike Mythologie - Ein Handbuch. Der Mythos und seine Ãberlieferung in Literatur und bildender Kunst
"Antike Mythologie" ist ein Lexikon der Gestalten der griechisch-römischen Mythologie von A wie Adonis bis Z wie Zeus. Es will seine LeserInnen vor allem umfassend über die Rezeption der jeweiligen Figur informieren. Am Anfang jedes Artikels ("Teil A") wird daher die Geschichte der Figur dargestellt, wie sie in der jeweiligen Primärliteratur erzählt ist - inklusive Varianten und Quellenangaben. Der folgende Abschnitt beschäftigt sich dann sc...
Helden und Gottheiten der Antike - Ein Handbuch. Der Mythos und seine Ãberlieferung in Literatur und bildender Kunst
Der Band "Helden und Gottheiten der Antike" ergänzt das Lexikon "Antike Mythologie" nach Angabe der Autoren um die "kleineren" Helden und Gottheiten. Wie dieses "kleiner" zu verstehen ist, wird nicht ganz klar, sind in diesem Folgeband doch auch Artikel über Oedipus, Sisyphos und Tantalos enthalten; eine Aufteilung hinsichtlich der Bedeutung von mythologischen Gestalten muss aber wohl immer unscharf bleiben. Die Gliederung der Artikel folgt der...
Mythos Iphigenie - Texte von Aischylos bis Volker Braun
Die bei Reclam erschienene Reihe "Mythos ..." stellt wichtige Figuren der abendländischen Mythologie mit ihren Texten vor, begonnen mit den antiken Vorlagen bis zu modernen Bearbeitungen des Stoffes im 20. Jahrhundert. Bedenkt man, dass das Wissen um diese Figuren geschwunden ist, die ja insbesondere auch für die deutsche Klassik relevant sind, so ist die Konzeption der Reihe eine sehr gute Idee. Denn an den modernen Texten wird deutlich, wie s...
Carmina Illustrata - Zur Veranschaulichung von Odyssee, Aeneis und Metamorphosen
Dass sich der altsprachliche Unterricht längst nicht mehr auf das reine Übersetzen und Interpretieren griechischer und lateinischer Texte beschränkt, sondern – im Sinne einer ganzheitlichen Bildung – mehr und mehr auch fachübergreifende Aspekte mit einbezieht, ist keine Neuigkeit. Besonders eignet sich dafür natürlich der Bereich der bildenden Kunst. In der Reihe Auxilia liegt nun (nach Bd. 25, „Alsprachlicher Unterricht und moderne K...
Ovids Metamorphosen in der modernen Kunst - Eine visuelle Ergänzung für die Schullektüre
Die Beschäftigung mit der Rezeption antiker Texte in der bildenden Kunst ist längst ein fester Bestandteil des Lateinunterrichts, und zwar nicht nur zur ‚Auflockerung’ oder ‚Abrundung’ der Lektüre, sondern auch und gerade als Aktualisierung und Anregung zur kritischen und vielleicht sogar kreativen Auseinandersetzung mit dem Original. Aus den Metamorphosen, die wie kein anderes Werk der lateinischen Antike zur künstlerischen Rezepti...
Die schönsten Sagen des klassischen Altertums -
Bereits in den 1960er Jahren hat der bekannte Kinderbuchautor Josef Guggenmos den Klassiker von Gustav Schwab neu herausgegeben. Er hat dabei den Originaltext kräftig gekürzt sowie stilistisch geglättet und vereinfacht, dies aber insgesamt recht behutsam. Heißt es etwa bei Schwab: »Als das eherne Menschengeschlecht auf Erden hauste und Zeus, dem Weltbeherrscher, schlimme Sage von seinen Freveln zu Ohren gekommen, beschloß er, selbst in mens...
Geschichte der Frau: Antike und Mittelalter - Unterricht Geschichte Bd.6
Die Frau in Antike und Mittelalter als Thema des Geschichts-, Deutsch- und Lateinunterrichts ist ein schwieriges Thema, finden sich doch kaum Texte, in denen das Altagsleben von Frauen in diesen Zeiten direkt geschildert wird. Häufiger finden sich Topoi (feste Denk- und Ausdrucksschemata) von Frauen. Im vorliegenden Heft der Reihe "Unterricht Geschichte" wird das schwierige Thema anhand zahlreicher Quellen erschlossen. Dabei stehen Texte anti...
'Narziss und Echos Goldmund'. 1 Audio-CD - Verwandlungsgeschichten, erzählt von Ovid und vertont von Benjamin Britten
Sechs der bekanntesten Metamorphosen (Verwandlungsgeschichten) Ovids wurden ausgewählt, um sie in besonderer Weise vorzutragen: Kurt Roeske gibt jeweils eine Einleitung in den Hintergrund der Sage, beschreibt ihren Kontext im Gesamtwerk der Metamorphosen und verweist auf interessante Details (u.a. auch auf die Lautmalerei der lateinischen Sprache, durch die sie der Vertonung bereits sehr nahe kommt!). Daraufhin trägt Brigitte Goebel die Verwand...
Die Liebesverhältnisse der olympischen Götter mit sterblichen Frauen - Strukturanalyse und Interpretation
Thorsten Krügers überarbeitete Fassung seiner Dissertation beschäftigt sich mit dem Ursprung des mythologischen Heroen: Als Halbgötter müssen die Helden des Mythos einer Verbindung zwischen einem Gott und einer sterblichen Frau entsprungen sein. So sind diese Liebesverhältnisse einer besonderen Behandlung wert: Ausgehend von Walter Burkerts Strukturmodell der Mädchentragödie (1. Das Mädchen verlässt sein Zuhause - 2. Die Idylle der Abge...
ARMILLA - Handbuch - [mit CD-Rom]
Zum lateinischen Sprachlehrfilm 'ARMILLA' (siehe eigene Rezension in Lehrerbibliothek.de) sind zwei zusätzliche Lehr- und Lernmaterialien erschienen: ein Lernprogramm auf CD-ROM und das Lehrerhandbuch zu Film und CD-ROM. Die Reihe 'ARMILLA' bietet damit ein Lernprogramm, das die modernen Medien Film und Lernsoftware auf CD-ROM zum Lernen im lateinischen Anfangsunterricht bereitstellt. Zusätzlich auf der CD-ROM sind mit dem elektronischen Tex...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Latein

A
AlltagsgeschichteAntike KunstArbeitsheftAntikeAudio-CD zum Leh...mehr...
C
Campus ACD-ROMCicero
F
Fachdidaktik
G
Grammatikgriechische Sage...Griechische Lite...Geschichtsschrei...Grammatiktraining
H
heutige Verwendung
K
Karteikarten
L
LiteraturLehrbuchLehrerbandLernhilfeLexikonmehr...
M
Methodik
N
Nacherzählung(en)NachhilfeNacherzählung(en
O
Ovid
P
PrimärliteraturPhilosophiePrüfungen und V...
R
RezeptionRedewendungen
S
SchulbuchreiheSenecaSekundärliteraturSprichwörterSoftware
T
TrainingTrainingsheft mi...Textband
V
VokabelnVergilVokabeltrainerVokabeltraining
W
WortschatzWörterbuchWiederholungsheft
Z
zweisprachigZitate
...
ÃbersetzungenÃbungsheft