Fachbereiche

Pädagogik: Chancengleichheit

Choice Time - How to Deepen Learning Through Inquiry and Play, PreK-2
Rene Dinnerstein aus New York fordert in Ihrem Buch "Choice Time" andere Erzieherinnen und Erzieher bzw. Vorschullehrerinnen und -lehrer dazu auf, den (in den USA eher blichen) verschulten Vorschulunterricht sein zu lassen und Kinder im Vorschulalter freier, also nach eigenen Neigungen und Interessen und mit vielen kreativen Materialien experimentieren, spielen und arbeiten zu lassen. Dabei greift Dinnerstein auf einen groen Erfahrungschat...
Das große Wörterposter - Sprachförderung mit Kunst -
Passend zum 2. Bilderbuch mit dem Titel "Meine Wrter reisen von Drinnen nach Drauen" gibt es ein Poster von der Gre A1. Es bietet sich an, dieses laminieren zu lassen um es lnger nutzen zu knnen. Die Gre des Posters ermglicht es dies einem groen bildbetrachtenden Publikum gleichzeitig zu zeigen (Klasse)oder es im Flurbereich auf zu hngen und so eine genaue Bildentdeckung zu anzuregen. Dargestellt sind die beiden Buchdeckseiten. ...
Bildungsgrundsätze für Kinder von 0 bis 10 Jahren - Mehr Chancen durch Bildung von Anfang an
Schon 2010 erschien die erste Fassung dieses Heftes unter dem Titel "Mehr Chancen fr Bildung von Anfang an - Grundstze zur Bildungsfrderung fr Kinder von 0 bis 10 Jahren in Kindertageseinrichtungen und Schulen im Primarbereich". In der Zwischenzeit wurde das Werk erprobt, berprft und weiterentwickelt. Der nun 2016 herausgegebene Band bringt zwar einige Neuerungen, doch ist die Grundlage geblieben. Herausgeber sind die Ministerien fr Schule...
Kinder.Armut.Familie - Alltagsbewältigung und Wege zu wirksamer Unterstützung
Das Ausma der Kinder- und Familienarmut in Deutschland ist alarmierend. Wir leben in einem der allerreichsten Lnder dieser Erde - und dennoch wchst die Kinderarmut in unserem Land; jedes sechste Kind in Deutschland ist arm ... Armut von Kindern unterscheidet sich von der Armut von Erwachsenen: Kinder verfgen ber keine Einflussmglichkeit auf ihre Lebenslage. Dabei ist das Aufwachsen in Armut eine schwere Hypothek, mit der Kinder ins Leben st...
Erfolgreiche Bildungsaufstiege - Ressourcen und Bedingungen
Die Ermglichung von Bildungsaufstiegen und die Bildungsdurchlssigkeit, die Bildungsmobilitt, sind wichtige Aspekte eines Bildungssystems in einer demokratischen Gesellschaft; niemand soll auf Grund seiner sozialen Herkunft von Bildung ausgeschlossen oder in ihr privilegiert werden. Demokratissche Gesellschaften sind konomisch darauf angewiesen und weltanschaulich verpflichtet, alle intellektuellen Ressourcen der Gesellschaft zu nutzen und Bil...
Vielfalt von Anfang an - Inklusion in Krippe und Kita
Inklusion - dieses Wort wird im pdagogischen Bereich gerade stark diskutiert. Oft wird es als gemeinsame Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung oder mit und ohne Migrationshintergrund verstanden; dann entspricht es weitgehend dem Begriff Integration. Mit Inklusion ist aber eine vllig andere Denkweise gemeint: Menschliche Vielfalt wird als Gewinn betrachtet, Heterogenitt als Chance zur gegenseitigen Anregung und Entwicklung, Unterschied...
Chancengleichheit und "Behinderung" im Bildungswesen - Gerechtigkeitstheoretische und sonderpädagogische Perspektiven
Der Grundsatz der Chancengleichheit in der UN-Behindertenrechtskonvention lt die Frage offen: Was meint "Chancengleichheit fr Behinderte im Bildungswesen" eigentlich? Welche besonderen Ansprche sollen behinderten Schlerinnen und Schlern aus dieser Forderung erwachsen? Welche pdagogischen und institutionellen Manahmen zur Sicherstellung von Chancengleichheit fr behinderte Schlerinnen und Schler sind notwendig? Denn um adquate Bildung f...

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleContent Manageme...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLernpsychologieLehrerfortbildungmehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReferendariatReligionRassismusmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...Verhaltensauffäl...Vatermehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...