Fachbereiche

Pädagogik: Werte

Die Glocke des Glücks -
Eine stille Geschichte fr Jung und Alt. So erfllt sie die Kriterien fr ein gutes Kinderbuch. Die Erzhlung passt sowohl in den Frhling als auch fr die Meditation. Sie ldt auf elf Doppelseiten ein, in Form eines Mrchens ber das Wichtigste im Leben nachzudenken. Was ist wichtig? Was ist Reichtum, Glck und wie erlangt man echten Reichtum? Knnen andere ihn mir geben? Was bedeutet es, sich auf den Weg zu machen? Welche Folgen kann das fr ...
Werte machen Schule - Lernen für eine offene Gesellschaft
In einer (werte-)pluralistischen, multikulturellen und ausdifferenzierten postmodernen Gesellschaft wird es immer schwieriger, gemeinsam geteilte Werte als Grundlagen fr den Zusammenhalt einer Gesellschaft zu benennen und zu vertreten. Hinsichtlich Werteerziehung und Wertebildung kommt deshalb der Schule eine zunehmende Bedeutung zu; das ist notwendig zum Zusammenhalt der Gesellschaft trotz vielfltig verunsicherter Lehrkrfte, Eltern und (pdag...
Tim lebt! - Wie uns ein Junge, den es nicht geben sollte, die Augen geöffnet hat.
Eigentlich sollte es Tim nicht geben. Seine Mutter hatte schon ein Kind, ein zweites war kurz vor der Geburt gestorben, und als sie whrend der Schwangerschaft erfuhr, dass das neue Baby das Down-Syndrom habe, war fr sie klar: Das schaffe ich nicht! Eher bringe ich mich um. Wenn das Leben der Mutter gefhrdet ist, ist ein Schwangerschaftsabbruch zu jedem Zeitpunkt mglich. So erfolgte im siebten Schwangerschaftsmonat eine Abtreibung, indem die G...
Maria hat`s nicht leicht -
Inken Weiand hat im hnb-Verlag einen kleinen Erzhlband mit 18 Geschichten ber ein Mdchen im Kindergartenalter zusammengestellt. Maria hat vier Brder, die ebenfalls mit biblischen Namen ausgestattet auf einen christlichen Hintergrund in ihrer familiren Sozialisation hinweisen. Und genau darum geht es: Anderen Kindern am Beispiel von Maria und ihren Brdern zu Alltagsproblemen, typischen Konflikten und unerwarteten Situationen christlich-hum...
Schluss mit dem Bildungsgerede! - Eine Anstiftung zu pädagogischem Eigensinn
Politiker, Wirtschaftsexperten, Journalisten und Eltern sind sich selten so einig wie in der Diskussion um die Bedeutung guter Schulbildung fr die heranwachsende Generation. Zu kaum einem Thema glauben sich so viele Zeitgenossen berufen, etwas zu sagen zu haben wie zum Thema Schule und wie sie funktionieren sollte. Da wird in Kindheitserinnerungen geschwelgt, reformiert, erklrt, verglichen, analysiert und besser gewusst, moniert und geklagt...
Lasst Kinder wieder Kinder sein - Oder: Die Rückkehr zur Intuition
Lasst Kinder wieder Kinder sein! Nachdem der bekannte Kinder- und Jugendpsychiater Michael Winterhoff in seinen ersten drei Bchern (Warum unsere Kinder Tyrannen werden - Oder: Die Abschaffung der Kindheit, Tyrannen mssen nicht sein: Warum Erziehung allein nicht reicht - Auswege, Persnlichkeiten statt Tyrannen: Oder: Wie junge Menschen in Leben und Beruf ankommen) vielen Kindern und Jugendlichen mangelnde psychische Reife bescheinigt, Ur...
Was brauchen Kinder - Aktive Entwicklungsbegleitung im Kindergarten
Ich habe selten ein so gutes praxisnahes Fachbuch gefunden. Dieses Buch zeigt die menschlichen Grundbedrfnisse und die Konsequenzen bei Zufriedenstellung und Nichtzufriedenstellung auf. Es ist fachlich fundiert geschrieben und doch leicht verstndlich. Schon auf den ersten Seiten fhlte ich mich angesprochen und hinterfragt in meiner persnlichen Arbeit und Grundhaltung dem Kind/Mensch gegenber. Seite fr Seite wird die eigene Arbeit reflekti...
Treibhäuser der Zukunft, m. 3 DVD-Videos - Wie in Deutschland Schulen gelingen
Schluss mit dem Gejammer ber das schlechte Abschneiden von Deutschland in der PISA-Studie, ber strende Schler und schlecht vorbereitete Lehrer, ber zu wenig Leistung und zu viel Kuschelpdagogik! Schule kann ganz anders sein - sie ist es schon, an vielen Stellen. Wenn Schler als Individuen angesehen werden, deren Unterschiedlichkeit ein Gewinn ist, und wenn sie auf der anderen Seite zur Zusammenarbeit ermuntert werden, statt als Einzelkmpf...
Die Entdeckung der frühen Jahre - Die Initiative "McKinsey bildet." zur frühkindlichen Bildung
Berlin, Oktober 2005: Der zweite Bildungskongress der Initiative "McKinsey bildet." Eine groe Zahl von Experten kommt zusammen, um sich ber das Thema "Frhkindliche Bildung" auszutauschen: Bildungspolitiker, Wissenschaftler, Knstler. Gefordert werden "eine neue Bildungspolitik und eine andere Haltung gegenber Kindern", "Chancengerechtigkeit von Anfang an", "eine Kultur der Wahrnehmung und der Weiterbildung". Ganz im Geist der Reformpdagogik ...
Die Curry-Clique - Geschichten zur Gewaltprävention
In vielen Schulen gehren Gewalt- und Konflikttrainings mittlerweile zum Standardprogramm. Das vorliegende Buch biete eine Vielzahl an Materialien, um Kinder und Jugendliche stark zu machen fr eine gute Zukunft. Im ersten Teil bieten die Autoren Geschichten rund um die Curry-Clique. Und das sind: Manni (der Chef), Mike (der Oberschlaue), Rollo (Karate-Kid), Kazim (der Auslnder), Joy (die Cliquen-Queen), Fritten-Herta (die Imbisswirtin) und nat...
Wie Teenies ticken - 111 Fakten, die aus allen Eltern Teenie-Versteher machen
Es ist eine schwierige und aufregende Zeit, die junge Menschen erleben, wenn sie sich Schritt fr Schritt hin zu erwachsenen Menschen entwickeln. Schwierig ist die Zeitbesonders fr Eltern, die alsu oft berfordert sind angesichts der unberechenbaren Reaktionen ihres Nachwuchses. Es gibt viele Erziehungsratgeber, die sich diesem Thema widmen. Das vorliegende Buch "Wie Teenies ticken" unterscheidet sich wohltuend von der Ratgeberliteratur. Es geht...
... trotzdem: Zuversicht - Berichtband der "Oberinntaler Diskurse" 2005
Welche Klagen haben wir denn heute? Tglich erfahren wir in den Medien, wie schlecht es um Bildung und Erziehung bestellt ist, welche Defizite es an unseren Schulen gibt. Angst und Gewalt bei Schlern, Burnout und Stress bei Lehrern alles wird immer schlechter. Es hat sich eine pessimistische Sicht auf Schule und Bildung verbreitet wie eine ansteckende Krankheit. Positive Meldungen wie Rtli-Schler proben Musik statt Gewalt oder Glck als S...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleContent Manageme...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLernpsychologieLehrerfortbildungmehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReferendariatReligionRassismusmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...Verhaltensauffäl...Vatermehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...