Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Allgemeine Didaktik

A
ArbeitsorganisationAdventAdventskalenderAufmerksamkeitAnfangsphasemehr...
B
BastelnBrettspieleBeratungBeobachtungBeurteilungmehr...
C
CoachingComputerClassroom-Manage...ChecklisteComicsmehr...
D
DenksportDenkspieleDisziplinDeutschdidaktikDidaktische Modellemehr...
E
EntspannungErziehungElternEntspannungs- un...Entwicklungmehr...
F
FörderungFächerverbindend...Feste und FeiernFamilieFreiarbeitmehr...
G
GrundschuleGanzheitliches D...Guter UnterrichtGrundschulpädagogikGeschichten und ...mehr...
H
HolzspieleHandlungsorienti...HeterogenitätHörspieleHäusermehr...
I
IdeenInszenierungInformationsvera...IdeenfindungIntelligenzmehr...
J
JungenarbeitjahresunabhängigJahrbuchJahreszeiten
K
KalenderKreativitätKlasseKonzentrationKommunikationmehr...
L
LernenLehrerLiederLerntechnikenLehrerkalendermehr...
M
MethodenMaterialMathematikdidaktikMonatskalenderMotivationmehr...
N
NotengebungNaturmaterialNotizenNaturNotenmehr...
O
Offener UnterrichtOrdnungOffene Arbeitsfo...OrganisationshilfenOrganisationmehr...
P
PraxisratgeberProjektPostkartenkalenderPersönlichkeitse...Planenmehr...
Q
QuizQualitätsmanagementQualität
R
RitualeRhetorikReflexionRatgeberRollenspielmehr...
S
SpieleSpielSchulplanerSinnesschulungSchülermehr...
T
TiereTischkalenderTheaterpädagogikTheaterstückeTeamarbeitmehr...
U
UnterrichtUnterrichtsinhalteUnterrichtsspieleUnterrichtsplanungUnterrichtsformenmehr...
V
VertretungsstundenVorstellungskraftVerhaltensproblemeVergleichstestsVerhaltenmehr...
W
WandkalenderWahrnehmungWissenWeihnachtenWürfelspielemehr...
Z
ZubehörZaubernZeit-MAnagementZahlverständnisZentrale Testsmehr...
...
(Lern-)SpieleÜbungenÜbungsgeräte2008/20092014/15mehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Allgemeine Didaktik

Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor -
Die Bücher von Martin Baltscheit sind meißt ein Garant für gute Kinderliteratur. Diesmal wagt sich der Kinderbuchautor an ein ernstes Thema heran. Es ist die Geschichte von alt werden und von Demenz. Aber nicht belehrend mit erhobenem Zeigefinger, sondern als Metapher übertragen auf einen alternden Fuchs. Ohne die Situation erklären zu müssen, erspüren Kinder den tieferen Sinn der Geschichte. Ein Bilderbuch, dass sich besonders dann eignet, we...
 Tilda Apfelkern. Rezepte zum Glücklichsein  - Ein Koch- und Backbuch für dich und liebe Freunde
Wer die Geschichten von Tilda Apfelkern kennt, wird dieses Büchlein lieben! Im Heckenrosenweg lebt eine kleine weiße Maus, Tilda. Bei ihr geht es immer harmonisch und gemütlich zu. Wie gerne würde man da einmal das eigene Näschen in ihre Küche stecken und schnuppern, was die kleine Maus alles kocht und backt. Hier bekommt man nicht nur die Möglichkeit, die Rezepte zu erschnuppern, sondern die genauen Angaben, um die Rezepte nachzukochen oder ...
Weihnachtliche Reise um die Welt - Ein Adventskalender zum Vorlesen mit großem Sternenfächer zum Aufhängen
Mit Katharina Mauders Buch "Weihnachtliche Reise um die Welt" lässt sich die Vorweihnachtszeit mit Hilfe eines literarischen Adventskalenders überbrücken. Ich nutzte den Kalender diesmal, um jedem Kind meiner Klasse eine Seite des Kalenders als Botschaft auszuhändigen, die der Schüler dann am nächsten Tag als Bote vorstellte. Stück für Stück entstand so ein Weihnachtsstern. Da wir genau 24 Kinder in der Klasse hatten, bot sich diese Lösung an. Oh...
Die kleine Hummel Bommel - Meine Freunde -
Ein Freundebuch für Kinder ab dem Kindergartenalter! Eingetragen wird der eigene Name, das Alter (hier wäre es sinnvoller zu schreiben "So alt bin ich jetzt:", der Geburtstag, Adresse, Familienmitglieder und Telefonnummer. So ist es leicht, sich einmal zu verabreden. Auch Lieblingsfarbe, Augenfarbe und Haarfarbe werden eingeschrieben oder gemalt. Hinzu kommen die Größe (warum?), das Lieblingstier, das Lieblingslied und das Lieblingsessen, sowi...
Lernwerkstatt "Post früher und heute" -
Die Lernwerkstatt "Post-früher und heute" ist eine kleine Werkstatt mit 11 Stationen. Jede einzelne Aufgabe ist sehr schön und übersichtlich gestaltet und kann direkt übernommen werden. Einzig bei den Jahreszahlen in Station 2 wäre ein "heute" statt 2016 sinnvoll. So wirkt es auf Eltern und Kinder schnell veraltet, bedenkt man, dass Lehrer nicht für jede Lerngruppe ein aktualisiertes Heft erwerben möchten. Insgesamt wirkt die neue Lernwerkstatt v...
Lernwerkstatt "Milch" -
Die Lernwerkstatt "Milch" ist eine sehr kleine Werkstatt mit 10 Stationen. Jede einzelne Aufgabe ist schön und übersichtlich gestaltet. Zu den Aufträgen der Werkstatt: Gleich die erste Aufgabe aus der Werkstatt würde ich abändern. Hier sollen die Schüler Milchprodukte aus Prospekten ausschneiden und aufkleben. Der Arbeitsauftrag auf dem Arbeitsblatt nimmt aber ein Drittel der Seite ein. Viel Sinnvoller wäre hier eine Auftragskarte im A5-Format...
Unterrichtsmethoden im Widerstreit - Das Verhältnis zwischen aktiv-konstruktivem und rezipierendem Lernen in Didaktik und Unterricht
Pädaogische Diskussionen über Unterrichtsmethoden sind selten einheitlich. Je nach Kontext und zugrunde gelegter Forderung (z.B. Kinderrechte) unterscheiden sie sich deutlich. In aktuellen Debatten wird vermehrt der Konstruktivismus bzw. der moderate Konstruktivismus als präferierte Form der Vermittlung und Aneignung von Wissen angepriesen. Auf der anderen Seite gibt es Fächer und Themenbereiche, in denen Phasen des rezipierenden Lehrens effektiv...
Die kleine Hummel Bommel - Familienplaner  -
Die kleine Hummel Bommel ist eine Kinderbuchreihe, in der die kleine Hummel, genannt Bommel, kleine Erlebnisse sammelt. Das Besondere an den Bilderbüchern sind die Lieder, die die kleine Hummel singt. Ihre Liedtexte sind abgedruckt, die Lieder selbst können auf der Homepage der Autoren abgerufen werden. Besonders schön sind auch die Zeichnungen von Joelle Tourlonias. Die Geschichte selbst stammt aus der Feder von Maike Kelly, Mitglied der Kelly ...
Märchen für Jungs (& Mädchen) - Drachenstrake Geschichten und Mitmachideen für Kita und Grundschule Mit Musik-CD
"Märchen sind doch Mädchenkram", hört man sicher aus vielen Mündern, vor allem von Jungs. Dabei gibt es auch zahlreiche Märchen, die Jungs besonders gut gefallen. Vor allem diejenigen, in denen Ritter- Drachen und andere starke Männer die Hauptperson spielen. Wilma Osuji hat im Buch "Märchen für Jungs" dazu die schönsten Märchen "für Jungs" zusammengetragen und zu den Geschichten noch tolle Lieder, Spiele, Bastelanleitungen und Mitmachaktionen ge...
Kreativität für Jungs (& Mädchen) - Starke Kunstaktionen und Mitmachideen für Kita und Grundschule
Im Kunstunterricht erlebt man es immer wieder, die Mädchen können wochenlang an einem schönen Ausmalbild sitzen und die Jungs sind nach zehn Minuten mit dem ganzen Bild fertig. Dabei ist es nicht so leicht, auch die Jungs für das Fach zu begeistern und ihnen den Spaß daran zu vermitteln. Das Buch "Kreativität für Jungs" von Gabi Scherzer gibt dazu nun zahlreiche Anregungen, die aber auch den Mädchen gewiss Spaß machen. Das Buch ist so aufgebaut, ...
Einschulungsdiagnostik: testen - auswerten - fördern - Inklusion von Anfang an
Ich habe als junge Lehrerin selbst erst zwei Durchgänge mit einem ersten Schuljahr durchgemacht. Dabei empfand ich die Unterschiede bzgl. der Lernvoraussetzungen jedoch enorm. Auf der einen Seite gab es einige Kinder, die schon lesen, schreiben und rechnen konnten und andere Kinder wiederum, die noch nicht mal wussten, wie man einen Stift richtig hält. Eine frühzeitige und intensive Eingangsdiagnostik ist daher meiner Meinung nach unumgänglich, u...
Classrooum-Management im inklusiven Klassenzimmer - Verhaltensauffälligkeiten: vorbeugen und angemessen reagieren
Inklusion ist nicht mehr eine pädagogische Ausnahmesituation, sondern demnächst die Regel an Grund-, Haupt, Sekundar-, Gesamtschulen und Gymnasien. Viele Lehrkräfte haben starke Vorbehalte und sogar Ängste bezüglich des inklusiven Arbeitens. "Ein Inklusionslehrer arbeitet nur dann erfolgreich, wenn seine innere Einstellung zur Inklusion positiv ist." so Albert Claßen im ersten Kapitel des Buches "Classroom-Management im inklusiven Klassenzimmer"....
» weiter