Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Schulentwicklung

A
AnekdotenAufgabenArbeitsplatzAusbildung
B
BildungspolitikBildungsqualitätBildungBeispieleBedingungenmehr...
C
CoachCartoonsCoaching
D
DisziplinDurchführungDatenerhebungdie Mitte finden
E
EvaluationErkrankungenElternarbeitEffektiv unterri...Einflussfaktorenmehr...
F
FortbildungFührungFeedbackFührungskulturFremdevaluationmehr...
G
GesundheitGelassenheitguter UnterrichtGrenzenGrundschulemehr...
H
Humor
I
innovative Schul...InnovationInstrumenteInterventioninternational
K
KollegenKraftKonfliktmanagementKlassenfahrtenKritikmehr...
L
LehrerLehrerfortbildungLernenLehrerbildungLehrerausbildungmehr...
M
MethodenMedienintegrationMarketingMethodentrainingMediationmehr...
O
OrganisierenOrganisationOrganisationspäd...
P
ProjektmanagementPersonalentwicklungPädagogikPlanungProblememehr...
Q
Qualitätsentwick...QualitätsmanagementQualitätsprogrammQualifizierungsp...Qualitätmehr...
R
RatgeberRespektRechtReformmodelleRollenverständnis
S
SchulmanagementSchullleitungSchulqualitätSchlüsselqualifi...Schulklimamehr...
T
Teamentwicklung
U
Unterrichtsentwi...UnterrichtUnterrichtsplanungUnterrichtsstörung
V
VorurteileVerantwortungVersuchsschulenVisionVielfalt
W
Wir-GefühlWochenplanarbeitWohlbefinden
Z
ZeitmanagementZiele
...
ÜberlebenÄngste

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Schulentwicklung

Die digitale Bildungsrevolution   - Der radikale Wandel des Lernens und wie wir ihn gestalten können
Facebook, soziale Netze und die Digitalisierung unserer Umwelt kommen zzt. meist in negativen Schlagzeilen vor. Bei Kindern und Jugendlichen befürchtet man eine frühe Abhängigkeit von den Medien, sie würden wahlweise autistisch, gewalttätig oder exhibitionistisch. Eltern steuerten und beobachteten ihre Kinder helikoptermäßig über ihre Smartphones. Furchtbare Gruppierungen vernetzten sich weltweit über das World Wide Web und zettelten schreckliche...
Zukunft Lernen - Gute Karten für eine empathische Schulentwicklung
Ein ermutigendes und auf die Stärken und Ressourcen blickendes Konzept stellen die beiden Autoren in Form eines Kartenspiel-Sets mit Begleitbuch vor. Dabei legen sie sehr großen Wert auf Empathie, die sie in den Mittelpunkt des pädagogischen Handelns stellen. Vertrauen und Wertschätzung, Freude und Erfüllung sollen die verantwortungsvolle Tätigkeit von Lehrpersonen prägen. So schreiben sie im Vorwort. Es klingt teilweise wie eine Sprache aus ein...
Erfolgreiches Classroom-Management  - Strategien für eine optimale Klassenführung
Das Buch "Erfolgreiches Classroom-Managment" von Paul Dix aus der Reihe Techer´s Guide umfasst alle wesentlichen Themenbereiche, die im Umgang mit der Klasseleitung und in Schule bestehen. Unter dem großen Schlagwort Inklusion hält sich Dix an ein Konzept, welches für Gesamtschulen in Großbritannien entwickelt worden ist. Themen wie Schülerverhalten, Klassenführung und die Gestaltung von Beziehungen im Raum Schule werden schwerpunktmäßig dargest...
Die Methode Decroly als Beitrag zur internationalen Reformpädagogik - Einführende Texte (Französisch/Deutsch und Italienisch/Deutsch)
Zeitschrift: RPB 64/2010 - ‘Im Blickpunkt’: Evaluation und Leistungsbewertung im Religionsunterricht
‘Im Blickpunkt’ des vorliegenden Heftes der Religionspädagogischen Beiträge stehen Fragen der Evaluation und der Leistungsüberprüfung im Religionsunterricht. Die diesen thematischen Schwerpunkt entfaltenden Beiträge gehen auf Vorträge zurück, die beim 16. deutsch-italienischen Religionspädagog/innentreffen gehalten wurden, das vom 13. bis 17. September 2009 in Leitershofen stattfand und unter dem Thema „Evaluationsperspektiven auf (guten) Religio......
Tausend Jahre Schule - Eine Kulturgeschichte des Lernens in Bildern
Unterhaltsam beim Durchblättern und spannend beim Lesen: "Tausend Jahre Schule" mit den zahlreichen großen Abbildungen in guter Kunstdruckqualität laden gleichermaßen zum Schmunzeln wie zum Refektieren der eigenen Schulpraxis ein. Die Texte sind kurzweilig geschrieben, sicher nicht mit letzter Konsequenz "wissenschaftlich", aber fundiert genug, um nicht nur die Geschichte der Schule nachzuerzählen, sondern auch die verschiedenen Schul-, Unterrich...
Kompetenzorientierte Teamentwicklung - Theoretischer Ansatz und vielfältige Coaching- und Trainingsmethoden
Über kompetenzorientierte Teamanalyse und -entwicklung wurde in den vergangenen Jahren viel geschrieben. Dabei wurde vor allem deutlich, welche grundlegende Bedeutung ein gut funktionierendes Team für die Weiterentwicklung eines Unternehmens hat. Dabei ist es durchaus sinnvoll, dass externe Berater zur Seite stehen, um vor allem die Kommunikation zu fördern und Konflikte zu bearbeiten. Der vorliegende Band bietet einen guten systematischen Einsti...
Ganztagsschule für traumatisierte Kinder und Jugendliche -
von Christian Prior Der Titel des Buches wirkt leider ein wenig verwirrend, so dass ich zunächst auch ein wenig länger brauchte, um mich auf den eigentlichen Inhalt dieses verständlich geschriebenen Fachbuches einzulassen. Durch die klare Struktur im Aufbau, theoretische Einleitung, praktische bzw. reale Fallsituationen und konkrete Umsetzmöglichkeiten in der Praxis, lässt sich der Inhalt des Buches jedoch sehr gut aufnehmen. Die fachlic...
Ungehorsam im Schuldienst: Der praktische Weg zu einer Schule für alle -
von Christian Prior "Viva la revolucion! Hasta la victoria siempre!" - so oder so ähnlich könnte man alle Personen, die in diesem Buch als Interviewpartner befragt werden, beschreiben. Der Ungehorsam im deutschen Schuldienst scheint bereits im ganz kleinen anzufangen, sobald man nicht bürokratisch sondern menschlich oder pädagogisch anfängt zu denken. Allerdings schrecken die meisten dann doch vor der Maschienerie der Bürokratie zurück oder ...
Inklusive Schule - Leben und Lernen mittendrin
Die Autoren des Buches sind beide Dozenten an der Universität Augsburg und beschäftigen sich intensiv mit dem Thema Integration. In diesem Buch wurden zehn der Fälle gesammelt, die diese über einen langen Zeitraum hinweg beobachtet und persönlich betreut haben. Für alle interessierten Leser, seien es betroffene Eltern, Lehrer bzw. Lehramtsstudenten, Befürworter oder Zweifler des Integrationsansatzes bietet dieses Buch besonders wertvolles Materi...
Grundwissen Schulleitung - Handbuch für das Schulmanagment
Dass ein Schulleiter mehr Manager als Pädagoge sein muss, gehört zu den eher unverständlichen Entwicklungen der letzten Jahre. Die Leitung einer Schule ist mittlerweile zu einer sehr komplexen Aufgabe geworden, die viel Spezialwissen in den unterschiedlichsten Gebieten verlangt. Das vorliegende Handbuch „Grundwissen Schulleitung“ bietet fundierte und praxisnahe Informationen für das Schulmanagement. Dabei stehen die wesentlichen Aufgabengebiete ...
Coaching für Lehrer - Unterricht konkret - Kritische Situationen von Anfang an bewältigen
Kenntnisreich und unterhaltsam unternimmt der Autor und Coach Friedel Schardt den Versuch, sich durch die vielfältige Welt des Unterrichts zu kämpfen. Dabei scheint es sein Grundanliegen zu sein, dem Lehrenden Hilfen und Anregungen zu geben, sich im Dickicht der Bildungsanstalt zurechtzufinden und vor allem zu überleben. Dabei lässt er kaum ein Thema aus. Nach einer einführenden Grundlegung zum weiten Feld des Unterrichts stehen die Planung des U...
» weiter