Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingComputerspieleChancengleichheitContent Manageme...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...QuerschnittanalyseQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReligionReferendariatRollenspielmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVerhaltensauffäl...VaterVergleichende Er...mehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Pädagogik

Der Sachunterricht und seine Konzeptionen - Historische und aktuelle Entwicklungen
In bereits 5., durchgesehener Auflage 2018 liegt nun dieses Buch zum Sachunterricht vor. Das Buch arbeitet die konzeptionelle Entwicklung der Heimatkunde und des Sachunterrichts auf und analysiert und begründet wesentliche Strukturen, Inhalte und Methoden der Didaktik des Sachunterrichts. Sachunterricht umfasst sowohl natur- als auch sozialwissenschaftliche Wissensgebiete. Seine Ziele und Aufgaben schaffen Bezüge zur pädagogischen, psychologische...
Grundlagen der Gesundheitsförderung in der stationären Behindertenarbeit - Eine praxisbezogene Einführung
Dieses Buch ist insbesondere für Student/inn/en und bereits in der Behindertenarbeit tätige Personen (Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Soziale Arbeit, Public Health / Gesundheitswissenschaften) von Interesse, weil ein recht junger Bereich thematisiert wird: Gesundheitsförderung in der stationären Behindertenarbeit. Das meint konkret u.a.: gesundes Essen und Trinken, ausreichend Bewegung, adäquate Körperpflege, gesunder Schlaf...
Die informierte Gesellschaft und ihre Feinde - Warum die Digitalisierung unsere Demokratie gefährdet
Unsere offene Gesellschaft ist nach Meinung des Autors dieses Buchs gefährdet. Zu ihren Feinden zählen explizit Populisten und Propagandisten, welche die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung und der sozialen Netzwerke zu nutzen versuchen, um im öffentlichen Raum mit Fake News, mit Konspirationstheorien, mit Halb- und Viertelwahrheiten Verwirrung zu stiften. Diejenigen, die mit Desinformation entweder kommerziell oder machtpolitisch Gewinne erz...
Kulturelle und religiöse Vielfalt nach Zuwanderung - Theoretische Grundlagen – Handlungsansätze – Übungen zur Kultur- und Religionssensibilität
Kulturelle und religiöse Vielfalt in der Gesellschaft stehen mehr denn je zur Debatte und bestimmen die politische Agenda seit PEGIDA, AfD, Donald Trump und der jüngsten Asylthematik zunehmend. Wie geht die Gesellschaft mit der kulturellen und religiösen Vielfalt um, die aufgrund der Migration von Arbeitskräften und geflüchteten Menschen immer größer wird? Wie gelingt Integration? Wie können Feindbilder und Rassismus verhindert werden? Diesen Fra...
Spiele und Aktionen im Ganztag - Grundlagen – Erfahrungen – Spielvorschläge
Die sich zunehmend durchsetzende Ganztagsschule erfordert auch neue pädagogische Konzepte und Strukturen. Wenn Kinder den ganzen Tag an der Schule verbringen, dann muß auch ausreichend Zeit und Raum für´s Spielen sein; denn Spiele bewirken weit mehr als nur Spaß und Unterhaltung. Der Mensch ist grundlegend auf Spiel hin angelegt; er ist ein homo ludens, er entwickelt seine Intelligenz auch im Kontext von Spiel. Klug eingesetzt ermöglichen Spiele ...
Populärkultur - Perspektiven und Analysen
Fernsehserien, Popmusik, Computerspiele, Boulevardmedien, David Bowie, Spiderman Comics etc. - das ist Populärkultur. Was hat Wissenschaft mit dieser Alltagskultur, Massenkultur, Konsumkultur zu tun? Dieser Band antwortet darauf und reagiert damit auf den immer noch vorhandenen Vorwurf der sog. Hochkultur, Populärkultur sei eindimensional, formelhaft, anspruchslos und nur zum Vergnügen da. Während noch vor einigen Jahren die Universität eben jene...
Gewaltprävention und soziale Kompetenzen in der Schule -
Das friedliche Miteinander wird in sich zunehmend individualisierenden Gesellschaften zu einer immer größer werdenden Herausforderung. Gewalt an Schulen - das ist leider ein Dauerthema und -problem. Jede/r Kollege/in wird damit konfrontiert, - unabhängig von der Schulart - und es beginnt leider schon in der Grundschule. Es gibt zahlreiche Konzepte und Verfahren zur Konfliktbewältigung und Gewaltprävention, z.B. soziale Kompetenztrainings, erlebni...
Mehr außerschulische Lernorte in der Grundschule - Neun Beispiele für den fachübergreifenden Sachunterricht
Außerschulisches Lernen in der Grundschule ist in allen Fächern von Bedeutung. Außerschulische Lernorte können die Interessenentwicklung von Kindern in besonderem Maße anregen und tragen zur Konstruktion sinnvoller Zusammenhänge zwischen Schulwissen und Lebenswelt bei. Exemplarisch werden in diesem Buch neun Lernorte aus der Natur, dem Arbeitsleben und der Kultur vorgestellt. Für jeden Lernort wurden zahlreiche Aufgaben und Arbeitsblätter entwick...
Vilém Flusser (1920–1991) - Ein Leben in der Bodenlosigkeit. Biographie
Es gibt zwar eine Autobiographie Vilém Flussers (mit dem Titel „Bodenlos“, auf deutsch und portugisisch erschienen), auf den hier im Untertitel angespielt ist, aber bislang keine vergleichbare Biographie. Der Medienphilosoph und Kommunikationswissenschaftler Vilém Flusser (*1920 in Prag; †1991) war ein Medienphilosoph und Kommunikationswissenschaftler war zentral am Thema Kommunikation und dem Untergang der Schriftkultur interessiert. 1938 trat ...
Kindermedienwelten - Hören - Sehen - Erzählen - Erleben
Dieser Band dokumentiert die Jahrestagung 2016 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V., die in diesem Jahr ihren 40-jährigen bestand feiert. Das Tagungs-Thema „Kindermedienwelten: Hören – Sehen – Erzählen – Erleben“ fragt zentral danach, wie man die literarische und mediale Kompetenz von Kindern ausbilden und sie zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben befähigen kann. Kinder und Jugendliche wachsen als digitale natives in ein...
Drei Phasen - Die Debatte zur Qualitätsentwicklung in der Lehrer_innenbildung
Wie werden Lehrkräfte in den verschiedenen Bundesländern mit ihrer je eigenen Bildungshoheit ausgebildet? Und wie stellt sich die Qualitätsentwicklung in der Lehrer_innenbildung dar, und zwar in allen drei Phasen von Studium, Vorbereitungsdienst und Fort- und Weiterbildung. Dieser GEW-Report stellt Status Quo und Entwicklungsleitlinien vor. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) auf einem Zukunftsforum im Mai 2017 Leitlinien für eine ...
Methodenlehre in der Sozialen Arbeit - Konzepte, Methoden, Verfahren, Techniken
Berufe der Sozialen Arbeit sind personenbezogene Dienstleistungsberufe mit einem prägenden anwendungsorientierten Anteil, der auf handwerklichem Können beruht. Es muß mithin Theorie und Praxis verknüpft werden in den Methodiken Sozialer Arbeit, indem relevante beiträge zeitgenössischer Human- und Sozialwissenschaften rezipiert und praxisbezogen angewendet werden. Entsprechend werden in diesem Basis-Studienbuch "Konzepte, Methoden, Verfahren, Tech...
» weiter