Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleContent Manageme...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReligionReferendariatRollenspielmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...VaterVerhaltensauffäl...mehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Pädagogik

Das Phantom Dyskalkulie - Warum Mathematikdidaktik in der Grundschule neu gedacht werden muss
Rechenprobleme sind ein häufiges Problem bei Kindern in der Grundschule. Dieses Buch stellt nun die provokative Frage in den Raum, ob dies immer am Kind liegt oder ob der Unterricht seinen Teil dazu beiträgt. Sicherlich sind beide Seiten zu beleuchten, wenn es um die Diagnose Dyskalkulie geht. Das Werk beschäftigt sich hauptsächlich mit Kindern, die durch eine falsche bzw. unprofessionelle Didaktik Schwierigkeiten beim Erwerb des Rechnens bekomme...
50 Übungen für frischen Grundschulunterricht - Kartenset zum Innehalten, Durchpusten und Weitermachen
Dieses Kartenset verspricht viele originelle Ideen für einen kreativen Grundschulunterricht. Aufgeteilt sind die Karten in fünf Kategorien: Entspannung, Miteinander, Konzentration, Motivation und Krativität. Diese entsprechen wiederum den fünf Grundkompetenzen Atmung, Körper, Herz, Bewusstsein und Kreatität. Diese Basiselemente der Meditationslehre sind in deren Präsenz in den neusten Hirnforschungen belegt. Im heutigen, oft stressigen Schulallta...
Leid-Bilder - Die Passionsgeschichte in der Kultur
„Können wir nicht mal wieder einen Film schauen?“ Diese Frage scheint für manchen Religionsunterricht nicht ganz untypisch zu sein; manche Religionslehrer gelten in der Schule gar als "Mr. Video". So soll es sicherlich nicht sein: Das bloße "Angucken" von Filmen, der reine Stundenfüller, ohne didaktische Bearbeitung ... Didaktisch gekonnt aufbereitet läßt sich das Medium Film aber sehr wohl Gewinn bringend im Religionsunterricht einsetzen, - das ...
Stolperstein Mathematik - Lernberatung für Studierende gestalten
Nicht wenige Mathematik-Student/inn/en scheitern in den Eingangssemestern. Hier will dieses Buch mit einer Mathe-Lernberatung gegensteuern. Mathematik ist ein besonderes Fach, das viele Studierende mit negativen Vorurteilen und Emotionen verbinden. Die Autor/inne/n haben eine Methode für die Beratungsarbeit entwickelt und in der Praxis erprobt, mit dem Mathematik-Lehrende das Problem angehen können. In diesem Praxisband „Stolperstein Mathematik“ ...
Hochbegabung -
Hochbegabung meint ein deutlich über dem Durchschnitt liegendes Maß an intellektueller Begabung und umfasst Menschen, die in einem Intelligenztest einen IQ erreichen, der nur von 2-3 % der Gesamtbevölkerung erreicht wird, das entspricht in etwa einem IQ ab 130. Hochbegabte Menschen, insbesondere Kinder und Jugendliche, weisen neben der Hochbegabung nicht selten auch ein auffälliges sonstiges Verhalten auf, z.B. im Sozialverhalten, wo sie oft als ...
Die Erfindung der Freiheit - Vom Aufstieg und Fall der Philosophischen Pädagogik
In diesen versammelten Studien geht nicht nur um das Verhältnis von Pädagogik und Philosophie, speziell um die idealistisch-platonische Philosophie, und es geht damit auch keineswegs nur um Pädagogikgeschichte, - es geht um weit mehr: nämlich um die Bezugswissenschaften der Pädagogik und die Frage, ob sich Pädagogik wesentlich von den empirischen Wissenschaften wie Soziologie, Psychologie und neuerdings Neurobiologie leiten lassen soll, oder ob g...
Didaktik der beruflichen Bildung - Selbstverständnis, Zukunftsperspektiven und Innovationsschwerpunkte -
Die Didaktik der beruflichen Bildung steht vor etlichen aktuellen Herausforderungen, die mit folgenden Begriffen umrissen sind: Subjektorientierung, Individualisierung, nachhaltige Entwicklung, Teilhabe, Kompetenzorientierung oder pädagogische Professionalität. Wo steht die Berufsbildungsforschung in diesem Kontext? Wo liegen Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Didaktiken der beruflichen Fachrichtungen? Welche Zukunftsperspektiven und Innovation...
Kommunikation in der Schule -
Eine 2., aktualisierte Auflage dieses Buchs zeigt, dass das Thema Kommunikation in der Schule auf Interesse stößt! Und in der Tat: Kommunikation erscheint bedeutsamer denn je - die personal-direkte und auch die medial-vermittelte. Lehrkräfte müssen in vielfältiger Hinsicht kommunizieren, natürlich zunächst einmal im Unterricht, dann aber auch im Kollegium, mit Eltern und Vorgesetzten ... Und es gilt natürlich auch in der Schule die Erkenntnis Wat...
Gesundheit und Wohlbefinden im Lehrerberuf  -
"Gesundheit und Wohlbefinden im Lehrerberuf" (Buchtitel) stellen ein nicht geringes Problem dar. Denn viele, insbesondere auch zunächst motivierte und engagierte Lehrer/innen klagen nach Jahren der Berufstätigkeit über ein Unwohlsein, ein Ausgebranntsein (Burnout). Burnout ist ein gängiger Begriff der Arbeitspsychologie. Menschen sind desillusioniert, unzufrieden und erschöpft; ihre Arbeit strengt sie über die Maßen an. Lehrer/innen werden überdu...
Handbuch Interkulturelle Pädagogik -
Unsere Einwanderungsgesellschaft zeitigt zunehmend Folgen von sprachlicher, kultureller und sozialer Diversität. Darauf antwortet in erziehungswissenschaftlicher Perspektive die Interkulturelle Pädagogik, für die hier dieses neue grundlegende Handbuch anzuzeigen ist, konzeptionsübergreifend angelegt ist. Denn man unterscheidet in der interkulturellen Pädagogik verschiedene Konzepte: Die „Ausländerpädagogik“ diagnostiziert bei Kindern aus eingewan...
Einfach gut unterrichten -
Das Schweizer Autorentrio dieses Lehr-, Arbeits- und Praxisbuchs zur allgemeinen Didaktik vermittelt in einem klaren Dreischritt Konzepte, Methoden und Reflexion guten Unterrichts: vom Vorwissen zum Wissen, vom Anwenden zum Üben, vom Üben zum Reflektieren. Der Band ist mit seiner Fülle an Praxistipps und Impulsen gleichermaßen für erfahrene Lehrkräfte wie angehende Pädagog/inn/en geeignet. Es ist bemüht um eine gelungene Koppelung wissenschaftlic...
Kompendium der akademischen Sprachtherapie und Logopädie - Band 4: Aphasien, Dysarthrien, Sprechapraxie, Dysphagien - Dysphonien
Aphasien, Dysarthrien, Sprechapraxie, Dysphagien / Dysphonien bilden einen weiteren Bestandteil von Störungen im Bereich der Sprachtherapie und Logopädie. Deshalb wendet sich dieser vierte und letzte Band des Kompendiums der akademischen Sprachtherapie und Logopädie dieser Problematik zu. Wie üblich in den Bänden werden alle Störungsformen jeweils mit Begriffsbestimmung und Symptomatik erläutert, die Ursachen und Bedingungshintergründe erklärt un...
» weiter