Fachbereiche

Pädagogik: Motivation

Motivationsförderung im Schulalltag - Psychologische Grundlagen und praktische Durchführung
Vielen Kindern und Jugendlichen mangelt es nicht an Intelligenz, sondern an Lernmotivation. Doch wie entstehen Motivationsstrungen, wie uern sie sich und vor allem: wie lt sich stattdessen Motivation frdern?! Dazu bedarf es gleichermaen motivationstheoretischer Kenntnisse sowie praxisorientierter Interventions- und Trainingsmanahmen, die in diesem bereits in 4. Aufl. erscheinenden Buch geboten werden. Die wissenschaftliche Motivationspsyc...
Das Referendariat - Praxishandbuch für den pädagogischen Vorbereitungsdienst
Das Referendariat bildet nach dem eher theoretischen Hochschulstudium die praxis- und erfahrungsreiche zweite Phase der Lehrerausbildung. Diese Zeit gilt es von Anfang an optimal zu nutzen, damit aus der Lust am Unterrichten kein Frust wird und diese anstrengende Phase mit ihrem Prfungs- und Schulalltags-Stress zur Optimierung von Lehrerkompetenzen genutzt werden kann. Dieses praxisorientierte Buch begleitet mit 18 bedeutsamen Kapiteln und Theme...
Wenn Schüler die Schule schwänzen oder meiden: - Förderziele Anwesenheit und Lernen-wollen
Schulverweigerer haben besonders schlechte Bildungs- und berufliche Zukunftschancen. Schulabsentismus, gemeinhin als "Schule schwnzen" bezeichnet, ist ein drngendes Problem an allen Schulen. Schulabsentismus, Schulmeidung, Schulverweigerung und Schulaversion bilden einen beachtlichen Bestandteil jugendlicher Desintegrationsprozesse. Viele Lehrkrfte reagieren hilflos bis verzweifelt, wenn sie das Problem nicht in den Griff bekommen. Um das Schu...
Lernen mit Grundschulkindern - Praktische Hilfen und erfolgreiche Fördermethoden für Eltern und Lehrer
Um den Lernerfolg in der Grundschule zu untersttzen fehlt es im Alltag oft an der passenden Lektre. Dieses Buch vereint nun viele praktische Tipps und Methoden, um die Kinder in dieser Lebensspanne adquat und entwicklungsgerecht zu unterstzten. Ein groes Augenmerk richtet das Werk dabei auf die Automatsierung von Lernprozessen. Im ersten Teil werden unter anderem theoretische Hintergrnde von Automatisierungsprozessen im Gehirn aufgezeigt un...
Die Glocke des Glücks -
Eine stille Geschichte fr Jung und Alt. So erfllt sie die Kriterien fr ein gutes Kinderbuch. Die Erzhlung passt sowohl in den Frhling als auch fr die Meditation. Sie ldt auf elf Doppelseiten ein, in Form eines Mrchens ber das Wichtigste im Leben nachzudenken. Was ist wichtig? Was ist Reichtum, Glck und wie erlangt man echten Reichtum? Knnen andere ihn mir geben? Was bedeutet es, sich auf den Weg zu machen? Welche Folgen kann das fr ...
Ich will nicht lernen! - Motivationsförderung in Elternhaus und Schule
15 Jahre nach dem Erst-Erscheinen 2001 liegt jetzt dieser bewhrte Ratgeber zur Motivationsfrderung in Elternhaus und Schule in 5., berarbeiteter Auflage vor. Schon dem przisen, verstndlichen und konstruktiven Umschlagtext sprt man den Duktus der gesamten Darstellung ab: Hier geht es um Motivation und um klare Angebote zur Motivationsfrderung; denn hufig ist nicht mangelnde Intelligenz das Problem leistungsschwacher Schler/innen. Dieses t...
Lerncoaching in der Schule - Praxishilfen für Lehrkräfte
Lerncoachng ist eine spezielle Lernfrderung durch die Vermittlung von Motivations- und Lernstrategien. Lerncoaching untersttzt Schler/innen durch Beratung beim Entwickeln persnlicher Lernkompetenz, also der Fhigkeit, neue Informationen zu erschlieen, sie abzuspeichern, abrufen und anwenden zu knnen. Dabei ist Lerncoaching nicht an spezifische Lerninhalte gebunden, sondern vermittelt fcherbergreifende, generalisierbare Lernstrategien und ...
44 Motivationskarten zum Lehrer/innen-Mentaltraining - Mit Online-Materialien
Diese 44 Motivationskarten passen zum Buch der Autorin Mentaltraining fr Lehrerinnen und Lehrer. bungen zur Strkung im Unterrichtsalltag. Mentaltraining mchte zu einer positiven Lebensgestaltung aktiv beitragen. Mentaltraining zielt auf die Fhigkeit, sich in der geistigen Vorstellung Ablufe von Situationen vorzustellen, die im Leben und in einzelnen Lebensbereichen erreicht werden sollen. Durch bewute Beeinflussung eigener Gedanken und H...
Motiviert bleiben - Positive Psychologie für die Grundschule. Mit Übungen und Kopiervorlagen
Der Sachverhalt ist hinreichend bekannt: Bei der Einschulung sind Kinder in der Regel fr Schule und Lernen hoch motiviert; die meisten Kinder freuen sich auf die Schule. Schon im weiteren Verlauf der Grundschule aber nimmt diese Motivation auffallend ab und manche Kinder verlieren schon in der 2. und 3. Klasse jedes Lerninteresse. Diesem Trend entgegenzusteuern - das ist das Anliegen des hier anzuzeigenden Praxismaterials "Motiviert bleiben". Nu...
Das Portfoliobuch für Erzieherinnen und Erzieher - Erziehen, bilden und begleiten
Portfolioarbeit ist seit einiger Zeit sehr gefragt: In der Grundschule wird sie immer hufiger zur differenzierten Lernbegleitung eingesetzt, und im Kindergarten ist sie vermutlich eins der am meisten eingesetzten Verfahren zur Bildungsdokumentation. Zu diesem Bereich gibt es schon eine ganze Reihe Verffentlichungen. Das hier vorgestellte Buch zeigt ein neues Einsatzfeld auf: Portfolios in der Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher. Auch hier bi...
Schluss mit dem Bildungsgerede! - Eine Anstiftung zu pädagogischem Eigensinn
Politiker, Wirtschaftsexperten, Journalisten und Eltern sind sich selten so einig wie in der Diskussion um die Bedeutung guter Schulbildung fr die heranwachsende Generation. Zu kaum einem Thema glauben sich so viele Zeitgenossen berufen, etwas zu sagen zu haben wie zum Thema Schule und wie sie funktionieren sollte. Da wird in Kindheitserinnerungen geschwelgt, reformiert, erklrt, verglichen, analysiert und besser gewusst, moniert und geklagt...
Die Methode Decroly als Beitrag zur internationalen Reformpädagogik - Einführende Texte (Französisch/Deutsch und Italienisch/Deutsch)
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleContent Manageme...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLernpsychologieLehrerfortbildungmehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReferendariatReligionRassismusmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...Verhaltensauffäl...Vatermehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...