Fachbereiche

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Psychologie

A
AngstAutismusAchtsamkeitADHSAggressionmehr...
B
BeratungBeziehungenBorderlineBehandlungBurnoutmehr...
C
CoachingCharakterCheckCDChancenmehr...
D
DiagnostikDepressionDrogenDenkenDiagnosemehr...
E
Entwicklungspsyc...EmotionenEntwicklungEntspannungElternmehr...
F
FamilieForschungFreud, SigmundFörderungFamilientherapiemehr...
G
GefühleGlückGrundlagenGewaltGehirnmehr...
H
HirnforschungHochbegabte KinderHilfeHeimatHumormehr...
I
IdentitätIntelligenzInteraktionInterventionInterventionenmehr...
J
JugendlicheJugendJugendalterJungenJustizmehr...
K
KinderKommunikationKonflikteKörperKinderpsychologiemehr...
L
LernenLerntechnikenLiebeLehrbuchLebenshilfemehr...
M
MethodenMotivationMeditationMediationMissbrauchmehr...
N
NeurowissenschaftnachschlagewerkNLPNeuropsychologieNeurobiologiemehr...
O
OrientierungOpferOrdnungOrganisationsent...Online-Suchtmehr...
P
PsychotherapiePsychische StörungPersönlichkeitPsychoanalysePsychiatriemehr...
Q
QualitätenQualifizierungQualitätsmanagement
R
RomanRhetorikRessourcenRuheRegelnmehr...
S
SuchtSpracheSozialpsychologieStresssoziale Kompetenzmehr...
T
TherapieTrainingTodTräumeTrauermehr...
U
UrsachenUnglückUnsicherheitUnterrichtUnterhaltungmehr...
V
Verhaltenstherapieverhaltenspsycho...VerhaltenVeränderungVorurteilemehr...
W
WahrnehmungwerteWirkungWutWissenmehr...
X
Xenophobie
Y
Yoga
Z
ZieleZukunftZwangsstörungZeitZwangsstörungenmehr...
...
ÜbungenÄrgerÜberzeugen(Emotionale) Int...Ängstemehr...

Die neuesten Rezensionen im Fachbereich Psychologie

Einsamkeit - Die unerkannte Krankheit
Es ist mittlerweile bekannt, dass digitale Medien offensichtlich die größten Feinde des Psychiaters Manfred Spitzer zu sein scheinen. Seine bisherigen Buchveröffentlichungen zu diesem Thema wurden Bestseller, die sehr kontrovers diskutiert werden. Seine Provokationen treffen den Nerv der Zeit und fordern heraus, darüber zu sprechen. Und nun legt er ein Buch vor, das sich vordergründig mit einem anderen als seinem Lieblingsthema beschäftigt. Es ge...
Die Coaching-Schatzkiste - 150 kostbare Impulse für Entdecker - darunter 50 Methoden, 30 Checklisten, 20 Storys und über 850 Coaching-Fragen
In seinen bisherigen Veröffentlichungen zum Thema Coaching hat der Autor Martin Wehrle viele Tools und Methoden vorgestellt. Die vorliegende "Coaching-Schatzkiste" bietet mit den insgesamt 150 Impulsen eine umfangreiche Sammlung an effektiven Instrumenten für den Coach. Die fünf Kapitel sind systematisch angeordnet: Startschuss, Reflexion, Ziele, Ressourcen, Lösungen und Praxistransfer. Dazu zählen 50 Coaching-Methoden (z. B. "Die Landkarte des L...
Digitale Störungen bei Kindern und Jugendlichen -
Digitale Störungen, - Manfred Spitzer spricht gar von Digitaler Demenz - erweisen sich bei Kindern und Jugendlichen zunehmend als Problem. Nicht wenige Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind kaum noch vom Computer und dem Internet weg zu bekommen, sie surfen allerorten und womöglich auch nachts im Internet, bei Kindern und Jugendlichen verschlechtern sich schulische Leistungen, andere Interessen werden vernachlässigt, sie isolieren sich von ihre...
Lehrbuch Allgemeine Psychologie -
Die Allgemeine Psychologie gilt seit langem als wichtige Kerndisziplin innerhalb der Psychologie. Die Themen reichen von Emotion, Kognition bis Motivation und darüber hinaus. Ebenso zählen Wahrnehmung und Aufmerksamkeit sowie Denken und Problemlösen zu den Schwerpunkten. Dieses Buch versucht nun, die wichtigsten Befunde der letzten Jahre auf den aktuellen Stand zu bringen und zusammen zu tragen. Die einzelnen, komplexen Phänomene werden übersicht...
Handbuch Musikpsychologie  -
Musikpsychologische Handbücher sind in der akademischen Psychologie und bei Musikern und Musikerinnen seit langem in Verwendung. Ihre Tradition geht bis ins Jahre 1985 zurück. Das vorliegende Handbuch gliedert sich in 30 Kapitel, welche in sieben größere Abschnitte aufgeteilt sind. Besonders an diesem Werk ist dessen Interdisziplinarität, welche durch die breite Autorenschaft erreicht wurde. Zudem sind die einzelnen Kapitel nach der musikbezogene...
Hochbegabung -
Hochbegabung meint ein deutlich über dem Durchschnitt liegendes Maß an intellektueller Begabung und umfasst Menschen, die in einem Intelligenztest einen IQ erreichen, der nur von 2-3 % der Gesamtbevölkerung erreicht wird, das entspricht in etwa einem IQ ab 130. Hochbegabte Menschen, insbesondere Kinder und Jugendliche, weisen neben der Hochbegabung nicht selten auch ein auffälliges sonstiges Verhalten auf, z.B. im Sozialverhalten, wo sie oft als ...
Depressive Störungen - Differentielle manualisierte Behandlung mit Skillstraining und Psychoedukation
Traurigkeit, Enttäuschung, Hoffnunslosigkeit ggfs. verbunden mit Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen als Folge von Mißerfolg, Verlust oder Überlastung kennt jeder, - von depression sprechen wir, wenn diese grunderfahrungen andauern, immer widerkehren oder kein Zusammenhang mit bestimmten Auslösern erkennbar ist. Etwa jeder Zehnte leidet in Deutschland unter einer Depression. Manche Fachleute sprechen bereits von einer neuen V...
Interaktives Skillstraining für Jugendliche mit Problemen der Gefühlsregulation (DBT-A) Das Therapeutenmanual - Akkreditiert vom Deutschen Dachverband DBT - Das Therapeutenmanual - Akkreditiert vom Deutschen Dachverband DBT
Das Jugendalter ist eine kritische Phase für die Entwicklung der Emotionsregulation. Nicht wenige Jugendliche haben nicht gelernt, mit Stress umzugehen und ihre Emotionen zu regulieren. Das ist auch in der Schule tagtäglich zu erleben. Emotionsregulation umfasst bewußte und automatische Prozesse, die beeinflussen, welche Emotionen wir erleben, wann wir diese erleben und wie wir diese erfahren und ausdrücken. Deshalb ist es wichtig, dass problemat...
Kommunikation in der Schule -
Eine 2., aktualisierte Auflage dieses Buchs zeigt, dass das Thema Kommunikation in der Schule auf Interesse stößt! Und in der Tat: Kommunikation erscheint bedeutsamer denn je - die personal-direkte und auch die medial-vermittelte. Lehrkräfte müssen in vielfältiger Hinsicht kommunizieren, natürlich zunächst einmal im Unterricht, dann aber auch im Kollegium, mit Eltern und Vorgesetzten ... Und es gilt natürlich auch in der Schule die Erkenntnis Wat...
Gesundheit und Wohlbefinden im Lehrerberuf  -
"Gesundheit und Wohlbefinden im Lehrerberuf" (Buchtitel) stellen ein nicht geringes Problem dar. Denn viele, insbesondere auch zunächst motivierte und engagierte Lehrer/innen klagen nach Jahren der Berufstätigkeit über ein Unwohlsein, ein Ausgebranntsein (Burnout). Burnout ist ein gängiger Begriff der Arbeitspsychologie. Menschen sind desillusioniert, unzufrieden und erschöpft; ihre Arbeit strengt sie über die Maßen an. Lehrer/innen werden überdu...
Suchthilfe und Suchttherapie - Leitfaden für die Praxis
Auch in der Schule ist das Thema Sucht (in Shüler- wie Lehrerschaft) ein Problem; Lehrkräfte sollten zumindest über Grundinformationen verfügen, um in konkreten Fällen kompetent agieren zu können. Das hier anzuzeigende Buch gibt klare Antworten und konkrete Hilfestellungen. Der Autor fasst alle relevanten Themenkomplexe zur Suchthilfe und Suchttherapie kompakt und anwendungsbezogen zusammen: Suchtentstehung, Krankheitsbilder, Alkohol, Drogen, Nik...
Schulratgeber ADHS - Ein Leitfaden für LehrerInnen
Die Literatur zu ADHS ist kaum noch überschaubar, - um so wichtiger sind für die Lehrerhand Bücher, die konkrete Hilfestellung für den Umgang mit ADHS-Kindern im Unterricht bieten. Das ist hier der Fall. Das Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom (ADHS) ist eine der häufigsten psychischen Störungen bei Kindern. Lehrer/innen erleben es alltäglich: Kinder vermögen häufig ihre Aufmerksamkeit nicht auf eine Aufgabenstellung hin zu steuern und sich darauf zu ...
» weiter