Fachbereiche

Psychologie: Mediation

Mediation - Vom Konflikt zur Lösung -
Mediation ist mittlerweile zu einem gngigen Streitschlichtungsverfahren geworden, das in den unterschiedlichsten beruflichen und privaten Zusammenhngen praktiziert wird. Im Mittelpunkt steht die Streitschlichtung, eine einvernehmliche Konfliktlsungshilfen". Im vorliegenden Buch werden vier Mediationssitzungen aus unterschiedlichen Bereichen vorgestellt. Dabei wird jede Sitzung wortwrtlich protokolliert und Schritt fr Schritt kommentiert. Es...
Mediation - Ein Rollenspiel - Buch und CD
Konflikte prgen das Leben, - auch das Schulleben. Um so bedeutsamer ist es, dass schon in der Schule gelernt wird, mit Konflikten angemessen umzugehen und gewaltfreie Konfliktlsungen anzustreben. Mediation (lat. Vermittlung) ist ein strukturiertes freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung oder Vermeidung eines Konfliktes und zum Ausgleich widerstreitender Interessen, das aus angelschsischen Traditionen ("Friedensrichter") bernommen...
Mediation - Ein Rollenspielbuch
Manchmal ist es bei Konflikten und Streitigkeiten in Schulen, Familien oder Unternehmen notwendig, professionelle Untersttzung zu suchen. So genannte Mediatoren versuchen als unabhngige Dritte zwischen den Konfliktparteien zu vermitteln. Dabei geht es vor allem darum, den Kern des Konflikts aufzuarbeiten und tragfhige und fr alle Beteiligten zufriedenstellende Lsungen zu finden. In der Ausbildung von Mediatoren ist das Rollenspiel eine wicht...
Mediation - durch Konflikte lotsen (mit CD-ROM) -
Konflikte gehren zum menschlichen Leben hinzu. Konflikte sind in der Schule nicht selten; Gewaltprvention ist wichtiger denn je. Zum Konfliktmanagement ist es notwendig, durch prventive Manahmen faire Auseinandersetzungen einzuben, aber auch auf Grenzsetzung und Intervention vorbereitet zu sein. Erst die drei grundlegenden Formen des Konfliktmanagements fhren zur Gewaltminderung: a) prventive Konfliktbehandlung, b) interventiv-deeskalieren...
Mit Humor und Eleganz - Supervision und Coaching in Organisationen und Institutionen
Supervision und Coaching sind mittlerweile in vielen Bereichen des beruflichen Lebens zu hilfreichen bgleitenden und beratenden Techniken geworden. Ziel ist dabei vor allem ein effektiveres und konfliktloseres Arbeiten und die Berufszufriedenheit. Der vorliegende Band "Mit Humor & Eleganz" bietet grundlegende Informationen und hilfreiche Anregungen, die Arbeitssituation besser zu verstehen und sie zu gestalten. Fr mich war vor allem der Blickwin...
Konfliktlotse in 30 Stunden -
In vielen Schulen ist es mittlerweile blich, dass Schlerinnen und Schler dazu ausgebildet werden, Konflikte erfolgreiche zu schlichten. Dabei ist es besonders wichtig, dass sie gut auf ihre Arbeit vorbereitet werden. Das vorliegende Konzept der Schulung von Konfliktlotsen sieht eine 30-stndige Ausbildungszeit vor, in der allegrundlegenden Qualifikationen erlernt werden knnen. Das vorliegende Buch besteht aus drei Teilen. Im ersten Teil werde...
Leitfaden konstruktive Konfliktbearbeitung und Mediation - Für eine veränderte Schulkultur
Im Rahmen der Schulentwicklung spielt auch das Thema Konfliktmanagement und Schulklima eine wichtige Rolle. Denn auch in einer Schule tauchen Konflikte in unterschiedlicher Form auf: Lehrer mit Schlern, Schler mit Schlern oder Lehrer untereinander. Der vorliegende "Leitfaden konstruktive Konfliktbearbeitung und Mediation" legt sechs Beitrge vor, die vor allem die Entwicklung der sozialen Kompetenz in der Ganztagsschule behandeln. Dabei wird d...
Toolbox zur Konfliktlösung - Konflikte schnell erkennen und erfolgreich bewältigen
Streitschlichtung oder Konfliktmanagement heien die Zauberwrter, die seit Jahren in Schulen und Betrieben die Rund machen. Dabeiwerden Menschen dazu ausgebildet, in Konfliktsituationen beratend zur Seite zu stehen. Aber solche geschulten Menschen sind nicht immer greifbar, vor allem dann, wenn sie dringend gebraucht werden. Der vorliegende Ratgeber "Toolbox zur Konfliktlsung" bietet eine Menge an Werkzeug und Techniken, mit deren Aneignung sic...
Trainer-Kit - Die wichtigsten Trainingstheorien, ihre Anwendung im Seminar und Übungen für den Praxistransfer
Zum Thema Kommunikation liegen zur Zeit eine Vielzahl an Verffentlichungen vor. Vieles wiederholt sich und wird ledglich neu aufgearbeitet. Dabei bleiben die Ausfhrungen hufig bei der Darstellung der wissenschaftlichen Theorie stehen. Der vorliegende "Trainer-Kit" verknpft anschaulich und didaktisch gut aufgearbeitet Theorie und Praxis. Das Kompendium fhrt gut verstndlich in die gngigen Kerntheorien ein ohne dass die Autorinnen an der Ober...
Wenn die anderen das Problem sind - Konfliktmanagement, Konfliktcoaching, Konfliktmediation
Wenn Konflikte auftreten, ist es unerlsslich, ber ein gewisses Repertoire an Konfliktlsungsstrategien zu verfgen. Denn Probleme lsen sich nicht von selbst. Das vorliegende Buch widmet sich den Themen Konfliktmanagement, Konfliktcoaching und Konfliktmediation. Im ersten Teil steht die Frage im Vordergrund, wie Konflikte erkannt werden knnen und mit welchen Strategien sie am besten zu bewltigen sind. Dazu werden viele Beispiele aus der Beruf...
Hinter den Kulissen der Mediation - Kontexte, Perspektiven und Praxis der Konfliktbearbeitung
Konfliktbearbeitung in Form der Mediation ist ein Verfahren der Konfliktlsung unter Begleitung durch eine unparteiische Person. Der vorliegende Sammelband zum Thema "Mediation" lsst unterschiedliche Autoren mit je unterschiedlichen Schwerpunkten und Perspektiven zu Wort kommen. Neben dem Versuch, den Begriff und die Methode zu ergrnden, erschlieen die Autoren die konzeptionellen Perspektiven und mediativen Rollen. Besonders interessant sind d...
Mediation - wie geht denn das? - Ein Praxis-Handbuch für außergerichtliche Streitbeilegung
Mediation ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen Streitschlichtungsverfahren in Wirtshaft und Arbeitswelt, aber auch im privaten Bereich geworden. Dabei hat ein neutraler Vermittler die Aufgabe, zwischen den Streitparteien vermittelnd einzuwirken. Das vorliegende praxisorientierte Handbuch "Mediation - wie geht denn das?" behandelt die Mediation im Alltag. Der Autor versteht es als Anwender-Handbuch (z. B. fr Berufsmediatoren, Schiedsleute...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Psychologie

A
AngstAutismusAchtsamkeitADHSAggressionmehr...
B
BeratungBeziehungenBorderlineBehandlungBurnoutmehr...
C
CoachingCharakterCheckCDChancenmehr...
D
DiagnostikDepressionDrogenDenkenDiagnosemehr...
E
Entwicklungspsyc...EmotionenEntwicklungEntspannungElternmehr...
F
FamilieForschungFreud, SigmundFörderungFamilientherapiemehr...
G
GefühleGlückGrundlagenGewaltGehirnmehr...
H
HirnforschungHochbegabte KinderHilfeHeimatHumormehr...
I
IdentitätIntelligenzInteraktionInterventionInterventionenmehr...
J
JugendlicheJugendJugendalterJungenJustizmehr...
K
KinderKommunikationKonflikteKörperKinderpsychologiemehr...
L
LernenLerntechnikenLiebeLehrbuchLebenshilfemehr...
M
MethodenMotivationMeditationMediationMissbrauchmehr...
N
NeurowissenschaftnachschlagewerkNLPNeuropsychologieNeurobiologiemehr...
O
OrientierungOpferOrdnungOrganisationsent...Online-Suchtmehr...
P
PsychotherapiePsychische StörungPersönlichkeitPsychoanalysePsychiatriemehr...
Q
QualitätenQualifizierungQualitätsmanagement
R
RomanRhetorikRessourcenRuheRegelnmehr...
S
SuchtSpracheSozialpsychologieStresssoziale Kompetenzmehr...
T
TherapieTrainingTodTräumeTrauermehr...
U
UrsachenUnglückUnsicherheitUnterrichtUnterhaltungmehr...
V
Verhaltenstherapieverhaltenspsycho...VerhaltenVeränderungVorurteilemehr...
W
WahrnehmungwerteWirkungWutWissenmehr...
X
Xenophobie
Y
Yoga
Z
ZieleZukunftZwangsstörungZeitZwangsstörungenmehr...
...
ÜbungenÄrgerüberzeugen(Emotionale) Int...Ängstemehr...