lehrerbibliothek.de - Pädagogik - Vergleichende Erziehungswissenschaft - Seite 1

Fachbereiche

Pädagogik: Vergleichende Erziehungswissenschaft

Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende - Eine Einführung in ihre Disziplinen
Die Erziehungswissenschaften lassen sich in drei Ebenen gliedern: a) in Disziplinen (wie z.B. Schulpädagogik, Sozialpädagogik, Erwachsenenpädagogik), b) b) Fachbereiche (wie z.B. Interkulturelle Pädagogik, Kulturpädagogik, Freizeitpädagogik und c) Praxisfelder (wie z.B. Schule, Gesundheitserziehung, Verkehrserziehung). In diesem Lehrbuch werden sieben zentrale bildungswissenschaftliche Disziplinen vorgestellt (vgl. Inhaltsverzeichnis) und bietet ...
Die Methode Decroly als Beitrag zur internationalen Reformpädagogik - Einführende Texte (Französisch/Deutsch und Italienisch/Deutsch)
Was ist Erziehungswissenschaft? - Festschrift für Peter Menck
Der Titel verspricht vielleicht doch mehr als er halten kann; es handelt sich nicht um ein Lehrbuch oder um die systematische Klärung, was denn nun Erziehungswissenschaft sei. Vielmehr handelt es sich um eine Festschrift – und mithin um verschiedene, z. T. recht heterogene Aufsätze im Umfeld des Themas Erziehungswissenschaft. Die Themen reichen von der Frage nach einer phänomenologischen oder einer konstruktivistischen Grundlegung der Erziehungsw...
Handbuch der Kindheitsforschung -
Das Handbuch bietet einen soliden Überblick zur neueren Kindheitsforschung, indem von renommierten Autoren und Autorinnen interdisziplinär (besonders aus den Bereichen Pädagogik, Psychologie, Soziologie und Politik) Einbick in den gegenwärtigen Forschungsstand gegeben wird. Es eignet sich für den Lehrberuf sowohl als Nachschlagewerk als auch zur grundlegenden Lektüre zum Thema 'Kindheit'. Elisabeth Naurath, lehrerbibliothek.de
Verhaltensauffällige Kinder im Kindergarten -
Das Buch kann in zwei Teile untergliedert werden: Im ersten Teil wird ein äußerst theoretischer Überblick über Verhaltensauffälligkeiten, Definitionen, Ursachen, Verbreitung, Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegeben. Im zweiten Teil werden drei "Kinderbeurteilungsbögen" aus statistischen Erhebungen vorgestellt und die Ergebnisse daraus beurteilt. Resümee: Das Buch ist als theoretischer, wissenschaftlicher Einstieg in das Thema Verhaltensau...
Theorie und Geschichte der Reformpädagogik - Teil 2: Die Pädagogische Bewegung von der Jahrhundertwende bis zum ende der Weimarer Republik
Band 2 der dreibändigen Theorie und Geschichte der Reformpädagogik stellt die Entwicklung von Reformpädagogik, Schule und Erziehungswissenschaft im Zeitraum vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zum Ende der Weimarer Republik dar. Von der Vorgeschichte der zweiten reformpädagogischen Phase geht der Band über in die neuen Fragestellungen der Pädagogischen Bewegung und behandelt die Begriffe Natur, Kindheit und Gemeinschaft sowie ihre Neubestimmung d......
Schulpolitik für andere Ethnien in Deutschland - Zwischen Autonomie und Unterdrückung
Schul- oder Bildungspflicht für alle ist in modernen Staaten üblich, die Gleichbehandlung aller Schüler und Schülerinnen ist eine demokratische Selbstverständlichkeit. Selektion gilt als Merkmal der Leistungsgesellschaft, Gleichbehandlung von Nichtgleichen erleichtert Selektion. Ethnische Differenz kann Selektionsprozesse legitimieren - oder auch zu positiver Diskriminierung veranlassen. In einem Überblick wird an einer Vielzahl von Beispielen d......

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleClassroom Manage...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReferendariatReligionRassismusmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...Verhaltensauffäl...Vatermehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...