Fachbereiche

Pädagogik: individuelle Förderung

Fachdidaktik und individuelle Förderung in der Grundschule - Perspektiven auf Unterricht in heterogenen Lerngruppen
Die inklusive Schule wird kommen. Die Bundesrepublik Deutschland hat im Jahr 2009 das "Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen" von 2006 ratifiziert (sog. UN-Behindertenrechtskonvention), das eine inklusive Schule notwendig macht. Mit zunehmender Inklusion wird auch die individuelle Förderung, obwohl ohnehin schon ein grundsätzlicher bildungspolitischer Auftrag, an Bedeutung gewinnen. Denn jedes Kind so...
Fädelspiele - mit Pop-up-Schuh
Fädelspiele. Schon auf dem Cover wird demjenigen, der das Buch in den Händen hält, durch die echte Schleife, sehr schnell klar worum es geht. Knoten man die Schleife auf, so hat man einen Schnürsenkel in der Hand. Dieser schlängelt sich dann, bei näherer Betrachtung des Buches, wie der rote Faden durch das Buch. Die erste Seite ist der Pop-up Schuh, mit Hilfe dessen man sich die Schnürung eines Schuhs komplett erarbeiten kann. Anschließend komme...
Die Rhythmik Werkstatt - Von der Körpererfahrung zum ganzheitlich-kreativen Gestalten
Auf der Suche nach Literatur zur Rhythmik stieß ich zufällig auf dieses Buch. Sein Äußeres verrät ein typisches Arbeitsbuch. Die Einführung zeichnet den Entwicklungsweg der Rhythmik und den Reifungsprozess der Autorin in sehr ansprechender und interessanter Weise nach. Viele Zusammenhänge der klassischen Rhythmik werden kurz auf 14 Seiten verdeutlicht. Im weiteren zeigt Frau Herdtweck wie Rhythmus im gesamten Leben und den meisten Ausdrucksforme...
Förderkartei Deutsch Klasse 3 - mit Rechtschreibstrategien
Die vorliegende Kartei eignet sich dafür schwächere Kinder noch einmal gezielt bei vorhandenen Problemen zu unterstützen, sie kann aber auch von allen Kindern (z.B. in Freiarbeitsphasen)zur Bearbeitung von einzelnen Rechtschreibstrategien genutzt werden. Die Karten haben den Vorteil, dass sie von den Kindern selbstständig bearbeitet werden können. Das selbstständige Bearbeiten wird zusätzlich durch die in der Kartei vorhandenen "Lexikarten" unter...
Individuelle Förderung in Sekundarstufe I und II -
Die PISA-Studie hat klar gemacht, dass das Schulsystem in Deutschland erhebliche Defizite aufweist. Als mögliche Antworten werden angemahnt: Eine neue Lernkultur von der belehrenden zur lernenden Schule, neue Lernformen und ein breiteres Methodenrepertoire, selbstorganisiertes Lernen, Qualitätsentwicklung von Unterricht und Professionalisierung der Lehrer sowie stärkere Individualisierung der Lernprozesse. Um diesen letzten Aspekt geht es in dies...
Spiele zur Sprachförderung - Band 2
Dieses Buch enthält eine große Auswahl an allen möglichen Spielen und Spielsituationen, in denen man sprachfördern vorgehen kann - und es trotzdem viel Spaß für alle Beteiligten macht! Die Spiele sind von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und für unterschiedliche Altersgruppen. Die Spiele können vom Lehrer/Therapeuten auch nach Jahreszeit oder Interessen des Kindes ausgewählt werden - bei so vielen Spielen ist für jeden etwas dabei! Die Anle...
HOT, ein handlungsorientierter Therapieansatz - für Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen
Dieses Buch ist nur zu empfehlen. Neben den allgemeinen Informationen über Spracherwerb, Sprachentwicklungsstörungen und Therapien allgemein, wird der neue Therapieansatz HOT (=handlungsorientierte Therapieansatz) vorgestellt. Die Ansätze und Strukturen von HOT werden detailliert dargestellt und sind - aber vermutlich nur für Kenner in diesem Bereich - verständlich. Die beiden Fallbeispiele am Ende des Buches geben noch mehr Einblicke in die...
Sprachstörungen im Kindesalter - Materialien zur Früherkennung und Beratung
Dieses Buch eignet sich sowohl für Fachpersonen, Studierende als auch für Eltern, die sich selbst über Sprachstörungen ihres Kindes informieren möchten. In knapper, verständlicher Form wird auf wesentliche Aspekte des Bereiches Sprache eingegangen. Kurz werden verschiedene Sprachauffälligkeiten charakterisiert. Auf mögliche Fragen und Bedürfnisse von Eltern wird konkret Bezug genommen und Rat und Tipps werden gegeben. Ebenso werden kleine Üb...
Visuelle Wahrnehmungsförderung Heft 3 -
Visuelle Wahrnehmungsförderung Autoren: Marianne Frostig; David Horne Geeignet für alle Bundesländer, zulassungsfrei Mit dem weltweit er­probten Programm zur früh­zeitigen und systematischen Förde­rung der visuellen Wahrnehmungs­funktionen wird die allgemeine Lern­fähigkeit verbessert. Arbeitsheft 3, DIN A4 ...
Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsleistungen bei Vorschulkindern - Diagnostik und Therapie
Die auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsleistung erfuhr lange Zeit wenig Beachtung und es gibt kaum Material, wie dieser Bereich spielerisch im Kindergarten oder in der logopädischen Therapie geübt werden werden kann. Durch zahlreiche Studien (Lundberg, Küspert u.a.) hat sich jedoch ergeben, dass ein gezieltes Training auditiver Funktionen im Vorschulalter die Chancen verbessert, dass das Vorschulkind gute Rechtschreib- und Lesefähigkeiten er......
Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen bei Schulkindern - Diagnostik und Therapie
Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Sie werden mit einer Vielzahl von Defiziten in Zusammenhang gebracht, und angesichts schlechter schulischer Leistungen besteht nicht selten ein imperatives Therapiebegehren. Um so schwieriger ist die gegenwärtige Situation für Diagnostiker und Therapeuten. Erst kürzlich hat eine deutsche Arbeitsgruppe eine aktuelle und für viele Fachgebiete offene Definition dieses......
Visuelle Wahrnehmungsförderung Heft 2 -
Visuelle Wahrnehmungsförderung Autoren: Marianne Frostig; David Horne Geeignet für alle Bundesländer, zulassungsfrei Mit dem weltweit er­probten Programm zur früh­zeitigen und systematischen Förde­rung der visuellen Wahrnehmungs­funktionen wird die allgemeine Lern­fähigkeit verbessert. Arbeitsheft 2, DIN A4 ...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleContent Manageme...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReligionReferendariatRollenspielmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...VaterVerhaltensauffäl...mehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...