Fachbereiche

Technologie: Automobilgeschichte

Das groÃüe Opel-Kadett-Buch -
Opel hat in Deutschland goldene Zeiten hinter sich; dieser Tage aber ist Opel aus der Hand der amerikanischen Mutter General Motors (GM) in das Eigentum des franz√∂sischen PSA-Konzerns (Peugeot/Citroen) √ľbergegangen - und die Zukunft des klassischen deutschen Autobauers Opel ist damit einigerma√üen ungewiss. In der Vor- und Nachkriegszeit, den Wirtschaftswunderjahren und dann den Nach-68ern waren es vor allem die Opel-PKW-Reihen mit den Namen Ka...
Citroën 2CV - Alle Modelle von 1948 bis 1990
Nicht allzu viele PKWs haben Automobilgeschichte geschrieben, - es gibt sie aber: die "Autos, die noch Typen waren" (Reihentitel). Dazu z√§hlt neben dem VW K√§fer, dem Porsche 911, dem Jaguar E-Type und einigen anderen sicherlich auch der Citroen 2 CV, auch "Ente" oder Deux Chevaux genannt. Der franz√∂sische Automobilhersteller Citroen ist mittlerweile in den Peugeot PSA Konzern aufgegangen. Ber√ľhmt geworden sind die Citroen-Modelle mit ihrem du...
Mercedes-Benz Museum - Das Projekt - Die Architektur - Die Ausstellung - Die Exponate
Das Stuttgarter Mercedes-Benz-Museum ist ein Publikums-Magnet f√ľr alle Automobil-Liebhaber, Mercedes-Benz Freunde und Architektur-Interessierte. Das 2006 er√∂ffnete Museum umfasst circa 3.500 m¬≤ Grundfl√§che und bietet √ľber neun Geschosse verteilt rund 17.000 m¬≤ Ausstellungsfl√§che. Das Geb√§ude ist 47,5 m hoch und hat einen umbauten Raum von 210.000 m¬≥. Es zieht neben zehn-tausenden Besuchern j√§hrlich auch zahlreiche Schulklassen an. In Wo...
Citroen DS - Das Leben einer Göttin
Der Citroen DS ist neben vielleicht dem Porsche 911, dem Jaguar E-Type, dem VW Käfer, der Ente (Citroen 2 CV) und wenigen anderen eine Auto-Legende allerersten Ranges; spektakulär auf dem Pariser Autosalon 1955 vorgestellt wurde das Fahrzeug bis in die 70er Jahre hinein produziert und hat nicht erst heute Kultstatus. Bereits der französische Philosoph Roland Barthes (1915 - 1980) widmete in seinem Buch "Mythen des Alltags", 1957 erschienen, de...
Die internationale Automobil Enzyklopädie - 125 Jahre - Marken und Modelle
Die Automobilindustrie ist, - wir erleben es z.Zt. wieder sehr deutlich - , eine Schl√ľsselindustrie in Deutschland. Das Auto pr√§gt unseren Alltag und begegnet allerorten. Da tun sich Fragen auf: Warum hei√üt Audi Audi? Es ist die lateinische √úbersetzung von "Horch". Wie kam der Hengst aufs Ferrariwappen? Welche Fahrzeugmarke wurde nach einem √§gyptischen Pharao benannt? Oder warum ist ein Playboy auch ein Auto? ‚ÄěDie internationale Automobil-...

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Technologie

A
AutoAutomobilgeschichteAutomatisierungs...AutokatalogArbeitsblättermehr...
B
BaggerBearbeitungstechnik
C
ComputerCADCATIACitroen
D
digitalDSLDesign
E
ElektronikErfindungenElektrikEnergieversorgung
F
FotografieForschungFilmFernsehenFlugzeugmehr...
G
GebäudetechnikGeschichteGentechnikGebrauchtswagenk...
H
Haushalt
I
InternetIngenieurswissen...ISDN
K
KonstruierenKinetikKulturrevolutionkünstliche Mens...
L
LexikonLehrermaterial
M
MaschinenbauMaterialMobilfunkMedizinMetallmehr...
N
NachschlagewerkNachrichtentechnikNeue Medien
P
Praxis/MaterialPedelec
R
RaumfahrtRegelungstechnikRoboterRegeln
S
SteuerungstechnikSchulbuchSchülerbandSchriftliche Arb...Steuernmehr...
T
TechnikTaschenbuchTelefonieTelekommunikationThermodynamik
U
Umwelt
V
VerkehrstechnikVersorgungstechnik
W
WerkstoffeWeltraum
Z
Zukunft
...
230V