Fachbereiche

Die neuesten Rezensionen

« zurück
Zeitschrift:  - AchtundsechzigAuffälliges Verhalten im Jugendalter  - Handbuch für Eltern und Erzieher
In bereits 4. Auflage liegt nun dieser Band vor. „Auffälliges Verhalten im Kindesalter – Handbuch für Eltern und Erzieher, Band 1“ bzw. „Auffälliges Verhalten im Jugendalter – Handbuch für Eltern und Erzieher, Band 2“ bietet schnelle und übersichtliche Information zu den alphabetisch aufgelisteten Auffälligkeiten. Es wendet sich an Eltern, Kindergärtnerinnen, Erzieher, Sozialarbeiter und Sozialpädagoginnen, Lehrerinnen, Ärzte...
Die besten Wohnmobilstellplätze Österreich - Außergewöhnliche Orte für den perfekten Urlaub auf vier Rädern
Dieser Band zeigt quer durch Österreich von Nord nach Süd und von Ost nach West die schönsten Übernachtungsmöglichkeiten im Wohnmobil auf. Die Bergwelt von Tirol, Kärnten und der Steiermark oder die Seen im Salzburger Land und Oberösterreich sind viel zu schön, um hier nicht mit dem Wohnmobil zu reisen. Wer das erste Mal in den Alpen auf einer Höhe von 2.000 m eine Nacht verbracht und das Panorama weiter Täler und beeindruckender Bergwe...
Paderborn an einem Tag - Ein Stadtrundgang
Die ebenso informativen wie überaus kompakten Stadtführer aus dem Leipziger Lehmstedt-Verlag sind als Stadtrundgänge angelegt und schließen eine Lücke vor allem in Hinsicht auf mittelgroße und kleinere Städte, für die häufig keine Stadtführer vorliegen. Die Anlage der Bände, hier der Band zum ostwestfälischen Paderborn, ist überaus praktisch und einfach zu erfassen: ein Stadtplan mit eingezeichneter Besichtigungsroute in der Buchklap...
Abitur-Wissen - Ethik / Philosophische Ethik -
Moderne Medizintechnologie, Genforschung, die Entwicklung neuer Produkte, Umwelt- und Energiepolitik etc. stellen uns ethisch vor neue Herausforderungen. Nach welchen Maßstäben und Prinzipien wollen wir unser Handeln ausrichten? Ethik scheint deshalb Konjunktur zu haben. Die Einrichtung von Ethikkommissionen oder Ethikräten im Bereich von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zeigt, dass die Probleme, die dort verhandelt werden, offenkundig nic...
Die Jakobsbücher -
2019 wurden erstmals zwei Literaturnobelpreise vergeben. Während zu Recht die Vergabe dieser höchsten Literaturauszeichnung an Peter Handke kontrovers diskutiert wird, wurde die Zuerkennung des Preises rückwirkend für das Jahr 2018 an die polnische Schriftstellerin und Psychologin Olga Tokarczuk (*1962) überwiegend als gute Entscheidung gelobt. Obwohl sie für ihre neun Romane und drei Erzählbände schon zahlreiche polnische und internation...
16 weihnachtliche Kurzgeschichten zum Kopieren - mit Aufgaben
Es ist nicht einfach, Jugendliche für die Themen der Advents- und Weihnachtszeit zu begeistern. Fehlende Glaubenspraxis und geringes religiöses Wissen unterstützen häufig das Desinteresse. Der vorliegende Band will einen aktivierenden Weg gehen und bietet „16 weihnachtliche Kurzgeschichten“. Dabei sollen klassische Themen der Weihnachtszeit mit der Lebenswelt der Schüler verknüpft werden. Es sind Geschichten aus dem Leben und sehr unter...
Meisterkurs Rhetorik - Der Weg zum Kommunikationsprofi
Und wieder einmal legt der Redline Verlag ein Rhetorikbuch vor, das den Titel „Meisterkurs Rhetorik“ trägt. Verfasser ist der Kommunikationscoach Benedikt Held. Der band behandelt die klassischen Themen der Rhetorik: So steht zunächst die systematisch angelegte Vorbereitung auf einen Vortrag im Mittelpunkt (Publikumsanalyse, Kernsatz, Lampenfieber, Redeeinstiege, Gliederung, freie Rede usw.). Es folgen Hinweise und Tipps zu rhetorischen Tri...
Barcamps & Co. - Peer to Peer-Methoden für Fortbildungen
Das vorliegende Buch bietet einen neuen Ansatz, was vor allem den Verlag, aber auch den Autor und die Leserschaft betrifft. Der Autor Jöran Muuß-Merholz ist ein Spezialist für das Thema Lernen und Lehren im digitalen Wandel. Er gilt als Experte und Wegbereiter für die Arbeit mit freien digitalen Materialien, insbesondere mit Open Educational Resources (OER). Das Buch thematisiert eine Methode mit dem Namen „Barcamp“, die besonders für Fo...
42 Stärkekarten für Schule, Lerncoaching und Lernbegleitung - Lernressourcen entdecken und nutzen
Die Rolle der Lehrerin bzw. des Lehrers hat sich verändert. Im Mittelpunkt steht nicht mehr die Vermittlung und Abfragen von Wissen. Es geht vielmehr um ein ganzheitliches Lernen, bei dem unterschiedliche Kompetenzen erworben und gefördert werden. Der Lernprozess wird vom Lehrenden begleitet, gefördert und unterstützt. Dazu passt das vorliegende Kartenset mit „42 Stärkekarten für Schule, Lerncoaching und Lernbegleitung“. Dabei stehen vi...
Weltbildwechsel - Ideengeschichte geographischen Denkens und Handelns
Womit beschäftigt sich die wissenschaftliche Disziplin der Geographie? War Aristarch von Samos der erste „Kopernikus“? Ist Geographie eine Naturwissenschaft oder eine Sozialwissenschaft? Wie veränderten Eroberungen unser Weltbild? Sollte das Schulfach Geographie oder Erdkunde heißen? Was besagt die Gaia-Hypothese? War Alexander von Humboldt ein Vorreiter der Humanistic Geography? Welchen Ansatz vertritt die handlungstheoretische Sozialgeog...
Wozu wir da sind - Songs und Geschichten über das Leben
Im vorliegenden Hörbuch bietet Axel Hacke Texte aus seinem neuesten Buch „Wozu wir da sind“. Walter Wemut ist kein Redenschreiber im eigentlichen Sinne. Nein, er schreibt Nachrufe für eine Zeitung. Das Handwerk versteht er gut und es bereitet ihm eine gewisse Freude, über das Leben von Menschen zu schreiben, die ihr Lebenswerk vollbracht haben. Es ist so etwas wie ein schreibender Totengräber. Und nun soll er etwas ganz Neus machen, näml...
» weiter« zurück