Fachbereiche

Die neuesten Rezensionen

« zurück
Stimm- und Sprechtraining - Praxistipps für alle, die etwas zu sagen haben
In der Reihe "Ratgeber für Angehörige, Betroffene und Fachleute" bietet der vorliegende kleine Band interessante und anregende Informationen zum Thema "Stimm- und Sprechtraining". Nach einigen Ausführungen über die Bedeutung von Stimme und Sprechen ist vor allem die "Sprechwerkstatt" hilfreich für das konkrete Arbeiten mit der eigenen Stimme. In den angeleiteten Übungen geht es um Themen wie Hören, Haltung und Bewegung, Atmung, Stimme, Art...
Vorhangkarte für das Erzähltheater Kamishibai -
Wer mit dem Kamishibai arbeitet, aber noch kein Startbild hat, der kann sich beim Verlag den roten Vorhang kaufen. Für einen kleinen Preis kann man diese wichtige Startkarte noch einmal nachbestellen. Dies empfiehlt sich, wenn die gespannte Zuschauergruppe noch nicht gleich sehen soll, welche Geschichte präsentiert wird. Noch schöner wäre natürlich ein Vorhang aus Stoff, den man sich mit ein wenig Geschick sicher selbst nähen kann. Ina ...
WISO steuer:Sparbuch 2018 - Die automatische Steuererklärung 2017
Die Steuersoftware von WISO ist nicht zu Unrecht von ComputerBild empfohlen! Sehr nuzterfreundlich führt das Programm nach einer anfänglich leichten Installation durch das Programm: Schritt für Schritt klickt man sich durch die einzelnen Punkte der Steuererklärung, so dass man auch nichts vergisst. Möchte man zusätzlich etwas nachlesen, klickt man auf das mitgelieferte Nutzerhandbuch und erhält zusätzliche Hinweise. Bei einigen Fragen mu...
WISO steuer:Sparbuch 2017 - Steuererkl�¤rung 2016 - jetzt Steuern sparen!
Die Steuersoftware von WISO ist nicht zu Unrecht von ComputerBild empfohlen! Sehr nuzterfreundlich führt das Programm nach einer anfänglich leichten Installation durch das Programm: Schritt für Schritt klickt man sich durch die einzelnen Punkte der Steuererklärung, so dass man auch nichts vergisst. Möchte man zusätzlich etwas nachlesen, klickt man auf das mitgelieferte Nutzerhandbuch und erhält zusätzliche Hinweise. Bei einigen Fragen mu...
Was ist mit den Polen los? -
Die Autorin Marta Kijowska weiß wovon sie schreibt und spricht. Gebürtige Polin, seit langem in Deutschland lebend mit regelmäßigen Besuchen und stetem Kontakt in ihr Heimatland Polen. Beide Länder, deren Bevölkerung, Geschichte und politische Entwicklung und Wege sind ihr also bestens bekannt. Was ist mit den Polen los? - die aktuellen Entwicklungen unter der derzeitigen nationalistisch orientierten Regierung in Polen haben sie ganz of...
Das Harvard Konzept -
Seit vielen Jahren bildet das sogenannte "Harvard Konzept" ein gängiges Gerüst für gekonntes, erfolgreiches Verhandeln auf Augenhöhe. Zielsetzung ist kein schnelles Ergebnis, oder eine Einigung um jeden Preis. Ziel des Konzepts ist vielmehr das Finden eines tragfähigen und möglichst langfristig angelegten Resultats. Der Begriff des "Verhandelns" bezieht sich dabei auf eine breite Palette: angefangen von (scheinbar trivialen) Konfliktgesprä...
Das Alte �gypten I - Nil und Pharaonen
108 prall gefüllt Sendeminuten zum Alten Ägypten - So präsentiert sich die vorliegende DVD aus der Reihe "Geschichte interaktiv". Im Gegensatz zu älteren DVDs der Reihe gibt es keinen Hauptfilm mehr, sondern sechs gleichberechtigte Module. Drei davon zeigen in klassischer Dokumentarfilmmanier, wie der Nil als Lebensader das Leben bestimmte, auf welche Art und Weise Herrschaft und Gesellschaft gegliedert wurde sowie die Rolle des Menschen in d...
Freytag & Berndt Auto + Freizeitkarte Ligurien, Italienische Riviera, Genua, Autokarte 1:150.000, Top 10 Tips -
Diese Karte im Maßstab 1:150.000 ist erfreulicherweise nicht nur eine (gelungene) Autokarte, sondern bewußt auch eine Freizeitkarte, d.h. sie ist besonders auf touristische Zwecke hin ausgelegt, indem z.B. auch „Top 10 Tips“, die die zehn wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region in mehreren Sprachen kurz beschreiben, ausgebracht sind. Die Karte ist also deutlich mehr ist eine klassische Autokarte. Diese Italien-Regionalkarte als Straßenk...
Das lange 19. Jahrhundert - Europaeische Revolutionen - Die Bluetezeit des Kapitals - Das imperiale Zeitalter
Mit seinen Studien über das 19. Jahrhundert wurde der Brite Eric Hobsbawm zu einem der berühmtesten Historiker der Welt und prägte den Begriff vom "langen 19. Jahrhundert", darunter versteht man nach Eric Hobsbawm die Phase von 1789 bis 1914. In der Französischen Revolution hatte das Bürgertum die Vorherrschaft des Adels durchbrochen. Das Ende des langen 19. Jahrhunderts ergibt sich durch die politischen Umbrüche im Gefolge des Ersten Weltk...
Welterbe Bergpark Wilhelmshoehe - Der Herkules -
Kassel hat sich in den vergangenen Jahrzehnten insbesondere durch die Documenta (Ausstellung für zeitgenössische Kunst) auch international einen Namen gemacht. Auch zieht einer der größten und prächtigsten Stadtparks Europas, die Wilhelmshöhe mit Herkules, Schloss Wilhelmshöhe, Löwenburg, Antikenmuseum / Gemäldegalerie Alte Meister Jahr für Jahr zehntausende Touristen an. Hoch über allem erhebt sich der Herkules, von ihm hinab erstreck...
Europa-Radweg Eiserner Vorhang 1: Finnland / Ostseekueste Baltikum - Von der Barentssee und von Helsinki nach Riga
Der „Europa-Radweg Eiserner Vorhang“ wird im Esterbauer-Verlag in der bekannten bikeline-Reihe in vier Bänden beschrieben, deren erster hier anzuzeigen ist. Er folgt der ehemaligen Trennung Europas durch den "Eisernen Vorhang", der den kommunistischen Osten vom kapitalistischen Westen trennte: Band 1 von der Barentsee über Helsinki bis Riga im Baltikum entlang der norwegisch-russischen und finnisch-russischen Grenze, Band 2 an der Ostsee-K...
Ein Deutsches Klassenzimmer -
Der Autor ist Lehrer, er arbeitet in Deutschland in internationalen Vorbereitungsklassen und bereitet auf diesem Wege viele Schüler*innen auf einen qualifizierten Schulabschluss vor. Auch als Lehrkraft im Ausland hatte der Autor bereits Erfahrungen sammeln können. Kurzum: er weiß, wovon er spricht/schreibt. Die vielfältigen Erfahrungen und direkten Begegnungen mit seinen Schülern aus verschiedenen Teilen der Erde haben ihn veranlasst, ein...
» weiter« zurück