Fachbereiche

Die neuesten Rezensionen

Sicherheitspolitik verstehen - Handlungsfelder, Kontroversen und Lösungsansätze
Nach Jahren und Jahrzehnten (scheinbarer) Entspannung ist Sicherheitspolitik wieder zu einem zentralen Thema der politischen Debatte geworden. Der völkerrechtswidrige, z.T. barbarische Angriffskrieg Rußlands auf die Ukraine im Frühjahr 2022 hat die sicherheitspolitische Lage drastisch verändert. Wir müssen von neuen Realitäten ausgehen, einer Zäsur, sogar einer "Zeitenwende". Es bedarf einer Überprüfung, ob und inwieweit bisherige Gewiss...
Postkartenkalender Uralte Weisheiten der Bäume 2023  -
Dieser schöne Postkartenkalender verbindet wundervolle Baummotive mit Gedanken rund um diese beeindruckenden Pflanzen. Woche für Woche erhält man so ein schönes neues Motiv, dass sich anschließend als Gruß an Freunde und Bekannte verschicken lässt. Das Material der Postkarten ist stabiler Karton und lässt den Kalender hochwertig wirken. Im Gegensatz zu vielen Postkartenkalendern handelt es sich hier um einen Wochenkalender mit 53 Postkar...
Du hast gesagt, wir sind zwei Sterne -
Die Geschichte von Abbie und Max ist eine Liebesgeschichte, in der genau genommen gar nicht viel geknutscht wird. Denn Abbie und Max dürfen sich nicht zu nahe kommen. Nach dem tragischen Tod ihrer beiden Geschwister sind die Väter zertritten und haben die gerichtliche Anordnung, sich nicht mehr nahe zu kommen. Der Roman erzählt hauptsächlich davon, wie sehr Abbie und Max unter der Situation leiden. In vielen Rückblicken erfährt der Leser, ...
Bis zum Mond und zurück -
Lisa und Alex führen eine wunderbare Ehe. Selbst die Geburt ihres Sohnes verläuft wie im Bilderbuch. Nach einem Zeitsprung blickt man dann auf die Familie, so wie sie sechs Jahre später zusammen lebt. Glücklich, liebevoll, intelligent. Lisa verabschiedet sich, weil sie zu einem Vortrag auf der Astronomiemesse geht und ihr kleiner Sohn Connor malt Bilder von Mondkratern. Doch Lisa kommt nie bei der Messe an. Ein tragisches Zugunglück versetzt...
 ROMA A Prüfungen 2  - Zu den Lektionen 16-30
Als Lehrerin, Mutter und ehemalige Schülerin habe ich inzwischen verschiedene Lateinlehrwerke kennen gelernt. Dabei überzeugen mich die beiden Reihen aus dem C.C.Buchner Verlag namens Campus und ROMA sehr. Beide sind als Gesamtwerk angelegt und Schüler erhalten gleich im ersten Lernjahr einen Sammelband. Während Campus recht lange Lektionen hat, hat ROMA immer drei Doppelseiten pro Lektion. Inzwischen ist ROMA zu meinem absoluten Favouriten g...
»Lernen, wie geht das?« - 40 Lernstrategiekarten zum eigenständigen Lernen
Eigenständige Lernstrategien zu finden, das gehört sicher zu den Herausforderungen, die jedes Schulkind im Laufe seiner Schulzeit bewältigen muss. Nicht immer läuft dabei alles glatt, weil sich ungünstige Gewohnheiten einschleichen, überall Ablenkungen lauern oder das Entdecken solcher Strategien weder durch Elternhaus noch durch die Schule ausreichend gefördert wird. Meist lernen die Kinder dann "irgendwie", mit etwas mehr Methode und Ver...
Überraschung im Café am Rande der Welt - Eine Erzählung vom Suchen und Finden
Manchmal erzählen Bücher einfach nur Geschichten. Sie können spannend inszeniert oder langweilig auf den Lesenden wirken. Und manchmal hält man Bücher in der Hand, die dazu auffordern, in die Tiefen der menschlichen Existenz zu blicken. Sie regen an zum Nachdenken, zum Sprechen oder auch zum Handeln. Der vorliegende vierte Band aus der Reihe „Das Café am Rande der Welt“ ist eine solche „Erzählung vom Suchen und Finden“. Die jugendl...
Am Arsch der Welt und andere spannende Orte - 25 Landkarten für hellwache Kinder
„Am Arsch der Welt und andere spannende Orte“ lautet der Titel des vorliegenden großformatigen Buches. Mit Hilfe von anschaulichen bunten Illustrationen und kurzen Texten werden die Kinder mitgenommen in das Leben und die Kultur unterschiedlicher Länder: USA, Grönland, Niger, Brasilien, Ukraine, Japan, Afghanistan, Australien, Frankreich, Norwegen und so weiter. Es ist ein Entdeckerbuch, in dem Kinder aus den Ländern die Leserin:en mitneh...
Beste Freundinnen und ein Geheimnis auf vier Pfoten - Mit Bildergeschichten
Es ist aus pädagogischer Sicht wichtig, dass das Lesenlernen für Kinder zu einer spannenden Sache wird. Dazu können ansprechende Bücher motivieren. Der vorliegende Band aus dem Arena Verlag bietet die Bildergeschichte „Beste Freundinnen und ein Geheimnis auf vier Pfoten“ in der Reihe „Der Bücherbär“ für die 1. Klasse. Dabei geht es um das wichtige Thema Freundschaft. Die kurzen Sätze in großer Schrift, ansprechende bunte Illustra...
Queer gestreift - Alles über LGBTIQA+
Gerade im sog. Pride-Month Juni ist die Thematik LGBTIQA+ in vielen medialen und privaten Diskursen höchst präsent. Passend dazu ist nun im Hanser-Literaturverlag ein schon äußerlich unglaublich buntes Buch erschienen, das zum Ziel hat, junge und junggebliebene Menschen mit den Themen Homosexualität, Bisexualität, Transsexualität, Intersexualität, Queerness und Asexualität u.v.m. vertraut zu machen. Dabei legen die Autorinnen viel Wert a...
Lernwerkstatt Frosch & Kröte  - Wir werden kleine Amphibienforscher
In jedem Jahr machen meine Kollegin und ich mit unseren Klassen eine Wanderung zum Froschteich. So können wir einen schönen Ausflug erleben und diesen gleichzeitig mit unserem Sachunterrichtsthema verbinden. Kinder können so erleben, wie sich die Frösche durch ein lautes Froschkonzert zur Paarung einladen, wie sie sich paaren und ableichen. Spannend ist es dann zu beobachten, wie sich Froschlaich und Krötenlaich unterscheiden und wie bereits...
Ein Baum ist ein Anfang -
In meiner zweiten Klasse hatte ich das Thema Schöpfung. Wir haben einen Schöpfungsgarten angelegt und in jeder Stunde einen Teil der Schöpfung in den Focus genommen. In einer Stunde ging es um das Thema Bäume. Jedes Kind erhielt den Spross eines Ahornbaumes in die Hand und pflanzte ihn ein. Anschließend las ich die Geschichte "Ein Baum ist ein Anfang" vor. Ein wundervolles Kinderbuch, das durch seine ausdrucksstarke Farbwahl Wort- und Bildpo...
» weiter