» Zur gesamten Fächerübersicht auf lehrerbibliothek.de
rpi-Impulse

Übersicht

Impressum

2019

2/19
Wunderbar verwundbar

 

2018

3/18
Digitale Kompetenz vermitteln

 
2/18
"Wahrlich, dieser ist Gottes Sohn gewesen!"

 
1/18
Erzähl mir was.

 

2017

4/17
Über den Religionsunterricht hinaus

 
3/17
Religion gemeinsam lernen

 
2/17
Wie geht Frieden

 
1/17
Gott neu entdecken

 

2016

4/16
Evangelisch von Beruf.

 
3/16
Auf den Punkt

 
2/16
Reformation Heute

 
01/16
Angekommen?

 

2015

02/15
... denn er schuf ihn als Mann und Frau

 
01/15
Pluralitätsfähigkeit

 
1/15
total digital

 

2014

4/14
Damit wir allen gerecht werden

 
3/14
Evangelischer Glaube und Politik

 
2/14
Trauer, Tod und Auferstehungshoffnung

 
1/14
Du bist ein Segen

 

2013

4/13
Toleranz üben üben

 
3/13
Soziale Gerechtigkeit

 
2/13
Reli 2.0.

 
1/13
Religionsunterricht in der Stadt

 

2012

4/12
Beteiligungskompetenz

 
3/12
Gottesvorstellungen

 
2/12
Kompetenzorientierung konkret!

 
1/12
Opfer?

 

2011

4/11
Der Andere bin ich

 
3/11
Globales Lernen und Soziale Gerechtigkeit

 
2/11
Kompetenzorientierung konkret

 
1/11
Das neue Religionspädagogische Institut der EKHN

 

2010

4/10
VERGRIFFEN - Religionsunterricht und Kunst

 
2/10
Bibel erfahren

 
1/10
VERGRIFFEN - Lehrergesundheit: Schaffe ich die Schule oder schafft sie mich?

 
3/10
Hört Gott unser Beten?

 

2009

4/09
Albert Schweitzer - Leben mit einer Vision

 
3/09
Anderes entdecken - Eigenes vergewissern in der Grundschule

 
02/09
Auf dem Weg zu einer lebensrelevanten Konfirmandenarbeit

 
1/09
Unterrichten mit der kostbarsten Bibel der Welt - dieses Heft ist leider vergriffen

 

2008

4/08
Dem Kirchenkampf in Hessen und Nassau auf der Spur

 
3/08
Quo vadis Religionsunterricht

 
2/08
Unterrichtsentwürfe für schwierige Themen in der Grundschule

 
1/08
Im Spannungsfeld zwischen Schöpfung und Evolution: Der Mensch und das Wunder des Lebens

 

2007

4/07
Zwischen Leistungsmessung und Wertschätzung

 
3/07
Vernetzt oder gefangen?

 
2/07
Aus der Praxis

 
1/07
40 Jahre RPZ

 

2006

1/06
Lebensbegleitung junger Menschen in Unterricht und Seelsorge

 
4/06
Anderes entdecken - Eigenes vergewissern

 
3/06
Impulse für die Förderschule

 
2/06
Kult in der Arena

 
rpi-Impulse 2/2019 - Wunderbar verwundbar

rpi-Impulse 2/2019

Wunderbar verwundbar

Von Schöpfung und Schöpfungsverantwortung



 
RPI der EKKW und der EKHN - Verlagswebsite besuchen
ISSN 0170-6128

2019
36 Seiten, geheftet, 21 x 30 cm
 
4.00 Euro
 

Bestellen per eMail
LIEBE LESERINNEN UND LESER,

Als die Redaktion vor zwei Jahren das Thema Schöpfung für eine Ausgabe der RPI Impulse andachte, war deutlich, dass Schöpfung eines der wichtigsten (Kern-)Themen sowohl für die Theologie als auch für den Religionsunterricht ist. Aber vor allem: Als dankbares Thema geeignet für alle Schulformen und Jahrgangsgruppen. Die Vorstellung von der Schöpfung Gottes – eine Herausforderung für die kritischen Schüler* innen in der Sekundarstufe und zeitgleich eine wunderbare Einheit für die Grundschule unter den Aspekten „Wahrnehmen, Staunen, Entdecken“. Damals ahnte keiner von uns, welche Aktualität das Themain der nahen Zukunft erlangen würde. Heute gehen junge Menschen jeden Freitag auf die Straße, um für die Zukunft der Erde und ihr Leben zu demonstrieren. Jeden Freitag versuchen Schüler*innen mit Schulstreiks die politischen und wirtschaftlichen Entscheidungsträger zum entschlosseneren Handeln für den Umweltund Klimaschutz zu bewegen. „Fridays for future“ kennt inzwischen jeder und jede und Politiker*innen streiten, ob sie die Bewegung unterstützenswert finden oder ob es um eine Ausrede zum Schuleschwänzen geht. Das jugendliche Engagement zeigt Wirkung: Inzwischen fühlen sich mehr und mehr Erwachsene aufgerufen, ihren persönlichen Lebenswandel zu überdenken. An welchen Stellen können wir unseren ausufernden Konsum einschränken?

Im Angesicht wachsender Vermüllung unserer Weltmeere, schmelzender Polkappen, Permafrost und Gletschern, rasantem Insektensterben und zunehmender Erderwärmung geht es um unser aller Existenz – die zukünftigen Generationen eingeschlossen.

Schöpfung ist kein nettes Thema für den primaren Schulausflug ins Grüne oder für den sekundaren Debattierclub. Das Thema birgt Veränderungspotenzial in sich. Es ist ein Thema, dass uns, unser Menschenbild, unseren Lebenswandel und unsere menschlichen und gesellschaftlichen Beziehungen grundsätzlich in Frage stellt. Das Thema Schöpfung setzt uns in Beziehung zu Gott, zu uns selbst, zu unseren Mitmenschen und zu allen anderen Mitgeschöpfen. Dabei wird deutlich: Religionsunterricht kann einen wichtigen Beitrag zum aktuellen gesellschaftlichen Diskurs leisten. Wir haben eine Botschaft. Uns treibt nicht die Frage um, „wie?“ Gott die Welt geschaffen hat, sondern „wozu?“. Und was hat das mit mir und meinem Leben zu tun? Was ist meine Rolle? Dann tritt deutlich hervor, dass wir Verantwortung tragen – Schöpfungsverantwortung. Für unsere Umwelt, unsere Mitgeschöpfe, die Generationen nach uns. Dieses Leben hat Gott so wunderbar geschaffen, dass wir aus dem Staunen nicht mehr rauskommen müssten. Es ist so verwundbar, dass wir alle in die Pflicht genommen werden. Denn: „Wenn wir alles ausbeuten, was die Erde uns bietet, werden wir irgendwann nichts mehr haben.“ (Dalai Lama)

Mit dem neuen Impulse-Heft wollen wir Ihnen Ideen rund um das Thema Schöpfung an die Hand geben. Dazu liefern wir Ihnen: einen Grundsatzartikel von Dr. Guido Hunze, der deutlich beschreibt, was wir theologisch unter dem Begriff der Schöpfung verstehen und was das mit den Weltentstehungstheorien zu tun hat und wo die schöpfungsdidaktischen Stolpersteine liegen. Wir haben Ideen in den fachdidaktischen Beiträgen und Praxistipps gesammelt, die das vielfältige Spektrum des Themas umfassen: Vom Staunen hin zum Verstehen und zum Handeln!

Ihre Schüler*innen fühlen sich schon lange angesprochen, lassen Sie sich mitziehen!

Nadine Hofmann-Driesch
Christian Marker
Uwe Martini
Matthias Ullrich

Inhaltsverzeichnis

EDITORIAL | Nadine Hofmann-Driesch, Christian Marker, Uwe Martini, Matthias Ullrich 1


PERSONEN & PROJEKTE 2

- Neue Studienleiterinnen am RPI stellen sich vor n Wer und wie ist Gott eigentlich?
Bewerbung zum Abipreis der EKKW n Konfessionelle Kooperation im Studium der Theologie für das Lehramt
- Hanna Hirschberger erhält Elisabeth-Medaille



KIRCHE & STAAT 4

Neue bevollmächtigte Religionslehrkräfte in der EKKW n Weiterbildung Schulseelsorge
- „Antisemi-was?“: Start des Präventionsprogrammes gegen Antisemitismus im RPI Frankfurt


GRUNDSATZARTIKEL

- Guido Hunze: „Durch das Chaos hindurchglauben ...“ 5


FACHDIDAKTISCHE BEITRÄGE

- Anne Klaaßen: Wahre Geschichten – Nachdenkgeschichten – Lebensgeschichten? (Grundschule) 10
- Ulrich Walter: Wir loben unsern Gott, er hat die Welt erschaffen (Grundschule) 13
- Susanne Gärtner: Ist Gott ein Mathematiker? (Grundschule/Sek.I) 16
- Birgitt Neukirch, Wolfram Dawin: Klimawandel – und was tun wir? (Sek. I) 18
- Jochen Walldorf: „Warum gibt es etwas und nicht nichts?“ (Sek. II) 21
- Marina Schalles, Rainer Zwenger: „Darf´s ein bisschen mehr sein?“ – „Nein, danke!“ (BBS) 24
- Andrea Kühn-Müllender: Gottesdienst zum Schuljahresende zum Thema (Schulseelsorge) 27


KONFIRMANDENARBEIT

- Dave Kulik: Schöpfung – Perspektiven auf die Welt durch Wünsche, Berichte und Erlebnisse 29


PRAXIS TIPPS 32

Filme zum Thema - Lit-Tipps - Bücher zum Thema n Fotogen - Bereits in den RPI Impulsen
zum Thema Schöpfung erschienen - 70 Jahre Menschenrechte - Material zum Thema „Klimawandel“

TIEFGANG | Nadine Hofmann-Driesch 37