Fachbereiche

Kunsterziehung: Kirchenbau

Rom - Die christlichen Sakralbauten vom 4. bis zum 9. Jahrhundert. Ein Vademecum
Wer eine Klassenfahrt nach Rom macht oder auch einfach privat die Ewige Stadt am Tiber besucht wird zahllose Kirchen vorfinden, darunter nicht wenige überaus bedeutsame frühe christliche Sakralbauen aus dem 4. bis 9. Jahrhundert, also deutlich früher als unsere hiesigen Dome und Kathedralen aus der Zeit von Romanik und Gotik. Zur Erschließung dieser frühchristlichen Kirchen und Sakralbauten liegt nun dieses überaus informative und didaktisch aufb...
Der Petersdom in Rom - Die Baugeschichte von der Antike bis heute
Dieser voluminöse und in jeder Hinsicht schwergewichtige Band beschreibt umfassend und reich und anschaulich illustriert die Baugeschichte der für das Christentum bedeutendsten Kirche von der Antike bis heute: Der Petersdom in Rom. Bislang gab es noch keine zusammenfassende illustrierte Studie über die Geschichte des Petersdoms in Rom von seiner Erbauung im 4. Jahrhundert über seine Veränderungen im Mittelalter bis hin zum Renaissance-Neubau. Der...
Jakob Straub: Roma Rotunda -
Der Fotograf Jakob Straub vereinigt in seinem Werk "Roma Rotunda" die majestätische Klarheit römischer Kuppelbauten mit seiner gewollt nüchternen, zielgerichteten Bildkomposition. Die jeweilige kunsthistorische Bedeutung oder die Entstehungszeit des abgebildeten Objekts sind dabei für ihn nachrangig - sei es Barock, Klassizismus oder Moderne. Für Straub sind vor allem die beeindruckende Ästhetik und die kühle Zentrierung ausschlaggebend. Sein Sta...
Die Ausstattung des Lateranbaptisteriums unter Urban VIII. -
Seit der Zeit Konstantins ist der (heute zum Vatikan gehörende) Lateran in Rom der offizielle Sitz der Päpste. Zum Lateran gehören die Päpstliche Lateranbasilika San Giovanni in Laterano als kirchenrechtlich bis heute bedeutendste Kirche der Römischen Weltkirche und also bedeutender als der Petersdom, das dazugehörige antike Baptisterium, die Reste des mittelalterlichen Papstpalastes mit der Scala Santa, der Papstkapelle Sancta Sanctorum und dem ...
Der Dom zu Speyer - Konstruktion, Funktion und Rezeption zwischen Salierzeit und Historismus
Der Dom zu Speyer ist einer der bedeutendsten Kaiserdome Deutschlands, - gemeinsam mit den Anlagen in Worms und Mainz gilt er als der Höhepunkt der romanischen Baukunst in Deutschland. Dieser Band verortet den Dom geschichtlich, kunstgeschichtlich, bau- und architekturgeschichtlich und in seiner Funktion und Ausstattung und bietet damit einen differenzierten Gesamteindruck sowie die forschungsgeschichtlich umstrittenen Fragestellungen. Dabei werd...
Giganten der Gotik - Die Baukunst der Kathedralen
Auf verständliche Art und Weise wird in diesem Buch die faszinierende Welt der Erbauung gotischer Kathedralen an Beispielen nahegebracht: Sens, St.Denis, Chartres, Canterbury, Lausanne und Köln. Das Buch kann mit oder ohne Verwendung des gleichnamigen Films derselben Autoren Verwendung finden (ARD / WDR: Giganten der Gotik. Wie Kathedralen in den Himmel wuchsen, 2011, Komplett-Media ISBN 978-3-8312-8065-0). Mit seiner Technik des ›Re-Enactments‹ ...
Dem Himmel entgegen - Kaiserdom Bamberg - 1000 Jahre Kaiserdom Bamberg 1012-2012
Der Dom zu Bamberg wurde im Jahre 1012 geweiht und feiert nun im Jahre 2012 sein 1000-jähriges Bestehen! Das ist Grund genug, eine umfangreiche Ausstellung im Diözesanmuseum Bamberg vom 04.05.-31.10.2012 zu organisieren und sie in diesem voluminösen und gewichtigen Katalog mit dutzenden zusätzlichen Beiträgen zu Themengebieten rund um den Dom, seine Baugeschichte und seine Ausstattung zu dokumentieren. Entstanden ist ein (im Preis-Leistungs-Verhä...
Michelin - Der Grüne Reiseführer: Frankreichs schönste Kirchen und Kathedralen - 190 Höhepunkte christlicher Baukunst
Die Michelin Reiseführer aus der Grünen Reihe ("Der Grüne Reiseführer" / "Guide Vert") sind legendär und gehören (nicht nur) hinsichtlich Reisenzielen in Frankreich zu den besten Reiseführern auf dem Buchmarkt. Die regional ausgerichteten Führer werden durch diesen Themenband ergänzt; denn Frankreich ist das Mutterland des (romanischen und) gotischen Kirchen- und Kathedralbaus mit den imposantesten Exemplaren, z.B. in Amiens oder Chartres. Dieser...
Der Dom zu Speyer -
Der Dom zu Speyer ist einer der bedeutendsten Kaiserdome Deutschlands, gemeinsam mit den Anlagen in Worms und Mainz gilt er als der Höhepunkt der romanischen Baukunst in Deutschland. Der bereits zum Klassiker avancierte Band von Hans Erich Kubach über die Baugeschichte des Domes zu Speyer wurde für die vorliegende 4. Auflage von dem Kölner Kunst- und Bauhistoriker Günther Binding mit neueren Forschungsergebnissen und Literaturhinweisen ergänzt. E...
Kirchenbauten der Gegenwart - Architektur zwischen Sakralität und sozialer Wirklichkeit
Kirchen sind in Stein gebaute Spiritualität und Sakralität. Kirchenbauten ermöglichen Transzendenz: Sie überschreiten die Grenze zwischen Alltag und Heiligem, sie führen zu einem Jenseits innerhalb des Diesseits. Kirchenbauten führen aber auch vom Heiligen zum Profanen; denn Stahl, Beton, Licht- und Tontechnik sind sehr weltliche Materialien. Kirchenbauten bilden aber auch soziale Wirklichkeiten ab. Und in der Spät-Moderne werden sie nicht selten...
Speyer - Dom- und Stadtführer -
Als römische Gründung ist Speyer einer der ältesten Orte Deutschlands und war im Hohen Mittelalter die Grablege der deutschen Könige und Kaiser. Der Dom ist der größte erhaltene romanische Sakralbau in Europa und gehört seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe. - Nach einer Einleitung und einer Einführung in die Geschichte von Speyer stellt der Stadtführer die einzelnen Sehenswürdigkeiten anhand von zahlreichen Farbfotos mit erläuternden Texten vor: D...
Die Zisterzienser und ihre Klöster - Leben und Bauen für Gott
Vor 900 Jahren leitete die Ordensgründung der Zisterzienser gemeinsam mit der Errichtung des Klosters Citeaux 1098 in Burgund und Bernhard von Clairvaux eine Reformation und damit neue Blüte des Mönchtums ein. Die Werke der Zisterzienser-Baukunst zählen durch ihre schlichte Schönheit bis heute zu den eindrucksvollsten Zeugnissen mittelalterlicher Klosterkultur. Der reich illustrierte Band beschreibt die Architektur der Zisterzienser anhand zahlre...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Kunsterziehung

A
ArchitekturAusstellungenAntikeArbeitsvorlagenAdventskalendermehr...
B
bastelnBilder verstehenBildwissenschaftBarockBilder lesenmehr...
C
christliche KunstCollagenComicsComputerkunstCaravaggiomehr...
D
DesignDigitalfotografieDidaktikDrucktechnikenDürermehr...
E
ExpressionismusEpochenEffekteErfindenEinzelbildermehr...
F
FarbenFotographieFilmFrühlingFilmgeschichtemehr...
G
GestaltenGemäldeGotikGrafikGrundschulemehr...
H
HolzHerbstHundertwasserHolzdekoHochzeitmehr...
I
ImpressionismusIndustriedesignItalienIkonographieIdeenmehr...
J
JahreszeitenJugendstilJoseph BeuysJan van EyckJawlensky, Alexe...
K
KunstgeschichteKünstlerKreativitätKunstKirchenbaumehr...
L
LexikonLaternenLeonardo da VinciLandschaftsaufna...Landschaftmehr...
M
malen und bastelnMalereiModerneMalerMaterialienmehr...
N
NaturmaterialNachschlagewerkNeue MedienNähenNeuzeitmehr...
O
OsternOrigamiOptische PhänomeneOptische IllusionenOttonikmehr...
P
Praxis/MaterialPapierProjektePlastikPorträtsmehr...
Q
Quiz
R
RenaissanceRomRomanikreligiöse KunstRokokomehr...
S
SymboleSkulpturStadtarchitekturSkizzierenSketchingmehr...
T
Technikentextile technikenTheaterTechnikTizianmehr...
U
UnterrichtsideenUnterrichtsbaust...UnterrichtsgangUmwelt
V
Visuelle Kommuni...van GoghVorgeschichteVorlagenVerstehenmehr...
W
WeihnachtenWerkbetrachtungWinterWerbungWindow Colormehr...
Z
ZeichnenZeichnungenzeitgenössische ...ZwischenaufgabenZufallsverfahrenmehr...
...
Ästhetik20. JahrhundertÜbungen15. Jahrhundert19.Jahrhundertmehr...