Fachbereiche

Kunsterziehung: Bilder verstehen

Kunst verstehen von A–Z - Analyse • Technik • Praxis
Jeweils auf der rechten Buchseite mind. ein Bildbeispiel, auf der linken Buhseite der erläuternde Text, zugeordnet (vgl. Inhaltsverzeichnis) 100 zentrale Begriffe der Bildenden Kunst von A - Z zu Stilen, Techniken, Schlüsselbegriffen und Konzepten bildender Kunst - so führt dieses Buch ebenso kompkt wie didaktisch aufbereitet und versteändlich an Kunstanalyse und -praxis heran und ist damit wertvoll für Lehrer und Schüler, Kunstliebhaber und Stud...
Der Bildakt - Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2007. Neufassung 2015
Wir leben nach dem sog. iconic turn. Wir erleben eine tief greifende kulturelle Umwälzung: die Gutenberg-Galaxie scheint an ihr Ende gekommen. 500 Jahre lang haben Bücher und Buchstaben unsere Kultur geprägt, jetzt werden sie zunehmend von Bildern, von Icons abgelöst. Bilder waren nie zuvor so präsent wie heute. Neben die künstlerischen Bilder sind gleichrangig technische, naturwissenschaftliche und mediale Bilder getreten. Die Allgegenwart der B...
Abitur-Wissen Kunst: Werkerschließung -
Kunstgeschichtliche Grundkenntnisse sind für das Abitur unerlässlich; dazu bietet der STARK-Verlag z.B. folgenden hilfreichen Titel derselben Autorin: Barbara Pfeuffer, Abitur-Wissen Kunst 1. Grundwissen Malerei, Plastik, Architektur für G8, 9783866682047. Neben der Kunstgeschichte ist aber auch die konkrete Werkerschließung für das Kunst-Abitur von zentraler Bedeutung: Wie erschließt man ein Kunstwerk methodisch angemessen? Das wird in diesem Ba...
Einführung in die Ikonographie - Wege zur Deutung von Bildinhalten
Ikonographie - das ist die kunstwissenschaftliche Methode der Inhaltsdeutung von Werken der Bildenden Kunst. Dieses Buch führt in die kunstgeschichtliche Lehre von den Bildinhalten, die Ikonographie, ein, die wesentlich auf Erwin Panofsky (1892-1968), den bekanntesten Vertreter der kunsthistorischen Schule der ‘Ikonologie’ zurück geht: In der sog. Ikonographischen Interpretation geht es darum, die Bedeutung des Werks in seiner Entstehungszeit zu ...
Kompetenzorientierter Kunstunterricht  - 1. / 2. Jahrgangsstufe
Fast bei jedem Kunstthema steht der Lehrer vor dem Problem, dass die Schüler ein sehr unterschiedliches Tempo an den Tag legen und so sind die ersten schon mit dem Bild fertig und die anderen wissen noch nicht einmal genau, was sie zeichnen sollen. In diesen Fällen ist es für den Unterrichtenden unerlässlich über eine Vielzahl von kleineren Einheiten zu verfügen, um diese Zeit zu überbrücken. Mit diesem Buch wird jedem Lehrer eine große Auswahl a...
Gesichter -
Wer hat nicht schon einmal in die Wolken geschaut und darin plötzlich ein Gesicht erkannt? Oder in den Fenstern eines Hauses weit aufgerissene Augen? In dem textlosen Bilderbuch "Gesichter" von den Brüdern Francois und Jean Robert geht es genau darum: Die gewohnte Wahrnehmung des Betrachters wird durchbrochen und in Alltagsgegenständen und der Natur werden auf einmal Gesichter entdeckt. Wer hätte vermutet, dass uns ein Schnuller mit erstauntem Ba...
Bild und Methode - Theoretische Hintergründe und methodische Verfahren der Bildwissenschaft
Der Kölner Herbert von Halem Verlag hat einen Schwerpunkt seiner Veröffentlichungen im Bereich Bildwissenschaft. Insofern passt das hier anzuzeigende opus magnum bestens ins Programm. Dieser voluminöse Sammelband geht umfassend auf Hintergründe und Verfahren der Bildwissenschaften ein, bietet ebenso Grundsätzliches (Kap. 1) wie Disziplinspezifisches (Kap. 2) und vor allem verschiedenste bildanalytische Methoden (Kap. 3). Welche Methode der Bildan...
Bild - Ein interdisziplinäres Handbuch
Bilder waren nie zuvor so präsent wie heute. Neben die künstlerischen Bilder sind gleichrangig technische, naturwissenschaftliche und mediale Bilder getreten. Wir erleben eine tief greifende kulturelle Umwälzung: die Gutenberg-Galaxie scheint an ihr Ende gekommen. 500 Jahre lang haben Bücher und Buchstaben unsere Kultur geprägt, jetzt werden sie zunehmend von Bildern, von Icons abgelöst. Deshalb sprechen wir vom sog. Iconic Turn, der neuen Macht ...
Bildwissenschaft und Visual Culture -
Die Bildwissenschaften sind z.Zt. en vogue; denn der sog. iconic turn in der Postmoderne hat die Vorherrschaft des Wortes durch die Vorherrschaft des Bildes abgelöst und das sog. Ende der "Gutenberg-Galaxie" eingeleitet. Bilder zu verstehen ist mithin eine Hauptaufgabe der Gegenwart. Dieser Band "Bildwissenschaft und Visual Culture" aus der informativen Reihe "Basis-Scripte. Reader Kulturwissenschaften" vereinigt einen Reader mit klassischen Sch...
Bildkompetenz - Eine kunstdidaktische Perspektive
Inmitten von Bilderfluten erleben wir eine tiefgreifende kulturelle Umwälzung: die Gutenberg-Galaxie scheint an ihr Ende gekommen. 500 Jahre lang haben Bücher und Buchstaben unsere Kultur geprägt, jetzt werden sie zunehmend von Bildern, von Icons abgelöst. Deshalb sprechen wir vom sog. Iconic Turn. Damit verknüpft sind elementare kulturelle Vorgehensweisen, z.B. wird die lineare, sukzessive Wahrnehmung, die Buchstabe an Buchstabe reiht, um sie lo...
30 x Kunst für 45 Minuten - Klasse 1/2
Viele tolle Ideen findet man in diesem Buch. Egal, ob man Kunst fachfremd unterrichtet, oder es gelernt hat: In diesem Buch findet jeder schöne Ideen, die man mit den Kindern im Kunstunterricht umsetzen kann. Aus 30 Ideen kann man wählen, die man in 45 Minuten mit einer Klasse umsetzen kann. Dabei haben die Kinder garantiert schnelle Erfolge. Das liegt zum Einen an den motivierenden Vorschlägen, zum Anderen daran, dass sich die Autorin Gedanken d...
Mit Klios Augen - Das Bild als historische Quelle
Geschichte und Kunstgeschichte verwenden geleichermaßen Bildmaterialien, - selten aber wird hier interdisziplinär kooperiert. Dieser Band "Das Bild als historische Quelle" (Untertitel) hat Interesse an einer intensivierten interdisziplinären Zusammenarbeit im Hinblick auf das »Bild« als historische, für das gesamtkulturelle Gedächtnis aufschlussreiche »Quelle«. Dabei kommen im Kontext der Kulturwissenschaften (Cultural und Visual Culture Studies)...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Kunsterziehung

A
ArchitekturAusstellungenAntikeArbeitsvorlagenAdventskalendermehr...
B
bastelnBilder verstehenBildwissenschaftBarockBilder lesenmehr...
C
christliche KunstCollagenComicsComputerkunstCaravaggiomehr...
D
DesignDigitalfotografieDidaktikDrucktechnikenDürermehr...
E
ExpressionismusEpochenEffekteErfindenEinzelbildermehr...
F
FarbenFotographieFilmFrühlingFilmgeschichtemehr...
G
GestaltenGemäldeGotikGrafikGrundschulemehr...
H
HolzHerbstHundertwasserHolzdekoHochzeitmehr...
I
ImpressionismusIndustriedesignItalienIkonographieIdeenmehr...
J
JahreszeitenJugendstilJoseph BeuysJan van EyckJawlensky, Alexe...
K
KunstgeschichteKünstlerKreativitätKunstKirchenbaumehr...
L
LexikonLaternenLeonardo da VinciLandschaftsaufna...Landschaftmehr...
M
malen und bastelnMalereiModerneMalerMaterialienmehr...
N
NaturmaterialNachschlagewerkNeue MedienNähenNeuzeitmehr...
O
OsternOrigamiOptische PhänomeneOptische IllusionenOttonikmehr...
P
Praxis/MaterialPapierProjektePlastikPorträtsmehr...
Q
Quiz
R
RenaissanceRomRomanikreligiöse KunstRokokomehr...
S
SymboleSkulpturStadtarchitekturSkizzierenSketchingmehr...
T
Technikentextile technikenTheaterTechnikTizianmehr...
U
UnterrichtsideenUnterrichtsbaust...UnterrichtsgangUmwelt
V
Visuelle Kommuni...van GoghVorgeschichteVorlagenVerstehenmehr...
W
WeihnachtenWerkbetrachtungWinterWerbungWindow Colormehr...
Z
ZeichnenZeichnungenzeitgenössische ...ZwischenaufgabenZufallsverfahrenmehr...
...
Ästhetik20. JahrhundertÜbungen15. Jahrhundert19.Jahrhundertmehr...