Fachbereiche

Berufsschule (Fachunterricht): Altenpflege

Pflegeplanung - Formulierungen für Altenheim - Ambulante Pflege - Krankenhaus
"Jedes Buch braucht seine Zeit und jede Zeit braucht sein Buch" - damit beginnen die Autoren Jörg Kußmaul und ALexander Vater ihr Vorwort und beantworten damit die Frage nach der Legitimation dieses Buches. Und so soll es in erster Linie eine Hilfestellung für den Pflegealltag sein, der geprägt ist von Personalmangel und chronischem Zeitdefizit. Somit erleichtert es den routinierten Pflegekräften und den Berufsanfängern die Arbeit und die täglic...
Gesundheits- und Krankheitslehre für die Altenpflege - 4. Auflage
Das vorliegende Lehrbuch „Gesundheits- und Krankheitslehre für die Altenpflege“ für den Bereich der Altenpflege erfreut sich besonders in Ausbildungsschulen großer Beliebtheit. Es liegt nun in der 4. Auflage vor. Sehr anschaulich und vor allem praxisnah werden anhand vieler Fallbeispiele Krankheitslehre, Gesundheitslehre und die Pflege miteinander vernetzt. Im ersten Teil werden die theoretischen Grundlagen vorgestellt. Die prägnanten und verstän...
Handmassage bei Demenz und in der Palliativpflege - „Nimm meine Hand ...”
Körper, Geist, Seele, Gefühle, Beziehungen, Energie – das sind Begriffe, die auch in der Medizin eine Rolle spielen können. Die Rede ist von einem ganzheitlichen Ansatz, der in den vergangenen Jahren immer neue Formen und therapeutische Ansätze angenommen hat. Die Grundlagen und Wirkungen werden heftig diskutiert. „Wer heilt, hat Recht“ bis „Diese Therapie ist unwissenschaftlich und macht krank“ sind die Positionen sehr kontrovers und nicht immer...
Stationen im Leben - 32 Fotos für die Erinnerungspflege
Das Blättern in Fotoalben und das Betrachten alter Fotos ist für so manchen alten Menschen ein wichtiges und lieb gewonnenes Ritual. Mithilfe der Bilder werden Erinnerungen wach und es beginnt eine Reise in die Welt der Vergangenheit. Die vorliegende Bildkartei für Menschen mit Demenz bietet 32 Fotos zum Betrachten, Erinnern und Erzählen. Die großformatigen Bilder (A4) sind alle in schwarz-weiß gehalten. Auf der Rückseite befinden sich neben eine...
Gerontologie und Gerontopsychiatrie - lernfeldorientiert
"Gerontologie und Gerontopsychiatrie" ist ein Fachbuch für die Ausbildung in der einjähigen und dreijährigen Altenpflege. In 17 Kapiteln, lernfeldorientiert, werden die wichtigsten Informationen umfangreich und anschaulich dargestellt. Jedes Kapitel wird mit Fragen zur Wiederholung und Vertiefung abgeschlossen, die im Unterricht eingesetzt oder im Selbststudium erarbeitet werden können. Durch die veränderte Altersentwicklung, den demografischen ...
Farben im Kopf - Malen und Gestalten mit Menschen mit Demenz
Demenz ist eine Erkrankung, die immer häufiger bei alten Menschen vorzufinden ist. Der Abbau des Gedächtnisses sowie geistiger, emotionaler und sozialer Fähigkeiten sind in unterschiedlichen Ausprägungen vorzufinden. Für pflegende und betreuende Personen ist es oft schwer, die passenden Aktivitäten zu finden und anzubieten. Orientierungsstörungen, Verhaltensänderungen bis hin zu aggressivem Verhalten erschweren zudem eine konzentrierte Aktivität....
Von Spielefest bis Erdbeertag - 24 ausgearbeitete Motto-Tage und Aktionen für Pflegeeinrichtungen
Der Lebensabend wird erst dann zu einer zufriedenstellenden Lebensphase, wenn der Alltag nicht nur aus pflegerischen und medizinischen Maßnahmen besteht. Vor allem in Pflegeeinrichtungen sind die Rahmenbedingungen ein entscheidender Faktor für die Förderung dieser Zufriedenheit. Zeitmangel und Personalknappheit können den Pflegealltag sowohl für die Mitarbeiter als auch für die zu pflegenden Menschen belasten. Gute Pflegeeinrichtungen zeichnen si...
Das Demenz-Buch - Praktische und persönliche Ratschläge für pflegende Angehörige und professionelle Helfer
Neben Herz-Kreislauferkrankungen und Krebs zählen psychische Erkrankungen zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Dabei ist vor allem die Zahl der demenzbedingten Todesfälle in den vergangenen Jahren angestiegen. Dies hat seine Ursache sicher in der Zunahme der alternden Bevölkerung. Zudem wurde die Demenzerkrankung von der Weltgesundheitsorganisation als Grundleiden anerkannt. Auch der Fokus der Öffentlichkeit und der Medien richtet sich...
Demenzielle Erkrankungen -
Demenz ist die Bezeichnung für die Verminderung der geistigen Fähigkeiten, die zu 60-80% auf die Alzheimer-Krankheit zurückzuführen ist. Weltweit sind ca. 44 Millionen Menschen davon betroffen und man geht davon aus, dass die Zahlen weiter steigen. Daher ist es enorm wichtig, das Wissen über diese Erkrankung zu vermitteln, also Personen, die beruflich damit konfrontiert werden, bestmöglich zu informieren! "Demenzielle Erkrankungen" ist ein Fachb...
Demenzevaluation - Praxishandbuch zur Bewertung der Versorgung von Menschen mit Demenz
Ein Begriff sorgt seit Jahren in unterschiedlichen Arbeits- und Organisationsformen für Unruhe: Evaluation. Da wird beobachtet, befragt und analysiert, um aus den Ergebnissen weiterführende Konsequenzen und Rückschlüsse zu ziehen. Neben sozialpädagogischen und erzieherischen Arbeitsfeldern hat das Instrument der Evaluation besonders im Gesundheitsbereich weite Verbreitung gefunden. Im Mittelpunkt des vorliegenden Praxishandbuchs steht die Evaluie...
Praxishandbuch Demenzbegleitung - Menschen mit einer Demenz aktivieren, begleiten und unterstützen
Die Pflege, Begleitung und Aktivierung von Menschen mit einer Demenzerkrankung ist eine große Herausforderung für die Arbeit in Pflege- und Gesundheitsberufen. Dabei ist eine fundierte Aus- und Weiterbildung eine wichtige Grundlage für ein professionelles Arbeiten. Vor allem der Krankheitsverlauf und die damit verbundenen Auswirkungen für die Betroffenen sowie die individuellen Möglichkeiten der Begleitung und Förderung gehören zu den Kernkompete...
«Ich bin noch hier!» - Menschen mit Alzheimer-Demenz kreativ begleiten – eine neue Philosophie
Es ist erschreckend, wie schnell sich die Krankheit Demenz vor allem unter alten Menschen in den letzten Jahren verbreitet. Vor allem für Angehörige und Pflegepersonal ist die Krankheit eine große Herausforderung. Wichtig ist vor allem die aktivierende Begleitung der Erkrankten. Dazu bietet der vorliegende Band viele praxisnahe Anregungen. Nach einer grundlegenden Einführung (Alzheimer annehmen, Die Alzheimer-Reise, Das Alzheimer-Gehirn) bietet d...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Berufsschule (Fachunterricht)

A
AnatomieAltenpflegeAusbildungArzthelferinnenArchitekturmehr...
B
BekleidungstechnikBekleidungBaumschuleBekleidungskonst...Bekleidungsferti...mehr...
C
ChanelCADColorierungstech...Chemie
D
DiagnostikDemenzkrankeDesignDessertsDemenzmehr...
E
ElektrotechnikErnährungslehreErzieherErziehungslehreEntwurfsentwicklungmehr...
F
FloristinFasernFertigungstechnikFotosFachinformatikmehr...
G
GartenbauGarten-Landschaf...Gärtner allgemeinGesundheitswisse...Grundlagenmehr...
H
HauswirtschaftHygieneHolztechnikHautHändemehr...
I
InformationstechnikIT SystemeIndustrieelektronikInnere MedizinIndustriekaufleutemehr...
J
Jacken
K
KrankenpflegeKleidungKinderpflegeKunst- uns Kostü...Kochenmehr...
L
LexikonLogopädieLehrbuchLernfelderLernarragementsmehr...
M
ModeModedesignMedizinModedesignerMaschinenbaumehr...
N
NachschlagewerkNähenNachspeisenNormenNetzwerkemehr...
O
ObjektorientierungOrganisationOberstoffeObjektorientiert...Organemehr...
P
PflegeProjektmenagementPflanzenkundePhysiologiePraxismehr...
Q
Qualitätsmanagement
R
RatgeberRezepteRosenRadiotechnikRechtmehr...
S
StoffeSpracheSozialpädagogikStimmeSprechstörungenmehr...
T
TextiltechnikTherapieTextilveredlungtextile FlächenTechnologiemehr...
U
UntersuchungenUMLUrsachenUnix
V
VitalzeichenVeranstaltungste...Verfahrenstechni...Vivienne WestwoodVorspeisenmehr...
W
WarenkundeWirtschaftWordWohnungsplanungWeinbaumehr...
Z
ZierpflanzenbauZeichenstileZwiebelpflanzenZeichnenZahnmedizinmehr...
...
Ärmel