Fachbereiche

Wirtschafts- und Rechtslehre: Kommunikation

Die Magie der unternehmerischen Persönlichkeit - Wie Trainer und Coachs auf allen Ebenen erfolgreich werden
Das Buch wendet sich an Trainer, Berater, Coachs, die als Einzelunternehmer gestartet sind, aber irgendwann spüren, dass sie trotz Nutzung aller zur Verfügung stehenden Ressourcen und Kompetenzen nicht den Erfolg haben, den sie sich wünschen oder überzeugt sind, eigentlich erbringen zu können. Sie stehen an der Schwelle zu einem neuen Selbstverständnis als unternehmerische Persönlichkeit. Was genau das eigentlich heißt und was den Unterschied zum...
Unternehmens- und Marketingkommunikation - Handbuch für ein integriertes Kommunikationsmanagement
Nach nur drei Jahren erscheint schon wieder eine neue Auflage dieses Standartwerks zum Marketing. Ein Hinweis darauf, wie sehr die Dinge in diesem Bereich in Bewegung sind und dass der Bereich der sozialen Netzwerke immer wichtiger für das Erscheinungsbild von Unternehmen in der Öffentlichkeit wird. Im ersten Abschnitt des Bandes führt Prof. Bruhn in die Grundlagen der Kommunikationsforschung in diesem Bereich ein. Im zweiten Abschnitt wird die ...
Kommunikationskonzeption und Briefing - Ein praktischer Leitfaden zum Erstellen zielgruppenspezifischer Konzepte
Kernaufgabe des Werbe- oder Kommunikationsberaters in Unternehmen ist die strategische Planung von Kommunikationsaktivitäten, also die inhaltliche Ausarbeitung von Werbe- oder Kommunikationskonzepten. Gleiches gilt für Kontakter oder Strategic Planner bei Agenturen oder auch für Consultants. Einen praxisbewährten Ansatz, ein „Konzept für Konzepte“, das auch Neuromarketing, Social Media und die Web-basierte Kommunikationsforschung berücksichtigt, ......
Grundlagen des Marketing - 5., aktualisierte Auflage
Das vorliegende Fachbuch „Grundlagen des Marketing“ zählt zu den Standardwerken auf diesem Gebiet. Neben der Darstellung der theoretischen Grundlagen überzeugt dabei vor allem die Orientierung an den Anforderungen des modernen Marketing, die mit vielfältigen Beispielen aus der europäischen und deutschen Praxis anschaulich verdeutlicht werden. Hier ist vor allem zu beachten, dass die elektronische Vernetzung der Gesellschaft und deren globale Ausr...
Innovation durch Teamarbeit - Eine kritische Bestandsaufnahme
Teamfähigkeit als Schlüsselqualifikation wird in den Präambeln der Lehrpläne aller Schularten eingefordert. Allein in der Unterrichtsrealität tut man sich schwer damit: Stofffülle und verkrustete Strukturen lassen immer noch zu wenig Spielraum zur Einübung dieser zentralen Sozialkompetenz. Und gerade bei der praktischen Umsetzung dieser erzieherischen Kernaufgabe stellt sich oft heraus, dass gerade auch die Lehrkräfte, die bisher Einzelkämpfer i...

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Wirtschafts- und Rechtslehre

A
Allgemeine Volks...ArbeitsrechtAußenwirtschaft
B
BetriebswirtschaftBWLBetriebswirtscha...BörseBerufmehr...
C
Controlling
D
DistributionDirektmarketing
E
empirische Sozia...
F
FinanzmathematikFundraisingFinazierungstheorieFinanzmanagement
G
GlobalisierungGrundzüge der Be...GeldGrundlagen
H
Hauswirtschaft
J
JuraJahresabschluss
K
KostenrechnungKommunikationKäuferverhaltenKonzepte
L
LexikonLehrermaterialLogistik
M
mARKETINGManagementMarktwirtschaftMärkteMikroökonomiemehr...
N
Nachschlagewerk
O
Operations Manag...
P
PraxisPersonalwesenProduktePraxis/MaterialProduktmehr...
R
RechtRechnungswesenRechtsordnung
S
SchulbuchSchülerbandStudiumSpielSteuererklärungmehr...
T
TaschenbuchTechnik-BWL
U
Unternehmen
V
VolkswirtschaftVersicherungenVerbraucherschutzVerwaltungsrechtVertragsrecht
W
Wirtschaftswisse...Wirtschafts- und...WeltwirtschaftWirtschaftsgesch...Wörterbuchmehr...
Z
ZivilrechtZukunftsforschungZeitgeschehen
...
Ökonomische Bildung