Fachbereiche

Musik: Praxis / Material

Ayelevi - Afrikanische Lieder und Tänze für Blockflötenquartett (SATB) und Rhythmusinstrumente ad lib.
Der Titel "Ayelevi" hat mich neugierig gemacht: Was bedeutet das? Das Vorwort erklärt: Ayelevi, der Sohn des Ayele, war ein großer Musiker und Tänzer. Mit Musik gedenkt man seiner und ehrt ihn. "Ayelevi" heißt auch das erste der elf afrikanischen Lieder, die von Ronald Autenrieth für Blockflötenquartett gesetzt wurden. Weitere Stücke basieren auf alten afrikanischen Traditionen, andere haben afrikanische Wurzeln, wurden aber nach der Kolonialisie...
Jubiläumsalbum - 125 Bearbeitungen und Original-Kompositionen für Klavier
Anne Terzibaschitsch ist eine bekannte Klavierpädagogin, mit deren Klavierschule "Tastenträume" schon viele Schüler mit Freude Klavierspielen gelernt haben. Sie hat eine große Zahl von Heften mit Eigenkompositionen und Bearbeitungen Stücke anderer Komponisten herausgebracht. In dem hier vorliegenden "Jubiläumsalbum" zum Anlass ihrer zwanzigjährigen Zusammenarbeit mit dem Holzschuh-Verlag sind 125 Stücke ganz unterschiedlicher Stilrichtungen und i...
Raritäten und Hits der Klaviermusik - Original-Kompositionen und Bearbeitungen
"Raritäten und Hits der Klaviermusik" kündigt der Titel dieses Heftes an, und er hält sein Versprechen. Im Inhaltsverzeichnis fallen gleich bekannte Überschriften ins Auge, so Beethovens "Für Elise", Mozarts "Alla turca" und Schumanns "Träumerei" aus dem klassischen Bereich, aber auch "Comptine d´un autre été" von Yann Tiersen aus dem Film "Die fabelhafte Welt der Amélie" oder Yirumas "River Flows in You". Diese vielseitige Auswahl ermöglicht es ...
mip-journal 24/2009 - Medienpaket -
Als eine der führenden Zeitschriften für Musikdidaktik stellt das mip-journal ein breit gefächertes Kompendium an wissenschaftlicher Literatur und praxisbezogenen Materialien zur Verfügung. Seit dem Jahr 2009 wird dies durch ein Medienpaket aus Audio-CD und DVD ergänzt. Ausgabe 24 hat dabei verschiedene Schwerpunkte. So setzt sich die Ausgabe vorwiegend mit der Musik der Wiener Klassik auseinander. So werden einerseits Orchesterbesetzungen Haydns...
mip-journal 26/2009 - Medienpaket -
Als eine der führenden Zeitschriften für Musikdidaktik stellt das mip-journal ein breit gefächertes Kompendium an wissenschaftlicher Literatur und praxisbezogenen Materialien zur Verfügung. Seit dem Jahr 2009 wird dies durch ein Medienpaket aus Audio-CD und DVD ergänzt. Ausgabe 26 hat dabei verschiedene Schwerpunkte. So setzt sich der Basisartikel mit dem umfassenden Problem der Disziplinierung im Unterricht auseinander und liefert wertvolle Anre...
Klick-Klack - Blockflötenchor
Literatur für Blockflötenquartett ist meistens für die klassische Besetzung Sopran, Alt, Tenor und Bass - und was tun, wenn die Schüler noch jung sind und ihre Hände zu klein für die großen Flöten? Barbara Ertl bringt da Hilfe: Ihr kleines Werk "Klick-Klack" ist spielbar für zwei Sopran- und zwei Altblockflöten; eine Bassblockflöte und/oder ein Klavier sind optional und es ist sogar eine vereinfachte Sopranstimme beigefügt. So können auch junge S...
Rundella - Blockflötenchor
Literatur für Blockflötenquartett? Oh, da gibt es doch schon so viel... Aber meist ist es für die klassische Besetzung Sopran, Alt, Tenor und Bass - und was tun, wenn die Schüler noch jung sind und ihre Hände zu klein für die großen Flöten? Barbara Ertl bringt da Hilfe: Ihr kleines Werk "Rundella" in Rondoform ist spielbar für zwei Sopran- und zwei Altblockflöten; eine Bassblockflöte und/oder ein Klavier optional. So können auch junge Schüler ers...
Suzuki Recorder School Volume 2, Alto Recorder Part -
Die Suzuki-Methode, zunächst für Violine entstanden und später auch auf andere Instrumente übertragen, hat im asiatischen Raum eine lange Tradition und viele international erfolgreiche Schüler. In Deutschland ist ihre konsequente Umsetzung eher die Ausnahme. Aber auch wenn man als Lehrer eine andere Vorgehensweise bevorzugt, kann dennoch von dieser Schule profitieren und immer mal wieder einzelne Stücke in seinen Unterricht einbauen. Dafür sprich...
Suzuki Recorder School Volume 2, Alto Recorder, Accompaniment Part -
Dieses Heft gehört als Zusatz zum zweiten Heft der Suzuki-Altblockflötenschule und enthält die Begleitung der Stücke. So kann der Lehrer den Schüler auf dem Klavier (oder Cembalo) begleiten und der Schüler kann sich an gemeinsames Spiel gewöhnen. Zusätzlich gibt es eine CD, auf der die bekannte Blockflötenvirtuosin Marion Verbruggen alle Stücke eingespielt hat. So kann sich der Schüler durch Hören mit dem neuen Stück vertraut machen. Auch wenn...
Suzuki Recorder School Volume 3, Alto Recorder, Accompaniment -
Dieses Heft gehört als Zusatz zum dritten Heft der Suzuki-Altblockflötenschule und enthält die Begleitung der Stücke. So kann der Lehrer den Schüler auf dem Klavier (oder Cembalo) begleiten und der Schüler kann sich an gemeinsames Spiel gewöhnen. Zusätzlich gibt es eine CD, auf der die bekannte Blockflötenvirtuosin Marion Verbruggen alle Stücke eingespielt hat. So kann sich der Schüler durch Hören mit dem neuen Stück vertraut machen. Auch wenn...
Suzuki Recorder School Volume 4, Alto Recorder, Accompaniment Part -
Dieses Heft gehört als Zusatz zum vierten Heft der Suzuki-Altblockflötenschule und enthält die Begleitung der Stücke. So kann der Lehrer den Schüler auf dem Klavier (oder Cembalo) begleiten und der Schüler kann sich an gemeinsames Spiel gewöhnen. Zusätzlich gibt es eine CD, auf der die bekannte Blockflötenvirtuosin Marion Verbruggen alle Stücke eingespielt hat. So kann sich der Schüler durch Hören mit dem neuen Stück vertraut machen. Auch wenn...
Suzuki Recorder School Volume 3, Alto Recorder Part -
Die Suzuki-Methode, zunächst für Violine entstanden und später auch auf andere Instrumente übertragen, hat im asiatischen Raum eine lange Tradition und viele international erfolgreiche Schüler. In Deutschland ist ihre konsequente Umsetzung eher die Ausnahme. Aber auch wenn man als Lehrer eine andere Vorgehensweise bevorzugt, kann dennoch von dieser Schule profitieren und immer mal wieder einzelne Stücke in seinen Unterricht einbauen. Dafür sprich...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Musik

A
Audio-CDAkkordeAtmungAudioArtikulationmehr...
B
BewegungBlockflöteBiografieBandBeatlesmehr...
C
CDChormusikChorCD-TitelinfoCD-ROMmehr...
D
DreiklängeDie ModerneDVDDie Toten HosenDiskographiemehr...
E
EntspannenE-GitarreEffekteEinführungEpochenmehr...
F
Fachdidaktik MusikFeste feiernFächerübergreife...FilmmusikFotosmehr...
G
GesangGitarreGrundschuleGeschichteGeschichtenmehr...
H
HörenHörbeispieleHarmonielehreHipHopHaltungmehr...
I
Instrumentalunte...InstrumenteInterpretenInstrumentenkundeIntervallemehr...
J
JugendkulturJazzJahreszeitenJahreskreisjunge Leutemehr...
K
KinderliederKlavierKlassikKomponistenKlaviermusikmehr...
L
LiederLiederbuchLexikonLebenLehrerhandbuchmehr...
M
Musik für KinderMusikunterrichtMusikgeschichteMusikMusiklehremehr...
N
NotenNotenlehreNotenschriftNachschlagewerkNotenwertemehr...
O
OperOrchestermusikOpernOpernführerOrff-Instrumentemehr...
P
Praxis / MaterialPopmusikPopuläre MusikPopPraxismehr...
Q
QuintenzirkelQuerflöteQueen
R
RhythmusRockRockmusikRhythmikRApmehr...
S
SingenspielenStimmeSongbookStimmbildungmehr...
T
TanzenTexteTonalitätTextTechnikmehr...
U
UnterrichtUnterrichtsvorbe...Unterrichtvorber...UntergrundUmgreifenmehr...
V
VocalvierhändigVokalpädagogikVorlagenveröffentlichenmehr...
W
WeihnachtenWeihnachtsliederWeihnachtsmusikWahrnehmungsförd...Werkmehr...
Y
Yesterday
Z
ZauberflöteZungeZeitZwölftonmusikZielemehr...
...
ÜbungenÜbungstücke50Centüberspielen1001 Songs