Fachbereiche

Griechisch: Wortschatz

Wie die Murmeltiere murmeln lernten - 77 neue Wortgeschichten
Klaus Bartels hat sich wie wenige andere um die Vermittlung der antiken Kultur für für eine breite Öffentlichkeit verdient gemacht. Beispielsweise sein Zitatenlexikon „Veni, vidi, vici: Geflügelte Worte aus dem Griechischen und Lateinischen” ist für mich nach wie vor das beste Kompendium dieser Art. Bekannt und beliebt sind auch seine „Streiflichter aus der Antike”, die aus einer NZZ-Kolumne hervorgegangen sind, sowie seine „Wortgeschichten”, von...
Trüffelschweine im Kartoffelacker - 77 neue Wortgeschichten
Wie kaum ein anderer Altphilologe hat sich Klaus Bartels um die Vermittlung der antiken Kultur für für eine breite Öffentlichkeit verdient gemacht, nicht zuletzt als Kolumnist der Neuen Zürcher Zeitung und der Stuttgarter Zeigung, aus deren Rubrik „Auf deutsch” er hier nun bereits die vierte Sammlung vorlegt. Wieder kommen 77 Wörter „mit ihrer Lebensgeschichte und ihren Lebensschicksalen zu Worte”. Dass die ‚Brezel’ indirekt von ‚bracchium’ komm...
Hellas, Wortkunde -
Die Wortkunde gehört zur Reihe Hellas, Lehrgang des Griechischen, kann jedoch auch unabhängig davon benutzt werden. Das Buch präsentiert die wichtigsten 1700 altgriechischen Wörter sowohl nach dem etymologischen Prinzip wie auch nach Sachgruppen. Dem Schüler wird somit die Möglichkeit geboten, die Wörter von zwei Ausgangspunkten aus zu lernen. Die Darstellung in Wortfamilien ermöglicht ein ökonomisches Nutzen bereits bekannter Strukturen und z...

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Griechisch

A
AltgriechischArchäologieAntike Kunst
B
Begleitgrammatik
G
Grammatik
L
LiteraturLehrbuch
O
Odyssee
P
PhilosophiePrimärliteratur
S
Sagen/MythologieSchülerbuchSprichwörter
T
Tragödie
V
Vorsokratiker
W
Wortschatz
...
Übersetzungen