Fachbereiche

Schulentwicklung: Qualitätsmanagement

Qualität sichern - Schulprogramme entwickeln
Was ist eine gute Schule? Ist unsere Schule eine gute Schule? Wie können wir das feststellen und was müssen wir verändern? Diese Fragen bewegt seit einigen Jahren viele Schulen in Deutschland. Es werden Schulprogramme und Leitbilder entwickelt, es wird evaluiert und analysiert. Und das bringt viel Unruhe in so manche Bildungseinrichtung. Vor allem Lehrerinnen und Lehrer klagen über die zunehmende Belastung angesichts der Qualitätserhebungen. Und ...
Schulisches Qualitätsmanagement von A - Z - Band 57
Nicht alle Lehrerinnen und Lehrer sind unbedingt erfreut über die Aktivitäten rund um die Schulqualität. Für viele ist es mit Mehrarbeit und zusätzlichen Belastungen verbunden. Das zeigt aber auch, dass die Überprüfung und Verbesserung der Qualität der eigenen Schule nicht einfach so vollzogen werden kann. Es bedarf der Professionalisierung der Arbeit und dazu ist einiges an Know How unabdingbare Voraussetzung. Das vorliegende Nachschlagewerk von...
Schule auf dem Weg zur Selbstständigkeit -
Im Rahmen der Schulqualitätsprogramme erhält vor allem das selbstständige Lernen eine wesentliche Aufwertung. Doch eine wesentliche Voraussetzung dafür ist die Selbstständigkeit der Schule. Der vorliegende Band "Schule auf dem Weg zur Selbstständigkeit" widmet sich diesem Thema und setzt dabei den Schwerpunkt auf die konkreten Handlungsmöglichkeiten, die Lehrern und Schülern ermöglichen, das Lernen und Lehren zu fördern. Dabei wird auch deutlich,...
Bessere Qualität in allen Schulen - Praxisleitfaden zur Einführung des Selbstevaluationsinstruments SEIS in Schulen
Das vorliegende Handbuch "Bessere Qualität in allen Schulen" stellt das Selbstevaluierungsinstrument SEIS (Selbstevaluation an Schulen) vor und berichtet von den vielfältigen Erfahrungen, die man damit bereits gemacht hat. Wichtig ist bei dieser Methode, dass mit Hilfe des SEIS-Instruments die Qualität der Schule aus unterschiedlichen Blickrichtungen in den Blick genommen wird. Und dabei sind die Beobachtungen, Erfahrungen und Einschätzungen von ...
Die Medizinische Fachangestellte – Qualitätsmanagement einführen leicht gemacht! - Leitfaden für Medizinische und Zahnmedizinische Fachangestellte
Die Berufsbezeichnung "Arzthelferin" wird es bald nicht mehr geben. Mit Inkrafttreten der neuen Ausbildungsverordnung im Sommer 2006 heißt der Beruf "Medizinische Fachangestellte". Damit ändern sich auch die Anforderungen in der Ausbildung: Qualitätsmanagement, Wissen über Prävention und eine Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit sind ein Schwerpunkt. Das vorliegende Buch hat sich zur Aufgabe gestellt, erfahrene und junge Arzthelferinnen und M...
Schule und Bildung auf dem Prüfstand - Konkrete Erläuterung aktueller schul- und bildungspolitischer Entwicklungen
Schulqualitätsprogramme, Leitbilder und Evaluation sind Schlagworte, die an vielen Schulen für so manche Aufregung sorgen. Die bildungspolitischen Vorgaben haben in den vergangenen Jahren dazu geführt, dass Schulen sich öffnen müssen, um ihre Arbeit transparenter zu machen. Angst hat natürlich derjenige, der etwas verbergen will. Oder hängt es einfach mit der zunehmenden Arbeit zusammen? Die vorliegende Arbeitshilfe, bestehend aus einer Praxismap...
Bewegungsfreudige Schule - Schulentwicklung bewegt gestalten – Grundlagen, Anregungen, Hilfe
Im Rahmen der Qualitätsentwicklung von Schulen setzt die vorliegende Broschüre einen besonderen Akzent. Es geht um die "Bewegungsfreudige Schule". Dabei soll es nicht nur um Auflockerung und Sitzbälle gehen. Das wird schnell deutlich. Es geht vielmehr um einen ganzheitlichen Ansatz als Baustein und Impuls eines Schulentwicklungsprozesses. Ziel ist es, die Gesundheit aller an Schule Beteiligten zu fördern und zu verbessern und somit auch die Schul...
Pädagogische Schulentwicklung - Planungs- und Arbeitshilfen zur Förderung einer neuen Lernkultur
Heinz Klippert ist mittlerweile zu einer Institution auf dem pädagogischen Buchmarkt geworden. Viele Schulen arbeiten mit seinen Methoden und Anregungen. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der pädagogischen Schulentwicklung, einem Thema, das seit Jahren viele Schulen und Lehrer in Unruhe versetzt. Klippert setzt an bei einer neuen Lernkultur, die mit neuen Formen des Lehrens und Lernens die Pisa geschädigte pädagogische Landschaft aufrütte...
Schulleitung und Schulentwicklung - Voraussetzungen, Bedingungen, Erfahrungen
Die Qualitätsentwicklung der Schulen ist mittlerweile zu einer unerlässlichen, manchmal auch zu einer lästigen und zeitaufwändigen Aufgabe für so manche Schulleitung geworden. Sicher hängt diese verbreitete Frustration auch mit der Führungskompetenz und Motivation schulleitenden innovativen Handelns zusammen. Das vorliegende Buch setzt sich mit dieser professionellen innovativen Bedeutung des Schulmanagements auseinander. Die Autoren fragen etwa,...
Wissen wirksam weitergeben - Die wichtigsten Instrumente für Referenten, Trainer und Moderatoren
Referenten, Trainer und Moderatoren in der betrieblichen Weiterbildung sind die Zielgruppe dieser Anleitung zu erfolgreichen Vermittlung von Wissen. Praxisnah, leicht lesbar und gut strukturiert ist das Handwerkszeug für die Erwachsenenbildung zusammengestellt. Damit eignet es sich zum Einstieg in die Lehrtätigkeit für Fachleute, die sich auf den Einsatz als Referenten nicht nur inhaltlich vorbereiten wollen. Auch für schulische Lehrkräfte z...
Intensives Coaching von Mitarbeitern und Teams - Die Coachingausbildung für Führungskräfte
Bei Schulentwicklung und Qualitätssicherung darf es nicht nur um Äußerlichkeiten gehen. Auch die Lehrerinnen und Lehrer sollten sich einer kritischen Überprüfung ihrer Arbeit stellen. Das gilt auch für die Schulleitung. Coaching ist eine Methode, die auch auf den Schulbereich übertragen werden kann. Dabei dient Coaching nicht nur der Bearbeitung von Problemsymptomen. Es geht vor allem um ein zielorientiertes und effektives Lösen von Problemen. Im...
Das GAB-Verfahren - zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung in pädagogischen und sozialen Einrichtungen
Liebe Leserin, lieber Leser! Sie halten ein Exemplar der zweiten, aktualisierten Auflage unseres Leitfadens Das GAB-Verfahren zur Qualitätssicherung und -entwicklung in pädagogischen und sozialen Einrichtungen in Händen. Dieser nach relativ kurzer Zeit notwendige Neudruck zeigt das starke Interesse am GAB-Verfahren, einem Weg der Qualitätssicherung und -entwicklung, der sich ganz aus den Bedürfnissen und Besonderheiten sozialer und pädagogisch......

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Schulentwicklung

A
AnekdotenAufgabenArbeitsplatzAusbildung
B
BildungspolitikBildungsqualitätBildungBeispieleBedingungenmehr...
C
CoachCartoonsCoaching
D
DisziplinDurchführungDatenerhebungdie Mitte finden
E
EvaluationErkrankungenElternarbeitEffektiv unterri...Einflussfaktorenmehr...
F
FortbildungFührungFeedbackFührungskulturFremdevaluationmehr...
G
GesundheitGelassenheitguter UnterrichtGrenzenGrundschulemehr...
H
Humor
I
innovative Schul...InnovationInstrumenteInterventioninternational
K
KollegenKraftKonfliktmanagementKlassenfahrtenKritikmehr...
L
LehrerLehrerfortbildungLernenLehrerbildungLehrerausbildungmehr...
M
MethodenMedienintegrationMarketingMethodentrainingMediationmehr...
O
OrganisierenOrganisationOrganisationspäd...
P
ProjektmanagementPersonalentwicklungPädagogikPlanungProblememehr...
Q
Qualitätsentwick...QualitätsmanagementQualitätsprogrammQualifizierungsp...Qualitätmehr...
R
RatgeberRespektRechtReformmodelleRollenverständnis
S
SchulmanagementSchullleitungSchulqualitätSchlüsselqualifi...Schulklimamehr...
T
Teamentwicklung
U
Unterrichtsentwi...UnterrichtUnterrichtsplanungUnterrichtsstörung
V
VorurteileVerantwortungVersuchsschulenVisionVielfalt
W
Wir-GefühlWochenplanarbeitWohlbefinden
Z
ZeitmanagementZiele
...
ÜberlebenÄngste