Fachbereiche

Schulsozialarbeit: Prävention

Null Bock auf Schule? - Schulmüdigkeit und Schulverweigerung aus Sicht der Wissenschaft und Praxis
Null Bock auf Schule! Mit dem Problem der Schulmüdigkeit und Schulverweigerung haben heute viele Pädagogen zu tun. Sie reagieren dabei häufig hilflos bis verzweifelt, weil sie das Problem nicht in den Griff bekommen. Vor allem die Berichterstattung in den Medien ist dabei alles andere als hilfreich, da sie z. T. sehr unsachlich ist und gelegentlich sogar zur Kriminalisierung der Betroffenen führt. Der vorliegende Sammelband bietet eine systematis...
An Stelle des Ich -
Der Autor zeigt dem Leser auf fesselnde Art und Weise die Welt der Drogen, und bietet dabei fundiertes Hintergrundwissen zur Geschichte, Wirkung und Anwendung. Es werden alle gesellschaftlich wichtigen Drogen behandelt (Alkohol, Ecstasy, LSD, Kokain, Opiate und Marihuana, Amphetamine) und detailliert beschrieben. Die Beschreibungen der Wirkungsweisen und der Rauschzustände sind sehr authentisch, und lassen den Leser erahnen was es bedeutet im Dro...
Wenn Nina nicht gekommen wär -
In diesem Buch schreiben drogenabhängige Menschen Briefe an Ihre Eltern oder sie haben einfach ihre Lebenserfahrungen aufgeschrieben. Diese Briefe sind ungekürzt und spiegeln die momentane Verfassung der jeweiligen Person wieder. Sie geben einen Einblick in die Persönlichkeit von drogenabhängigen Menschen und lassen erahnen in welchen unwirklichen Scheinwelten diese Menschen leben. Viele Briefe sind sehr emotional und stimmen einen nachdenklich, ...
Drogen- und Sucht-Lexikon - Überarbeitete und erweiterte Neuausgabe
Die Rede von der "bekifften Republik" macht die Runde. Ein gefundenes Fressen für die Medien oder Realität? Die größte Gefahr geht sicherlich nicht von den sogenannten harten Drogen, sondern viel mehr von den weichen Drogen aus. Die drogenfreie Gesellschaft ist sicherlich eine Utopie, aber das Bemühen um Aufklärung und Prävention sollte nicht nachlassen. Dazu bietet das vorliegende Drogen- und Suchtlexikon eine Fülle an Informationen. Es ist eine...
Richtig streiten lernen - Neue Wege in der Konfliktbewältigung unter Kindern
Dieses bunte, kleine Büchlein hat es in sich! Hinter dem recht allgemein wirkenden Titel verbirgt sich das Ergebnis einer 2-jährigen Studie zur geschlechtsspezifischen Konfliktfähigkeit bei Kindern. Nach einer gut lesbaren theoretischen Grundlegung werden die Interviews mit Mädchen und Jungen dargestellt und kommentiert. Damit entsteht ein glaubhaftes Bild, das jeder nachvollziehen kann, der in verleichbarem Kontext arbeitet. Die Dokumentati...
Handbuch der Suchtprävention - Programme, Projekte und Maßnahmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Die Bereitschaft junger Menschen, mit legalen oder illegalen Drogen zu experimentieren, ist groß. Das belegen neuere Untersuchungen. Da wird es immer wichtiger, im präventiven Bereich tätig zu werden. Dazu will das vorliegende Werk anregen. Es handelt sich um ein ausgezeichnetes und motivierendes Buch, das zum Ausprobieren herausfordert. Sage und schreibe 120 Projekte zur Suchtprävention werden vorgestellt und erläutert. Beim Durchlesen der Proje...

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Schulsozialarbeit

A
AlkoholArbeitsblätter
B
BeratungBenachteiligtenf...
C
Compassion
D
Drogen
E
Emotionales LernenEinzeltraining
G
GemeinschaftGeschlechterrollenGruppentrainingGewalt
I
interkulturelles...
J
Jugendschutz
K
KonflikteKlassengemeinschaftKommunikationssc...KriseninterventionKreativitätmehr...
L
LernhilfenLernstörungenLernkompetenzLexikonLebensmilieus
M
MotivationMedikamenteMeditation
N
Nikotin
P
Persönlichkeitsf...Persönlichkeitse...PubertätPrävention
R
Risiken
S
Sozialkompetenzsoziales Lernensoziales TrainingselbstwertSuchtmehr...
T
TeamschulungTherapie
V
Verhaltensprobleme
Z
Zivilcourage